Montag, 17. Juni 2013

DIY Blumensamen-Tütchen + Fundstück und Probenähen...


Mädels, Ihr seid einfach die Besten!!!

♥-lichen Dank für Eure lieben Kommentare zu meinen Küchenbildern.
Ich habe gedacht, ich sehe nicht richtig...weit über 60 liebe Mails von Euch nur für meine Küche und die Sohnemann-Blümchen...
Ich habe mich so gefreut, Wahnsinn!

Und weitere Bilder aus der grünen Küche folgen...demnächst. 

Ich hatte Euch letzte Woche die Anleitung für die Blumensamen-Tütchen versprochen...

Alles, was Ihr braucht ist dünnes buntes Zeichenpapier, Kleber, Schere und Masking-Tapes...




und diesen Link: 



Dort habe ich diese tollen Vorlagen für die Tütchen gefunden




Ihr druckt Euch die Motive aus, klebt sie auf buntes Zeichenpapier und schneidet sie aus. 



Dann knickt Ihr sie so um und klebt sie zu einer Tüte zusammen. 
Achtung, den Verschluss oben nicht zukleben, der muss offen bleiben. 




Wenn Ihr möchtet, könnt Ihr noch mit farblich passendem Masking-Tape die Kanten verstärken. 
Und fertig sind die Tüten...für Blumensamen, Geldgeschenke, als Gutschein-Verpackungen und und und...




Und da ich diesen tollen Link im Internet gefunden habe, ist es auch gleichzeitig mein Fundstück der Woche.
Dies ist eine tolle Aktion von Miriam von der Kleinen Wohnliebe, die das Hochwasser zum Glück gut überstanden und gestern schon wieder fleißig in ihrer Küche gewerkelt hat...



Und zwar dieses wunderschöne Patchwork-Nadelbuch...





Noch mehr schöne Nadelbücher könnt Ihr bei Constance sehen...




...und dort auch das Ebook ab sofort im Shop kaufen und dann fleißig nachnähen.


So Ihr Lieben, ich könnte Euch noch soviel zeigen, ich habe nämlich schon wieder ganz liebe Post von meinen Wichtelmädels erhalten und auch tolle Tauschgeschenke.
Aber das beim nächsten Mal, sonst wird es heute zu lang.
Auch die Verlosung des Giveaways steht heute noch an und die glücklichen Gewinner gibt es ebenfalls im nächsten Post.

Ich wünsche Euch nun allen einen tollen Wochenstart mit viel Sonne und den ersehnten warmen Temperaturen


♥ Seid alle ganz lieb gegrüßt und gedrückt ♥



  

Kommentare:

  1. Guten Morgen Nicole,
    Deine Samentüten finde ich so süß und Deine detaillierte Anleitung dazu ist echt klasse!!! Das verstehe sogar ich... :-))))) Mir gefällt auch Dein Patchwork-Nadelbuch unheimlich gut, sehr süß udn schöne Farben! Das passt doch auch ganz toll in Deine schöne Küche!!!

    Ganz liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  2. Danke für die wunderbare Anleitung. Deine Tüten sind soooo goldig! Wünsche Dir einen wundervollen Tag. Geniess`die Sonne. Herzlich, Christina

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Nicole,
    die Tüten finde ich toll!-vielen lieben Dank für die Anleitung!!!
    Wünsche Dir eine wunderschöne Woche!
    Liebe Grüße,
    Frida

    AntwortenLöschen
  4. Nicole- da warst du ja fleissig am werkeln- dein Nadelbüchlein gefällt mis auch sehr gut
    GLG schickt Dir
    Elma

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Nicole,
    die Anleitung für die Samentütchen ist sehr schön geworden. Das ist doch eine schöne Geschenkidee!
    Dein Nadelmäppchen finde ich auch schön, schade, dass ich so etwas nicht brauche. Ich habe die Nadel immer in einem Döschen, alles andere ist mir zu viel Grfriemel. Bei mir muss beim Nähen immer alles schnell gehen. Ich habe im Akkord gelernt :0))
    Ich wünsche dir einen sonnigen Tag!
    Liebe Grüße,
    Britta

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Nicole,
    schöne Tütchen sind das. Auch ich mache diese schon mal(in allen Größen für alles Mögliche), aber aus alten Kalenderblättern. Dort sind ja oft so zauberhafte Motive, viel zu schade zum wegwerfen.
    Auch dein Nadelheftchen ist ganz süß geworden.
    Ich wünsche dir einen schönen Start in die Woche, fühl dich gedrückt
    Katja

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Nicole,
    süße Tütchen hast du da gebastelt. Und dein schönes Nadelbuch habe ich schon bei Constance bewundert.
    Liebe Grüße
    Cordula

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Nicole!

    Das sind sehr praktische Tütchen und sie sehen auch noch richtig gut aus!
    Danke für Deine Anleitung :-) !

    Das Nadelbuch hast Du sehr hübsch genäht!

    Ich wünsche Dir einen sonnig-schönen Wochenanfang!
    Herzliche Grüße
    Trix

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Nicole,
    die Tütchen sind ja toll! Eine prima Idee, wenn man jemanden eine Kleinigkeit mitbringen will.
    Dein Nadelheftchen gefällt mir sehr gut. Wie war das Hexagonnähen denn? Ich will es vielleicht mal ausprobieren..
    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  10. hallo liebe nicole!!! die tütchen sind klasse! vor allem soooo bunt und fröhlich!!! das nadelheftchen möchte ich auch mal nähen :) sieht richtig süss aus und wenn ich mich anstrengen würde, hätte ich auch meine nadeln nicht überall suchen müssen ;) ich verliere sie nämlich immer ;) eine schöne woche wünsche ich dir !!!! liebe grüsse von aneta

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Nicole,
    Die Idee mit dem Samentütchen ist toll. Werde ich mir gleich abspeichern. Hab da schon schöne Ideen diese als kleines Give Away für die Taufe der Maus zu basteln für die Gäste :-)

    Hab einen schönen Montag
    Steffi

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Nicole!
    Supi Idee mit den Samentüten! Kann man ja auch als kleine Geschenktüte verwenden! Ist fast so wie Briefumschläge basteln! Vielen Dank für den Link, dass werde ich ganz sicher mal ausprobieren!

    Dein Nadelkissen ist auch toll! So ein ähnliches habe ich in der Schule mal genäht, als ich mit Nähen angefangen habe! Vielen Dank für die schöne Erinnerung!

    Und aufs Wichtel bin ich auch schon neugierig! Bin gespannt, wann mein Päckchen kommt :O)

    Ach ja, und die Verlosung ist ja auch noch da, meine Güte was alles für Überraschungen!!!

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Nicole!
    Die Tütchen sind wirklich ganz süß, werde ich bestimmt mal nachbasteln!
    Das Nadelbuch ist dir auch super gelungen, sieht toll aus.
    Genieß den schönen Sommertag,
    liebste Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Nicole,
    das ist ja ein super Fundstück, das mich gleich auf eine tolle Idee gebracht hat! :-)
    Einen schönen sonnigen Tag wünsche ich dir noch.
    LG Nadine

    AntwortenLöschen
  15. Die Blümchentüten sind so goldig! Eine ganz tolle Geschenkidee.
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Nicole,
    deine Tütchen sind einfach klasse und die passende Anleitung,wie lieb von dir.
    Das Nadelbüchlein ist auch total niedlich.Und wie ich lese hast du uns ja noch einiges zu zeigen.
    Ich freu mich drauf.
    Liebe Grüße,Andrea

    AntwortenLöschen
  17. ... und schwups, bin ich hier :o)
    Diese Samentütchen sind hübsch und scheinbar gar nicht schwer.
    So ein Nadelbüchlein brauche ich auch noch, oder zumindest ein Nadelkissen.
    Der Wecker bei meinen Jacobs-Tassen funktioniert leider nicht mehr. Aber ich habe mittlerweile einige alte Schätzchen, die noch schnurren wie ein Kätzchen ;o)
    Genieße den Tag. Hier ist es soooo schwül, nachdem es gewittert hat...!
    Liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  18. Danke für die Anleitung. In Kombination mit meinem Fundstück der Woche ergeben sich da ja grenzenlose Möglichkeiten *grins* Liebe Grüße, Ina

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Nicole,
    super Fundstück. Werde ich mir gleich abspeichern und für die Samen, die ich dieses Jahr sammle verwenden. Sehen toll aus...danke dafür!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Nicole,
    superhübsche Tütchen und mit Anleitung gleich dazu,genial!
    Vielleicht ergeben sich aus meiner Sonnenblume ja ein paar Samen?
    Dein Nadelkissen ist ja auch süß geworden,schöne Farben!
    Unsere Couch hat schon ein paar Jahre aufm Buckel,war mal ausm Katalog.
    Aber mit Federkern,das macht sich bemerkbar.
    Mein Favorit ist ja die Ektorp vom Schweden rein optisch.Zum sitzen ist sie mir zu tief,man sinkt so ein.Komisch.
    Hab noch einen schönen Abend,
    GGLG Kristin

    AntwortenLöschen
  21. Hallöchen,
    ich finde die Samentütchen ganz klasse, danke für den Link und deine Anleitung :) einfach ein echt tolles Fundstück!
    liebe Grüße, und eine schöne Woche, maackii

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Nicole!
    Deine Farbkombi deines genähten Nadelbuches gefällt mir besonders gut! Die Samentütchen finde ich ja sehr genial! Danke für den Link!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Nicole,

    die Tütchen sehen wirklich sehr chic aus und sind sicher sehr vielseitig zu verwenden. Danke für dieses schöne Fundstück, das werde ich sicher ausprobieren auch wenn ich nicht wirklich eine Bastelqueen bin. Prima, dass Du so ein kleines Nadeltäschchen nähen konntest. Es ist eine wahrliche schöne Aufbewahrung für die kleinen Nadeln. Tolle Stoffkombination, aber sicher auch nicht so einfach zu nähen mit den kleinen Quadraten und Hexagons. Eine schöne Woche ♥

    Viele liebe Grüße

    Kerstin

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Nicole!
    Die Idee mit den Samentütchen ist super klasse!!! Ich liebe solche kleinen, schnellen Bastelleien!! Dein Nadeltäschchen ist ein richtiger Hingucker! Da macht das Nähen doch mit Sicherheit noch mehr Spaß!
    Liebe Grüsse
    Ulla

    AntwortenLöschen
  25. liebe nicole,lieben dank,für die anleitung.die samentütchen sind total schön.toll zim verschenken.liebe grüße renate

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Nicole,
    das ist ja eine süße Idee mit den Tütchen!!!
    Mein Mann sitzt gerade hinter mir und lacht über uns,weil deinen Post grad
    so vor mir hingelesen habe,er findet es lustig was wir so alles anstellen!!
    Ich sitze nämlich am Computer von meinem Mann weil mein Laptop gestern leider
    seinen Geist aufgegeben hat :( All die tollen Rezepte,Ideen u.v.m. was ich mir
    abgespeichert habe ist weg!!! Deshalb bitte nicht wundern wenn ich nicht Posten
    und Kommentieren kann,da ich nicht weiß wann ich wieder einen eigenen Computer
    besitze! Also bis die Tage...
    Lieben Gruß
    Lia

    AntwortenLöschen
  27. Na meine Liebe,
    also das Fundstück ist ja der Hammer. Ich bin total begeistert! Da hast Du was geniales gefunden. Das muss ich mir bis nächstes Jahr merken, wenn ich denn irgendwann mal einen Garten mein Eigen nennen kann. ;)

    Ganz liebe Grüße,
    Miriam

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Nicole,
    das ist aber ein schönes DIY, und mir fällt auch sofort jemand ein, dem ich damit eine große Freude bereiten kann. Eine wundervolle Idee!

    Ganz liebe Grüße von
    Claudia

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Nicole,
    ein tolles DIY! Deine Samentüten sehen so hübsch aus!
    Das Nadelbuch aber auch!!!!
    Ganz liebe und sonnige Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Nicole,
    wirklich ein tolles DIY für den Sommer! Auch schön als Geschenkidee.Ich hatte auch schon mal ein ähnliches DIY entdeckt und es steht auf meiner to do Liste.Aber wie immer...sind andere viel schneller als,grins.
    Hab einen zauberhaften und sonnigen Tag mit lieben Grüßen von
    Valeska

    AntwortenLöschen
  31. Hallo Nicole!
    Die Tütchen sind ja niedlich!
    Ein tolles Fundstück!
    Das Nadelbuch sieht auch sooo schööön aus!
    Tolle Stoffwahl!
    Sonnige Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  32. Hallo Nicole,
    das ist ein super praktisches Fundstück. Könnte man ja auch anders verwenden. Solche Tütchen kann man immer brauchen. Auch die Nadelkissen sehen klasse aus. Bei mir sind sie immer noch im Glas eingesperrt.

    Sonnig heiße Grüße

    Monika

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Nicole,
    schon wieder etwas mehr auf meiner to-do-wunschliste - aber wann soll ich das alles machen????????? schnief...
    Egal, der laue Sommerabend lädt ja noch zum Verweilen auf der Terrasse ein, mal sehen vielleicht schnippele ich noch ein wenig...
    Danke jedenfalls für das tolle DIY!!

    Liebe Grüße
    und einen zauberhaften Sommerabend
    Karin

    AntwortenLöschen
  34. Hallo Nicole,

    Tolle DIY-Idee...habe ich mal gespeichert...lässt sich auch toll verschenken...Ich lasse Dir allerliebste und sonnige Grüße da...

    isa

    AntwortenLöschen
  35. Die Samentütchen sind klasse, ich dachte zuerst, du hättest vielleicht Geschenkpapier usw. verwendet. LG Rebekka

    AntwortenLöschen

♥ Schön, dass Ihr vorbeischaut, noch schöner, wenn Ihr ein paar nette Worte da lasst ♥