Sonntag, 6. März 2016

Österliche Inspiration


Hallo? Seit dem 1. März ist meteorologischer Frühlingsanfang.
Und, merkt Ihr was davon? Ich nicht viel...   


Foto aus "Landhaus"


Darum gibt es heute zur Einstimmung auf den Frühling und auf Ostern 
ein süßes Bild aus einer alten Wohnzeitschrift, 

Weiß-gelbe Gänseblümchen auf einer saftig grünen Wiese, darüber hüpfen kleine blökende Osterlämmer und am hellblauen Himmel ziehen zarte Wattewölckchen. 
Schließt doch mal die Augen, könnt Ihr es sehen?
Herrlich, oder? Das ist für mich Frühling!

 Und, wie stimmt Ihr Euch auf den Frühling ein?

Mein kleines Kopfkino verlinke ich bei Sunday Inspiration und bei Verliebt in Zuhause
und sage tschüss bis morgen. 
Denn da verrate ich Euch das nächste Thema der Haustürdeko-Aktion
Psst, die ersten Hasen schauen schon um die Ecke...

♥ Ganz liebe Sonntagsgrüße ♥



Kommentare:

  1. Von Frühling merke ich auch nix- leider
    Schönen Sonntag für dich
    elma

    AntwortenLöschen
  2. Ich auch nicht und ich werde jetzt schwermütig. :-)
    Bei uns hat es geschneit und ich muß gleich weg. Ich hoffe,
    ich komme wieder gut nach Hause.
    Grrr!

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  3. ich vermisse den frühling auch schon sehr und kann nicht abwarten
    liebe grüße
    regina

    AntwortenLöschen
  4. Ich lasse dir auch ganz liebe Sonntagsgrüße da!
    Lieben Gruß
    Tanja

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Nicole!

    Auch von mir gibts liebe Sonntagsgrüße!

    Genauso wie Du ihn beschreibst ist der gewünschte Lieblingsfrühling!
    Ein einziges Mal hat dies so wie Du es beschreibts auch tatsächlich geklappt...sogar mit Lämmern :) Ist zwar schon lange her und war in einem Urlaub in Bayern :)

    Na, ja...wenn auch nicht dolle, merke ich den nahenden Frühling draußen doch an einigen Kleinigkeiten.
    Die Zugvögel kommen schon zurück, in unserem Garten fängt die Blutpflaume schon langsam an zu blühen genauso wie ganz viele Zwiebelblumen die wir im Herbst gepflanzt hatten.
    Und ich finde an den Gartenvögeln merkts man auch irgendwie...hört sich vielleicht komisch an, aber ich finde sie sind irgendwie fröhlicher, singen und zwitschern auch mehr :)

    Die letzten Jahre hatte ich anscheinend einen kleinen Winterblues ;)
    Da war ich immer sehr spät dran mit Frühling ins Haus holen und Osterdeko.
    Dieses Jahr habe ich vor ca. 2-3 Wochen das erste Kribbeln in den Fingern gehabt und nach und nach bereits angefangen und jetzt bin ich tatsächlich schon fertig :)

    So, nun drehe ich noch eine kleine Runde.
    Oh, hier geht die Sonne jetzt hinter den vorderen Häusern hoch und scheint ins Wohnzimmer...herrlich! So liebe ich den Start in den Tag :)

    LG Natalie

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Nicole!
    Nein nach Frühling schaut es hier wahrhaftig auch nicht aus.
    Aber das ist mir inzwischen ganz gleichgültig geworden. Ich bin am Freitag zu einem weiteren halben Jahr "Leben in der Warteschleife" verdonnert worden, dass ist momentan viel schwieriger für mich zu akzeptieren.
    Machen wir es uns trotzdem heute richtig gemütlich und lassen es uns gut gehen.
    Wünsche dir einen wundervollen Sonntag! SUSANNE

    AntwortenLöschen
  7. Zurzeit ist bei uns Aprilwetter. Mal schneit es, dann regnet es voll und dann scheint plötzlich wieder die Sonne! Unmöglich!!!

    AntwortenLöschen
  8. Was für ein süßes Schaf mit Blumenkette und was für eine wunderbare Inspiration.
    Merci für das Kopfkino, es kommt genau richtig!
    Hier ist heute Nebelsuppe, mal sehen, wie lange sie anhält.

    Warst du schon am Bahndamm, Schneeglöckchen pflücken?

    Für dich auch einen bunten Sonntag ... liebe Grüße, Frauke

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Nicole,
    jetzt wird es schwer zu schreiben, mit geschlossenen Augen nicht wirklich leich, aber ich weigere mich sie wieder zu öffnen....
    Danke für diesen Hauch von Frühlingsgefühl.
    Ich bin gespannt welche Thema für die Haustürdekoration kommen wird.
    Dir einen schönen Sonntag und super liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  10. Guten Morgen Nicole,
    ich hab es auch kaum glauben können....hier schneit es schon wieder!
    Da inspiriert so ein Foto schon sehr! Denn österliche Stimmung ist bei mir noch nicht so richtig aufgekommen!
    Ich wünsche dir trotzdem einen schönen Sonntag :-),
    bis bald Claudia

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Nicole,
    ja auch bei uns ist der Frühling weit entfernt. Das ist schade. Wo man doch so sehr darauf wartet.
    Ich habe mir ein bisschen Frühling ins Haus geholt und wenn das Wetter passt, stelle ich meine Blumen vor die Tür. In der Nacht muss dann alles wieder rein.
    Das Lämmchen hast Du gut ausgesucht das stimmt ein fröhlich.
    Ich liebe Schafe, wenn ich welche sehe erfreut sich meine Stimmung.
    Schönen Sonntag Gruß Ursula

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Nicole,
    bei uns lag heute morgen auch schon wieder Schnee...da schaue ich mir lieber deine schöne Oster-Inspiration an.

    Wünsche dir einen schönen gemütlichen Sonntag
    liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  13. Ist ja auch noch nicht der KALENDARISCHE Frühlingsanfang. Der kommt der Sache nämlich näher....
    Süße Inspiration!
    GLG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  14. Oh ja, herrliches Kopfkino, liebe Nicole :)
    Die Sehnsucht nach Frühling wird immer größer!
    Dir noch einen gemütlichen Sonntag und ganz liebe Grüße,
    Trixi

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Nicole,

    Im März von ich dabei...hab endlich die Weihnachtsdeko vor der Haustüre weggeräumt und scharre nun in den Startlöchern...freu mich schon auf Morgen!

    Alles Liebe,
    Birgit

    PS: wir hätten heuer im Jänner (!) Gänseblümchen im Garten...nein, keine Bellis, ehrlich :o)

    AntwortenLöschen
  16. Hi dear Nicole ,, que linda imagen de esa ovejita ,,que tenga un óptimo domingo
    Catiños

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Nicole,
    vielen Dank für dein Kopfkino. Ja, ich kann die Lämmchen sehen. Hier schein heute doch tatsächlich die Sonne, es ist zwar bitterkalt aber sooooo schön hell.

    Ich wünsche dir einen schönen Sonntag, bis morgen

    liebe grüße
    nicole

    AntwortenLöschen
  18. Hach wie schön, ich kann es sehen! Danke für das schöne Kopfkino, dass kann ich gut gebrauchen, denn hier liegt wieder Schnee :o(
    Liebste Sonntagsgrüße.
    Kerstin B.

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Nicole,
    Wohnzeitschriften sind schon eine schöne Erfindung,oder?
    Da kann man so gut vom Frühling träumen beim Anschauen der Fotos.
    Ein hübsches Bild hast du entdeckt!
    Hier schneit es auch mal wieder...
    Ganz liebe Sonntagsgrüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  20. Auch hier kein Frühling liebe Nicole......sondern Hagel.....
    Ein schöner Traum....
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Nicole,
    ich glaube ich gehe jetzt auch erst mal auf´s Sofa und blättere ich meine Zeitschriften. Ein bisschen Balsam für die Seele...
    Schönen Sonntag wünscht
    Claudia

    AntwortenLöschen
  22. hallo liebe nicole!!!! frühling? den habe ich nicht gesehen ;) dafür aber unmengen von schnee... am freitag stand ich drei stunden auf einem parkplatz, unweit von zuhause, denn die strasse zu uns war gesperrt wegen einem unfall... ein auto ist zum see runtergerutscht... die bergung gestaltete sich schwer, denn die stelle ist eigentlich unzugänglich... 3km von zuhause mit zwei kindern 3 stunden lang - danach war ich geschafft... aber das wetter wird und wird nicht besser und ich mag schon gar nicht ins auto zu steigen.
    ganz viele liebe grüße von aneta

    AntwortenLöschen
  23. Moin Nicole,
    lange habe ich nix von mir hören lassen, das Bloggen ist so beschwerlich geworden. Deine Frühlingsinspiration ist ja schon verlockend - hier ist es auch noch kalt, aber der Frühling wartet nicht und so werkel ich voller Vorfreude im Garten, da ist nämlich richtig viel zu tun.
    LG aus dem Norden

    AntwortenLöschen
  24. Ich stelle es mir gerade bildlich vor liebe Nicole! Man merkt leider noch nicht viel davon.... Ich verzieh mich jetzt auch aufs Sofa und stöbere in meinen Zeitschriften ;) Wir geben die Hoffnung einfach nicht auf! ♥
    Allerliebste Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Nicole,
    nachdem ja draußen noch nicht Frühling ist hole ich ihn mir einfach ins Haus. Die Blumengeschäfte freuen sich darüber *lach*.
    Jetzt wird es doch nicht mehr lange dauern, oder?
    Ganz liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Nicole,
    ja, ich kann es vor mir sehen und wenn ich mich gaaaanz doll anstrenge, dann kann ich den Frühling sogar riechen :-)
    Naja, so gedanklich...
    Bis dahin drehe ich unter lauter gleich Gesinnten Blogrunden und erfreue mich an den vielen vielen Versuchen, den Frühling zu locken :-)
    Liebe Grüße
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  27. Hallo Nicole,
    alle warten soooo sehr auf den Frühling, ich auch :-))
    Das Bild ist niedlich, bin auf deine Türdeko gespannt, bei mir hat sich noch gar nichts verändert :-(
    Liebe Grüße von, Petra.

    AntwortenLöschen
  28. Also hier schien heute die Sonne und ein Hauch Frühling war dabei. Ich habe da aber nicht so viel von mitbekommen...so ein bisschen wegen dem Salz ;-)) und heute Nachmittag Besuch. Jetzt fletze ich noch ein halbes Stündchen auf der Couch und dann ab inne Heija.
    Hoffentlich ist der Frühling dann morgen da. Auf jeden Fall freue ich mich auf deine Haustür ♥ LG Naddel

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Nicole,
    ohh ja bei uns hat es letzte Woche auch noch geschneit :( Nicht wirklich frühlingshaft.
    Ich stimme mich auf den Frühling ein in dem ich schon Pläne für meinen Bauerngarten schmiede. Ich möchte ihn etwas "hübscher" gestalten, denn bisher war es eigentlich nur ein Nutzgarten (Stück Feld...).
    Mal schauen...
    Liebe Grüße
    Fanny

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Nicole,
    bei uns ist das Wetter alles andere als frühlingshaft.
    Ich habe aber ganz feste Blümchen gekauft und dekoriert und
    beschwöre sozusagen den Frühling herbei, dass ich nächste
    Woche auch meine Haustüre zeigen kann :-).
    Glg Christiane

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Nicole,

    na ja so ab und an läßt sich die Sonne ja blicken, aber es ist so kalt!
    Eigentlich so richtiges Aprilwetter. Aber was solls, dann machen wir es uns wenigstens drinnen frühlingshaft - oder?!
    Bin schon gespannt auf morgen.

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Nicole,
    bei uns lag heute fruh Schnee, deshalb hab ich nur Frühlingg im Haus.
    Die Frühblüher im Garten geben aber schon ordentlich Gas, lange kann es nicht mehr dauern.
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Nicole, einfach nur herrlich! Ich freue mich sehr über dieses schöne Schäfchen und habe auch bereits mit der Osterdeko begonnen ... auch wenn hier weiterhin Schnee liegt!
    Vielen Dank für diesen inspirierenden Beitrag.
    Freue mich jede Woche darauf!

    Greetings & Love
    Ines

    AntwortenLöschen
  34. hallo ! schafe hase ... oster bilder * erst die länge des tages macht für mich den frühling im *herzen* warm ;) dieses jahr am sonntag den 20. März * eine woche vor ostern : genau richtig für den osterschmuck draussen vorzubereiten *
    belle journée !

    AntwortenLöschen
  35. Liebe Nicole
    Und genau wegen dieser Vorstellung könnte ich nie ein Lamm essen...geschweige Kaninchen...:-) für mich fängt der Frühling an wenn ich jeden Morgen Vogelgezwitscher höre und ich draussen sehe wie die Knospen wachsen....
    Liebe Grüsse Monika

    AntwortenLöschen

♥ Schön, dass Ihr vorbeischaut, noch schöner, wenn Ihr ein paar nette Worte da lasst ♥