Montag, 27. Januar 2014

Fundstück aus Teenie-Zeiten...


Habt Ihr auch so eine Kiste mit alten Dingen aus Eurer Teenie-Zeit?
Postkarten, Tagebücher, Krimskrams, eventuell auch noch alte Liebesbriefe???
Ich habe noch solche Kisten und ab und an schaue ich mal rein. 
Und dieses Mal habe ich was entdeckt, was ich schon ewig nicht mehr gebraucht habe. 
Es stammt noch aus der Zeit der Brieffreundschaften...
als es noch keine Mails und SMS´s gab! 
Und man jeden Tag noch sehnsüchtig in den Briefkasten geschaut hat... 




Mein heutiges Fundstück ist dieser Siegelwachs, gute 30 Jahre alt. 
Ich habe ihn damals in allen Farben gesammelt. 
Passend zum natürlich recyceltem (!) Briefpapier, diesem hässlichen grauen mit den bunten Motiven...
wer kann sich da noch dran erinnern?
  



Diese Farben gefallen mir allerdings noch heute.
Und sie funktionieren auch noch... habe ich doch gleich mal ausprobiert




In dieser ehemaligen Wein-Präsentkiste, von mir für meine Anhänger aufgehübscht, 
bekommen sie nun ihren Platz.
Und die nächsten Briefe werden bestimmt auch mal wieder mit Wachs verschönert.

Noch mehr schöne, alte und kuriose Fundstücke seht Ihr heute wieder bei Miriam - hier




Seit ich mir diese Stanzer gekauft habe, ist es wie eine Sucht. 
Aus allen möglichen Kartons, Tüten, Postkarten werden Tags ausgestanzt und gesammelt.
Die Runden mag ich besonders...




Dort seht Ihr meine Bastelkiste, sie wird vom Teddy meiner Mama bewacht.
Und oben auf dem Sekretär steht die kleine Lampe vom letzten Schweden Besuch. 




Ist er nicht süß??? 
Aber ich müsste ihm wohl mal das Ohr annähen, es löst sich langsam auf....

Auf Wunsch von Trix zeige ich hier das Weidenkätzchen-Kränzchen
(was für ein Wort)
vom letzten FFD nochmal im Ganzen


  

Danke auch für die lieben Kommentare zu meiner Magnolie - hier. 
Aber Ihr glaubt doch bitte nicht, dass sie schon draußen blüht? 
Auch wenn hier am Rhein vom Winter keine Spur ist

Nein, ich habe den Ast vor ca. 3 Wochen abgeschnitten, mit fest verschlossenen Knospen.
So ähnlich wie die Barbara-Zweige am 4. Dezember. 
Und nur durch die Wärme im Wohnzimmer fängt die Magnolie schon an zu Blühen. 
Die Blüten am Baum sind noch alle fest verschlossen. 

So Ihr Lieben, nun muss ich noch ein wenig an meinen drei "Nettigkeiten" werkeln, 
damit sie in den nächsten Tagen / Wochen (?) auf die Reise gehen können. 

Schön, dass Euch die Aktion gefällt.
Und wenn jeder mitmacht, gibt es dieses Jahr bestimmt ganz viele Nettigkeiten-Briefe im Briefkasten...
ob mit oder ohne Siegelwachs *g*

Ich wünsche Euch nun einen guten Wochenstart,  passt auf Euch auf 

♥ und seid ganz lieb gegrüßt ♥






Kommentare:

  1. Guten Morgen Nicole,
    ja, da werden Erinnerungen wach. Ich hatte auch so ein Siegel-Set.
    Deine Kiste ist toll, auch die Anhänger.

    Wünsche dir eine gute Woche,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen liebe Nicole,
    ohhhh ja so eine Kiste habe ich auch und ich schaue das gerne hinein....Briefe schreiben mochte ich immer sehr gerne. Das war eines meiner Lieblingshobbys damals.

    Die Stanzer würde ich auch nicht mehr hergeben. Mache auch ganz viel daraus... :-) :-)

    Und dein Teddy erinnert mich an meinen Teddy Gustav....*hach seufz*
    Da werden heute Kindheitserinnerung wach bei Dir.
    SO SCHÖN!!

    Einen schönen Montag wünscht Dir
    Deine Tina

    AntwortenLöschen
  3. Oh ja liebe Nicole,
    Brieffreunde hatte ich auch "damals" !!
    Damals.......wie alt sich das anhört aber ein Siegel hatte ich nicht.

    Meine Kindheits bzw Jugenderinnerungen sind mein Schallplattenspieler und meine Singles und LP`s beides steht allerdings noch in meinem Kinderzimmer bei meinen Eltern.
    Stofftiere bzw Steiff Tiere bekam ich jeden Geburtstag von meinem Papa, auch die sind alle noch vorhanden.

    Liebe Grüße und einen schönen Montag.......

    Anja und Anhang

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Nicole!
    Ich bin ein großer Fan von alten Filmen: Musketiere, Robin Hood mit Errol Flynn, ... und hab immer die tollen roten Siegel an den Schriftstücken bewundert! So was wollte ich auch immer haben! Leider nie bekommen ;) Dafür freut es mich um so mehr das mal wieder bei dir zu sehen! Toll!! Da mach ich doch auch mal bei deinen Nettigkeiten mit, damit ich Post von dir bekomme. Nicht nur für die Nettigkeit, nein auch für ein tolles Siegel von dir ;)
    Hab eine schöne Woche!
    herzliche Grüße
    Dani

    AntwortenLöschen
  5. Moin Nicole,
    ja, dieser Stempelwachs gefällt mir auch - sowas ist zeitlos einfach toll. Und der Teddy deiner Mama ist absolut knuffig. Er freut sich bestimmt, wenn sein Ohr wieder sitzt.
    LG aus dem Norden

    AntwortenLöschen
  6. so alte Fundstücke aus der Jugendzeit habe ich nicht mehr viel- aber die die ich habe hebe ich auch gut auf
    GLG
    Elma

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Nicole,
    oh ja! Den Siegelwachs habe ich zuletzt beim Keller aufräumen auch wieder gefunden! Ich hatte das gleiche pink und das Lila! Ich habe es geliebt, Briefe zu schreiben und natürlich zu bekommen. Und Briefpapier hatte ich natürlich auch in allen Variationen.
    Das Weidenkätzchen-Kränzchen finde ich süß!
    Liebe Grüße und hab einen schönen Tag!
    Britta

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Nicole,

    mit deinem Post vom Siegelwachs, kam...bähm...sofort eine Kindheitserinnerung in mir hoch. Sowas hatte ich auch. Ich hatte zwar nicht sone tollen Farben und auch keinen Anfangsbuchstaben. ABER, Not macht erfinderisch! Ich hatte rotes Siegelwachs und meine Mutter hatte in ihrer Knopfkiste so einen coolen Knopf mit einem Wappen. Das sah auch richtig toll aus! Ich mags ja eh immer gerne etwas dicker aufgetragen :)
    Sag mal wo hast du diesen Stanzer her? Den will ich auch!!!

    Liebe Grüße aus dem bitterkalten Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  9. Guten Morgen liebe Nicole!

    Das sind ja wirklich tolle Farben! ich kannte Siegelwachs bisher nur in rot.

    Und der Teddy von deiner Mama ist wirklich total süß ;o), hat er einen kleinen Rucksack auf?

    Ich wünsche dir einen schönen Wochenstart!

    Ganz liebe Grüße
    Constance

    AntwortenLöschen
  10. Guten Morgen liebe Nicole,
    oh ja, ich hatte und habe auch noch dieses Siegelwachs, allerdings in klassisch rot. Ich wusst gar nicht, dass es so schöne Farben gab und vor allen Dingen mir so schönem Muster. Die Stangen selbst sind ja schon ein Hingucker. Den Stempel mit meinem A habe ich umfunktioniert zu einem Röschen, das ich jetzt immer in meine Tonobjekte drücke.
    Ich wünsche dir eine schöne Woche.
    ♥-liche Grüße Alex

    AntwortenLöschen
  11. Solchen Siegelwachs und so einen Stempel mit einem anderen Buchstaben hab ich auch noch hier in der Schublade zu liegen, witzig!!!
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen
  12. Hi liebe Nicole, na das nenne ich mal Fundstück ! Schön so alte Sachen wieder zu entdecken... vorallem, weil es dir heute immer noch genauso Spaß macht !
    Toll... des freit mi !
    Liabs Grüßle, Andy

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Nicole, einen schönen guten Morgen....
    Jaaaa, ich hatte auch so einen Siegelwachs....
    Und Briefe habe ich auch viele geschrieben....keine Frage, und schön verziert...
    ;0)
    Mit solchen Sprüchen: in allen vier Ecken soll Liebe drin stecken...schmunzel..na, wenn das nicht überzeugt hat!
    Irgendwo im Keller müsste ich noch so eine Kiste finden.
    Hhhhmmmm , mal schauen.....
    Lieben Gruß und einen schönen Tag wünscht dir
    Claudia,
    ( ich freue mich schon auf den 8.3.!)

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Nicole,

    erst gestern hab ich noch so Siegelwachssets gesucht ... ich find die toll und wollte sowas früher auch immer gern haben :-).

    Irgendwann kauf ichs mir noch.

    LG
    Mimi

    AntwortenLöschen
  15. Guten Morgen liebe Nicole, das ist ein tolles Fundstück der Woche! :o) Und die Farben sind echt toll.
    Hach... Einen Stanzer... Muss ich mir auch mal noch kaufen. ;o)
    Liebste Grüße,
    Jule

    AntwortenLöschen
  16. guten morgen liebe nicole
    toll sieht dein fundstück aus ♥ ich hab auch noch zwei siegel ,aber leider nur roten wachs.
    deiner gefällt mir besonders gut.
    briefe schreiben...................lang ist es her,aber ich hab auch noch ein kiste voll aus der teeniezeit.liebste grüsse und einen guten wochenstart
    alexa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich nochmal ☺
      wenn du mir einen farbwunsch,umfang und höhe deiner tassen mailst,häkel ich dir gerne männtelchen ☺
      liebste grüsse
      alexa

      Löschen
  17. LIebe Nicole, wie schön, da hast du ein richtig tolles Fundstück. Und deine Weinkiste gefällt mir sowieso. Ich hab auch eine, die wartet allerdings noch darauf, aufgehübscht zu werden. Und ich geh jetzt mal und warte auf dein Packerl.
    Alles Liebe
    Barbara

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Nicole,
    oh ja ich kann mich auch noch daran erinnern...., ich habe auch noch zwei Siegel mit meinen Iniziale..., aber so ganz alte, kurze, die man damals zum Drucken gebraucht hat.... Allerdings habe ich mir nie Wachs gekauft (ich glaube den gibt es noch zu kaufen...)
    Dein Kasten ist Dir wirklich gut gelungen..., es ist einfach schön, wenn man alte Sachen einen neuen Glanz verleiht.
    Liebe Grüsse
    Silvie

    AntwortenLöschen
  19. Oha! Ich weiß genau welches Briefpapier du meinst! :-D Frühe 90er Jahre. Damals glaubte man noch, Recyclingpapier müsse die Farbe von seeeeeehr billigen Toilettenpapier haben, um umweltfreundlich zu sein! ;-)
    So einen Siegelstempel habe ich übrigens auch und nutze ihn für Karten zu Hochzeiten, Taufen und dergleichen noch immer!
    Alles liebe und eine schöne Woche!

    AntwortenLöschen
  20. Guten Morgen Nicole,
    wie geil ist das denn ? -Siegelwachs! *habenwill* Das N könnte doch für Nadine stehen ;-)
    Ich wollte das als Kind auch immer haben und habe stattdessen Kerzenwachs benutzt...nette Idee, hält allerdings nicht gut.
    Was machst du denn mit deinen gestanzten Papieren alle?
    Ich wünsche dir einen herrlichen Wochenstart.
    LG Nadine

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Nicole,

    Herzlich Willkommen im Stanzer-Fieber:-) Wenn man damit einmal angefangen hat, dann kann man fast nicht mehr aufhören, gell.
    Dein Siegelwachs finde ich einfach genial und damit kannst du allen Sachen einen so speziellen Touch geben, einfach wunderbar.

    Sei ganz lieb gegrüsst.
    Rosamine

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Nicole,
    das mit dem Siegelwachs kenne ich auch noch. Leider besitze ich keinen mehr von damals. Ich frage mich auch die ganze Zeit, was ich für ein Siegel hatte?! *grübel*
    Ein paar Liebesbriefe müssen auch noch bei mir rumliegen, ich muss echt mal wieder danach suchen, denn so geordnet (wie bei dir) geht´s bei mir nicht zu ;-)))))

    Die Idee mit den ausgestanzten Motiven finde ich klasse - muss mir unbedingt welche besorgen.

    Ich wünsche dir eine wunderschöne Woche,
    Simone

    AntwortenLöschen
  23. Guten Morgen liebe Nicole,
    "früher" das hört sich ewig lang her und bei mir ist das auch so. Ich habe mit meinem Mann ganz viele Briefe geschrieben, aber Siegelwachs hatte ich keinen. Deiner sieht richtig toll aus, gefällt mir.
    Wir haben in Brühl im Rathaus-Innenhof eine Magnolie, die blüht schon ganz früh.
    Ich wünsche dir einen schönen Tag.
    Liebe Grüße
    Tilla

    AntwortenLöschen
  24. Guten Morgen Nicole,
    als ich neulich meinen Bastelschrank aufgeräumt habe, ist mir auch die Kiste mit dem alten Briefen etc. in die Hände gefallen. Ich habe tatsächlich noch die alten Liebesbriefe meines ersten Freundes gefunden. Dien Tinte ist schon verblasst, mein Gott ist das lange her... Dein Siegelwachs finde ich wirklich genial, toll, das Du ihn noch nutzen kannst!

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Nicole,

    das ist ja ein superschönes Fundstück ♥♥♥
    Ich war ja als Jugendliche auch eine "hemmungslose" Briefeschreiberin und bin eigentlich auch heute noch total begeistert davon. Kannst mir auch gerne mal einen "siegelgewachsten" Brief schreiben, ich habe sowas nämlich noch nie " in Echt" gesehen ;-))

    Sei ganz lieb gegrüßt
    Bianca

    Näh dem Bär bloß nicht das Ohr an, sonst ist er einfach nicht mehr er selbst :-)

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Nicole,
    ja, Siegelwachs habe ich auch noch. Imke Johannson zeigt in einem ihrer Bücher mehrere Ideen mit Siegelwachs. Deshalb hatte ich mir vor wenigen Jahren sogar nochmal weißes (!) gekauft. Das Briefpapier kenne ich auch noch.
    Deine Kiste ist richtig toll geworden. So ein Schätzchen würde ich auch gerne mal finden. Und dein Arbeitseckchen mag ich ja sowieso.
    Liebe Grüße
    Cordula

    AntwortenLöschen
  27. Huhu Nicole,
    wooow ist das schön! Da bin ich ja ganz neidisch! Ich kenne das nur in Knallrot und fand das nicht so dolle aber in Pastell! ♥ Der Teddy ist total schnuffig! :-D Kannst ihm ja ein Mützchen häkeln, damit das Öhrchen besser hält. ^ ^
    Alles Liebe,
    Alice ♥

    AntwortenLöschen
  28. Meine liebe Nicole!

    Wie lieb von Dir! Ich finde das Kränzchen sehr, sehr süß! :-)
    Und auch mir geht es so! Ich kenne solche Siegel, aber leider hatte ich nie einen, habe sie jedoch immer in der Familie bewundert!
    Und so viele schöne Anhänger fertigst Du in der letzten Zeit! Wirklich super!
    Da bin ich als "Große" schon eine Weile am Schauen, welchen Stanzer ich denn da bloß nehmen soll!
    Einen Rundschneider habe ich zwar, aber da ist die kleinste Form leider viel zu riesig... .

    Ich wünsche Dir einen schönen Wochenstart! Und wünsche Dir, dass Du den tollen Start direkt mit vielen schicken Farben besiegeln kannst! Sprich, viel Zeit für Kreatives wünsche ich Dir! :-)

    Ganz herzliche Grüße von einer soo müden
    Trix

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Nicole,
    die Farben deines Siegelwachses finde ich toll und ein Brief wirkt doch sehr majestetisch damit. Da freut man sich doch noch mehr über handgeschriebene Briefe.
    Die runden Stanzer haben wirklich Suchtpotenzial, da muss ich dir zustimmen. Ich habe auch etliche hier liegen und es werden auch immer mehr.
    Der Teddy ist ein wundervolles Erinnerungsstück an deine Mama und man merkt, dass du damit sher viel verbindest.
    Ich wünsche dir einen schönen Montag.
    Ganz liebe Grüße von Claudia!

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Nicole,
    Siegelwachs!! Hab ich ja seit den 80ern nicht mehr richtig gesehen!! Oh, was war das damals modern!! Und natürlich erinnere ich mich noch an das Briefpapier! Habt ihr damals auch untereinander das Briefpapier getauscht?! Ich habe bis heute noch eine Mappe mit bunt durcheinander gewürfeltem Papier und traue mich irgendwie gar nicht, es zu verbrauchen...
    Glg, Tanja

    AntwortenLöschen
  31. Wow - welch Schätze bunkerst Du noch so?
    Siegelwachs - das klingt so heimlich, versteckt und spannend.
    Hast Du Deine Liebesbriefe mit Wachs versiegelt, bevor sie die Reise zum Angebeteten angetreten haben?
    An das Briefpapier kann ich mich jedenfalls noch erinnern, nur Siegelwachs besaß ich noch nie.
    Ich werde nächstes Mal zeigen, was ich so als Kind und Teenager gemacht habe.
    Aber merkst Du was?
    Sind wir damals nicht schon kreativ gewesen?
    Deine Stanzfreude kann ich übrigens auch nachvollziehen. Allein das Klicken ist schon toll und dann purzeln da so schöne Tags raus. Waaahsinn - mit so einer Kleinigkeit kann man uns schon erfreuen, gell!
    Dein Teddy ist niedlich - und sehr wertvoll und eine liebe Geste an Deine Mum.
    Schön, dass Du das so schätzt.

    Sei lieb gegrüßt

    Deine Bluemchenmama

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Nicole,

    na klar hab ich noch solche Erinnerungskisten. Das waren noch Zeiten, als wir uns noch Briefe geschrieben haben. Von meiner Freundin bekam ich fast täglich einen lustigen Brief, obwohl wir im gleichen Ort gewohnt haben nur auf unterschiedliche Schulen gingen. Das Briefpapier, das du meinst, hab ich sogar noch auf dem Dachboden in einer alten Mappe.
    Siegellack hatten wir natürlich auch, aber leider ist der abhanden gekommen, oder wurde vielleicht sogar aufgebraucht.
    Toll, dass du deinen noch hast und er sogar noch funktioniert.
    Diese Stanzer liebe ich auch. Ich hab die für den Cuttlebug.
    Du hast das alles toll sortiert in der schönen Kiste. Wie süß du das alles dekoriert hast, zusammen mit dem niedlichen Teddy. So ein Erinnerungsstück muss man in Ehren halten.
    Dein Post heute hat mir sehr sehr gut gefallen.
    Ich wünsche dir einen guten Start in die neue Woche!
    Liebe Grüße
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Nicole, alles gut, Packerl da..ich sprachlos... jetzt aber schnell in die Schule ...spätestens morgen gibts einen Post ;)
    Du bist der absolute Wahnsinn ;)
    DANKE DANKE DANKE DANKE:::::::::::
    Bussi
    Barbara

    AntwortenLöschen
  34. Hello,

    ich nochmal :) Ich weiß immer nicht, wo ich dir antworten soll. Bei mir? Bei dir? Per Mail? Per Kommentar? Die Anhänger sind aus soner selbsthärtenden Modelliermasse. Mein Fimo heißt Cerall :))) Aber Fimo ist mir auch geläufiger. Ich hab Plätzenausstecher und Stempel genommen. Außerdem hab ich noch bei meiner kleinen Tochter im Barbie-Zubehör rumgesucht. Diesen Ring habe ich mit dem Barbie-Hundenapf geprägt :)) da kenn ich nix. Heute ist es zwar etwas wärmer, so läßt sich der Besuch bei dir vielleicht noch etwas aufschieben ;) dafür schneit es ununterbrochen. Ich hätte mal noch warten sollen mit meinem Januarbild.

    Ciao sagt die Schneefrau aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  35. Ach welch allerliebstes Weidenkätzchenkränzchen..... das habe ich wohl verpasst. Gut, dass du es heute für Trix noch einmal gezeigt hast, sonst wäre ich nicht in den Genuss gekommen. Fein, fein, fein♥
    Und Siegellack habe ich auch, da bringst du mich auf eine Idee.
    Ich wünsche dir eine wunderschöne Woche mit deinen herrlichen Blüten.
    Liebe Grüße von Katja

    AntwortenLöschen
  36. Ich habe ach so eine alte Kiste, mit Dingen aus meiner Teenagerzeit...was man da so alles drin hat!!
    Das mit den Siegeln ist ´ne gute Idee!

    Liebe Grüsse Marina

    AntwortenLöschen
  37. Ui na das ist ja mal ein Klasse Fundstück!
    Da fallen mir gleich 50 Sachen ein die ich damit anstellen könnte ... hihi.
    Und ich nehm natürlich gerne Vorlieb mit Deinem Blogdesign ;)
    Wenn Du mal Hilfe brauchst, weil Dich was stört, kannst mich gerne antickern, ich helfe gern wenn ich kann ;)
    Wünsch Dir noch nen schönen Tag
    Liebe Grüße
    Ivi

    AntwortenLöschen
  38. Hi liebe Nicole,
    ja auf dem Dachboden gibt es noch so eineiges, auch Liebesbriefe !
    Oh die sollte ich mir mal wieder anschauen, war doch echt ne schöne Zeit, vorallem gab es auch welche mit Parfüm besprüht, herlich ♥
    Siegelwachs hab ich nicht gehabt und auch nie so einen Brief bekommen. Toll das du es vielleicht wieder anwendest.
    Schöne Woche für dich, liebe grüße andrea.
    Und ehrlich, ich hätt das Sofa auch nicht mitgenommen, aber Männle packt fast alles ein, so ein Glück für mich !!!

    AntwortenLöschen
  39. Hallo liebe Nicole,
    ein tolles Fundstück. Mein mann hat auch so eine Kiste,aber ehrlich ich mag sie nicht besonders und sie steht bei uns im dunklen Keller, vergraben unter anderen Kisten. Er hat dort doch tatsächlich alte Liebesbriefe drin. Und zwar nicht nur von mir ....tzzzz....
    Siegelwachs hatte ich nie, ich armes Kind ...
    So einen Stanzer such ich auch, habe aber noch keinen gefunden, wo ist denn deiner her?
    Liebe Grüße, Andrea

    AntwortenLöschen
  40. Liebe Nicole,
    jaaaa, das kenn ich: Recyclingpapier mit allem möglichen kitschigen Aufdrücken, ich war damals süchtig danach... aber vergessen wir das lieber, sonst oute ich noch mehr von meinen Jugendsünden... lach
    Die Siegel wiederum sind ein wunderbares Fundstück und auch die Farben sind wieder in - manchmal muss man eben nur lange genug warten können.

    Sei ganz lieb gegrüßt
    deine Karin

    AntwortenLöschen
  41. Hallo lie Nicole!
    Ach wie schön, so eine Andenkenkiste aus der Jugendzeit ist! Habe ich leider nicht!
    Siegel und Siegelwachs ist ja eine schöne Dekoidee für Briefe und die Farben sind hübsch!
    Vieleicht schreibst du ja wieder schöne dekorative Briefe, wird ja leider immer seltener!

    Ja, ich werde auch im März zum Treffen kommen und freu mich schon dich und die anderen wiederzusehen!;-)))
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  42. Hallo Nicole,
    sehr gerne würde ich jetzt einmal mit dem Finger über das Weidenkätzchen-Kränzchen streichen!
    (bestimmt schön weich)
    So ein Siegel ist etwas Schönes und das verschiedenfarbige Wachs dazu, ganz toll!
    Liebe Grüße,
    Heidi

    AntwortenLöschen
  43. Ha, liebe Nicole,
    die Lampe vom Schweden hab ich auch, sie steht bei mir in der Küche!
    Und dieses Siegelwachs hatte ich früher auch und natürlich das graue umweltfreundliche Briefpapier, das habe ich gesammelt!, war und bin ich doc eine leidenschaftliche Schreiberin!
    Liebe Grüße schickt dir Sabine

    AntwortenLöschen
  44. So eine Andenkenkiste ist was schönes! In dieser Art habe ich es nicht, aber ein paar alte Briefe von meinen Brieffreundinnen bewahre ich immer noch auf. Einfach so...erinnert immer an die Zeit. Schade, dass man sich heute eher mal schnell eine Email schreibt, als Briefe. Ich weiß noch wie sehnsüchtig ich immer an den Briefkasten gerannt bin und wie toll es war Brief von Übersee zu erhalten :-) Hihi und deine Stanzersucht kann ich verstehen, es macht soviel Spaß :-) GLG Yvonne
    P.S. Dein Teddy ist sooo knuffig :-)

    AntwortenLöschen
  45. Ohhh, dein Siegelwachs ist toll! Da kann man ja so viele schöne Dinge mit machen. Kennst du das Buch Kreativ Lust von Imke Johannson? Da sind viele schöne Ideen mit Siegellack drin.
    Die Stanzer finde ich auch super, Postkarten zu stanzen ist auch eine gute Idee!
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  46. was für ein tolles fundstück.hach war das schön mit den brieffreundschaften.ich hatte einen brieffreund in texas.
    siegelwachs hatte ich nur in rot ,deine farben sind ja echt toll.liebe grüße renate

    AntwortenLöschen
  47. Hallo Nicole,
    Ja, so etwas hatte ich auch damals....hatte ich komplett vergessen. Meins war weinrot und mein Siegel hatte ein Röschen. Muss direkt mal bei meinen Eltern nachschauen, ob es das noch gibt :)
    Der Teddy ist total niedlich! Alte Stofftiere sind immer so liebenswert.
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  48. Ich finde es toll, dass du deine Schätze aufhebst und so wertschätzt. Da hebe ich weit weniger auf. Die Siegel sind toll. So etwas hatte ich nicht. Vor langer Zeit gab es mal bei Tchibo welche. Ich schreibe aber viel zu selten... Die Anhänger sind toll und dein Fast-Einohr-Teddy ist so putzig. :-)
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  49. Hallo Nicole,
    weisst du was?
    Siegelwachs ist wieder total IN!
    Meine Kinder haben sich beide letztes Jahr zu Weihnachten ein Versiegelungsset gewünscht in allen erdenklichen Farben und Prägestempeln. Es macht so einen Spass einen richtig schönen handgeschriebenen Brief zu schreiben und zur Krönung zu versiegeln. Ich mache das auch total gerne!
    Das Kisterl ist auch super suess geworden! Man hat so viele Schätze, wenn man genau guckt.
    Ich glaube ich muss morgen mal suchen...
    Danke Dir du Liebe, für Deine netten Kommentare bei mir! Dickes Busserl!
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  50. Da hast du was wunderbares wieder entdeckt! Ich denke, du liegst mit den Siegeln total in der Zeit! Die Farben sind genial, sie gefallen mir sehr gut! Ansonsten kenne ich nur die in Rot.
    Den runden Stanzer benutze ich auch gerne, macht einfach Spaß!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  51. Hallo Nicole,
    Siegelwachs....ach das habe ich noch nie besessen aber immer schon toll gefunden! Du hast aber auch besonders coole Farben. Ich bn ja ein großer Kartenbastler aber der Umschlag ist immer so kahl, damit wird er dann auch zu etwas besonderem.
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  52. Liebe Nicole,
    ich finde es auch wunderbar in alten Sachen zu stöbern. Klar wer hat sie denn nicht die Erinnerungsstücke aus der Jugend. Ich habe meine Posiealben noch und von Zeit zu Zeit blättere ich auch darin.
    Briefe mit Siegelwachs zu verschließen finde ich toll. Schön, dass Du ihn wieder gefunden hast. Nun können sich wieder einige über noch hübschere Briefe freuen.

    Wunderschöne Bilder hast Du wieder gemacht, da kann ich nur staunen.

    Wünsche Dir einen schönen Abend.

    Liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  53. Hallo Nicole...
    Das ist ein wunderschönes Fundstück ...Briefe mit Siegel sind doch wirklich etwas ganz Besonderes.
    Und die Kiste mit der Spitze ... Einfach toll, dann auch noch bewacht von dem süßen Teddy ...
    Ich wünsche Dir eine wunderschöne Woche
    Liebe Grüsse
    Antje

    AntwortenLöschen
  54. Liebe Nicole,
    Das ist ja ein tolles Siegel. Solche Siegel fand ich auch immer ganz ganz klasse und ich habe mir die Barbarazweige auch wieder ins Haus geholt, das macht schon Freude auf den Frühling. Eine Magnolie hab ich leider nicht, obwohl mir die üten ganz besonders gefallen.
    GGLG Sabine

    AntwortenLöschen
  55. Liebe Nicole,

    solch Erinnerungskisten habe ich auch noch. Es ist immer wieder schön, darin rumzustöbern und sich zu erinnern. Ja, das waren noch Zeiten als man Briefe schrieb....Siegelwachs hatte ich zwar keinen, aber geschrieben habe ich trotzdem gern.

    Liebe Grüße und eine schöne Woche,
    Cloudy

    AntwortenLöschen
  56. Liebe Nicole,
    kreisch! Das ist ja genauso wie bei mir früher, ich bin wirklich fast täglich zum Briefkasten gerannt und war aufgeregt, ob Post für mich da ist. Das Briefe verzieren hat immer mindestens genauso lange gedauert wie das Schreiben. Und soll ich Dir was sagen? Ich habe durch meine Brieffreundschaften wahrscheinlich mehr Englisch und Französisch gelernt als in der Schule. Und dann erst beim Schüleraustausch, giggel!
    Klasse Fundstück, danke!
    Ganz liebe Grüße,
    Karin

    AntwortenLöschen
  57. Liebe Nicole,
    Siegelwachs hatte ich leider keins und hab stattdessen Kerzenwachs benutzt ;-)
    Mir fiel letztens mein altes Poesiealbum in die Hände und es war richtig rührend darin zu lesen. Ich werde demnächst mal einen Post drüber schreiben.
    Kannst du mir vielleicht noch einen Tipp wegen deiner tollen Stanzer geben ? Hatte mir vor einiger Zeit auch mal einen runden Stanzer gekauft und bin damit gar nicht glücklich. Entweder hängt er, oder sein Schnitt ist unsauber.
    <3liche Grüße von Renate

    AntwortenLöschen
  58. Hallo Nicole, der Wachs ist echt toll. Ich komme aus dem Osten, da gab es Wachs, aber nicht so cool. Viel Spaß noch damit. Lg. Tonja

    AntwortenLöschen
  59. haaaalölle NICOLE... mei DANKE für die luschtige Nachricht::: SOOO hetzig;;; MEIN fussi GEHTS SCHO VUIIII bessa::: FREU:: FREU.. mei sooo AH WACHSTEMPLA.. hob i ah no wo rum liegen:: UIIII des kannt i ah wieda mol hernehma:: HOBS no fein UND los di drucka.. bis bald.. Birgit....

    AntwortenLöschen
  60. Liebe Nicole, Siegelwachs war immer mein Traum, ich hatte aber selber nie welchen. Ich wusste nicht mal, dass es diesen bunt gibt! Und den Tags bin ich auch verfallen :-)) ich wünsche dir eine schöne Woche.
    Ganz liebe Grüsse Paula

    AntwortenLöschen
  61. Na, das sind ja mal tolle Fundstücke ! Siegelwachs... meine Güte, ich glaube, das habe ich auch noch irgendwo in einer Kiste *lach*. Aber ich hab nicht so tolle Farben wie du... Stanzer habe ich nur einen, ich glaube, da sollte ich vor allem wegen Missy mal den Vorrat austocken. Das macht sicherlich total viel Spaß.
    Hab noch einen schönen Nachmittag - GLG, Christine

    AntwortenLöschen
  62. Juchuu Nicole,
    jetzt muß ich aber auch mal stöbern gehen, denn Siegelwachs in knallrot und auch genau so einen Stempel hatte ich auch mal - und früher zu Zeiten des Briefeschreibens jeden Brief damit verschönt, bzw. gesichrt, grins....
    Auch auf deinen 12tel Blick bin ich schon so richtig gespannt.
    GlG Christina

    AntwortenLöschen
  63. Liebe Nicole,
    was für ein schönes Fundstück ... ja das waren noch Zeiten ... und was für ein Glücksgefühl, wenn der Briefträger wirklich einen Brief für mich dabei hatte....
    Eine wunderschöne Kiste hast du da ... träum ... schmacht ... ich auch haben will *grins*...
    Hab eine schöne Woche ...
    ♥-lichst das Trümmerlöttchen

    AntwortenLöschen
  64. Liebe Nicole,
    hach ja,Siegelwachs ist schon eine feine Sache und die Farben sind sehr hübsch!
    Motivstanzer muss ich mir auch unbedingt mal zulegen.
    Jetzt hast du mich noch mehr auf den Geschmack gebracht:)
    Dein Magnolienzweig sieht auch klasse aus und riecht nach Frühling :)
    Winterliche Grüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  65. Liebe Nicole!
    Auch bei mir werden Erinnerungen wach, ich hatte auch ein Siegel und natürlich Wachs dazu aber keine so schönen Farben.. Ich frage mich, wo meine "Siegelsachen" sind. Wenn ich Zeit finde muss ich dringend auf die Suche machen..
    alles, alles Liebe für Dich!
    Kreativhäxli

    AntwortenLöschen
  66. Liebste Nicole, ein wundervoller Post! Ja, Erinnerungsstücke sind wie ein kleines Gefühlsupdate das warm im Bauch und leicht ums Herz macht!!!
    Deine Siegelfarben sind einfach ein Traum, aber jetzt musst du mir noch verraten woher du diesen Stanzer hast? Bidde bidde ;O)
    Liebste Grüsse aus OL, schickt dir Elke

    AntwortenLöschen

♥ Ich freue mich sehr über Euren Besuch und über ein paar liebe Worte ♥