Mittwoch, 4. Dezember 2013

Lauter schöne Momente...


aus den letzten Tagen möchte ich Euch heute zeigen.

Los geht es mit Freitag, da war ich bei Cordula zum Frühstück eingeladen. 
Es war so gemütlich bei Ihr und sie hatte alles ganz liebevoll dekoriert.
Auf meinem Teller wartete eine kleine Tüte...




darin befand sich unter anderem diese kleine Streichholzschachtel 




Ganz vorsichtig öffnen und heraus kam ein süßes Lesezeichen, welches ich direkt für mein neues Buch benutzen werde.

Kennt Ihr schon "Winter für alle Sinne"?
Ein wirkliches Traumbuch, leider bin ich noch nicht weit gekommen...
aber der Winter ist ja noch lange.

Und dieses Täschchen war auch noch in der kleinen Tüte.
Cordula kann einfach wunderbar häkeln...
und sie hat versucht, mir ein Stäbchen beizubringen.
Ne, kein chinesisches Essstäbchen, die kenne und kann ich schon selber, nein, ein Häkelstäbchen.
Ich bin gespannt, ob ich es demnächst noch umsetzten kann...




Liebe Cordula, nochmals danke für die liebe Einladung, es war schön und wir wiederholen das im neuen Jahr ganz bestimmt wieder ♥

Und von diesem schönen Moment direkt zum nächsten, nämlich Plätzchen backen am Sonntag




Dieses Rezept muss ich Euch einfach zeigen, obwohl mein Großer ein bisschen protestiert hat. 
Vor genau 10 Jahren, da war er in der 2. Klasse, hat er das Rezept von Oma diktiert bekommen
(Ab und zu musste Oma mithelfen, sieht man an der Schrift)

Am besten gefallen mir immer noch die "heufschen".
Diese Heufschen seht Ihr unten rechts auf dem Backblech.
Unbedingt nachbacken, sie schmecken besser als das Rezept aussieht und sind so easy! 




Die anderen Plätzchen sind ganz normale Mürbeteigplätzchen, verziert mit einem Weihnachtsstempel 

Und ebenfalls am Sonntag durfte ich drei Adventskalender öffnen, die mir liebe Bloggerinnen geschickt haben



Liebe Julia, Nicole und Barbara, Ihr seid so lieb ♥
Nun habe ich endlich auch mal einen, nein, direkt drei Kalender nur für mich!!!
(und auch noch figurfreundlich...)
Alle stehen hier oben in meinem Raum, so dass ich sie auch immer im Blick habe. 
Danke Euch Dreien ☺


Ja, und der letzte schöne Moment für diesmal war unser Bloggertreffen gestern in Köln. 
Mädels, es war so toll, Euch alle mal persönlich kennen zu lernen.
Und vor lauter Quatschen, Kuchen essen und Weihnachtsmarkt haben wir nur ein Foto gemacht...
und da war die liebe Britta von B.Tree auch schon weg 




v.l.n.r.



Auch solch ein Treffen werden wir gewiss im neuen Jahr wiederholen.

So, das war es aber nun für heute, danke Euch allen fürs Durchhalten!

 ♥ Ganz liebe Grüße und Euch allen noch viele glückliche Momente ♥




Kommentare:

  1. Hallo liebe Nicole,
    da hab ich drauf gewartet. Ich war so gespannt auf die Bilder (Bild) von gestern.
    Ich kann mir vorstellen, dass das klasse war. Schauen ja alle ganz lustig und gutgelaunt in die Kamera.
    War da vielleicht Glühwein im Spiel?
    Ich hab gestern mein Wichtelpaket weggeschickt.
    Bis bald, liebe Grüße Olga

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen Nicole,
    nun nutze ich noch schnell die Zeit, bevor ich meine Drei hier aus den Federn schmeiße.
    Das sieht nach einem sehr schönem Bloggertreffen aus. Bestimmt ist es sehr spannend die Menschen hinter den Blogs mal persönlich kennen zu lernen und noch schöner zu merken, das man sich gut versteht.
    Das Buch (Winter für alle Sinne) habe ich auch und finde es ganz toll. Obwohl ich, ehrlich gesagt, mir meistens nur die schönen Bilder anschaue. Nur so ein schönes Lesezeichen fehlt mir dafür, grins.
    Deine Kekse sehen lecker aus. Das handgeschriebene Rezept von Deinem Sohn finde ich niedlich. Die "heufschen" sind mir auch gleich ins Auge gefallen. Eine so schöne Erinnerung. Später wird er ja vielleicht mal selber nach diesem Rezept backen.
    Ganz liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Nicole,
    schöne Momente sind es die die Adventszeit auszeichnen und du scheinst ein paar davon sehr genossen zu haben.
    Das Bloggertreffen war garantiert ein Highlight und ich weiß jetzt auch das das Geschnatter gar keine verspäteten Wildgänse auf dem Weg in den Süden waren ;-)
    Und Omas Rezepte sind für mich hier immer die besten und leckersten. Am Sonnatg hatte ich ihr altes beinahe abgeliebtes Rezeptheft in der Hand und knetete fleißig nach ihren Anweisungen - da kommen jedes Jahr wieder Kindheitserinnerungen hoch.
    Ich wünsche dir weitwerhin eine wundervolle Adventszeit
    deine Karin

    PS: ich erwähnte noch gar nicht, dass mir dein Header mal wieder supergut gefällt!

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Nicole,
    ja es war schön gestern! Schade, dass ich so früh gehen musste!
    Wir haben nachmittags auch noch Plätzchen gebacken, allerdings keine heufschen. Aber trüken mussten wir schon ;-))
    Total süß das Rezept! Ich liebe solche Zettelchen von den Kindern. Ich habe auch einige davon aufgehoben!
    Ich wünsche dir einen schönen Tag!
    Liebe Grüße,
    Britta

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Nicole..
    Das Rezept Deines Sohnes ist ja wirklich süß. Ich liebe solche Zettelchen , die fallen mir von meinen Kindern auch immer mal wieder in die Hände ....dann sitze ich meist da und denke viele Jahre zurück...Und so ein rezept , das wird überdauern . Das macht es doch aus ...Das sind wirklich schöne Momente.
    Genau wie ein Bloggertreffen...
    Habe ja vor kurzem auch Nicole und Alex getroffen , ich finds klasse.
    Leider weiß man ja manchmal nicht wo genau die Mädels wohnen ..
    Wünsche Dir eine schöne Adventszeit und weiterhin viele " Glücksmomente "Liebe Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  6. LiebeNicole!

    Ja, mir ging das ganz genau so! "Häufschen"...zu süß! :-)
    Eine festgehaltene Erinnerung an das gemeinsame Backen mit der lieben Oma!
    Bestimmt sind alle beiden Sorten sehr lecker!

    Ich freue mich mit Dir, dass Du nun sogar drei Kalender nur für Dich hast! :-)
    Sehr aufmerksam und lieb von den Dreien.
    Vom Freu-Moment am Freitag hast Du auch so wunderschöne Dinge mitgebracht!

    Und uns das Foto vom Bloggertreffen!
    Das ist sehr spannend, die verbliebenen Bloggerinnen zu sehen!
    Obwohl ich natürlich auch ein aktuelles Bild von Dir und Britta nicht verachten würde. :-)
    Sicher war es eine schöne Zeit! Schade, die Entfernung. Aber schön, dass Ihr Euch treffen konntet. :-)

    Ganz liebe Grüße, auch an Deinen Sohn!
    Du kannst ihm mal ausrichten, dass ihn das Rezept sympathisch macht! Und seine Mutter ebenso, die es voller Liebe aufbewahrt und gepostet hat!
    Trix

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Nicole,
    sooo viele schöne Momente hattest du! Das Buch kenne ich noch nicht, ich sehe mir einfach immer wieder Belle Blanc Merry Christmas an. Und stell dir vor, ich habe selbst auch kein Lesezeichen, alle verschenkt...
    Beim Bloggertreffen wäre ich ja gerne dabei gewesen, das nächste Mal dann! Das Plätzchenrezept ist aber wirklich das. Beste, soooo süß. Irgendwann wird dein Sohn das sicher auch toll finden, oder wenigstens seine Frau ;-).
    Liebe Grüße
    Cordula

    AntwortenLöschen
  8. Da hast du ja ganz wunderbare Erlebnisse gehabt. Es ist schön, wenn man Liebe und Herzlichkeit so verteilt und diese dann vielfach zurückkommt. Das Leben ist so viel schöner. Schade, dass das nicht alle Menschen so machen.
    Liebe Grüße
    Grit

    AntwortenLöschen
  9. Guten Morgen liebe Nicole,
    noch einmal: ja, es war sehr schön gestern!:-) Ich freue mich schon auf eine Wiederholung!!!:-)
    Das Buch und das Lesezeichen sehen traumhaft aus!!!!!
    Ich LIEBE solche Kinderzettel..........und die Plätzchen sehen total lecker aus.....das hast Du einen sehr schönen Post zusammen gebastelt!!!
    Bin schon gespannt auf deine gesägten Werke!
    Liebe Grüße und einen ganz schönen Tag, Diana

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Nicole!!
    So ein Bloggertreffen ist bestimmt lustig!! Schade, dass ich sooooooooooooo weit weg bin! Die Häkeltasche ist sehr hübsch! und erst Deine Kekse!! Diese Keksstempel sind ja supertoll. Ich denk ich muss mir sowas auch zu legen ;-)
    Hab noch einen schönen Tag, liebe Grüsse Sandy

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Nicole,
    da hast Du ja wirklich lauter tolle Momente erlebt.... das Lesezeichen ist ein Traum.... das wär auch was, was ich mal probieren könnte, ich liebe ja auch solch kleine Geschenkideen, gerade so als Mitbringsel oder mal um nen Geschenkgutschein aufzupeppen.

    Die Kekse sind toll... vor allem das Rezept... das Wort Heufschen ist mir auch gleich ins Auge gefallen.... voll süß! Schade, dass sie so schnell groß werden.

    Ich wünsch Dir weitere schöne Momente
    Machs ganz arg gut
    Pamy

    AntwortenLöschen
  12. Nicole- das Rezept werde ich nächstes Jahr mal versuchen
    Ich finde es so schön wenn man solche Werke der Kinder aufhebt! Meine Tochter hat mir vor ca 24 Jahren meine Back Rezepte in eine Kladde geschrieben- man sieht wirklich wie oft das Buch gebraucht wurde! Und alle Rezepte waren (heute auch andere) von meiner Mutter, einer Cousine etc. Ich liebe dieses Backbuch- auch wenn die Schrift teilweise verwischt- Tinte reagiert leider auf nasse Finger:-)
    Schöne Geschenke hast du auch bekommen und 2 nette Treffen gehabt- freue mich für dich
    LG
    Elma

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Nicole,
    Das Rezept ist jawohl oberniedlich :-)
    Und lecker sehen sie aus! Und dieses kleine Herzchen in der Schachtel... Zuckersüß!!!
    Euer Treffen scheint ja super gewesen zu sein. Vielleicht bin ich ja auch irgendwann mal dabei :-)
    LG von Coco

    AntwortenLöschen
  14. Hallo liebe Nicole,
    auch für mich war es gestern ein toller Tag.
    Hat richtig Spass gemacht euch alle kenen zu lernen und ich hoffe sehr
    auf eine Wiederholung.
    Dein Plätzchenrezept ist klasse, ich liebe solche Zettelchen von meinen Kindern auch.
    Die Heufschen sehen echt lecker aus und ich werde sie bestimmt nachbacken.
    Ich wünsche dir für den Rest der Woche noch viele schöne Erlebnisse.
    Ganz liebe Grüße,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Nicole,
    so ein Bloggertreffen ist immer wieder etwas schönes! Tolle Geschenke hast du bekommen! Die Zeitschrift kenne ich gar nicht. Hörte sich aber gut an! Muss ich mir mal ansehen. Das Rezept ist so schön mit der Kinderhandschrift! Nur deswegen müsste ich es schon nach backen!
    Ganz viele, liebe Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  16. Guten Morgen!
    ich freue mich sehr, daß ihr gestern einen tollen Tag hattet. Das Wetter hat ja auch super gepaßt für einen Weihnachtsmarktbesuch!
    Und das Plätzchenrezept von deinem Sohn finde ich für einen 2. Klässler schon sehr beachtlich!
    Bis bald, herzlichst
    Tanja

    AntwortenLöschen
  17. Oh wie süß! Dieses Rezept von deinem Sohn ist goldig und ich kann mir gut vorstellen, dass die Heufschen prima schmecken.
    War heute früh auch schon am Backen.
    LG aus dem Norden

    AntwortenLöschen
  18. Jaja, bei den Heufschen musste ich schon grinsen hihihi
    Meine Kleine schreibt auch so. Sie ist in der 1. Klasse und kann schon alle Buchstaben. Aber wenn sie etwas schreibt muss man es genau so lesen wie es da steht so komisch es auch aussehen mag.
    Sie hat ihren Hamster gemalt und darüber geschrieben Folflauschisch. ich hab mir bald in die Hosen gemacht vor lachen (voll flauschig) ;)
    herzliche Grüße
    Dani

    AntwortenLöschen
  19. Huhu!

    So ein Bloggertreffen ist sicherlich superinteressant und macht Spaß.
    Leider habe ich in meinem "Dunstkreis" (OWL) noch keine anderen Blogger
    im www finden können.

    LG
    Claudia

    AntwortenLöschen
  20. Das Rezept ist ja herzallerliebst und du hast da richtig niedliche Sachen bekommen...

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  21. Lovely bag! Nice photo from you ladies!

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Nicole,
    schön, dass Ihr so ein tolles Bloggertreffen hattet und man nun zu dem ein und anderen Blog auch mal ein Gesicht hat (sagt die, die sich selbst weiter bedeckt hält... :-) ).Die kleinen Aufmerksamkeiten von Cordula finde ich sehr schön, das Herz ist wirklich ganz besonders süß. Aber auch das Rezept Deinen Sohnes rührt mich sehr, erinnert es mich doch an die Zettelchen, die mein Sohn mir immer mal schreibt und die auch so süß krakelig geschrieben sind. Was für eine schöne Erinnerung! Die Plätzchen sehen aber auch sehr lecker aus, da hätte ich jetzt gerne welche von :-)

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  23. Morgen!!!

    Liebe Nicole...so ein schönes Lesezeichen und auch das Täschchen ist allerliebst...ein sehr schönes Mitbringsel!!
    Ich freu mich, dass ihr Spaß hattet...schade, dass alle immer so weit weg von mir wohnen...sofort wäre ich dabei gewesen!

    Das Buch ist einfach himmlisch...ich blättere immer wieder durch...und bin glücklich, dass ich mich zum Kauf entschlossen habe...hab`es auf keinen Fall bereut!
    Viel Freude wünsche ich dir damit!!

    Vielen Dank für`s Rezept...und was für ein "Schönes"...herrlich...so kostbar und unwiederbringlich!

    Hab`s fein...meine Liebe...

    Jutta:-)

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Nicole,
    so viele kleine Nettigkeiten wieder heute bei dir:)
    Das Rezept ist so süß geschrieben,auf die Zeit freu ich mich jetzt auch schon bei meinem Sohn!
    Die Heufschen wird ich doch auch mal ausprobieren.
    Ihr wart ja eine große Truppe zum Treffen,war bestimmt lustig mit den Mädels!
    Hab noch einen schönen Tag!
    GGLG Kristin

    AntwortenLöschen
  25. Hallo Nicole, wo soll ich nur anfangen... Das Leerzeichen ist ziemlich, aber das süße Rezept übertrifft fast gar nichts. ;)
    Es ist eine wunderbare Kindheitserinnerung, sowohl für dich, als auch fürs Kind.
    Das Treffen scheint toll gewesen zu sein, ihr strahlt alle so amüsiert in die Kamera.
    LG. Mimi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh dieses Schreibprogramm....
      Es sollte heißen: Das Lesezeichen ist niedlich.....

      Löschen
  26. Liebe Nicole,
    also das Rezept Deines Kleinen *räusper* ist ja wohl total niedlich!! So etwas MUSS Mama behalten. Hier kurven solche Schätze natürlich auch herum :o)
    Die tollen Geschenke an Dich sind klasse. Dieses zauberhafte Lesezeichen ist ja toll! Und Du kannst jetzt also Stäbchen? Dann hopp, hopp... ÜBEN!!
    Ich kann mir denken, daß das Treffen klasse war. Es ist immer schön, mal die Gesichter zu den Blogs zu sehen.
    Viele, gemütliche Lesestunden mit Deinem neuen Buch, das ich ja auch kenne :o)
    Sei ganz lieb gegrüßt, Elke

    AntwortenLöschen
  27. Hallo liebe Nicole!
    War das schön gestern!!!!
    Es hat mich sehr gefreut die kennen gelernt zu haben und hoffe wir wiederholen das ganze einmal!

    Tolle Geschenke hast du bekommen von der lieben Cordula!
    Das Rezept von deinem Sohn ist ja so niedlich, eine schöne Erinnerung!
    Ich habe am Samstag auch Plätzchen gebacken und vielen Dank nochmal für den Tipp mit den Stempel!

    Ich wünsche dir einen wundervollen Tag!
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Nicole,
    das Lesezeichen könnte mir auch gefallen. da kann man bei lesen immer dran knibbeln ;-)))))
    Und das Rezept wird bald nachgebacken - solche heufschen will ich auch mal knabbern.

    Liebe Grüße,
    Simone

    AntwortenLöschen
  29. Hi, das mit dem Glühwein sollte ja auch nur ein Scherz sein.
    Genau, wie Du sagst: Man kann auch gut gelaunt sein ohne Alkohol! hihi ohne higgs
    Ich bin ja auch eher der Abstinenzler. Ich vertrage nix.
    Liebe Grüße Olga

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Nicole,
    es heißt ja: kleine Geschenke erhalten die Freundschaft.... also ich finde, sie bringen Freude, Überraschung, Wertschätzung.... einfach schön -

    sag deinem Großen, dass ich ihn nicht auslache... sondern es total süß finde, welche Mühe er sich gemacht hat und dass er heute noch ein Lächeln auf´s Gesicht des Lesenden zaubert -

    Bloggertreffen sind was Feines - ich finde es herrlich, die Leute, die man nur vom Bildschirm kennt, auch mal persönlich zu sehen, sich auszutauschen und festzustellen, dass man auf einer Wellenlänge ist -

    hab weiterhin so viel Freude im Leben -

    herzlichst - Ruth

    AntwortenLöschen
  31. Danke für deinen lieben Kommentar bei mir. Anfang 40, das war ich mal. Kann mich vage erinnern, so vor 10 Jahren...
    Solche Bildbände liebe ich auch. Stehen alle schon seehr lange auf meiner Wunschliste. Du weißt ja, keine Arbeit - kein Geld.
    LG Donna G.

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Nicole,
    das waren wirklich viele schöne Momente.
    *freu für Dich*
    Wünsche dir noch einen schönen restlichen Barbaratag!!

    Deine Tina

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Nicole,
    sehr hübsche Geschenke hast Du bekommen und die Idee mit dem kleinen Herz als Lesezeichen ist toll.
    Also Dein Sohn muss sich keine Gedanken machen, das ist doch sehr rührend und so schön, dass Du das Rezept aufbewahrt hast.
    Das Buch habe ich mal auf meine Wunschliste geschrieben, mein Mann ist immer dankbar für Ideen!
    Ich freue mich, dass Ihr so viel Spaß auf Eurem Bloggertreffen hattet.

    Ich schicke Dir liebe Grüße
    Angela

    AntwortenLöschen
  34. Liebe Nicole,

    ach ist das ein herrliches Rezept. Gerne werde ich es, vielleicht sogar schon am Wochenende, nachbacken. Man kann es wunderbar lesen und so ist dies doch wirklich ein so schönes Erinnerungsstück auch später einmal für seine eigenen Kinder dann, oder ?! Ganz süß sehen die kleinen Überraschungen aus. Herrlich wenn man solche Bekanntschaften hier gemacht hat. Ich freu mich dass Euer Treffen gestern schön war, gerne wäre ich ja auch gekommen. So grüße ich ganz herzlich all die netten Gesichter auf dem Foto. Schön Euch alle so zu sehen.

    Herzliche Grüße

    Kerstin

    AntwortenLöschen
  35. Ach wie schön, ein Heufschen Rezept! Sieht lecker aus, ich hab auch ein Heufschen Rezept, ist auch schon ganz alt und superlecker!
    Du hast ja richtig schöne Augenblicke gehabt, eine Frühstückseinladung ist immer was feines und wenn es dann noch Geschenke gibt...
    Das Bloggertreffen war bestimmt lustig, ihr ward ja eine tolle Truppe!
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  36. Hallo liebe Nicole, ich bin total hängen geblieben bei diesem süßen Kinder-Rezept! Was für eine wunderschöne Idee. Das macht doch dann zwei mal so viel Spaß. dies alles nach zu Backen :) Und drei Adventskalender als Geschenk zu erhalten ist ja auch was Feines. genieße sie!!!
    Nun hast du auch einen neuen Follower :)
    Ganz liebe Grüße und dir noch einen schönen Abend! Maxie

    AntwortenLöschen
  37. Na das ist ja mal ein Kracher Post. Da weiss ich ja garnicht wo ich anfangen soll liebe Nicole.
    Die Presente von Deiner Freundin sind herzallerliebst.
    Das Rezept ist das Beste an Deinem heutigen Post. Ich bin megagerührt und finde es ganz ganz toll, daß Ihr es uns zeigt. Eine richtig tolle Erinnerung!!
    Die Plätzchen schauen lecker aus muss ich mal probieren.
    Der Stempel auf den Mürbeteigplätzchen gefällt mir.
    Oh schön, ein Bloggertreffen. Es ist toll, wenn man die Gesichter hinter den Blogs kennen lernt.
    Wünsche Dir einen gemütlichen und feinen Abend Du Liebe!!
    Alles Liebe,
    Lina

    AntwortenLöschen
  38. Och seid ihr alle süße Engel miteinander! Donnerwetter!
    Ach schade, daß ihr alle so weit weg seid. Da wäre man doch auch so gern mal dabei.

    LG Bine

    P.S.: Sag mal hast Du Deine Blätter heuer irgendwie festgetackert, weil Du immer noch Laub an den Bäumen hast?

    AntwortenLöschen
  39. Liebe Nicole,

    oh dieses Bloggertreffen....und ich war nicht dabei *heul*
    Seht aber alle sehr glücklich aus, muss wohl auch ein bisschen am Glühwein liegen, gelle :-))
    Die Adventkalender sind ja toll und dann noch ohne "Kalorienbombe".
    Das Lesezeichen finde ich sehr niedlich, ebenso dieses tolle Täschchen *neidischbin* ♥

    Ist dein Pferdchen nun endlich bei dir angekommen??

    Ganz liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  40. Liebe Nicole,
    erstmal...so ein schönes Schächtelchen. Ein sehr hübsches Mitbringsel von Cordula.
    Und das Buch hatte ich witzigerweise auch schon in der Hand, es war aber noch verschweißt, so dass ich es erstmal wieder wegstellte. Aber wenn du sagst, es ist so schön wie es aussieht, kommt es auf meinen Wunschzettel.
    Ich fand den gestrigen Tag auch sehr schön, und als ich ...endlich...um 20.00 Uhr mit Herrn H. im Zug saß, war ich doch ein klitzeklein wenig erschöpft!
    Aber ...ein toller Tag. Bei tollem Winterwetter!
    Lieben Gruß von
    Claudia

    AntwortenLöschen
  41. Hallo Nicole,
    toll, euer Bloggertreffen war bestimmt sehr schön, bei soviel lachenden Gesichtern?
    Das Lesezeichen ist sehr schön, ich habe ein solches noch nicht gesehen und das Rezept, der Hammer - so toll! Ein wunderbares Andenken an die Oma und die Kinderzeit!
    Liebe Grüße,
    Heidi

    AntwortenLöschen
  42. Liebe Nicole,

    ist das schön, mal alle Mädels zu sehen. Ein paar kenn ich ja schon von ihrem Profil, aber mal alle in wahrer Pracht zu sehen - toll.
    Und kein Bildchen von Dir - Du warst die Fotographin?
    Ihr hattet Euch bestimmt viel zu erzählen und ich hoffe, es war ein rundum gelungener Tag.
    Toll finde ich auch, Deine Adventskalender.
    Eine liebe Idee und ich freu mich auf das tolle Wichteln.
    Das Paket ist noch in einwandfeiem Zustand - kann mich im Zaun halten.
    Aber nicht mehr lange.
    Im Moment habe ich Fieber - Reisefieber und schon Heimweh, obwohl ich noch nicht mal weg bin.
    Aber morgen Früh - da bin ich weg.

    Ich grüße Dich ganz lieb und wir hören uns nächste Woche wieder

    Deine Bluemchenmama

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jetzt hab ich Dich gesehen - bei Andrea (hihihi)

      Grüßle

      Löschen
  43. Hallo Nicole,
    wieder mal später... kennst Du schon !!!
    War das ein tolles Treffen gestern mit Euch Mädels - schön Euch live und in Farbe zu sehen. Toll fand ich, dass wir alle auf einer Wellenlängen lagen und viel Spaß miteinander hatten. Freue mich schon auf das nächste mal!!

    Super schöne Sachen hast Du da bekommen. Besonders gut gefällt mir das Lesezeichen und das Cover des Buches sieht toll aus.

    Einen ganz lieben Gruß an Deinen Großen - jeder fängt mal klein an und das ist doch nichts schlimmes.

    Nun wünsche ich Dir und Deinen drei Männer noch ein schönen Abend.

    Liebe Grüße
    Monika



    AntwortenLöschen
  44. Hallo liebe Nicole,
    nun komme ich endlich dazu deinen Post zu kommentieren.
    Wir waren den ganzen Tag unterwegs.
    Du hast ja in den letzten Tagen viel erlebt.
    Sehr schöne Sachen hast du bekommen, ich freue mich mit dir.
    Unser Treffen war sehr schön und unbedingt wiederholbar.
    Liebe Grüße und noch einen schönen Abend.
    Tilla

    AntwortenLöschen
  45. Hallo Nicole,
    es ist schon etwas ganz besonderes, wenn man die Menschen hinter den ganzen wunderbaren Blogs mal persönlich kennen lernen kann, oder? Ich stell mir das ganz ganz aufregend vor!
    Herzlichst Sabine

    AntwortenLöschen
  46. Hallo Nicole,

    ich freu mich sehr für Dich, dass Du so schöne Momente genießen konntest! :) Das Rezept von Deinem Sohn ist einfach süß :)

    Viele liebe Grüße,

    Tanja

    AntwortenLöschen
  47. Das sieht nach einer tollen Woche aus!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  48. Liebe Nicole
    Das hab ich nun davon :-). Ich wollte nämlich gestern schon einen Kommentar schreiben.....jetzt mach ich das via Smartphone und musste ganz lang scrollen. So viele liebe Kommis hast du bekommen.
    Das Frühstück bei deiner Freundin war bestimmt mitunter ein schöner Moment. Ich freue mich auf deine nächste Häkelarbeit :-).
    Die Omakekse sehen total lecker aus! Was gibt es schöneres, als mit der Oma zu backen? Dein Sohn hatte im Falll schon als Zweitklässler eine schöne Schrift! Da habe ich schon anderes gesehen.
    Euer Treffen war bestimmt lässig und lustig. Auf alle Fälle sieht man auf dem Foto, dass alle Mädels Spaß hatten ;-).
    Ich wünsche dir heute schon ein ganz schönes Wochenende und hoffe, dass mein Schläppi bald wieder funktioniert. Kommis auf dem Tel. schreiben ist definitiv nicht so schön wie am PC...
    Liebe Grüsse
    Nadja

    AntwortenLöschen
  49. Es freut mich, dass du so schöne Momente hattest. Und deine Geschenke sind auch sehr schön.
    Ich finde es auch toll, dass einige Blogs jetzt auch Gesichter haben :-)
    Lg Claudia

    AntwortenLöschen
  50. Zauberhafte Geschenke! Das Buch kenn ich, einfach toll!!! Und die süße Rezeptkarte... :-) Schön solche Erinnerungen. :-) Ja und euer Blogtreffen...finde sowas immer toll und macht soviel Spaß sich mal in "natura" zu sehen und miteinander zu plaudern. GLG Yvonne

    AntwortenLöschen
  51. ...Deine Geschenke sind wunderschön...und so ein Bloggertreffen ist immer toll!!
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  52. Heufschen also! *lach* Aber ich wette, dass die lecker sind! Den Namen haben die jetzt sicher für immer bei!
    Alles Liebe!

    AntwortenLöschen

♥ Schön, dass Ihr vorbeischaut, noch schöner, wenn Ihr ein paar nette Worte da lasst ♥