Freitag, 10. März 2017

Schneeglöckchen und "Buch und mehr..." im März mit DIY


Enthält Werbung*

Die letzten Schneeglöckchen habe ich im Garten vor den Regengüssen der letzten Tage gerettet.
Nun ist sie auch schon fast wieder vorbei, die Zeit der kleinen weißen Blüten.
Nicht mehr lange und man sieht nur noch ein paar grüne Stängel,
wo kurz vorher ein kleiner weißer Teppich prangte




Aber damit es im Garten nicht langweilig wird, 
Kann es das überhaupt? 
darf ich Euch heute ein neues Buch vorstellen, 
welches mir der Topp Verlag liebenswerter Weise zur Verfügung gestellt hat





Über 100 kreative DIY-Ideen für draußen

Topp (Frech) Verlag

ISBN 978-3-7724-7746-1




Text - Rückseite 

Von der stimmungsvollen Lichtinsel aus Kerzen in Konservendosen über eine romantische Rosengirlande bis hin zu den ausrangierten Gummistiefeln als Blumenvase - 
dieses Buch ist voller kreativer Ideen für den Garten, Terrasse und Balkon. 
Auf jeder Seite findest sich mindestens ein raffiniertes DIY-Projekt, 
das sich in nur wenigen Schritten umsetzen lässt. 
Garten-Styling kann wirklich einfach sein, und was so leichtfällt, macht garantiert Lust auf die nächste raffinierte Dekoidee!




Natürlich musste ich ein DIY direkt umsetzen. 
Schneckenhäuser und Treibholz habe ich immer im Haus, dazu die Klebepistole und los geht´s.
Einfach die Häuser vorsichtig auf die Ästchen kleben und probehalber in den ersten, 
mit Frühlingsblümchen bepflanzten Topf stecken, passt!
Und sieht auch noch gut aus.
Da werden in den nächsten Wochen bestimmt noch mehr Blumenstecker entstehen 




Hier die Gummistiefel als lustige Blumenvase.
Das wäre auch mal eine Friday-Flower-Idee
Ich glaube, das hatte noch nie jemand, oder?




Fazit: 

Dieses Buch steckt wirklich voller bunter und schöner Ideen, 
von denen ich in der nun startenden Gartensaison einge ausprobieren werde. 
Wenn sie alle so leicht umzusetzen sind wie die Schneckenhausstäbchen, 
wird es dieses Jahr viel Abwechslung in der Deko geben 😊

Vielen Dank an den Topp-Verlag für die nette Zusammenarbeit*




Und meine Schneeglöckchen wandern jetzt aus der Küche erst zu Holunderblütchen
und dann aufs Shelfie, da ist ein Platz frei geworden.   
Ist es nicht schön, dass man sich nun freitags wieder im Garten bedienen kann?

Und nun freue ich mich auf Eure "Buch und mehr..." Tipps diesen Monat.
Bis zum 31. März könnt Ihr hier wieder alles was mit Lesen, Hören oder auch Bewundern verlinken. 
Vielleicht ist ja schon die ein oder andere Idee für Ostern dabei. 
Ich bin gespannt.   

  


Nun freue ich mich auf ein schönes Wochenende. 
Wir werden einen Weihnachtsgutschein (!) einlösen und mit Freunden zum Brunch gehen. 
Und Ihr so???

♥ Ganz liebe Freitagsgrüße ♥


verlinkt bei Gartenglück


Kommentare:

  1. so schön, deine schneeglöckchen ! und das buch hält sicher noch mehr interessante tipps bereits, toll bebildert ist's auf jeden fall !
    lg und einen guten start ins wochenende
    anja

    AntwortenLöschen
  2. Ein schönes Buch, danke für den Tip. Deine Schneeglöckchen sehen ganz bezaubernd aus
    und ich bin vollkommen Deiner Meinung - endlich kann man wieder Blumen aus dem Garten
    pflücken.
    Liebe Grüße
    Gaby

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schöne Fotos und das Buch liebe Nicole, sieht auch sehr interessant aus.
    Alles Liebe und einen guten Start ins Wochenende du Liebe
    herzlichst Tatjana

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen Nicole,
    da sind ja tolle Ideen dabei. Schneeglöckchen habe ich dieses Jahr noch gar keine gepflückt. :-(
    Vielleicht sollte ich meine Tochter mal losschicken...
    Liebe Grüße und viel Spaß beim Brunch,
    Kerstin M.

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Nicole,
    die kleinen Schneckenhäuser eignen sich prima zum Basteln. In dem Buch sind bestimmt noch viele tolle Vorschläge.
    Ich bin gespannt, was du in nächster Zeit so alles entstehen lässt.
    Eine Buchempfehlung habe ich auch. Die Ausgabe ist zwar schon etwas älter, aber sehr lesenswert.
    Wer gerne seinen Kleiderschrank ausmisten möchte, aber noch einen Anstupser benötigt, wird damit auf unterhaltsame Art und Weise bedient.
    Ich unternehme morgen mit einigen Kursteilnehmerinnen ein Shoppingtour in Stuttgart und am Sonntag werde ich die Seele baumeln lassen.
    Viele liebe Grüße nach Koblenz von
    Heike

    AntwortenLöschen
  6. Das scheint ein tolles Buch zu sein. Die Ideen wirken zumindest so.
    Die Schneeglöckchen machen sich auch gut.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Andrea

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Nicole ...
    Auch bei mir stehen die letzten Schneeglöckchen in der Vase ... musste etwas grinsen , als ich das Bild mit den Gummistiefeln gesehen habe . Ähnlich ist es ja bei mir im Vorgarten ... und ( warum auch immer ) hat mir die Maschine heute beim Verlinken mein Blümchenbilder nicht angezeigt , konnte daher nur die Stiefelchen auswählen ...
    hab ein schönes Wochenende, liebe Grüße Antje

    AntwortenLöschen
  8. Deine sind fertig, meine Schneeglöckchen kommen erst. Gestern waren schon 4 im Garten auf ;-)
    DAfür hab ich mich an meinen vorgezogen gekauften Narzissen gestern bedient.
    Grüße Sonnenblume

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Nicole,
    gut,daß du die Schneeglöckchen gerettet hast vor dem Regen.
    Wirklich schade,daß die Blütezeit nun fast schon wieder rum ist...
    Das Buch macht auch Lust auf die Gartenzeit und hat schöne Ideen parat!
    Das mit den Schnecken am Stab sieht niedlich aus!
    Ganz liebe Freitagsgrüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  10. Guten Morgen Nicole,
    so ein Zufall, habe ich doch heute morgen auch eine Buchvorstellung veröffentlicht. Und natürlich gleich hier verlinkt. Nee, ich möchte nicht, das die Schneeglöckchen schon durch sind mit der Blüte. Die sind erst so spät in Gang gekommen, die hätte ich gerne noch bis in den April hinein. Ob mein Wunsch erhört wird? Zauberhaft finde ich Deine in der eckigen Vase, die einem Tintenfass ähnelt.
    LG Karen

    AntwortenLöschen
  11. Das scheint ja ein tolles Buch zu sein, zumindest die erste Idee finde ich toll.
    Viele liebe Grüße
    Jasmin

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Nicole,
    toll deine Schneeglöckchen und
    noch hübscher die Idee mit den Schneckenhäuserstöckchen :-)
    Bestimmt ein cooles Buch!
    Ganz liebe Grüße
    von der Urte

    AntwortenLöschen
  13. Danke für die Buchvorstellung :-)
    Das mit den Schneckenhäusern habe ich auch mal probiert, bin dabei aber leider nicht auf die Idee mit dem festkleben gekommen :-D Die Dinger wollten nicht auf den Stöckchen halten und so habe ich es letztendlich sein lassen ;-)
    Bei mir sind mittlerweile nach den Schneeglöckchen die ersten Weidenkätzchen eingezogen :-)
    LG, Gudrun

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Nicole
    die Schneckenhäuserstäbchen finde ich ja ganz toll, so simpel und einfach geht Deko.
    Schneeglöckchen werde ich mir nach dem Hausputz auch aus dem Garten holen.
    LG Heike

    PS: Ich hoffe, meine Post ist in der Zwischenzeit bei dir angekommen.

    AntwortenLöschen
  15. ...ja die Schneeglöckchen sind fast verblüht, liebe Nicole,
    aber dafür kommt jeden Tag etwas Neues dazu...es ist herrlich, durch den Garten zu gehen und zu schauen...Schneckenhäuschen auf Stecken gibt es da bei mir auch schon seit Jahren zu entdecken,

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Nicole,
    Schneeglöckchen, da kannst du mich immer abholen, sie sind einfach immer eine Augenweide.
    Danke für deine Buchvorstellung, die du sehr gut umgesetzt hast...
    Ich freu mich mir dir, hab viel Spaß beim Tun!!!
    Deine Schneckenhäuschen werden sich nun immer anstrahlen wenn du in den Garten kommst...:)
    Ganz liebe Grüße
    von Monika*

    AntwortenLöschen
  17. Schon wieder so ein schönes Buch.... Mädels ihr macht mich noch arm....lach.....
    Schneckenhäuschen auf Stecken hatte ich hier auch schon, allerdings hat sie mir der letzte Sturm weggeweht... das nächste Mal werde ich sie einkleben!
    Hab ein schönes Wochenende liebe Nicole und sei liebst gegrüßt
    Christel

    AntwortenLöschen
  18. Hihi, ich habe gerade in den Flower-Friday-Vorschaubildchen gesehen, dass jemand Blumen in Gummistiefeln hat...
    Schneckhäuschchen auf Stäbchen finde ich sehr hübsch und Deine Schneeglöckchen in der Parfumflasche sind zauberhaft.
    herzlich Margot
    P.S. Wenn Geld vom Himmel fällt, wird hinter der Schiebetür in meinem Wohnzimmerschrank ein Fernseher stehen, momtentan gibt es für meinen Sohn und mich aufgrund meines beschränkten Budgets wichtigere Anschaffungen und ich "verstecke" andere Dinge im Schrank.
    herzlich Margot

    AntwortenLöschen
  19. Hoi Nicole,
    Das Buch scheint wirklich voller tollen Ideen zu sein. Dein Schneckenhaus-Schwemmholzstab als Blumendekoration ist so witzig und schnell gemacht. Oft denkt man viel zu weit für Dekorationen zu basteln oder man will viel Zuviel angehen. Wie sagt man so schön? Weniger ist mehr...so recht dieses Sprichwort doch aussagt.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
    Lieber Gruss
    Heidi

    AntwortenLöschen
  20. Die Schneckenzweiglein sind ja wirklich dekorativ. Kann man überall einsetzen (oder rumliegen lassen) ... immer hübsch :-)
    Am Sonntag geh ich auch brunchen, mit Freundinnen. Anlässlich des Frauentages gönnen wir uns was.
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Nicole,
    bei uns gucken die Schneegöckchen gerade erst aus dem Boden, die blühen schon noch ein bisschen! Hier im tiefsten Nordheesen! Deine Schneckenhausdeko ist immer wieder schön! Und bepflanzte Gummistifel hatte ich schon vor Jahren, als unsere Kinder klein waren. Ich weiß es deswegen so genau, weil ich drei Paar bepflanzt hatte, die in Reih und Gleid an der Tür standen. Sah irgendwie witzig aus!
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  22. deine Deko gefällt mir und danke für den Buchtip
    LG
    Elma

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Nicole, das Buch scheint ja voll hübscher Ideen zu stecken.. lächel! Ein schöner Buchtipp - Dankeschön! Auch Deine kleinen Schneeglöckchen sind entzückend.. ich mag sie soo gerne! Liebe Wochenendgrüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Nicole,
    das DIY mit dem Schneckenhaus gefällt mir sehr gut, ich bin immer wieder erstaunt, mit welch einfachen Mitteln man schöne Dekorationen zaubern kann, man muss eben nur die richtige Idee haben.
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  25. Hallo Nicole,
    das ist ja ein schönes Buch, ich habe gerade beim großen Onlinehändler einen Blick ins Buch riskiert.
    Meine Schneeglöckchen sind jetzt auch fast ausgeblüht, aber diesen Winter waren sie sooo fleißig, mein kleiner Lichtblick vom Sofa.
    Zum Lesen komme ich nur noch selten, das pralle Leben plustert sich - vor allem mit schönen Dingen - immer mehr auf. Vielleicht schaffe ich das Hörbuch noch, das ich zur Zeit beim Grannyhäkeln höre. Noch ist es sehr vielversprechend.
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende - morgen fahre ich mit einer Freundin zum Stoffmarkt nach Venlo, das Wetter spielt hoffentlich mit.
    Liebe Grüße
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  26. An den Garten kann ich noch gar nicht denken! Der Herr K. hat heute erst das Sägemehl auf der Terrasse beseitigt, dass von den Küchenmonteuren wg. Starkregens nicht mehr aufgefegt werden konnte. Und die Schwester hat während einer Putzpause mal alles inspiziert. Ich bin froh, wenn das letzte Zimmer von ausrangierten Möbeln und Geschirr und einem kleinen Kühlschrank befreit ist....
    Ja, die rosa Wand ist in der Küche, dort wo unser kleiner Frühstücksplatz ist und meine Shelfies....
    Einen schönen Sonntag!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Nicole,
    so schön Dein Post.
    Das Buch ist mit Sicherheit toll, dass was Du uns gezeigt und erzählt hast gefällt mir ganz wunderbar. Ich bin auch schon voller Vorfreude und kann es kaum abwarten meine Terrassenkübel zu bepfanzen, ich warte noch - es heißt das wir nochmal Frost bekommen.... also muss die Frühlingsbepflanzung noch etwas warten :).
    Für Deine Linkparty habe ich tatsächlich auch etwas schönes, da lege ich gleich mal los.
    Liebe Grüße von der Insel Rügen,
    MAndy

    AntwortenLöschen
  28. Tolle Deko und ein guter Buchtipp - danke!

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Nicole,
    das Buch klingt ja wirklich toll und abwechslungsreich :) Es gibt so viele witzige Ideen, man muss nur drauf kommen. Ich hatte schon bepflanzte Gummistiefel, aber noch nicht als Blumenvase.
    Deine Schneckenstecken hab ich auch schonmal irgendwo gesehen. Sie sind so einfach, aber in der Wirkung wunderschön!
    Dann genieße dein Wochenende und sei ganz lieb gegrüßt,
    Trixi,
    bei der hauptsächlich häkeln auf dem Programm steht.

    AntwortenLöschen
  30. Tolle Deko :)) . Da schau ich doch gleich mal nach dem ein oder anderen Buch-Tipp . Im letzten Jahr habe ich auch ein paar super Bücher gehabt . Die sich echt zu lesen lohnen . Übrigens finde ich Bücher toll die so schöne Ideen liefern wo man mit Bordmittel von Daheim was machen kann :)) Klasse Danke für den Buch-Tipp ...setzt ich gleich auf meine Liste :))
    LG und ein schönes Wochenende für Dich
    von heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich möchte den Rahmen nur ungerne sprengen ...aber ich könnte das ohne weiteres *gg Unter dem Label Bücher , rechts in der Sidebar oder ganz oben in der leiste unter dem Namen Bücher habe ich wirklich sehr viele Tipp´s ;)

      Löschen
  31. Moin liebe Nicole, ich finde es schön, dass Du gleich eine Idee aus dem Buch präsentierst, das macht echt Lust auf draußen. Ich hoffe, Du kannst den morgigen Tag auch draußen genießen.
    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag
    Lotte

    AntwortenLöschen
  32. Tolle Deko, meine Liebe
    und das Buch sieht auch gut aus. Treibholz und Schneckenhäuser hätte ich auch da. Die Idee ist schonmal gespeichert.

    liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  33. Ja schade, dass die Schneeglöckchen schon fast aufgeblüht haben. Aber dafür stehen schon die nächsten Blümchen in den Startlöchern. Das ist das schöne am Frühling, dass immer etwas blüht.
    Die Idee mit den Schneckenhäusern muss ich auch probieren, wie genial.
    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  34. Liebe Nicole,
    so ei Buch voller kreativer Ideen kann man immer gut gebrauchen. Deine Schneckenhäuser auf Treibholz gefallen mir sehr. Schnell und einfach zu machen und ein richtiger Hingucker!
    Habs fein und alles Liebe,
    Christine

    AntwortenLöschen
  35. Liebe Nicole, was für ein schönes Buch, freue mich auf viele Ideen daraus.
    Schneckenhaus mit Ast steckt schon in meiner Frühlingsschale auf der Terrasse. Danke dir fürs zeigen.

    Liebe Seezwerggrüße

    AntwortenLöschen
  36. Liebe Nicole,
    wie herrlich es ist, endlich wieder einmal im Garten arbeiten zu können.
    Deine Schneckenhausstecker sind der Hammer. Und das Material habe ich bereits hier und brauche nichts zu kaufen.
    Die Schneeglöckchenzeit ist zwar fast vorbei, aber dafür warten schon die nächsten Frühlingsblüher auf ihren Auftritt:
    Wenn ich hinaus in den Garten schaue, blühen die Narzissen gerade in schönstem Gelb.
    Liebe Grüße und hab noch einen schönen Restsonntag,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  37. Schneeglöckchen habe ich leider keine, aber letzten Sonntag habe ich beim Joggen ein Schneckenhaus gefunden und jetzt weiß ich auch schon, was ich mit ihn anstellen könnte ...
    Herzliche Grüße und einen entspannten Sonntagabend, helga

    AntwortenLöschen
  38. Liebe Nicole,

    war das nicht ein herrliches Wochenende ?! So schön sonnig und warm überall sieht man nun die Knospen und ein bisschen blüht es auch schon in manchen Ecken. Deine Schneckenstecken finde ich ja witzig, eine total schöne Idee. Ich werde mir das Buch mal genauer anschauen ♥ Einen gemütlichen Sonntagabend.

    Herzliche Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  39. Liebe Nicole,
    Schneckenhäuschen auf Hölzer gesteckt schmückten (auch ohne Buch ;o) schon seit Langem und oft die Pflanzkästen auf dem Balkon und die Töpfe hier im Zimmer. Als bekennende Schneckenfreundin kann ich einfach nicht ohne die kleinen Häusleinträger ♥
    Ein schönes Bilderbuch scheint es zu sein, dass du da bekommen hast.
    Ich bin gespannt, ob du noch mehr Ideen umsetzen wirst und wünsche dir viel Spaß dabei.
    Claudiagruß

    AntwortenLöschen

♥ Schön, dass Ihr vorbeischaut, noch schöner, wenn Ihr ein paar nette Worte da lasst ♥