Freitag, 17. Februar 2017

Ein kleiner Lichtblick im Chaos



sind heute meine Blumen.
Ein Restesträußchen aus einem großen "Viel Spaß bei der Renovierung" Strauß von Herrn niwibo
Er wusste wohl, was auf uns zukommt...




Habe ich das Ganze letzte Woche noch als Campingurlaub angesehen, so mit Kühltasche und 
Zwei-Platten-Herd, ist mir mittlerweile der Spaß doch etwas abhanden gekommen.

Trotz schöner Blumen...




Mädels, ich will meine Ordnung, meine Sauberkeit und vor allem meinen Kühlschrank zurück!!!
Ich hätte nie gedacht, dass er mir so fehlen würde mit seinem leckeren Inhalt 😋
In so eine olle Kühltasche passt ja wirklich nur das Nötigste. 
Und jeden Morgen warmen Orangensaft, ach nö...

Nun aber genug gejammert, die knapp zwei Wochen gehen auch noch rum 




Ihr seht, der Winter ist hier noch nicht ganz ausgezogen,
ein kuscheliges Fell darf noch sein.
Besonders, da uns Tief Pierre seit gestern mit Regenmassen verwöhnt  




Nun bringe ich meinen Restestrauß zu Holunderblütchens Friday-Flowerday und bin gespannt, 
ob ich noch mehr Nelken finde oder ob Ihr schon alle Frühlingsblumen in der Vase habt




Und dann habe ich auf den letzten Drücker noch wunderbare ♥-Post bekommen.
Lieben Dank an Trixi und Claudia 😚




Leider ist die "Ein ♥ für Blogger Aktion" schon wieder vorbei, 
- vielen Dank an alle fleißigen Kartenbastler - 
und wie bei jeder Aktion, gibt es auch hier eine Gewinnerin.

Das Los ist auf Fanny gefallen, herzlichen Glückwunsch,
eine herzige Überraschung ist bereits auf dem Weg zu Dir ♥ 

Euch allen nun einen Happy Friday

♥ ganz liebe Freitags-Grüße ♥ 



Kommentare:

  1. Liebe Nicole,
    deine rosa Nelken sind sehr hübsch mit den Wachsblümchen.

    Doch ich weiß, sowohl wie eine Küchen- und auch Badrenovierung aussieht.

    Beides ist schlimmer, als rede Wohnzimmer oder sonstige Renovierung, vor allem die Küche,
    das war damals furchtbar vor 5 Jahren, aber man bekommt es zurück. Dran denken, nachher denkt keine Mensch mehr zurück und man genießt die Schönheit.

    Nur in wenigen Jahren fängt es dann wieder an. So wie bei mir das Bad auf langfristige Zeit.
    Ich schiebe es nicht nur wegen dem Dreck neben mir her, aber davon am Sonntag.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Nicole,
    ich muss zugeben, über zwei, drei küchenlose Wochen kann ich nur schmunzeln - als wir unser Haus umgebaut haben, lebten wir monatelang ohne richtige Küche, sondern nur mit so einem Zwei-Kochplatten-Teil, und das alles auf allerengstem Raum. Es gibt Schlimmeres... Aber klar, man freut sich dann riesig, wenn wieder eine richtige Küche da ist, inkl. Kühlschrank. ;-)
    Dir trotzdem ein schönes Wochenende und alles Liebe,
    Nadia
    P.S.: Stell den O-Saft doch einfach nach draussen, dann kommst Du am Morgen trotzdem zu Deinem kühlen Saft. ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Nicole,
    das ist ein ganz zauberhaftes Sträußchen!
    Ich kann mir schon gut denken, wie es Dir gerade geht! Küchenrenovierung , oder, wie Eva auch schreibt, Badrenpovierung, das sind die schlimmsten arbeiten, da ist jedes andere Zimmer, das man renovieren will, ein Spaziergang *schmunzel*
    Aber, bald ist es vorbei und dann wird der ganze Stress und die vielen Arbeiten ganz schnell vergessen sein :O)
    Herzlichen Glückwunsch an die Gewinnerin, die Karte ist zauberhaft ( und ich bin mal wieder über mich selbst verärgert, daß ich es nicht geschafft habe, bei dieser so schönen Aktion mitzumachen *seufz* )
    Hab einen schönen Tag und einen guten Start in ein entspanntes Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Nicole,
    ohne Küche, ist ein Leben wohl möglich, aber bestimmt sehr anstrengend - mein erster Gedanke in der Früh ist meist der Kaffee ;O)
    Aber die Vorfreude ist bestimmt riesig!
    Allerliebste Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Nicole,
    das glaube ich dir gerne, dass dir die Lust so langsam vergeht :-)
    Aber die Belohnung ist dann eine neue Küche, ist doch super.
    Deine Blümchen sehen hübsch aus, bei mir sind es wieder Tulpen :-) ich liebe Tulpen :-))
    So, nun muss ich aber ab zur Arbeit.
    Liebe Grüße von, Petra.

    AntwortenLöschen
  6. Halt durch, liebe Nicole, halt durch! Nicht mehr lange und Du wirst mit einem wunderschönen frischrenovierten Zuhause belohnt.. lächel! Ich kann mir schon vorstellen, wie es nach dem Fertigstellen ausschaut.. hachz! Deine Resteblümchen sind bezaubernd, ich mag zwar "eigentlich" keine Nelken, aber Deine lassen mich das noch einmal überdenken. Hab' ein feines Wochenende, Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Guten Morgen liebe Nicole,
    so ein schöner Restestrauß.
    Und wie lieb von deinem Mann, schon vor der Renovierung Blumen zu schenken.
    Ich habe mir diese Woche selbst die ersten Tulpen geschenkt.☺
    Kann dich verstehen, aber du wirst sehen, wenn alles fertig ist freust du dich riesig.
    Der Gewinnerin noch herzlichen Glückwunsch und dir ein staubfreies Wochenende.
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  8. Guten Morgen liebe Nicole,
    ach, so ein Leben in einer Baustelle, das ist alles andere als beneidenswert, ich kann deinen Frust gut verstehen! Aber die Trostblümchen sind wunderhübsch, Nelken mag ich auch gern in der Vase. Gestern habe ich auch welche gekauft, ich freu mich schon darauf, sie zu knipsen ;-)
    Hab trotz der Baustelle ein schönes Wochenende, du Liebe ... liebe Grüße, Frauke

    AntwortenLöschen
  9. Sehr schön deine Blümchen... ich weiß noch gar nicht, ob ich meine heute zeigen kann... die sind nämlich noch zu ;-)
    Wünsch dir noch ein paar gute Nerven! Kannst du nicht den O saft draußen kühlen? Bei uns wäre der sogar gefroren ;-)
    Grüße Sonnenblume

    AntwortenLöschen
  10. Du machst mir Mut...aber immerhin habe ich einen Kühlschrank...
    Und Blumen MUSS es dann auch geben.
    Auf das es bald fertig sein werde!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  11. Guten Morgen Nicole,
    oh ja sowas nennt man Lagerkoller...... kenn ich sei froh dass es noch nicht so warm ist - wir hatten unseren Kühlschrank damals im Wohnzimmer stehen den alten bei uns war es ja Juni und wir hatten auch so zwei Kochplatten und nen Tischgrill und den Grill draußen.... Aber glaub mir danach ist es einfach nur schön.
    LG
    Ursula

    AntwortenLöschen
  12. Achje, du Arme!
    Aber wenn erst alles schön und fertig ist, liebe Nicole!
    Ist doch nicht mehr lange. Halte durch :-)
    Herrlich deine Blumen!
    Ganz viele liebe sonnige Grüße
    sendet dir die Urte

    AntwortenLöschen
  13. Superschön hast Du Deine Blumen arrangiert, liebe Nicole.
    Bei uns regnet es heute auch nur einmal. Viel Kraft und Nerven weiterhin bei Eurer Renovation. Dafür darfst Du Dich auf eine neue Küche, etc. freuen, aber anstrengend sind solche Umbauten auf jeden Fall.
    Ganz liäbs Grüessli
    Marina

    AntwortenLöschen
  14. So eine kleine Dekoinsel im Chaos beruhigt doch, oder? Tröste dich, mir steht diese Aktion im März auch bevor und dann hast du schon wieder alles fein.
    Herzlichst Ulla

    AntwortenLöschen
  15. Im Campingurlaub stört es mich nicht, aus der Kühltasche zu leben, aber zu Hause wäre meine Geduld sicherlich auch schnell zu Ende gewesen. Aber Du gibst mir einen guten Tipp, wenn wir auch mal die Küche renovieren, dann nur im Winter, dann kann ich alle Lebensmittel im Nebengebäude deponieren, da herrschen Kühlschranktemperaturen ... *grins*
    Und seit gestern hat jetzt auch der Frühling bei uns im Haus Einzug gehalten, aber ganz dezent, mit weißen Tulpen und Kirschblütenzweigen.
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
  16. Ach Süße, halt durch das geht vorüber!!! und dann hast du die tollste Küche und die schönste Diele ever und kannst dich jeden Tag scheckig freuen. Na? Grinst du jetzt ein bisschen? Ok!!
    Die Nelken haben eine aussergewöhnlich schöne Farbe. Ist das Rosa oder Lachs, oder beides? zusammen mit den zarten Wachsblumen ein kleiner Lichtblick in deiner Baustelle.

    Ich wünsch dir ein schönes Wochenende und drück dich
    Nicole

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Nicole, da kannst du mal sehen, wie sehr wir an unseren Komfort gewöhnt sind. Aber ich denke du wirst die Zeit schon "überstehen" und wenn alles fertig ist, wirst du das für ein tolles Renovierungsergebnis gern in Kauf genommen haben. Schau einfach deine Blumen an und freue dich. Liebe Grüße. Christine

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Nicole,
    das Blumenarrangement gefällt mir ausgesprochen gut. Dass Du Deine Küche im neuen Gewand zurück haben möchtest kann ich sehr gut verstehen, besonders ohne Kühlschrank stelle ich mir hart vor und zwei Wochen können lang werden.

    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende und viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  19. ...so gut wie du dein Chaos vor uns hinter den schönen Blumen verstecken kannst, liebe Nicole,
    wirst du es auch vergessen, wenn alles neu und frisch ist...zwei Wochen gehen so schnell vorbei...und ganz sicher lohnt sich der Einsatz...

    komm gut durch das Chaoswochenende ;-),
    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  20. ein wunderschönes Sträußchen..
    und auch das größte Chaos geht einmal vorbei ;)

    könnt ihr den Kühlschrank nicht wo anders aufstellen..
    auch wenn es ein Einbauschrank ist.. z.B. im Keller auf eine Pallette oder sowas ;)

    später wenn alles wieder schön ist lachst du drüber
    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  21. Ich kann so gut nachvollziehen wie du dich fühlst, liebe Nicole!
    Am Anfang fand ich das auch noch lustig, eben ein bisschen wie Camping aber irgendwann nervt es nur noch. Wobei wir noch Glück hatten, dass Sommer war und wir viel im Garten waren und wir haben einen Zweitkühlschrank im Keller. Aber wenn deine neue Küche steht ist das alles gaaaanz schnell vergessen.
    Also halt durch...
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Nicole
    Obwohl Nelken immer noch Friedhofsblumen genannt werden, mag ich sie wirklich gerne. Das Fell gefällt mir bei dieser Deko am besten und ehrlich gesagt suche ich auch so eins 😉 leider bis jetzt vergebens. Komm gut übers Wochenende....auch ohne Kühlschrank.
    Von ❤ Nadja

    AntwortenLöschen
  23. Oh je Nicole, irgendwie tust du mir gerade leid, so ohne Kühlschrank....Küche....aber dafür kannst du uns in zwei Wochen sicher wunderschöne Post von deinen neuen Reich zeigen, bin schon gespannt, wird sicher super euer Umbau. Dein Mann hat Geschmack, ein wunderschöner Blumenstrauss hat er für dich ausgesucht.
    Dir ein schönes Wochenende, trotz Umbau, lieber Gruss Heidi

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Nicole,
    da muss ich an die Renovierung vom Arbeitszimmer denken im Januar.
    Da bin ich nach 3 Tagen schon ausgetickt und wollte meine Ordnung wiederhaben!
    Überall standen Kartons und Zeugs.Hilfe!
    Augen zu und durch!Das geht auch vorbei!
    Dein Strauß ist jedenfalls ein Träumchen und über so eine schöne Karte von Trixi durfte ich mich auch freuen :)
    Ganz liebe Freitagsgrüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  25. Moin liebe Nicole, Du Ärmste, hält durch, denn das Ergebnis wird bestimmt richtig schön - wie Deine Blumen heute.
    Falls Du Unterschlupf brauchst - komm zu mir in den Norden, wir haben zwar auch Schietwetter, aber der Kühlschrank funktioniert ;)
    Liebe Grüße und einen schönen Abend
    Lotte

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Nicole,
    das glaub ich dir, dass die Baustelle mit Campingküche nervig ist. Aber dafür wirst du bald mit einer wunderschönen Küche belohnt :) Halt durch!
    Deine Blumen sind total schön, gefallen mir richtig gut!
    Tja und ich bin gerade noch pünktlich mit meiner Herzerlkarte zu dir gekommen :)
    Ganz lieben Gruß und ein schönes Wochenende,
    Trixi

    AntwortenLöschen
  27. Die Blumen sind ja echt schön! Irgendwie so rüschig!
    Alles Liebe und ein schönes Wochenende wünscht dir Pamela!

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Nicole,
    oh, das kenne ich. So ging es mir vor zwei Jahren auch, als wir die Küche renovierten. Das Endergebnis entschädigt diese ungemütliche Zeit jedoch. Ich würde meine neue Küche nicht mehr hergeben.Ich wünsche euch noch alles Gute bei der Renovierung.
    Liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  29. Gratulation an Fanny!
    Ich liebe Blumensträuße auch dann am meisten, wenn ich sie zerpflücken und die Reste neu arrangieren kann :-)
    Ich wünsche noch ein bisschen Durchhaltevermögen! Lohnt sich sicher!
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Nicole ...
    Ich kann das gut nachempfinden , diese Übergangslösung der Küche ist nervig ... aber denk einfach an das was danach kommt :))
    Dein Freitagsblümchen ist süß und rosa :))) , zur Zeit meine Lieblingsfarbe .
    Regen gibt es mittlerweile auch wieder bei uns , aber die paar schönen Tage haben gut getan .
    Liebe Grüße Antje

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Nicole, die Blumen sind ganz zauberhaft.
    Ich bin schon ganz gespannt auf das Endresultat, bald ist das "Kühltaschen -Dasein" bestimmt vergessen. Herzliche Grüße

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Nicole,
    was für ein schönes Sträußchen.......Du musst nur noch kurz durchhalten....
    und dann ist alles fertig....Ich freue mich auf deine Bildchen.
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Nicole,
    der Blumenstrauß ist sehr schön. Ich bin schon sehr gespannt auf deine neue Küche..... da musst du durch
    Bald ist es rum und das Ergebnis ist hervorragend ......ich wünsche Dir ein schönes Wochenende Liebe Grüße Karina

    AntwortenLöschen
  34. Liebe Nicole, das sind aber schöne "Resteblümchen"! Bei mir gibt es oft "sorry"- Blümchen... solche, die beim Jäten oder Schneiden im Garten irrtümlich mitgeschnitten wurden, oder solche von Büschen, welche wir schneiden mussten. Liebe Grüsse, Miuh

    AntwortenLöschen
  35. denke an nachher ;) gut dass wir dein schöner blumenstrauss sehen ! bei kücherenovierung haben wir ein trick : fertiggerichte oder restaurant, oder auf der terrasse aber es ist noch sooooo kalt !
    liebe grüsse

    AntwortenLöschen
  36. Liebe Nicole!
    Lass den Kopf nicht hängen, denn diese Zeit geht auch irgendwann zu Ende.
    Es wird dann umso schöner bei dir Zuhause und bald strahlst du schon wieder über das ganze Gesicht.
    Alles Gute und halt durch! Susanne

    AntwortenLöschen
  37. Ach Du Arme,
    ich kann Dich nur zu gut verstehen.
    2-Flammenkocher geht gar nicht und nur die Kühlbox, da hast Du ja ein spartanisches Leben.
    Allerdings muss ich heftig Deinen Vorstellungen von Camping widersprechen. Wir haben im Wohni 3 Kochstellen und draußen noch 2 zusätzliche - das hat kaum ein Haushalt. ;o) Und meinen Kühlschrank hast du ja schon bewundert, seine Größe macht mich sehr glücklich.
    Also, Camping kann durchaus mehr als funktionell sein.
    Halte durch, das Ergebnis wird Dich hinterher belohnen.
    Liebe Grüße
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  38. Liebe Nicole,

    ui, sind die Blümchen toll, toll, toll!
    Die Blüten schauen aus wie Kunstwerke, wie Seidenpapier...
    Schau einfach nur noch auf die Blumen und blende das Chaos aus!
    Ok, leichter gesagt, als getan...
    Ich könnte das vermutlich GAR NICHT ausblenden...

    Gutes Durchhalten wünsche ich dir!
    Julia

    AntwortenLöschen
  39. Du bekommst ein Renovierungsstrauß liebe Nicole? ...und dann noch so einen schönen! Sehr lieb von Herrn Niwibo ♥ Ich wünsche dir weiter gute Nerven du Liebe... die Belohnung kommt hinterher... ich bin sooo gepannt!
    Liebste Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  40. Ach nö, wirklich! Warmen Orangensaft - das geht doch gar nicht, liebe Nicole!
    Du tust mir leid!
    Halte durch, ich weiß, jetzt ist es sehr schwer für Dich. Aber danach ist alles neu und schön und aller Ärger und die ganze Mühe (fast) vergessen.
    Alles Liebe für Dich!
    ANi

    AntwortenLöschen
  41. Ich kann Dich so gut verstehen!!
    Aber bald ist es geschafft und sicher haben sich die "Entbehrungen" dann gelohnt.
    Halt Dich tapfer!
    Liebe Grüße
    v.d. Wiebke

    AntwortenLöschen
  42. Oh je Nicole, um das Chaos beneide ich dich so gar nicht! Aber um das Ergebnis ganz sicher schon ;-)! Du hast es bald geschafft und dann gibt es bestimmt Einweihungsblümchen von Herrn Niwibo ;-)!
    Alles Liebe
    Claudia

    AntwortenLöschen
  43. Liebe Nicole,
    haaaalte durch!
    Warum hast du auch nicht das "Zuhause im Glück"-Team engagiert? Die hätten das locker in einer Woche geschafft! ;)
    Liebe Grüße, Sabine

    AntwortenLöschen
  44. es geht alles mal vorüber auch die Renovierung!
    LG
    elma

    AntwortenLöschen
  45. Liebe Nicole,
    das kann ich mir gut vorstellen, aber hab Geduld!
    Bald ist es vorbei. Eine Küchenerneuerung steht zum Glück nicht so oft im Leben an.
    Diese Arbeit steht uns in diesem Jahr auch noch bevor.
    Einen schönen Sonntag wünscht dir Heike

    AntwortenLöschen
  46. Liebe Nicole,
    ich freue mich sehr *luftsprung* hihi.
    Post ist auch schon gut bei mir angekommen. Habe mich schon gewundert, was das ist ;)
    Verwendung hat es schon gefunden. Die rosa Blümchen sehen ganz hübsch aus und toll dekoriert ist es auch.
    Dann wünsche ich dir auf den letzten Metern noch viel Kraft für das Renovierungschaos.
    Ich bin schon gespannt, wie es fertig ausschaut.
    Liebe Grüße
    Fanny

    AntwortenLöschen
  47. Oh du Ärmste !!! Aber bald hast du eine wunderschöne neue Küche und ich immer noch die alte, weil ich dieses Projekt schon ewig vor mir herschiebe ...
    Nelken und Schleierkraut... herzallerliebst, liebe Nicole !!! Herzliche Grüsse und einen schönen Sonntagnachmittag, helga

    AntwortenLöschen
  48. Liebe Nicole,

    ich kann mir das vorstellen, wie gut, dass Du an Deinen Ritualen festhälst und selbst da den FFD nicht verpasst. Schön sehen die Nelken aus, gerade in dem zarten Rosaton ein Hauch Frühling und Sauberkeit, ohje!!

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  49. Hallo Nicole habe mich ein bisschen auf deinem Blog umgeschaut, toll gemacht.Gefällt mir richtig gut was ich bisher gesehen und gelesen habe.Bin gespannt was es noch alles bei dir tolles zu lesen gibt.Wünsche dir einen schönen Sonntag Abend,lg Elke

    AntwortenLöschen
  50. Liebe Nicole,
    es geht vorbei!! Tröste dich damit! Wir haben damals zwei MOnate ohne Küche zugebracht, dazwischen ein (fast-noch)Neugeborenes! Und ich hatte noch nicht mal einen 2-Plattenkocher sondern nur eine Microwelle, da gab es viel Dosenfutter!! Ich bin jetzt schon gspannt auf deine neue Küche!

    AntwortenLöschen

♥ Ich freue mich sehr über Euren Besuch und über ein paar liebe Worte ♥