Mittwoch, 15. Juli 2015

Buch des Monats oder für immer jung...


Passend zum gestrigen Nationalfeiertag unserer Nachbarn, 
kommt mein Buch heute französisch mit Bildern aus Paris daher  

  


Dieses Mal gibt es einen Ratgeber, welcher mir zur Verfügung gestellt wurde




Mireille Guiliano 

Warum französische Frauen jünger aussehen

ISBN: 978-3-492-30466-5




Mir fällt gerade auf, dass die Farben des Covers die Landesfarben Frankreichs wiederspiegeln. Sehr patriotisch!

Klappentext: 

Französische Frauen haben nicht nur bis ins hohe Alter Esprit und Charme,
sie sehen auch unverschämt jung aus. 
Und das ganz ohne sündhaft teure Anti-Aging-Cremes,
aufwändige Gesichtsbehandlungen oder sich gar unters Messer zu legen. 
Wie einfach und dabei elegant man mit seinem wahren Alter umgeht und dabei blendend aussieht, zeigt Mireille Guiliano in ihrem neuen Buch: Sie gibt unschlagbare Tipps, wie man attraktiv und würdevoll die besten Jahre genießt - voll geheimer Schönheitstricks, Witz und cleverer Ratschläge




Rezension: 

Dieses Buch ist definitiv von einer Frau für Frauen geschrieben. 
Mireille Guiliano, nach eigenen Angaben 60 Jahre jung, hat dieses Buch geschrieben,
um der Welt mitzuteilen, wie man mit Haltung altert. 
Leider gibt es im gesamten Buch nicht ein Bild von ihr, womit die Leserin sich auch kein Bild über die Jugendlichkeit der Autorin machen kann, schade!

Dieses Buch hält gute Ratschläge bereit, wie man sein Äußeres und seine Gesundheit optimieren kann, mehr Freude am Leben bekommt und wie man sich in jedem Alter wohlfühlen kann. 
Darunter sind aber auch simple Allgemeinplätze wie "Schlaf ausreichend, iss gesund, nimm die Treppe statt des Aufzuges, creme Dich sorgfältig ein" und ganz wichtig:
"Lass Dich nicht gehen!"

Laut Autorin soll man sich 10 Jahre jünger fühlen,
wenn man dieses Schönheitsbibel gelesen und jeden Punkt erfüllt hat. 
Wer von uns möchte das nicht, also auf geht´s oder eher "Attaquons!" 
Damit wir auch im hohen Alter noch so gut aussehen, 
wie die 900 Jahre alten Wasserspeier auf Notre Dame!!!





Fazit: 

Ich war neugierig auf das Buch, weil ich wissen wollte,
warum so viele Französinnen noch im hohen Alter Eleganz und Weiblichkeit versprühen. 
Und ich kann das beurteilen, kommt doch die Hälfte meiner weiblichen Verwandtschaft aus dem Land, in dem der rote Lippenstift schon zur Taufe geschenkt wird, Weißbrot und Camenbert absolut nicht dick machen, die Mädchen auf High Heels leichtfüßig zur Schule schweben und man auch ungekämmt und ein wenig zersaust den Mann fürs Leben oder aber wenigstens für eine Nacht findet ;-) 

Aber ehrlich?
 Ich bin auch nach Genuss der Lektüre, die amüsant geschrieben ist,
nicht viel schlauer als vorher. 
Denn Madames Ratschläge sind so allgemein, die kann jede Frau, wenn sie denn möchte,
in der "MyWays" oder "Für Sie" oder in ähnlichen Magazinen nachlesen. 

Oder sie bekommt diese Tipps schon in frühester Kindheit, wie ich,
von meiner lieben Oma bei jeder Gelegenheit gepredigt.

In dem Buch erkennt sich aber jede Frau wieder,
wenn sie Wert auf sich und ihr Äußeres legt. 
Madame Guiliano plaudert charmant, man hört den französischen Akzent ganz deutlich heraus, aber ich warte immer noch auf den einen ultimativen Ratschlag, warum nun die Französinnen mit Haltung altern, die Damen andere Völker jedoch nur in Würde. 
Dieses Rätsel löst sich bis zum Schluss nicht, comme dommage! 

Vielen Dank an den piper-Verlag für die Bereitstellung!

Und nun möchte ich Eure Bücher des Monats sehen. 

Egal ob Koch- oder Dekobücher, Romane oder Krimis, 
E-Books oder Hörbücher. 
Immer her damit, ich bin neugierig. 
Bis zum 31. Juli könnt Ihr sie hier unter dem Post verlinken 




Und bleiben wir doch noch ein bisschen in Frankreich.

Denn das "Ein Buch geht auf Reisen" spielt dieses Mal auch in diesem schönen Land. 

"Zwei Wochen mit dem Auto durch Frankreichs berühmteste Weinanbaugebiete, vom Elsass bis Bordeaux - das klingt paradiesisch. Doch nicht, wenn man Phillipe an Bord hat. Kathryns Vater, Ende sechzig, ist ehemaliger Chefkoch und Sommelier, weiß alles besser und wird unausstehlich, wenn er im Lokal nicht binnen Sekunden die Weinkarte gereicht bekommt. Und täglich drei Weinproben mit entsprechenden Kater machen das Ganze auch nicht leichter..."

Wer von Euch das Buch lesen möchte, der vermerkt das einfach in seinem Kommentar. 
Bei größerem Interesse wird das Buch verlost. 

Und mit diesem Bild steigt meine Vorfreude, 
denn in den Sommerferien steht auch ein kleiner Paris-Trip auf dem Programm ☺




So Ihr Leseratten, nun ran an die Bücher und allen einen schönen Ferien/Sommertag 

♥ Ganz liebe Mittwochsgrüße ♥




Kommentare:

  1. Liebe Nicole, guten Morgen,
    das Buch hast du toll präsentiert, klingt sehr vielversprechend, wenn ich nicht eine Leseallergie hätte, ich kann nur Bilderbücher gucken.
    Auf jeden Fall bin ich neidisch, ich will auch nach Paris, sooo gerne, nimmst mich mit?
    Du Glückliche, mach ja viele Fotos für uns.
    Alles Liebe für dich von Tatjana

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen Nicole,
    also Du kannst uns jetzt dann nicht DEN ultimativen Tipp geben??? wie schade ;-))
    Leider sind ja viele "Ratgeber" Bücher so gestaltet, dass sie vorn auf dem Cover grosse Versprechungen machen, drinnen aber eher allgemein gehaltener Kram steht, den man vorher auch schon wusste....

    Das andere Buch hört sich aber nach vielversprechender Lektüre an!
    Und Deine Parisbilder....wunderbar!

    Liebe Grüße
    Smilla

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Nicole,
    danke für diese grandiosen Bilder. Ich muss sagen, Du hast durch diesen Post mehr den Wunsch Frankreich zu besuchen, als das Buch zu lesen geweckt, grins. Paris steht auch noch als Ziel auf unserem Plan (bisher haben uns immer die nicht vorhandenen französisch Kenntnisse abgehalten)
    Derzeit habe ich kein tolles literarisches Werk, welches mich so wirklich mitgerissen hat. Aber ein anderes werde ich die Tage bei Dir verlinken.
    Liebe Grüße und mach es Dir nett
    Bettina

    AntwortenLöschen
  4. Danke für deine ehrliche Rezension!
    Schade, ich dachte, nun kommt der ultimative Tipp. Habe es aber fast schon geahnt ;-))))
    Ich würde sagen, wir hoffen einfach das Beste. Und: Bei uns wird das schon ;-)!

    Greetings & Love
    Ines
    Blog: www.eclectichamilton.de
    Shop: www.eclectic-kleinod.de

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Nicole
    Ich denke das Buch wird zum Schmunzeln anregen.....und lachen hält jung, nüch wahr ;-)? Also müssen wir nur viel lachen um jung auszusehen....;-).
    Deine Paris-Bilder sind klasse und die Wasserspeier würde ich gerne einmal in echt sehen.
    Liebe Grüsse
    Nadja

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Nicole
    ich denke, die meisten von uns kennen die "grossen oder kleinen Geheimnisse" vom länger jung bleiben - aber danke fürs vorstellen vom Buch! Das zweite hat mich aber sehr angesprochen und ich kann mir vorstellen, dass es sehr witzig ist! Geniess den Tag und lach dich jung! Herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
  7. Guten Morgen Nicole,
    Paris steht auf dem Reiseprogramm, wie schön.
    Ich finde, wenn man dort ist fühlt man sich schon ganz anders.
    Man möchte dieses savoir-vivre aufsaugen.
    Vielleicht ist es das, was jung hält.
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  8. Dieses Buch wurde schon mal auf einem anderen Blog vorgestellt. Mit dem gleichen Ergebnis. Lauter Allgemeinheiten, die die interessierte Frau schon kennt. Ich war noch nie in Paris, will ich aber auf jeden Fall noch irgendwann noch nachholen.
    Ich würde gerne das Buch gewinnen, ich trinke nämlich gerne Wein und eine Weinreise in Frankreich stelle ich mir toll vor.
    LG Donna G.

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Nicole!
    Das stimmt tatsächlich,dass französische Frauen ein gewisses Flair ausstrahlen und zwar egal wie alt. Ich glaube es liegt einzig und allein an ihrem famosen Selbstbewusstsein. Das macht sie ewig attraktiv und interessant. Das erzeugt einen gewissen Respekt in der Männerwelt.
    Ich beneide dich sehr um die Reise in die Stadt meiner Sehnsucht. Und deine beiden Bücher finde ich ausgesprochen interessant und machen mich sehr neugierig.
    Viele Grüße ~Susanne~

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Nicole,
    das Buch hast Du toll vorgestellt!
    Ich habe aber bis zum Schluss gehofft, dass da doch noch irgendwann das Geheimnis ewiger Jugend gelüftet wird :o)
    Paris ist wundervoll! Da haben wir unsere Hochzeitsreise gemacht und da möchte ich unbedingt wieder hin!
    Ich freue mich sehr für Dich und wünsche Dir viele Spaß in der Stadt der liebe und vielleicht lüftest Du doch noch das Geheimnis :o)
    Das Buch " Papa, der Wein korkt" würde ich sehr gerne lesen wollen!
    Ich wünsche Dir einen schönen Tag, liebe Grüße,
    Frida

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Nicole,
    ich finde es immer schön, dass du jedes Buch mit den passenden Bildern untermalen kannst... :)
    Ganz liebe Grüße
    Janine

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Nicole...
    du fährst nach Paris wie toll.
    Da möchte ich auch noch mal hin.......
    Ich habe letztens auch ein französisches Buch über die Kinder gelesen....
    war wie bei dir nett aber schlauer war ich auch nicht.
    Liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  13. Lieb Nicole,
    schade das es in diesem Buch nicht den ultimativen Tipp für uns alle gibt, aber vielleicht muss man sich auch einfach nur selber mögen um gut auszusehen und eine positive Ausstrahlung zu haben. Interessant zu lesen ist das Buch mit Sicherheit.
    Heute habe ich es doch auch mal wieder geschafft dir ein Buch vorbei zu bringen!
    Ich wünsche dir einen schönen Tag!
    Liebe Grüße Annisa

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Nicole.
    und ich habe so auf den ultimativen Tipp gehofft :))))
    Meine Tochter fährt am Samstag mit der Schule nach Paris.....bin schon gespannt, was sie so erzählt......
    Ja und in meinen Koffer für den Urlaub gehören definitiv auch Bücher!
    Ich schicke Dir ganz liebe Grüße
    Edda

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Nicole,
    nun haben wir Alle hier auf DEN Ratschlag schlechthin gehofft,aber auch ohne ist es bestimmt ganz nett darin zu lesen.
    In Paris war ich noch nie,aber wer möchte nicht gern einmal auf dem Eiffelturm stehen und über die Stadt schauen?
    Hab noch einen schönen Tag!
    GGLG Kristin

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Nicole,
    nun habe ich schon länger mit diesem Buch geliebäugelt, wie gut, dass Du so ehrlich darüber geschrieben hast. Da hast du mir eine Enttäuschung erspart. :o(

    Wie schön, dass Du Paris besuchst, ich war noch nicht dort und bin gespannt, was du so berichtest. Ein wenig neugierig auf diese Stadt bin ich ja, sie steht bereits auf unserer Reisewunschzielliste.

    Ich glaube, was die Französin von uns unterscheidet, ist die Attitude und ihre Eleganz.
    Französinnen kann man einen Kartoffelsack anziehen und sie haben darin noch einen gelungenen Auftritt.
    Und wenn wir Frauen uns auf das Leben einlassen, es genießen und viel lachen, dann kommen wir einem solchen Leben schon sehr nahe.

    Also, viel Spaß, ma chère, et bon voyage
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  17. schöne Bilder zeigst Du- 2x war ich dort- aber das ist mir genug- Frankreich ist nicht so meines

    GLG
    Elma

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Nicole,
    ja das ist schon was dran am französischen Flair. Das sind so viele Dinge die ich so toll finde in Frankreich.
    Danke für den schönen Post. Lieben Gruß Ursula

    AntwortenLöschen
  19. hey nicole
    ja ja die Französinnen,die haben es drauf :)))))zumindestens bei Äusserlichkeiten.
    ich komme im monemt leider gar nicht zum lesen, ist bei mir eher im Herbst / winter wieder angesagt.
    wünsche dir noch schöne Ferien.....liebste grüsse Janine

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Nicole,
    nach deiner Buchvorstellung bekommt man echt Lust zum Lesen. Werde mir gleich morgen ein schönes Buch schnappen und drin schmökern - heute bin ich schon zu müde *gähn*

    Wünsche dir noch einen schönen Abend,
    Simone

    AntwortenLöschen
  21. Also fühlst du dich jetzt nicht 10 Jahre jünger? Och menno! Aber Alter ist doch sowieso nur eine Zahl. Man ist so jung wie man sich fühlt, gell? Dein zweites Buch klingt witzig. Dafür würde ich mich doch glatt mal bewerben.
    Deine Paris Fotos sind sehr schön. Ich liebe Paris auch sehr und beneide dich für deinen bevorstehenden Trip.
    Aber bei uns geht es nächste Woche ja auch schon los. :)
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Nicole,
    das Buch klingt sehr interessant, wenn man auch nicht das ultimative Rezept findet so hat man wohl wenigstens Spaß beim Lesen. Auf mich wartet auch noch ein französischer Roman, vielleicht schaffe ich es ja bis übernächsten Monat ihn dann vorzustellen. Paris ist eine Traumstadt, möchte auch so gerne mal wieder dort hin.
    Liebe Grüße
    Stephie

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Nicole,
    das sind interessante Buchvorstellungen, das zweite würde mich jetzt eher ansprechen - klingt recht witzig.
    Deine Parisbilder sind superschön, vor allem das letzte ist gigantisch...Bei uns gibt es auch gerade einen neuen Post mit Parisbildern, fast wie vorher abgesprochen ;-) Wenn du wieder hinfährst könntest du meine Tochter ja mitnehmen...sie hat jetzt das passende Outfit dafür :D

    Wünsche dir eine schöne sommerliche Restwoche
    liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  24. HAAAAAAA irgendwas muas dran sein an den FRANZÖSINEN,,,,
    JA weil mei MAMA ah halbe is,,,
    und mit ihre 70ge schaut de guate 10-15 JOHR jünga aus,,,
    hoffentlich geht des gaaaaanz sooo weita bei mir...gggg
    HOB no an feinen ABEND
    und DANKE für de liaben WORTE
    bussalee bis bald de BIRGIT
    hob no

    AntwortenLöschen
  25. Das war ein richtiger Herzenspost, die Bilder von Paris wecken in mir Erinnerungen .... du kannst dich freuen, bist ein Glückskind! Danke für die Büchertipps, das könnte etwas für mich sein ( du hast das klasse ge- und beschrieben!) Hab ein ganz traumseliges WE, lass dich feiern ;o))) Von Herzen, ich drück, dich, dein Meisje

    AntwortenLöschen
  26. Ach menno, jetzt dachte ich wirklich Du hast den absoluten ultimativen Tipp für uns :-(. Tolle Bilder von Paris, da bekommt man wirklich Reiselust in diese romantische und doch quirlige Stadt.

    Alles Liebe
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Nicole,
    in deinem herrlichen Post sieht und spürt man deine Liebe zu Frankreich !!!!
    Einfach herrrrrlich !!!!!!
    Morgen komme ich wieder zu Besuch, au revoir :O)

    AntwortenLöschen

♥ Schön, dass Ihr vorbeischaut, noch schöner, wenn Ihr ein paar nette Worte da lasst ♥