Donnerstag, 20. Dezember 2012

Prinzessin und Trüffelkonfekt

 
Zwischen Baum schmücken,
fast fertig, es fehlen nur noch die Kerzenhalter, die ich mühsam von Gold auf Weiß lackiert habe, 
und kleine Mitbringsel herstellen, siehe unten,  
kommt hier das versprochene Trüffelkonfekt-Rezept für Euch.
 
Es ist ein Rezept für 5 Minuten vor Zwölf, und immer ein nettes Giveaway.
 
Ich habe es vor ein paar Wochen bei Eva von Home und Living gefunden.
 
Einfach und schnell gemacht, schmeckt klasse...
(Und die Kalorien vergessen wir einfach mal ☺)
 

 
 
Nein, Keksausstecher braucht Ihr nicht, obwohl sie so dekorativ in der Küche stehen und auch schon ein bisschen Frühling mitbringen...
 



Nein, Ihr braucht
 
150 ml Sahne
75 g Butter
300 g dunkle Blockschokolade
1/2 Prise Salz
 
und zum Bestreuen Puderzucker, Zimt, Chilliflocken, je nach Laune.
 
 
Sahne erhitzen, die Butter dazugeben und unter Rühren schmelzen.
 
Blockschokolade in Stücken dazugeben und mitschmelzen lassen. Das Salz unterrühren.
 
Die Masse in eine niedrige Form gießen und ca. 1 Stunde kalt stellen.  
 
Mit einem Dessertlöffel Kugeln aus der Masse ausstechen oder die Schkomasse wie oben auf dem Bild in eine Eiswürfelform geben.
 
Danach könnt Ihr die bestäubten Pralinen in kleine Papiermanschetten geben und dann entweder selber essen oder sie schön verpackt verschenken.
 
 
 
 
Ich brauche noch zwei kleine Mitbringsel fürs Wochenende. Deshalb werde ich die Pralinen nachher in diese Papierförmchen legen und im Glas verschenken. Muss dann noch etwas dekoriert werden...
 
Die Förmchen sind von IKEA, das Glas von NanuNana,
Masking Tap von der lieben Syl, von Sylloves.
Ich habe noch eins ergattert ☺ 
 
 
So, nun aber noch mal zur Prinzessin....
 
Gestern morgen kurz vor Acht klingelt es und unser armer gelber Paketbote stand mal wieder mit ein paar Päckchen vor der Tür.
Dabei auch ein solches Riesenungetüm, das sogar mein Mann nochmal neugierig aus dem Auto stieg, obwohl die Kinder dringend zur Schule mussten...
(Soweit zum Thema, Männer sind nicht neugierig, nein...)
 
In diesem Riesenpaket, ich sage nur Sperrgut, befand sich dieses hier...
 
 
 
 
Könnt Ihr mein seeliges Grinsen erahnen???




Das Bild ist von der ♥ lieben Monique von Hollandliebe ♥
Sie hat mir tatsächlich eins gemalt, weil ich ihr Bild vor ein paar Wochen sooo schön fand, siehe hier
 
Ich weiß immer noch nicht, was ich dazu sagen soll...außer 1000 x DANKE ☺
Du Liebe, ich bin so happy damit.
 
 Es hat seinen Platz im Mini-Flur gefunden und ich finde, es passt perfekt dorthin.
 

 
 
So, nun kennt Ihr auch unsere Eingangstür.
 
Und da verschwinde ich auch gleich raus, Richtung Autowerkstatt. Mein Auto hatte heute TÜV, Inspektion und alles, was man als Auto halt so braucht. Zum Glück nur alle zwei Jahre.
 
Danach geht es mit nur einem Kind nochmals auf den Weihnachtsmarkt. 
Der Große ist nämlich heute mit dem Zug Richtung Oma zum Plätzchenbacken und muss erst morgen wieder abgeholt werden.
 
Deswegen bin ich jetzt mal weg und wünsche Euch allen einen schönen Abend,
seid ♥-lich gegrüßt,
 
 
Nicole 
 
  
 
 

Kommentare:

  1. liebe nicole,das bild kenne ich,in rosa :-)in grau sieht´s super aus und passt perfekt in deinen flur! danke für das rezept,hört sich schnell und einfach an, also genau das richtige für mich :-) liebe grüße renate

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Nicole,
    das Bild ist soooo toll! Kann mir Deine Freude und das seelige Grinsen sehr gut vorstellen! Einen super Platz hat es bekommen!
    Die Pralinenidee gefällt mir auch gut!
    Viel Spaß auf dem Weihnachtsmarkt!
    Liebe Grüße
    Linchen

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Nicole,

    wem sagst Du das, daß man hier von so manch´ lieben Bloggerin völlig unerwartet überrascht wird?? Es ist einfach nur schön! Dein Prinzessinnen-Schild ist klasse! Da hätte ich auch seelig gegrinst :o) Paßt wunderbar in den Flur. Vielleicht kommt ja mal ein Prinz auf einem edlen Rappen angeritten, wenn Du gerade alles hinschmeißen willst ;o)
    Daß mir das Masking-Tape mehr als gut gefällt, das muß ich wohl nicht erwähnen, oder?? Und die Konfekte, oder Konfekts? lasse ich mal lieber bleiben, denn sonst ändert sich meine Konfektions-Größe schon wieder! Irgendwie erschließt sich mir gerade die Herkunft des Begriffes!!
    So, dann hoffe ich, Du hast viel Spaß auf dem Weihnachtsmarkt! Liebe Grüße, Elke

    PS: E-Mail für Dich ♥ Schon da!

    AntwortenLöschen
  4. Hola Nicole !! que cuadro mas bonito y grande queda ideal al lado de la puerta y esas galletas de chocolates tienen pinta de estar muy ricas .
    Besos .

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Du Liebe *

    Ich bin so froh, dass Dir Dein neues Bild gefällt :0)
    Es ist ganz komisch, es jetzt auf Deinem Blog zu sehen - aber wenn ich ehrlich bin, musste ich auch seelig grinsen :0)
    jetzt freuen wir uns beide und ich danke Dir für Deine lieben Worte*****

    Viel Spaß auf dem Weihnachtsmarkt - gleich kommt mein Kindergartenteam zum Weihnachtsessen zu uns nach Hause . . . . deshalb muss auch ich jetzt mal was tun :0)

    Liebe, liebe Grüße Monique

    P.S Hoffe, die Kids waren rechtzeitig in der Schule ;0)

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Nicole,
    wie ich sehe,geht es bei dir auch in den Endspurt!Hübsche Tafel!
    Der Postbote hat heute einfach das Päckchen ohne zu klingeln AUF den Briefkasten gelegt.TZtz....Nachbar hat aber aufgepasst und uns das Packerl gebracht.
    Wünsch dir noch eine schöne Vorweihnachtswoche!
    Liebe Grüße von Kristin

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Nicole,
    was für ein leckeres Rezept. Ich muß aufpassen, daß mir nicht gleich das Wasser aus dem Mund läuft.
    Und das Bild ist der Oberhammer, soooooo schön. Einen tollen Platz hat es bei dir gefunden.
    Das Masking Tape habe ich auch und auch schon einen Teil verbastelt.
    Ich wünsche dir einen schönen Abend.
    Ganz liebe Grüße von Claudia!

    AntwortenLöschen
  8. Nicole- was ein tolles Bild! Und passt so perfekt auf die grüne Wand! Da hat Dir deien Bekannte wirklich was tolles geschenkt
    Wie ich hier mal lachen war ist sogar mein Mann aufgestanden zum Gucken--und er findet es auch super!
    Kompliment an Monique---- was ein schönes Bild!

    Ich hoffe der Weihnachtsmarkt war schön-. hier schneit es wieder
    LG
    Elma

    AntwortenLöschen
  9. Die Pralinen sehen klasse aus, werde ich auch mal machen.
    Weihnachtliche Grüße, Sabina

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Nicole, die Pralinen sehen sehr lecker aus ! Da wird sich der Empfänger bestimmt drüber freuen. Das Bild ist so toll, ich freue mich für Dich. Lg Sabrina

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Nicole,

    spät bin ich dran, aber ich war mit meinen früheren Kolleginnen auf dem Weihnachtsmarkt, aber nun bin ich hier und bin ganz begeistert von Deinen selbst gemachten Pralinen, könnte nun schon wieder eine vernaschen ♥ Toll dass Du uns das Rezept bereitgestellt hast, das sieht ja gar nicht so sehr kompliziert aus. Ganz begeistert bin ich natürlich von dem neuen Bild in Euerem Mini-Flur, das passt perfekt dorthin. Der Spruch ist ja sowieso nur genial, den merk ich mir wenn es mal wieder ganz dicke kommt.

    Herzliche Spätabendgrüße

    Kerstin

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Nicole,

    ich bewahre meine Ausstechformen auch im Glas aus. Wie du finde ich es sehr dekorativ :-) Dein Pralinenrezept ist super, ich grüble nämlich immer noch über eine Geschenkidee für mein Tantchen, dass in ein paar Tagen Geburtstag hat. Das wäre eine Idee :-) Und das tolle Bild passt super in den Flur!!!

    Liebe Grüße
    Cloudy

    AntwortenLöschen
  13. Hallo liebe Nicole,
    ja das ist ein mega Bild ich fand es auch viel schöner als das orginal.
    Viel Spaß damit.
    Liebe grüße andrea.

    AntwortenLöschen
  14. Hey :)

    Meine Güte was für ein schöner Post. Die Pralinen sehen so lecker aus. Mjami. Das Bild - der HAMMER- der WAHNSINN - also wirklich - ich muss das auch machen!!!! =D

    Viele liebe Grüße, Stefanie

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Nicole,
    danke fürs Rezept! Nochmal keine Kalorien!!!

    Das Schild ist schön, der Spruch genial! Ist das dein Motto für 2013?

    Und hast du ernsthaft umlackiert? Nicht gesprüht?

    Liebes Grüßle von Tanja

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Nicole,
    Oh, die Pralinen sehen aber lecker aus...... danke fürs Rezept.

    vielleicht hab ich ja auch eine kleine Überraschung für Dich... schau mal auf meinem Blog vorbei :-)

    LG
    Pamy

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Nicole,
    vielen Dank für deinen liebe Kommentar auf meiner Seite.
    Auch für dich und deiner Familie ein ganz frohes und besinnliches Weihnachtsfest
    wünscht dir von ganzen Herzen
    Ramona

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Nicole,

    So leckere Pralinen und das Bild ist ja wohl mal cool!

    Eine tolle Idee!

    Lieeb Grüße von Danny

    AntwortenLöschen

♥ Ich freue mich sehr über Euren Besuch und über ein paar liebe Worte ♥