Sonntag, 6. Dezember 2015

Türchen Nr. 2 und warum kommt der Nikolaus?


Ja, schon wieder ich...puh, dreimal hintereinander bloggen ist ganz schön anstrengend. 
Aber nach diesem Post gibt es hier auch erstmal eine kleine Pause, versprochen. 

Schön aber, dass Ihr wieder da seid und mit mir Türchen Nr. 2 öffnet,
das Nikolaus-Türchen




Und, kam bei Euch gestern Abend spät auch der Krampus, Knecht Ruprecht oder der Pelznickel?
Hier im Rheinland heißt dieser Geselle des Nikolauses Hans Muff


Mein Opa und ich Weihnachten 1968


Mein Opa hat mir als Kind immer so schaurig-schöne Geschichten über diese schwarze Gestalt erzählt. Ein bisschen Bammel hatte ich jedesmal am Nikolausabend. Aber irgendwie bin ich immer mit heiler Haut davongekommen... 




Hans Muff oder einer der anderen Gesellen begleitet den Nikolaus seit dem 19. Jahrhundert, 
um die braven Kinder zu beschenken und die unartigen zu bestrafen. 

Aber warum kommen die beiden überhaupt in der Nacht vom 5. auf den 6. Dezember?
Der 6. Dezember war der Todestag von Nikolaus, Bischof von Myra, einem kleinen Ort in der Türkei. Er war dafür bekannt, dass er es sich zur Aufgabe gemacht hat, sich um Hilfsbedürftige und Kinder zu kümmern. 

  


Und warum stellen wir unsere Stiefel vor die Türe?

Dieser Brauch ist inspiriert durch die Legende der drei heiligen Jungfrauen.
Sie bekamen nachts heimlich ein Goldstück vom heiligen Nikolaus geschenkt, damit sie heiraten konnten. Daraus entwickelte sich der Brauch, Kindern am 6. Dezember ein kleines Geschenk zu überreichen. 

Lange Zeit war der Nikolaustag aber auch der Tag der Weihnachtsbescherung. 
Mit der Reformation wurde die Heiligenverehrung jedoch abgeschafft und das Christkind wurde erfunden, welches nun am Heiligen Abend den Kindern die Geschenke bringt. 
Das Nikolausfest blieb trotzdem erhalten, allerdings kam jetzt der sogenannte Einkehrbrauch auf. Da kommt Nikolaus zu den Kindern ins Haus mit seinem goldenen Buch und einem Sack mit kleinen Geschenken




So, und da Nicole nun mal die weibliche Ableitung von Nikolaus ist, 
möchte ich heute auch zweien von Euch die Stiefel füllen...
Ich habe von der lieben Nadine, die jetzt auch ganz neu einen Onlineshop - hier - hat, 
zwei 5 % Gutscheine für denselben bekommen. 
Dazu gibt es von House Doctor entweder eine Weihnachtskugel mit Stern oder Streifen. 

Wer von Euch eine dieser Kugeln gewinnen möchte und dazu einen Gutschein für
"Verliebt in Zuhause" schreibt das einfach mit in seinen Kommentar. 
Bitte "Stern", "Streifen" oder "Egal" angeben. 
Ich drücke Euch ganz fest die Daumen und bin gespannt, bei wem ich die Stiefel füllen darf




Die Kugeln aus Bauernsilber vom 1. Advent gehen an

Daniela von Mayodans Garden

und 


Glückwunsch an Euch Beide ♥
Eure Adressen habe ich ja schon vom Wichteln und die Kugeln sind auf dem Weg zu Euch. 

Und alle anderen, danke fürs Mitmachen und probiert einfach neu Euer Glück. 
Es gibt ja noch ein paar Adventssonntage. 

Nun wünsche ich Euch einen schönen Sonntag. 
Ich werde mir jetzt in aller Ruhe die Geschenke meiner Wichtel - hier - anschauen, 
dabei einen Tee trinken und mich auf´s Frühstück freuen. 

♥ Ganz liebe Sonntagsgrüße ♥


  






Kommentare:

  1. Guten Morgen Nicole,
    schön, wenn man die Geschichten warum manches so ist wieder mal hört. Manches gerät ja doch in Vergessenheit.
    Bei uns in Bayern kommt natürlich der Hl. Nikolaus - hoffentlich nicht mit dem Krampus.
    Auch bei mir auf dem Hühnerdapperl Blog ist ab heute eine Verlosung. Kannst ja mal gucken.
    Wünsche dir einen schönen 2. Advent und den neuen Onlineshop werde ich mir gleich mal anschauen.
    Herzliche Grüße,
    Manuela

    AntwortenLöschen
  2. Wünsche dir einen schönen 2. Adventssonntag!
    GLG
    Elma

    AntwortenLöschen
  3. Eine schöne Geschichte. Und deine Bilder gefallen mir auch wieder.
    In Berlin ist es der Nikolaus, der nur Süßes und Gesundes bringt.
    Liebe Adventsgrüße
    Andrea
    (mir wäre es übrigens egal)

    AntwortenLöschen
  4. Oh wie schön - da bin ich ja gespannt, wie sie der Shop entwickelt und wünsche der Nadine ganz viel Glück dabei!
    So ein Gutschein für Ihren Shop würde mir sehr gut gefallen und dazu die Kugel mit den Streifen, da habe ich auch noch nach Weihnachten was von.
    Liebste Grüße zum Nikolaus und einen schönen zweiten Advent!
    Rahel

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Nicole,
    eine schöne Geschichte mir herrlichen Bildern....
    Gerne versuche ich mein Glück, ich finde sie alle schön, deshalb egal.
    Dir einen wunderschönen zweiten Advent & liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  6. Guten Morgen liebe Nicole
    Bei uns kommt der Nikolaus erst heute Abend. Die Kinder, zumindest der Grosse, freut sich sehr auf den Klaus. Die Kleine hat etwas Bammel, weil sie ihre Schnuller abgeben sollte...
    Ich hab gestern mit Freude gelesen, dass ich Nadine zu einem Online-Shop angespornt habe. Da versuche ich doch gerne mein Glück.
    Ich wünsche dir einen schönen 2. Advent.
    Herzlichst
    Gabriela

    AntwortenLöschen
  7. Oh liebe Nicole
    ich freue mich sehr über deine Erzählung vom Rheinland....und auch über die Geschichte vom Nikolaus.
    Das er ein Bischoff war wusste ich aber der Rest....und auch das mit den 3 Jungfrauen ?
    Toll ❤️ Danke dir.
    Oh und wenn....ich würde sehr gerne Stern wählen ❤️
    Ich wünsche Dir eine schönen 2 Advent und Nikolaus Tag ❤️

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Nicole,
    uns wurde auch mit Knecht Rupprecht Angst eingejagt, glücklicherweise haben wir es alle unbeschadet überstanden.
    Bei Nadine muss ich gleich mal vorbei schauen. Inzwischen versuche ich mein Glück und wünsche mir die Kugel mit dem Stern.
    Einen schönen Nikolaustag wünscht dir Heike

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Nicole,

    dass mit den 3 Jungfrauen wusste ich noch nicht. Schön erzählt <3.
    Zu deiner Verlosung ...mir wäre es egal.

    Einen schönen Nikolaussonntag für dich und LG
    Nico

    AntwortenLöschen
  10. Guten Morgen Nicole,
    ich habe an den Niko nur gute Erinnerungen, das war immer richtig schön, wenn er am 6. Dez. kam. Nö, Angst hatte ich nicht vor ihm. Warum auch?
    Du weißt ja, Deko!!! ;-))))!
    Das Bild von dir 1968 ist ja soo goldig.Ich mag das und Opa schaut ganz glücklich aufs Enkele. Ja, bald schaut Oma auch aufs Enkele. Es ist ein unbeschreibliches Gefühl, wenn man Oma wird.
    Wünsche dir einen wundervollen 2. Advent.
    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  11. Hans Muff - was für ein Name. Bei mir kamen zeitlebens glücklicherweise nur gutgelaunte Nikoläuse.
    Als Kind kam er abends (plötzlich lagen Nüsse und Orangen auf der Terppe und an der Tür standen unsere vollgepackten Stiefel). Jetzt kommt der Nikolaus über Nacht, was ein Fehler ist, denn die Kinder sind nun am 6. immer sehr früh wach und das ist äußerst unpraktisch, wenn Nikolaus auf ein Wochenende fällt ;-))
    Liebe Grüße und einen schönen zweiten Advent
    Jutta

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Nicole!
    Das ist ein interessanter Bericht über den Nikolaus.
    und dein Kinderbild ist ja total niedlich.
    Ach, und ich freue mich gerade wie verrückt!
    Ich bekomme eine wunderschöne Kugel von dir.
    Das ist heute wirklich ein toller Geschenketag :-)
    Übrigens war ich ein paar Jahre lang die Sekretärin vom Nikolaus. Im Ernst jetzt. ...Als meine Tochter noch klein war arbeitete ich stundenweise für einen Handwerksbetrieb. Mein damaliger Chef war ein netter und geselliger Mann gewesen, der am Nikolaustag zu den Kindern im Ort (verkleidet im Bischofsgewand samt Mütze und Stab) ging.
    Wochen vorher konnten die Eltern dann bei mir für diesen Besuch einen Termin machen und für das goldene Buch ihren Text der den Kindern vorgelesen wurde, abgeben. Einmal besuchte mich meine Tochter in dieser Zeit und sah dabei das Gewand an der Garderobe. Da sie damals noch fest an den Nikolaus glaubte, war ich ab diesem Zeitpunkt die Sekretärin des Nikolauses.
    Was sie voller Stolz fortan im Kindergarten herum erzählte. War eine tolle Zeit. ..
    Nun wünsche ich dir einen wunderschönen zweiten Advent und einen stimmungsvollen Nikolaustag!
    SUSANNE

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Nicole
    ach wie schön, ich freu mich für Susanne und Daniela, 2 besonders liebe Bloggerinnen.
    Dein informativer Nikolauspost heute find ich super passend und das Bild mit Dir und Deinem Opa,
    OMG, wie absolut entzückend.
    Du Liebe, fühl Dich gedrückt und ich wünsch Dir einen wunderschönen 2. Advent, Herzlichste Grüße,
    Lina

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Nicole
    Auch dir einen schönen zweiten Advent. Die Geschichte war wieder spannend und nun weiss ich auch, warum ich immer Angst vorm "Schmutzli" hatte *gg*.
    Liebe Grüsse
    Nadja

    AntwortenLöschen
  15. Guten Morgen liebe Nicole,

    Alles Liebe zum Namenstag, hihi. Der ist nämlich auch heute, gelle.....
    Eine schöne Geschichte und ausserdem habe ich mal wieder was gelernt.
    Das Bild mit Opa - zuckersüß!

    Bei Giveaways habe ich ja selten Glück, aber sollte das Los auf mich fallen, hätte ich gerne den Stern.

    Wünsche dir noch einen schönen 2.Advent/Nikolaus/Namenstag

    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  16. Guten Morgen Nicole,

    danke für die wunderbaren Informationen. Muss gleich nochmals lesen.
    Einen schönen geruhsamen 2. Advent.

    LG
    Ursula
    PS: Die jetzt lange genug ums Wichtel rumgeschlichen ist ich geh jetzt öffen.

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Grüße zum Sonntag. ☆♡☆
    Jessica

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Nicole,
    ich wünsche Dir einen schönen 2. Advent und einen schönen Nikolaustag.
    Meine Stiefel habe ich diesmal nicht geschafft aber Dank Deines Wichtelns hatte ich ein schöne Paket ausgepackt. Das zeige ich Euch morgen noch. Schaffe es heute einfach nicht.
    Die Kugeln finde ich beide total schön und würde mich für die gestreifte entscheiden.
    Ganz liebe Grüße
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  19. Herzlichen Glückwunsch an die beiden. Ich kann mir denken, dass sie sich unheimlich freuen! Ich wünsche dir, liebe Nicole, einen herrlichen zweiten Advent und einen wundervollen Nikolaustag. Mein Paket steht hier auch noch ungeöffnet und wartet auf ein ruhiges Minütchen, dass ich es auspacken darf.
    Bei deiner 2. Adventsverlosung probiere ich natürlich liebend gern wieder mein Glück und springe mit Anlauf in den Topf für die Kugel mit Stern. Die ist nämlich wunderwunderschön und würde mein Herz höher schlagen lassen.
    Mach es dir nett heute und ich packe jetzt erstmal aus. :)
    LG
    Lisa

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Niklausine, da bin ich doch gleich mal dabei, mir gefallen die Kugeln sehr gut, nah vielleicht habe ich bei einen so lieben und weiblichen Nikolaus Glück und bekomme etwas vom Gewinn ab.
    Einen schönen Nikolaustag dir und deiner Familie noch.

    Liebe Seezwerggrüße

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Nicole,
    vielen Dank für Geschichte um den hl. Nikolaus.
    Wir waren gestern auf dem Weihnachtsmärktchen hier um die Ecke auf einem Bauernhof. Da kam der Nikolaus mit dem Hans Muff. Hans Muff klapperte auch mit seinen Ketten, aber alle Kinder bekamen von ihm nach Aufforderung durch den Nikolaus, von ihm eine Tüte mit Apfel, Nüsse, Schokolade und Mandarinen. Mein Junior fand es jedenfalls toll - auch wenn der Hans Muff ihm nicht so ganz geheuer war.

    An Deiner Verlosung nehme ich gerne teil. Die Kugel mit dem "Stern" gefällt mir sehr gut.

    Einen schönen Nikolaustag Dir und Deinen Lieben.

    LG Lisa
    (langen.lisa@yahoo.de)

    AntwortenLöschen
  22. Guten Morgen liebe Nicole,
    ich hab mein gemütliches Sonntagsfrühstück hinter mir und dreh jetzt eine kleine Blogrunde.
    Herzlichen Glückwunsch zum Namenstag :)
    Das Bild von dir und deinem Opa könnte auch von mir sein. Ich bin ein 66er Jahrgang und die Bilder und Einrichtung sehen genauso aus :) Am Christbaum im Hintergrund hängt auch silbernes Lametta, gell. Hihi - ich sollte auch mal wieder alte Fotos anschauen.
    Die Kugeln gefallen mit beide gut, wobei der Stern bei mir trotzdem der Spitzenreiter wäre :)
    Deine Wichtelgeschenke sind ja auch wunderschön - gefallen mir richtig gut!
    Brunos Knochen lebt übrigens noch. Allerdings hat er ihn nicht die ganze Zeit zur Verfügung.
    Ganz lieben Gruß und einen wunderschönen Nikolaustag,
    Trixi

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Nicole,
    jetzt hätte ich deinen Namen fast mit K geschrieben, wie beim Nikolaus...(lach). Auf dem Bild...ist das etwa "Klein-Nicole" ? - Supersüss!!! Die Namen Hans Muff und Pelznickel höre ich heute zum ersten Mal...hab mich auch schon mal über den Nikolaus informiert...Nikolaus und Weihnachtsmann ist ja auch nicht dasselbe. Aber nun zu den Kugeln - "gestreift"! hüpfe ich in den Lostopf.

    Wünsche dir einen schönen Nikolaustag und 2. Advent
    liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Nicole!
    Solche Schauergeschichten kenne ich auch noch aus meiner Kindheit, aber auch ich habe nie eine Begegnung mit Knecht Rupprecht gehabt. Aber wenn man schon den Nikolaus im Namen hat...hihi.
    Ein süßes Bild ist das mit deinem Opa. Sowas hab ich gar nicht, da meine Opas beide bereits gestorben waren als ich geboren wurde. Ich habe nur Oma Fotos.
    Bei deiner schönen Verlosung versuche ich gerne wieder mein Glück. Als Sternchenfan würde ich mich natürlich am meisten über die Kugel mit Stern freuen.
    Hab noch einen schönen Nikolaustag,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Nicole,
    also bei uns war immer nur ein lieber Nikolaus gekommen und dank der lieben Wichtelmama ist das auch so geblieben :)
    Bei Deiner tollen Verlosung mache ich gerne mit und würde mich über die Sternenkugel freuen......
    ICh wünsch Dir einen wunderschönen NIkolaustag!
    Liebe Grüße Edda

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Nicole,

    ein ganz zauberhafter Post von Dir.
    Als Kinder hatten wir vor Knecht Rupprecht eher Angst als Vorfreude.
    Der kam einem doch sehr unheimlich vor!
    Zum Glück ist das heute nicht mehr so ;o)

    Dir einen schönen Nikolaustag im Kreise deinr Liebsten
    Nicole

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Nicole,
    Danke für die Aufklärung, einiges davon wusste ich wirklich noch nicht!
    Deine Bilder sind wieder ganz zauberhaft und die Kugeln natürlich auch....klar möchte ich gern eine davon gewinnen!
    ganz egal, mit welchem Muster, denn die sind beide klasse!
    Ich wünsche Dir einen schönen Nikolaustag,
    liebe Grüße
    Smilla

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Nicole,
    danke,daß du uns die Geschichte des Nikolaus nochmal näher gebracht hast und Hans Muff kannte ich vorher noch gar nicht.
    Das Foto mit deinem Opa ist ja auch goldig!
    So,da hat Naddel jetzt einen Online-Shop.Feine Sache!
    Einen gemütlichen Nikolaus-Abend wünscht dir
    Kristin

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Nicole,

    das war jetzt wirklich sehr spannend zu lesen.
    Vieles wusste ich in der Tat noch nicht.
    Bezüglich deiner Verlosung: Streifen wären toll :)

    Einen schönen Abend für dich!
    Julia

    AntwortenLöschen
  30. Hans Muff war mir bisher unbekannt, liebe Nicole! Vielen Dank dafür!
    Heute schwelgen wir beide in Erinnerungen, nur meine sind noch nicht ganz so lange her ;))
    Die Kugeln sind einfach wunderbar.. egal mit welchen Muster!!
    Dir einen feinen zweiten Adventsabend. Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
  31. Hach ja, lang lang ist's her.
    Ich hatte aber auch immer Bammel. Noch heute mag ich keine Menschen, die so rumpelnd laut sind :D
    Und die Streifenkugel hat es mir angetan ...
    Schöne Adventstage noch!
    Herzlichst
    vonKarin

    AntwortenLöschen
  32. ...bei uns war es der Knecht Ruprecht, liebe Nicole,
    der mit dem Nikolaus kam...aber meist waren an seiner Rute auch Süßigkeiten angebunden...jedenfalls habe ich keine anderen Erinnerungen, aber vielleicht war ich einfach auch immer brav ;-)...
    die Kugeln habe ich schon letztens wo bewundert und ich würde gerne die mit dem Stern gewinnen ;-),

    dir einen gemütlichen Nikolausabend,
    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Nicole,
    ein wunderschönes Foto mit Deinem Opa.
    sende Dir ganz ganz liebe Grüße.
    Ich komme morgen früh mit meinem Post um die Ecke, dann verlinke ich mich auch bei Dir.
    GGGGLG
    Claudia

    AntwortenLöschen
  34. Hallo Du liebe Nikoläusin!
    Toll, was man bei Dir noch so alles lernen kann, manches wusste ich echt noch nicht!
    Und dann hüpfe ich gerne in Deinen Lostopf und rufe ganz laut : STERN :-)
    Hab noch einen schönen Abend
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  35. Hallo Nicole!
    Da durfte ich wieder etwas dazu lernen... Ich springe sehr gerne mit in den Lostopf,
    liebe Grüße und einen schönen Abend
    Petra

    AntwortenLöschen
  36. Liebe Nicole,
    da hab ich doch auch noch was gelernt! Denn alles war auch mir noch nicht bekannt. Die Kugeln sind wunderschön, deshalb rufe ich mal laut: "Stern" :o)
    Dir noch einen schönen Nikolaustag.
    Liebste Adventsgrüße
    Kerstin B.

    AntwortenLöschen
  37. Hallo, liebe Nicole!
    Das hast du sehr interessant geschrieben. So hat jede Region ihre eigenen Bräuche. Bei uns kommt der Santa Klaus am Tag vor Nikolaus mit dem Schiff und reitet dann auf einem Schimmel durch die Stadt, um Kinder zu beschenken. Ich habe mich als Kind immer gefragt, wo er dann wohl bleibt... Das weiß wohl niemand so genau... Jedenfalls kommt er im nächsten Jahr wieder!
    Die Kugeln sind totla schön! Mir wäre es egal, ob Streifen oder Stern.
    LG Doro

    AntwortenLöschen
  38. Hallo Nicole
    Ach die Geschichten über den Nikolaus waren immer schaurig schön. Bei uns hat der Nikolaus mal den Nachbars Jungen im Sack mitgenommen. Der hatte seinen Vater erkannt und sich etwas lustig gemacht. Da waren wir so geschockt und die nächsten Jahre hatten wir mächtig Respekt (lach)
    Sollte ich gewinnen wäre es egal welches Motiv. Die sind alle schön

    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  39. Liebe Nicole,

    Nä endlich erklärte mir mal jemand den Brauch mit dem Stiefel Putzen am Nikolaustag! Ich hab ihn zwar heute auch bei mir erwähnt, weil dr Brauch ziemlich präsent war, als wir in Deutschland lebten, hab mich aber immer gewundert, woher der wohl kam...
    Alles Liebe,
    Birgit

    AntwortenLöschen
  40. Liebe Nicole,
    was für ein schönes Foto von Dir und Deinem Opa, und wie fröhlich Du ausschaust!
    Die Kogeln sind wunderschön. Wenn ich mir eine aussuchen dürfte, würde ich Die Sternenkugel wählen...
    Vielleicht habe ich ja Glück....
    Ich hoffe, Du hattest einen schönen Nikolaus-Tag.
    Ganz liebe GRüsse
    Nicole

    AntwortenLöschen
  41. Espero que tengas un bendecido comienzo de semana
    Cariños

    AntwortenLöschen
  42. Den Samichlous haben auch bei uns alle gern!
    Geniess weiterhin die glitzernde, schmucke Adventszeit.
    Liebe Grüsse
    Simone

    AntwortenLöschen
  43. Liebe Nicole,
    schön geschrieben, die Geschichte von Nikolaus...
    Bei deinem Giveaway mache ich doch gerne mit.
    Die Kugeln sind toll! Die gesteifte finde ich wirklich klasse...
    Einen guten Start in die neue Woche wünsche ich dir.
    Liebe Grüße, LENA

    AntwortenLöschen
  44. Am Wochenende habe ich in einer Zeitschrift gelesen, das Martin Luther als 'Erfinder' des Christkindes unter den Historikern gilt. Er wollte damit weg von der Heiligenverehrung des Heiligen St. Nicolaus. Das galenag ihm auch, denn immer mehr wurden die Tage 24. und 25.12. zu den eigentlichen Festtagen. Ganz vergessen wurde der Nicolaus aber nicht. Und ganz interessant war, das erst im 19. Jahrhundert die katholische Kirche das Christkind übernahm.
    Aber egal wie, wann, warum unsere heutigen Bräuche entstanden, ich liebe alle die in der Advents- und Weihnachtszeit sind!!
    LG Gundi
    PS: Danke, auch für diese neue Gewinnmöglichkeit. ... Sterne!!

    AntwortenLöschen
  45. Liebe Nicole,
    was für ein schöner Post! Sehr schön, mal etwas mehr über den Nikolausbrauch zu erfahren. Wie du ja weißt, war ich in Holland, dort kam schon am 5. der Sinterklaas. Es ist ein so schöner Brauch, der es verdient in jede Generation weiter gegeben zu werden.
    Nadine hat nun einen Onlineshop, das ist ja toll, da muss ich unbedingt mal vorbei schauen!
    So eine kleine Kugel mit Stern, das wäre richtig fein :-)))
    Ich wünsche dir einen schönen Tag!
    Ganz liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  46. Hallo,

    ich bin schon länger eine "stille" Leserin deines Blogs und bin echt immer begeistert, von deinen Deko- und DIY-Ideen!

    Und die wunderschönen Kugeln plus Gutschein sind allemal ein Grund, mein Schweigen zu brechen und in den Lostopf zu hüpfen ;-)
    Ich finde, beide Kugeln würden sich seeeehr gut in meinem Zuhause machen ;-)


    Liebe Grüße,
    Maike
    Maike.etzkorn@gmx.net

    AntwortenLöschen
  47. Liebe Nicole,

    das ist eine schöne Geschichte und bei dir lerne ich noch richtig was, super. Das Foto von dir mit deinem Opa ist total schön.
    Ganz liebe Grüße und eine schöne Woche.
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  48. Hallo meine liebe Nicole,
    mein Beitrag ist verlinkt.
    Dannnnkkkee :)
    Und ... Stern ;)
    Liebe Grüße
    Fanny

    AntwortenLöschen
  49. Liebe Nicole,
    bei uns kam auch immer der Nikolaus mit seinem Gehilfen, wir nannten ihn "Krampus" ins Haus.Das war immer win ganz besonderes Erlebnis.
    Die Kugeln sind total hübsch. Mir würde die Kugel mit dem Stern sehr gefallen.
    Ganz liebe Grüße und noch einen schönen Abend,
    Christine

    AntwortenLöschen
  50. Liebe Nicole, bei uns heisst der Nikolaus "Samichlaus" und er kommt mit dem schwarzgekleidetetn "Schmutzli" und hat einen Esel dabei...
    Alles Liebe, Nicole

    AntwortenLöschen
  51. Hallo liebe Nicole!
    Man, ich freue mich ja so, dass ich gewonnen habe!!! Die Kugel ist echt ein Traum und genau mein Ding :-D Hartnäckigkeit zahlt sich irgendwann aus *gg*
    Ich drück dich ganz fest und danke dir von Herzen!
    GLG Daniela

    PS: Mein Wichtelpost kommt morgen, ich habe es leider nicht eher geschafft.

    AntwortenLöschen
  52. Liebe Nicole,
    ach, jetzt hätte ich doch tatsächlich um ein Haar diesen Post verpasst! Im Moment bin ich irgendwie ein bisschen schusselig und es gibt Tage, da weiss ich gar nicht mehr wo mir der Kopf steht. Na ja, wird auch wieder besser. :-)
    Das war wieder eine schöne Geschichte über den Nikolaus-Brauch, habe ich sehr gerne gelesen. Danke!
    Herzliche Grüsse,
    Nadia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, ganz vergessen: Ich sag noch "Stern"! ;-)

      Löschen

♥ Schön, dass Ihr vorbeischaut, noch schöner, wenn Ihr ein paar nette Worte da lasst ♥