Sonntag, 8. November 2015

Kinderleichtes Sankt Martin DIY und eine Fotoexkursion


Ich habe Euch ja schon erzählt, dass ich seit September einen Fotokurs an der VHS besuche. 
Lustiger Lehrer, nette Mitschüler, ich lerne auch etwas über meine Kamera, alles bestens!




Gestern trafen wir uns dann in der Koblenzer Altstadt um das Gelernte anzuwenden und unsere Stadt mal mit den Augen eines Touris zu durchlaufen.
Habt Ihr Lust, dann folgt bitte dem bunten Regenschirm und auf geht´s...




Auf dem Florinsplatz blühen tatsächlich noch ein paar Herbstanemonen.
Und gleichzeitig zeige ich Euch ein paar Bilder meines kinderleichten Sankt Martin DIY´s...




Weiß und shabby geht doch immer, oder?




Das "Pfefferminzje" ist ein Koblenzer Original.
Sie starb in den Wirren des 2. Weltkriegs und bekam hier im Etzegässchen ein Denkmal gesetzt




Na, könnt Ihr schon erkennen, um was es bei meinem DIY geht?




Ein paar grüne Farbkleckse im Novembergrau




Und hier mein Koblenzer Lieblingshaus in der Mehlgasse 




Diese Bonbon-Reklame soll schon über 80 Jahre alt sein und wird bei jeder Sanierung mit erneuert




Na, jetzt wisst Ihr aber, was die Tütchen beinhalten, oder?




Leider ist unser Schängel-Brunnen aus dem Jahre 1941 zur Zeit abgestellt. 
Normalerweise spuckt dieser Lausbub ca. alle drei Minuten Wasser auf ahnungslose Passanten.
Da habe ich schon einige Leute hüpfen sehen...




So, nun kann man es aber erkennen. 
Ich habe Butterbrottüten mit einer kleinen Gans verziert, ein Teelicht im Glas reingestellt, vielleicht noch ein Bändchen drum und fertig ist meine Beleuchtung für Sankt Martin.

Dieses kinderleichte DIY verlinke ich bei Posseliesje´s 5 am 5. (Bastelideen für Kinder)
und bei Lotta´s Bunter Welt, die diese Woche Federvieh sucht  




So Ihr Lieben, der Rundgang ist nun auch beendet. 
Ich hoffe es hat Euch Spaß gemacht.
Noch Lust auf einen Kaffee im Kulturcafé?
Die Pralinen sind hier selbstgemacht und schmecken köstlich...
kein Stadtbesuch ohne ein oder zwei dieser himmlischen Kugeln!

Nun habt noch einen schönen Sonntag.
Hier scheint die Sonne und ich werde gleich mal auf den Martini-Markt fahren. 
Und was habt Ihr noch Schönes vor?

♥ Ganz liebe Sonntagsgrüße ♥








Kommentare:

  1. Wie klasse, liebe Nicole! Du hattest ja schon erzählt, dass Du Dich so auf die Exkursion freust und Deine Bilder sind super schön!!! Dein DIY gefällt mir super! Genau mein Geschmack -. einfach und schön!
    Schönen Sonntag und liebe Grüße
    Ulla

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Nicole
    Es freut mich, dass dein Fotokurs so erfolgreich war und eure Truppe super nett ;-). Geniess den Sonntag und ganz liebe Grüsse
    Nadja

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Nicole!
    Koblenz ist ja echt ein herrliches Fleckchen, dass ich unbedingt auch einmal besuchen sollte.
    Deine tollen Bilder der Stadt machen mir richtig Appetit und zwar in jeder Hinsicht ☺.
    Total niedlich die Gänselichttüten und eine ganz entzückende Dekoration.
    Wünsche dir einen schönen Sonntag!
    ~Susanne~

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Nicole,
    sehr schöne Momente hast du eingefangen. Ich hätte gleich Lust mich in die Stiefel eines Touristen zu begeben, aber leider muss ich heute noch soviel erledigen.
    Dein DIY-Vorschlag gefällt mir ebenfalls, so simpel und hübsch.
    Viele liebe Grüße von Heike

    AntwortenLöschen
  5. Dein Federvieh gefällt mir wunderbar...und der Stadtbummel war prima...Noch einen schönen Sonntag! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Nicole,

    sehr schöne Bilder hast du uns da mitgebracht und ein Fotokurs klingt ja auch toll! Das würde ich ja auch gerne mal machen, am liebsten auch einer der länger als nur einen Abend lang geht aber das wird bei uns in der Nähe leider nicht angeboten.

    Deine DIY gefällt mir auch sehr gut, genau meine Farben :-)

    Liebe Grüße,

    Sophia

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Nicole,
    danke für den schönen Stadtbummel durch deine Stadt!Hab sogar ein Original aus meiner Stadt entdeckt,die Simson-Schwalbe:)
    Dein DiY ist niedlich und schnell gemacht,das ist immer gut!
    Hab noch einen wunderschönen Sonntag auf dem Markt!
    Sei ganz lieb gegrüßt von
    Kristin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nicole,
      eine Schwalbe ist das Moped von Bild Nr. 3.Die sind momentan wieder voll angesagt und werden zu hohen Preisen gehandelt.Absoluter Kult von damals!
      Einen schönen Tag wünscht dir
      Kristin

      Löschen
  8. Die alte Werbung ist ein Traum!
    Ich hoffe, daß sie noch viele Male restauriert wird!
    So ein Fotokurs ist schon was feines!
    Ich hoffe, daß ich im nächsten Jahr mich auf andere Dinge, z. B. Fotografie konzentrieren kann!
    Schönen Sonntag wünscht
    Tanja

    AntwortenLöschen
  9. Wow! Die Fotos sind so schön! Vielleicht sollte ich auch mal so einen Kurs belegen, stehe ja mit meiner Kamera doch immer mal wieder auf Kriegsfuß. Das wäre was für die Weihnachtswunschliste. Die Tüten find ich ja immer schön. Solche Diy stehen auf meiner liste immer ganz weit vorne. Wenig Aufwand große Wirkung.
    Jetzt wünsche ich dir viel Spaß bei deinem Bummel. Hab einen schönen (Frühlings-)Sonntag.

    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Nicole.
    Sehr gerne habe ich den Spaziergang durch Koblenz mit Dir gemacht. Die Bilder sind toll, schöne Blickwinkel, schöne Motive. Von Koblenz kenne ich eigentlich nur den Bahnhof. In der Zeit, als ich in Mainz studierte, bin ich dort immer umgestiegen. Kannst Du mir schnell so eine wunderbare Praline rüberschicken ? ;-)
    Liebe Grüsse,
    Claudine

    AntwortenLöschen
  11. Oh - nun steht Koblenz definitiv auch auf meiner "Da-muss-ich-mal-hin" Liste.
    Mit deinen superschönen Bildern machst du richtig Lust darauf.
    Danke für den kurzweiligen Spaziergang!
    LG vonKarin

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Nicole,
    das war wieder so schön mit dir einen Spaziergang zu unternehmen. Es gab so viel zu sehen und zu bestaunen. Vielen Dank fürs mitnehmen.
    Hab noch einen schönen Sonntag!
    Ganz liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Nicole,
    ich habe dich gerade auf Deinem Spaziergang begleitet,sehr schöne Aufnahmen hast Du gemacht !
    Solche " Farbkleckse " schaue ich mir gerne an.
    Ich wünsche Dir eine schöne Woche
    LG
    Käthe

    AntwortenLöschen
  14. WOW, Dein Fotokurs ist Hammer - was für tolle Bilder, liebe Nicole !!!
    Dein Martins-DIY ist auch wunderschön - hast Du die Gans mit der Hand gezeichnet ??? Hut ab !!!
    Einen schönen Restsonntag und
    Viele Lieblingslandgrüße von Petra

    AntwortenLöschen
  15. Deine Martins(gans)tüte gefallen mir richtig gut. Und ebenso das Haus mit der Süßigkeitenwerbung.
    Um die Ecke - wo bitteschön sieht man denn so was.
    Ebenso lustig finde ich den Lausbubenbrunnen. Was es nicht alles gibt.
    Liebe Grüße und noch einen schönen Sonntagabend
    Jutta

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Nicole,
    super schöne Bilder....wirklich Postkarten-tauglich!!!
    So ein Fotokurs ist eine tolle Sache, ich glaub, so einen wünsch ich mir zu Weihnachten.
    und dein kleines DIY ist klasse!
    Liebe Grüsse
    Smilla

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Nicole,
    warum war ich eigentlich noch nie in Koblenz??????
    Es muss sehr schön sein, schon allein wegen Deinem (und meinem jetzt!) Lieblingshaus in der Mehlgasse. :-)
    Du machst einen VHS-Fotokurs? Oh wie toll! Ich denke, da bekommt man bestimmt noch zusätzlich gute Tipps mit auf den Weg. Schadet sicherlich nicht. :-)
    Auch Dein schnelles DIY finde ich sehr süß. Schnell ist immer gut. ;-)
    Liebe Grüße
    ANi

    AntwortenLöschen
  18. Was für ein wunderschöner Rundgang!! Alleine schon die beiden Fahrräder aneinander gekettet, lassen mich lächeln, Nicole! Diese Kiste.. einfach klasse!! Wunderbare Häuserfronten und diese alte Haustür.. hach!! Koblenz scheint wirklich eine Reise wert ;)) Ganz liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  19. Der Fotokurs tut dir gut, denn die Bilder sind toll gelungen und schön kombiniert. Hätte ich jetzt bei nem VHS - Kurs nicht gedacht....
    Eine produktive Woche!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Nicole,
    hach, war der Spaziergang mit dir schön!! Und das DIY schreit nach Nachahmung.
    Liebe Sonntagsgrüße!
    Beate

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Nicole,
    deine Fotos sind klasse! Dazu hätte ich auch noch mal Lust, auf einen Fotokurs. Das stelle ich mir wahnsinnig hilfreich und inspirierend vor!
    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  22. liebe Nicole,
    tolle Fotos und ein wunderschöner Spaziergang!
    Dein DIY ist super geworden, so einfach und so eine große Wirkung!
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Nicole,
    was für herrliche Bilder....
    Ganz besonders toll finde ich das Ahornblatt auf dem Pflaster.
    Das Buch kannst du wirklich kaufen, wird dir bestimmt super gefallen....
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  24. ...schöne Detailfotos, liebe Nicole,
    hast du mitgebracht...klasse,

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  25. Hallo Nicole,
    Einen Fotokurs möchte ich auch noch besuchen. Deine Fotos sind wirkliche sehr gut geworden. Die Butterbrot Lichter sind eine tolle Idee. Ich habe aus den Tüten vor Jahren meinen Adventskalender gebastelt. Den gibt es immer noch und er wird auch dieses Jahr wieder gefüllt.

    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  26. Selbstgemachte Pralinen gehen immer :)) Tolle Bilder hast du gemacht ❤️❤️
    Übrigens alleine würde ich auch nicht in den Wald gehen... Da geht es mir wie dir ;))
    Allerliebste Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Nicole,
    ich weiß zwar nicht was du beim Fotokurs gelernt hast (was du also umsetzen solltest), aber die Bilder sind klasse! Das Süßigkeitenhaus ist echt ein Hingucker!
    Lieben Gruß und einen guten Start in die neue Herbstwoche,
    Trixi

    AntwortenLöschen
  28. Hallo Nicole!
    Super schöne Bilder ;-) Wünsche dir einen guten Start in die Woche,
    liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Nicole,
    danke für die wundervollen Einblicke...ich war ja sooo lange nicht mehr in Koblenz und sollte es doch mal wieder auf unsere Ausflugsliste setzen.
    Dir eine schöne Woche (kann mit den süßen Tüten ja nur toll werden)
    Lg, Tanja

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Nicole,
    danke für diesen herrlichen Rundgang, mit leckeren Süßigkeiten am Ende ;O)
    Ich wünsch Dir einen schönen und fröhlichen Wochenstart!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  31. Wunderschöne Bilder Nicole- wünsche dir einen guten Wochenstart
    GLG
    Elma

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Nicole,
    tolle Fotos hast du gemacht, sehr interessant und mir gefällt das bemalte Haus sehr gut.
    Sehr schön und toll das dein Fotokurs so viel Spaß macht, ich hatte ja auch vor zwei Jahren einen belegt, aber der ging auch über eine sehr lange Distanz genau ein Jahr und der Lehrer war nervig und na ja bei den Leuten waren auch nur zwei oder drei dabei die nett waren, nach der Hälfte der Zeit hab ich dann geschmissen.
    Aber ich hab auch schon kurze von einem Wochenende oder so gemacht die waren toll, die würde ich auch sofort wieder machen aber nimmer über so einen langen Zeitraum, weil man das auch nur sehr schlecht mit dem Job vereinbaren konnte.
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  33. liebe nicole, toll ist so ein fotokurs!!! und die bilder aus deiner stadt bestätigen es nur.
    irgendwie liegt koblenz gar nicht weit von uns, aber wir orientieren uns immer wieder richtung köln ;) auch wenn es entferungsmäßig eigentlich kein unterschied gibt... auch zum ikea fahren wir immer nach godorf... aber koblenz schaffen wir auch mal im sommer, wenn der wasserspielplatz am rhein sich nutzen lässt ;)
    ganz viele liebe grüße und eine schöne woche von aneta

    p.s. die bastelidee werde ich mir stibitzen ;)

    AntwortenLöschen
  34. Hallo Nicole!
    Warum in die Ferne reisen - wenn das Gute liegt so nah.....tolle Fotos aus Koblenz. Der Fotokurs hat sich auf jeden Fall gelohnt und Koblenz ist eine Reise wert.
    Ganz toll finde ich auch das Haus mit der Werbung...wie gut, dass man Wert auf Traditionen legt.
    Dein DIY ist schnell nachzumachen und der Martinstag ja schon Übermorgen!!

    Liebe Grüße

    Monika

    AntwortenLöschen
  35. Liebe Nicole,
    so ein Fotokurs würde mich auch mal interessieren,
    obwohl deine Bilder ja schon echt klasse sind!!!
    Dein Rundgang hat mir gut gefallen!
    Und an solch leckeren Kugeln konnten meine Tochter
    und ich letztens auch nicht vor bei gehen!
    Sehr lecker aber der Preis ist auch nicht ohne ;)
    Lieben Gruß
    Lia

    AntwortenLöschen
  36. Liebe Nicole!
    Warum ist es wohl dein Lieblingshaus? Bestimmt wegen der Süßigkeitenreklame, oder? Hihi!
    Aber Spaß beiseite, deine Fotos sind sehr schön geworden. Richtig gut gefällt mir das Kopfsteinpflaster mit dem Moos und natürlich die Pralinen.
    Die Lichttüten sind soooo niedlich.
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  37. Liebe Nicole,
    in einer schönen Stadt wohnst du. Es ist schon mal spannend seine eigene Stadt als Tourist zu sehen. Tolle Fotos!
    Ganz liebe Grüße,
    Manuela

    AntwortenLöschen
  38. Danke für den Stadtbummel, der würde dir in Stuttgart auch gefallen. :-))
    und das Feder vieh ist aber auch gut geraten.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  39. Einen Fotokurs wollte ich auch schon mal machen.
    Dabei finde ich deine Bilder immer schon gekonnt.
    Deine Gänselichter sind es auf jeden Fall.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  40. Liebe Nicole,
    super schöner Rundgang von Koblenz, ganz lieben Dank.
    Und die Fotos werden ja immer besser, sofern das überhaupt noch möglich war.
    GGGGGGLG
    Claudia

    AntwortenLöschen
  41. Hi Nicole,
    der Fotokurs hat sich gelohnt! Die Fotos sind toll geworden!
    Du spielst mit Schärfe und Unschärfe, sehr schön!
    Ich wollte ja auch immer mal einen Fotokurs belegen, aber hier in der Nähe gibt es keinen.

    Liebe Grüße,
    Moni

    AntwortenLöschen
  42. Hallo Nicole,
    das sind tolle Fotos geworden.
    Und der Rundgang durch Koblenz hat für mich so einiges neues gebracht.
    Der Brunnen ist ja ein Ding! Das Süßigkeiten-Haus ist gefällt mir auch und ich finde es toll, dass die Reklame immer wieder erhalten bleibt.
    Jetzt habe ich noch Fragen zu Deinem DIY:
    Hast Du die Gans mit dem Drucker aufgebracht? Und sind das ganz normale Butterbrottüten aus Pergament?
    Sie gefallen mir nämlich so gut und die Grundidee ist ja für viele Gelegenheiten anwendbar.
    Liebe Grüße
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  43. Liebe Nicole,
    so ein Photokurs ist bestimmt eine feine Sache!
    Kann man da auch mit 'ner Knipse hingehen, oder rümpfen die ihre Nasen, wenn man keine High-Tech-Kamera hat???
    Tolle Aufnahmen hast Du gemacht. Die beiden Fahrräder auf dem ersten Bild sehen so genial aus! Auch der Roller!!
    Schon folgt das zweite Problem, nach der Knipse... ich kann nicht malen! Aber die Tütchen mit den Gänsen sind irre schön!
    Und dann habe ich noch ein drittes Problem... ich muss gleich zum Elternsprechtag! So mit Sohn, ohne schulische Begeisterung, ist das echt 'ne Qual!
    Aber egal. Ich wünsche Dir einen schönen Dienstag und ganz viel Freude beim Gelernten anwenden! Ich denke, man sieht manches dann mit anderen Augen :o)
    Liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  44. Hallo Nicole,
    tolle Fotos hast du geschossen. Koblenz ist doch einfach eine tolle Stadt. :-)
    Dein St-Martin-DIY ist auch toll. Bei uns ist morgen der Martinsumzug und er geht sogar an unserem Haus vorbei. Da werde ich noch schnell zwei Tütchen bemalen und ins Fenster stellen. Tolle Idee.
    Danke auch fürs Verlinken. :-)
    Liebe Grüße, Kerstin M.

    AntwortenLöschen
  45. Liebe Nicole,
    ich muss ja gestehen, in Koblenz war ich noch nicht, aber es sieht toll aus, in "Deiner" Stadt. Durch eine Kamera ist eh immer alles irgendwie anders. Ich bewahre mir das Gefühl, in dem ich jedes Jahr auf Neue einen Kalender für meine Eltern mache, von "meinem Hannover".
    Ganz liebe Grüße zu Dir und danke für den tollen Rundgang!
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  46. Liebe Nicole,
    was für ein wunderbarer Rundgang und tolle Bilder!
    Dein DIY finde ich klasse!
    Hab einen schönen Abend, liebe Grüße
    Frida

    AntwortenLöschen
  47. Liebe Nicole,

    was für ein schöner Rundgang durch Koblenz. Das ist auch meine Heimat und gleich bei mir um die Ecke.
    Die Fotos sind wunderschön und ein tolles DIY.
    Liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  48. Liebe Nicole,
    wunderschöne Bilder sind dir wieder gelungen, Koblenz wäre auch mal eine Reise wert. Die Süßigkeitenreklame ist der Knaller - ich hoffe, dass sie noch lange erhalten bleibt. Dein "Gänsetütchen" ist übrigens ebenfalls wunderschön - eine tolle Idee.

    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  49. Liebe Nicole,

    das sind tolle Aufnahmen aus dem Städtchen. Ich möchte auch schon lange mal so einen Kurs besuchen, die Kontaktdaten habe ich hier schon lange gespeichert :-)). Deine Martinsgänse sind Dir toll gelungen und wie ich ja gerade gelesen habe, geht das ja babyeinfach, also dann ist das auch was für mich, ich kann ja basteln nur wenns wirklich kinderleicht ist :-)))

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  50. Hallo Nicole,
    Du hast total schöne Fotos gemacht und mitgebracht. Ein Augenschmaus für mich !
    Viele Grüße, Synnöve

    AntwortenLöschen

♥ Schön, dass Ihr vorbeischaut, noch schöner, wenn Ihr ein paar nette Worte da lasst ♥