Dienstag, 10. Oktober 2017

Granny Halbzeit ♥ Buch und mehr... ♥ Herbstpost


Es ist Halbzeit! 
91 Grannies benötige ich für meine Decke, die Hälfte habe ich geschafft.
Es ist sogar ein zweifarbiges entstanden, allerdings aus einem ganz simplen Grund, 
denn die weiße Wolle hat nicht mehr für ein ganzes gelangt. Aber als kleiner Hingucker zwischen all den weißen und hellen Grannies wird es vielleicht ganz nett ausschauen




Passend zu den Grannies habe ich ein tolles Buch entdeckt.
Häkeln mal ganz modern und das Ganze auch noch in "meinen" Farben. 
Dazu ansprechende Bilder, ein etwas anderes Format, ein Glücksgriff




Ab heute sammel ich Wollreste, denn so ein großes Glas möchte ich auch als Deko.
Ich finde es klasse.  
Zwei Mini-Knäuel habe ich bereits, aber noch passen sie in das kleine "Glück"-Glas 




Moderne Granny Squares 
Häkelquadrate neu interpretiert

Südwest Verlag

Ein Buch voll gepackt mit tollen Ideen rund um kleine und große Granny Squares.
Dazu gibt es Tipps für Garn und Nadel, kurze Anleitungen und wunderbare Step-Bilder, welche aber auch so gar nichts mit den üblichen Bildern einer Häkelzeitschrift zu tun haben.
Das alles in ruhigen Farben, so wohltuend für das Auge...
 Bunt-Liebhaber, keine Angst! Zum Ende des Buches wird auch die finnische Autorin Virpi Marjaana Siira wagemutig und zeigt jede Menge Farbe




Ob Handschuhe, Ringfinger, Abendtasche, Einkaufsbeutel, Leinenhut oder oder oder. 
Das Buch strotzt nur so mit ungewöhnlichen Ideen. 
Diesen Kapuzenhoodie werde ich mir, nachdem die Decke fertig ist, als nächstes Projekt vornehmen. Also dann im Frühjahr... 😉




Dieses außergewöhnliche Buch wird ganz bestimmt nicht im Schrank verstauben,
denn die vielen Granny Arten regen zum Nachmachen an.

Vielen Dank an Randome House für die Bereitstellung des Buches.


Kennt Ihr Nicole von Frau Frida?
Na klar kennt Ihr sie. Aber wisst Ihr auch, dass sie ganz furchtbar hartnäckig sein kann?
Ihrem Drängen habe ich nachgegeben und deswegen gibt es ab heute wieder das "Buch und mehr..."

Also liebe Nicole, Wunsch erfüllt, aber wehe, wenn nur wir beide wieder einsam hier verlinken...
Also Ihr Lieben, damit Nicole und ich nicht alleine hier rumstehen, dürft oder müsst auch Ihr ab heute wieder kräftig Eure Büchertipps verlinken ♥

 


Und verlinkt wird auch diese wunderbare Herbstpost von Kirsten, Lotte und Sonnenblume.

Danke Ihr Lieben, dass Ihr Euch mit Papier und Kleber für uns bewaffnet und solch hübsche Karten gezaubert habt ♥

  


Nun wünsche ich Euch einen schönen Herbsttag und habt Ihr gehört, es sollen wieder bis zu 22 Grad erreicht werden - Goldener Oktober - Juchhu!!! 

♥ Ich warte drauf und bis dahin ganz liebe Dienstagsgrüße ♥ 



verlinkt bei: liebste Maschen  /  Dienstagsdinge / creadienstag / HOT
                    Farbenspiel  / auf den Nadeln 


Kommentare:

  1. Hallo Nicole,
    da bist Du aber fleißig gewesen und Durchhaltevrmögen zeigst du auch, sueper! Ja, das häkeln verschlinkt unheimlich viel Garn im Gegensatz zum Stricken, ich musste bei meiner Decke auch nachkaufen. *g*
    Und natürlich bin ich wieder gerne beim Buchvorstellen dabei, gut, dass Niole so hartnäckig ist, denn ich habe es auch schon vermisst!
    LG zu Dir
    Manu

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen liebe Nicole,
    ich staune immer wieder. Du bist jetzt echt dem Häkelwahn verfallen :) Wahnsinn, wie flott du deine Grannies schaffst! Das Buch klingt ja wirklich toll und ich bin jetzt schon auf deinen Hoodie gespannt.
    Die Herbstkarten sehen auch toll aus! Der Herbst bietet sich einfach zum Basteln an.
    Dir noch einen schönen Tag und ganz liebe Grüße,
    Trixi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Nicole,
    deine Grannies sind toll, das wird eine traumhaft schöne Decke und das Buch klingt auch recht interessant, danke fürs Zeigen, alles Liebe vom Reserl

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Nicole,
    ich bin sehr gespannt, wie Deine fertige Decke dann aussehen wird - sicher ganz toll! Und gell, man kann nicht mehr aufhören, wenn man mal angefangen hat? Ich habe meine Schneeflöckchendecke ein bisschen auf Eis gelegt, genau gesagt seit zwei Wochen, weil ich die ersten Weihnachtsgeschenke stricken wollte. Aber das Häkeln fehlt mir sehr, die Häkelnadel ist mir lieber als die Stricknadeln. ;-)
    Dein heute vorgestelltes Buch liegt übrigens auch bei mir daheim zum Rezensieren, aber ich muss zugeben, soooo restlos begeistert bin ich nicht davon. Mal gucken, vielleicht ändert sich meine Meinung, wenn ich dann genauer reingeschaut und etwas gehäkelt habe.
    So, und damit Du und Nicole nicht so alleine seid, verlinke ich gleich mal meinen gestrigen Post! ;-)
    Hab einen schönen Tag.
    Liebe Grüsse,
    Nadia

    AntwortenLöschen
  5. Liebe NIcole,
    wunderschöne Grannys hast Du gehäkelt und das kleine Glücksglas gefällt mir auch sehr gut!
    Danke auch für die schöne Buchvorstellung, die wieder zeigt, Grannys zu verarbeiten, ist ein Thema der unerschöpflichen Ideen :O)
    Sehr schön ist auch die Herbstpost, die Du bekommen hast!
    Ich wünsche Dir einen zauberhaften Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße,Deine Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  6. Und ob ich hartnäckig sein kann, liebe Nicole.. lach! Aber dafür lass ich Dich auch nicht alleine (im Regen) stehen. Schau nur wie viele Links zu Dir sich mittlerweile angesammelt haben. Kein Wunder - das ich dran bleibe - Du Liebe! Ganz herzlichen Dank dafür. Und guck mal, Nadia ist auch schon mit von der Partie. Wir lieben eben Dein "Buch und mehr!". Übrigens gefällt mir Deine Buchvorstellung heute ganz besonders. So viele schöne Grannys hast Du schon gehäkelt?! Einfach toll! Liebste Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Nicole,
    auch bei mir findet man das Buch, es hat mich auch total begeistert, weißt was, das nehm´ ich jetzt mal wieder raus, zur Inspiration :O))
    Deine Grannys sind soooo gleichmäßig, so schön!!!!!!!
    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  8. Nun hat die Häkelsucht auch dich im Griff!
    LG Elma

    AntwortenLöschen
  9. Super Idee, diese Buchtipps! Bin mal gespannt, was hier alles zusammenkommt! Die Granny Squares haben mir ein dickes Lächeln ins Gesicht gezaubert, denn DAS müsste doch absolut was für mich sein. Mit Großprojekten ala Decke habe ich sicher einen ganzen Schrank voll Angefangenem, da mir stets ruckzuck die Lust und die Zeit dafür ausgeht. Solche kleinen Squares kann ich aber zwischendurch machen und dann gegen Ende auch einfach das Oberthema wechseln und z.B. ein Kissen statt einer Decke daraus machen. Herrlich!!!
    Liebe Grüße
    Solveig

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Nicole,
    wunderschöne Grannys hast Du gehäkelt, bin sehr begeistert und die Idee mit dem Glas ist einfach der Hammer:) ich muss nicht mal sammeln ich habe sooooo viel Wollreste daheim !!!! Danke fürs Zeigen:) Das Buch steht schon auf der Wunschliste.
    Ich wünsche Dir einen schönen Dienstag.
    Liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Nicole,
    deine Grannies haben sich schon gut vermehrt und es kommt bestimmt eine zauberhafte Decke dabei raus!
    Da hast du dich ja schon inspirieren lassen von dem Buch für ein neues Projekt:)
    So ein Glücks-Glas werde ich mir auch mal holen!
    Viel Spaß beim Knäuel sammeln wünscht dir
    Kristin

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Nicole,

    wahnsinnig schöne Farben in welchen Du die Grannysquares häkelst. Ich liebe gehäkelte Sachen, aber ich selber kann es leider nicht. Diese schlichte Farben liebe ich so sehr, weil sie immer zeitlos schön und unaufgeregt sind.
    Apropos, darf ich dich aus diesem Anlass einladen deine Granny Squares beim "Farbenspiel" zu verlinken? Dort lautet diesen Monat das Motto "Chic in schlicht". Die Linkparty findest du hier: https://septembersquiltdelight.blogspot.de/p/farbenspiel.html

    Ich würde mich sehr freuen.

    Liebe Grüße

    Judith

    AntwortenLöschen
  13. Oh, ja Grannys liebe ich auch,richtig gespannt bin ich auf Deine Decke, liebe Nicole !!!
    Ganz herzliche Grüße von Carmen

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Nicole,

    ich freue mich auf die kommende Wärme.
    Das ist Vorfreude.

    Alles Liebe
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  15. Das geht ja flugs bei dir - die Decke wird sehr schön! Und das Buch werde ich mir in der Buchhandlung mal genauer anschauen - was du schreibst, tönt vielversprechend! Danke für den Tipp und herzlichste Grüsse Rita

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Nicole,
    auf deine Decke bin ich schon sehr gespannt. Sie wird sicher schön.
    Und ganz besonders freue ich mich, das "Buch und mehr..." wieder da ist. Bin ich gleich wieder dabei.
    Einen schönen Dienstag wünscht
    Tina

    AntwortenLöschen
  17. Da sind die schönsten Farben liebe Nicole, und das Bild mit der "Glaswolle ...." das ist einfach nur schön!
    Ich wünsche dir heute viel Spass beim Nadelklappern, Wetter passt genau würde ich mal sagen. Für mich heißt es heute Spätdienst im KH. Dann komme ich auch nicht auf dummer Gedanken ;o)
    Schmatzer Liebes, von Meisje

    AntwortenLöschen
  18. ...hey, hey, wer Grannys häkeln kann, kann auch Tapestry, das ist einfacher !!!!! --- So ganz ohne Kurven, lach !!!
    Servus
    Gabi

    AntwortenLöschen
  19. Das Glas ist wirklich der Hammer. Gut das meine Wollreste schon richtig was hergeben ;-). Das Buch werde ich mir direkt mal näher ansehen.
    Danke das du die Linkparty wieder belebt hast, mir hat sie sehr gefehlt.
    Herzlichst Ulla

    AntwortenLöschen
  20. Oh je, da meldet sich gleich wieder mein schlechtes Gewissen ... vor 3 Jahren hab ich eine Granny-Decke angefangen - hab auch schon über 70 Granys ... aber gar keine Lust mehr, dabei war die Wolle sehr teuer. Vielleicht kram ich sie doch wieder hervor ...
    Das Glas mit Wollresten gefällt mir auch total gut!!!
    ♥lichst Doris

    AntwortenLöschen
  21. Vielen Dank für den Buchtipp, liebe Nicole!
    Deine Decke wird bestimmt ein Traum werden!!
    Mir gefällt das Glas mit den Wollresten auch sehr gut. Es ist dekorativ und auch nützlich zugleich.
    Ich schicke Dir liebe Grüße
    ANi

    AntwortenLöschen
  22. Hallo liebe Nicole,

    Respekt, Du bist so fleißig! So eine Granny-Decke werde ich auch mal irgendwann in Angriff nehmen, im Moment hab ich wieder das Stricken für mich entdeckt, was ich auch früher schon mit Leidenschaft betrieben habe. Am Wochenende hab ich einen kleinen Kürbis gehäkelt und aus meiner Restwolle vom Tuch entstehen so nach und nach Platzsets. Übrigens, die Kürbisse auf dem Bild vom Sonntag sind nur eine Seite der Auslage mit den Zierkürbissen, auf der anderen geht es nochmal mindestens so lang mit essbaren Kürbissen. Die haben in der Schweiz an jeder Ecke so Stände aber auch ganz ordentliche Preise, halt die Schweizer, grins. Ich hab nur ein paar Zierkürbisse, 4 Babyboos und einen Hokaido und einen Butternut mitgenommen zum verkochen.

    Liebe Grüße, Burgi

    AntwortenLöschen
  23. Hallo Nicole,
    Du bist ja ein fleißiges Häkelbienchen geworden! Toll!
    Ich hab es nicht so mit dem Häkeln, bewundere es immer bei Anderen.
    Liebe Grüße
    Wiebke

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Nicole,

    die Decke wird bestimmt super schön aussehen und das Buch hört sich auch ganz toll und interessant an. Es macht richtig los auch mal wieder zu häkeln .... der Winter kommt und ich werde wohl auch mal los gehen und Wolle kaufen :-)
    LG Dani

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Nicole,
    oh das Buch gefällt mir.....
    Allerdings sollte ich es erstmal schaffen einen granny zu häkeln....
    Jetzt nachdem alle Weckgläser ein Kleidchen bekommen haben....
    könnte ich endlich loslegen.
    Das Glas mit den Wollresten ist wirklich ein Knaller, praktisch und schön.
    Und deine Grannys, traumhaft schön.....ich bin richtig ein wenig neidisch....
    und tierisch gespannt auf deine Decke...
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Nicole,

    mööönsch Du bist ja eine richtige Häkelfee geworden, schon die Hälfte fertig, das ist ja klasse. Ich muss mir auch gleich mal das Buch näher anschauen das sieht sehr intersessant aus.

    Liebste Grüße
    Kerstin
    ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Nicole,
    weißt Du welches Bild aus Deinem Post mir direkt ins Auge gefallen ist......richtig....das Bild mit dem großen Glas und den Wollresten. Das sieht genial aus! Die vielen kleinen Wollreste sind ja hier schon bei mir vorhanden....das Glas...mmmh...da muss ich wohl noch einige saure Gurken essen.....lach!!
    Ein fleischiges Bienchen bist Du. So viele Grannys akkurat aufeinander gelegt ist schon gigantisch.
    Nun bin ich schon gespannt wie Deine fertige Decke aussehen wird.

    Liebe Grüße und einen schönen Abend sendet Dir

    Monika

    PS. Ich freue mich sehr, dass Du Dich für´s Bloggertreffen angemeldet hast. Bin schon ganz gespannt!

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Nicole,
    jetzt musste ich natürlich auch noch bei deiner wachsenden Häkeldecke vorbei schauen. Mensch da bist du ja schon gut voran gekommen. Bin schon ganz gespannt auf das fertige Werk.
    Danke für deine Verlinkung bei Liebste Maschen.
    Ich wünsche dir noch eine schöne restliche Woche.
    Liebe Grüße
    Fanny

    AntwortenLöschen
  29. Hallo Nicole,
    deine Drohung hat was gebracht, es haben sich ja noch ein paar mehr Mädels eingetragen.☺
    Und du hast schon so viele Grannies, da kannst du mit dem Hoodie spätestens Weihnachten anfangen.
    Das Buch klingt sehr interessant, werde ich mir genauer anschauen.
    Das Glas mit den Wollresten ist wirklich eine schöne Deko.
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  30. Na da haben sich ja schon einige verlinkt ;-)!
    So viele Grannies hast du schon gehäkelt? Und das als ja schon noch Häkelanfängerin? Ich hab es ja wirklich auch schon versucht, bin aber kläglich gescheitert....ich bleibe beim nähen!
    Liebe Grüße
    Claudia
    Ps.: hab dich nicht vergessen, ich geb dir Bescheid, wenn ich wieder einen Gartenzwerg gieße !

    AntwortenLöschen
  31. Deine Decke kann ich mir jetzt schon richtig gut vorstellen und die Naturtöne wirken jetzt schon großartig.
    LG Gundi
    PS: Mein Buchtipp "Domfeuer" von Dennis Vlaminck. Es geht um Köln, den Dom, die Gebeine der Heiligen drei Könige .... Spannung pur!!!

    AntwortenLöschen
  32. Wow! Bist du fleißig!
    Und ja, das zweifärbige square wird sich bestimmt gut machen.
    Alles Liebe Babsy

    AntwortenLöschen
  33. Wow, was warst du fleißig, liebe Nicole!
    So viele Grannys hast du schon fertig. Dann kannst du dich bestimmt bald in deine Decke kuscheln.
    Das Buch sieht klasse aus mit den schönen Bildern.
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  34. Liebe Nicole,
    du hast ja irre viel geschafft. Von wegen du brauchst lange.....Die Decke wird wunderschön, das kann man schon erahnen und die Idee mit der Wolle im Glas: Klasse!! Das mach ich bestimmt nach....
    Viele liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
  35. Der goldene Oktober war heute bei uns... hatte meine Seele auch dringend nötig ;)) Sonne getankt.... heiße Schokolade mit Marshmallows getrunken.... Deine Decke verschafft mir ein regelrechtes Dejavu....lach.... Habe vor Jahren ja auch mal eine Decke gehäkelt...irre Arbeit!
    Liebste Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  36. Hallo Nicole,
    oh das sieht aber wirklich nach viel Arbeit aus. Da hoffe ich dass du die anderen auch so gut schaffst und bin sehr auf das Ergebnis gespannt.
    Liebe Grüße
    Viki

    AntwortenLöschen
  37. Na also, die Buchlinkparty ist ja schon ganz gut bestückt.
    Das Buch sieht super aus. Der Hoodie hat auch mein Herz gleich erobert. Da muss ich wohl mal nach dem Buch schauen. Du bist ja sowas von fleissig mit deinen Grannys. Anhaltendes Häkelfieber - kenn ich, grins.
    Herbstkarten....so schön. Ich hab auch schon Einige fertig. Muss sie nur noch schreiben und verschicken.

    liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  38. Grannys häkeln, ist so gar nicht meins! Toll das du die Hälfte schon hast.
    Das Buch ist bestimmt toll.
    Und ich finde es klasse, daß Du die Linkparty weiterführst. Ich hab mich glatt mal wieder eingereiht.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  39. Hallo Nicole,
    das wird sicher eine tolle Decke. Ich bin ja echt geplättet. Häkeln ist so gar nicht meins, schon gar nicht sowas filigranes. Das wäre eine never ending Story hier. Ich habe mich gerade an einem groben Korb versucht und hoffe er wird fertig und einigermaßen ansehlich. Da bin ich mal gespannt.
    Dir noch viel Spaß bei der Fertigstellung und genieß das schöne Wochenende.
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  40. Liebe Nicole,
    ich wollte auch schon längst so eine Grannydecke, aber schaffe es einfach nicht, sie zu häkeln. Deine Decke wird wunderschön. Ich mag diese hellen Farbtöne.
    Bei uns hatte es heute 25 Grad und Sonne pur :)
    Liebste Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  41. Hallo Nicole,
    hier merkt man wohl die kürzeren Tage und heimeligen Stunden vor dem Ofen, da wurde ja einiges gelesen. *g*
    Buchvorstellungen sind immer wieder toll.
    LG
    Manu, ich schlage auch demnächst hier auf *g*

    AntwortenLöschen
  42. Liebe Nicole,
    jetzt bin ich aber mal mega gespannt, wie lange Du zum füllen Deinens Glases brauchst, es sieht jedenfalls wirklich mega schön aus.
    Ich habe mir fast gedacht, das Vetos kommen, wenn Du das Buch und mehr nicht mehr machen wirst und siehste, es gibt einige die schon mitmachen, lach
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  43. Ui, toll - so viele Buchtipps - da muss ich dringend stöbern gehen! Gibt es die Aktion öfter bei Dir? Ich werde gleich mal den ganzen Tag-Baum durchstöbern.

    AntwortenLöschen

♥ Schön, dass Ihr vorbeischaut, noch schöner, wenn Ihr ein paar nette Worte da lasst ♥