Donnerstag, 19. September 2013

Wir nähen Tilda und ein kleiner Gruß aus Belgien


Linchen hat vor ein paar Wochen zu einer zweiten Tilda-Näh-Aktion aufgerufen. 

Da ich die erste Aktion von ihr und Valeska so toll fand, habe ich mich sofort bei Ihr gemeldet. 

Danach ging allerdings das Grübeln los, was nähe ich bloß...
Da ich aber nur ein Tilda-Buch besitze, nämlich das mit den Osterhasen,
 war die Wahl nicht schwer und ich habe mich für die kleine Gans auf Rädern entschieden




Ein riesen Fehler...denn ich habe diese doofe Gans mindestens dreimal im Mülleimer versenkt.
Zu klein, zu schief usw. 
Dann habe ich den Schnitt etwas vergrößert und war endlich einigermaßen zufrieden. 




Aber dann kamen die Räder...
Also, im Buch kann die kleine Gans ganz alleine auf ihren Rädern rollen...bei mir nicht!!!
Sie hat echte Schlagseite und muss sich immer irgendwo anlehnen. 
Leider habe ich den Dreh bis heute nicht raus, wie sie elegant dahin gleiten kann, seufz.
Und ich habe schon von einer ganzen Gänseschar als Herbst-Deko geträumt... 




Ich glaube, sie schämt sich auch etwas, schaut mal wie rot sie im Gesicht ist. 
(Da ist mir der Rougepinsel etwas verrutscht...)
Aber ich behalte sie natürlich trotzdem, denn süß schaut sie schon irgendwie aus. 

So, und damit nehme ich bei Linchens Aktion teil und hoffe, die anderen haben Modelle ohne Schlagseite gefertigt. 

Mädels, Eure Tildas schaue ich mir morgen alle denn, denn dieser Post ist vorbereitet. 
Während Ihr das hier lest, sitze ich wahrscheinlich in einem gemütlichen Restaurant in Belgien und esse leckre Muscheln...  

Aber ab morgen bin ich wieder zurück und fit für´s Kommentieren. 

Bis dahin wünsche ich Euch einen tollen Abend, 

♥ und schicke Euch groeten uit Belgien ♥



Kommentare:

  1. Hallo Nicole,
    hör' mal auf dich schlecht zu reden! Die Gans sieht doch toll aus und macht sich auch angelehnt gut als Deko!
    Liebe Grüße
    Cordula

    AntwortenLöschen
  2. Also, ich weiß auch nicht was Du hast Nicole!
    Diese Gans sieht doch süß aus! Besser hätte ich das auch nicht gekonnt!
    Ich hoffe die Muscheln haben geschmeckt! Ich liebe Muscheln! Lecker!

    Bis dann ....
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. So eine süße Gans!!! Der Stoff passt wunderschön zu dem lieben Tierchen ♥♥♥

    Ganz liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  4. Egal ob schief oder nicht- ich finde die Gans so süß
    LG
    Elma

    AntwortenLöschen
  5. Ich muss auch sagen , die ist doch süß. Und gerade das etwas Andere macht sie doch zu etwas Besonderem. Ich finde meine Linke Gesichtshälfte auch schiefer als die rechte ..... Und manchmal bin ich so müde , das ich mich auch irgendwo anlehnen muss. Hat alles seinen Grund ( grins ) .
    Hoffe die Muscheln waren lecker
    LG Antje

    AntwortenLöschen
  6. Eine Gans mit "Ecken und Kanten" und das macht sie doch unglaublich liebenswert, oder??? ;)
    Außerdem finde ich sie trotz (oder gerade wegen den kleinem Schönheitsmerkmal) hübsch anzusehen.
    LG. Mimi

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Nicole,
    jetzt red Frau Gans mal nich' so mies, denn das hat sie gar nicht verdient. Sie ist doch zauberhaft unperfekt und genau deswegen etwas besonderes! Du, bei Tilda haben die bestimmt getrickst und Schaschlikspießchen zwischen die Knöppe gepappt, oder so ;o)
    Hoffe, ihr habt super lecker gegessen und habt noch eine wunderbare Nacht im "Seniorenparadis" *g*
    Alles Liebe...
    Kim

    AntwortenLöschen
  8. Hola Nicole , me gusta muchisimo lo bonito que ha quedado el ganso con ruedas quedo muy bien .
    Besos !!

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Nicole,

    ich finde, sie ist zuckersüß geworden und bin gerade ein bisschen erleichert, dass ich nicht die einzige bin, die Probleme beim Nähen hatte. hihi.

    Ganz liebe Grüße und einen guten Hunger!

    Jule

    AntwortenLöschen
  10. Hey Nicole,

    die Gans sieht wirklich niedlich aus. Ich würde auch so gerne nähen können, habe auch noch die Nähmaschine von meiner Oma da. Man könnte so viele schöne Sachen machen. Leider funktioniert da irgendwas nicht, die näht nicht richtig. Hatte mich auch schonmal dran gesetzt, aber irgendwann war auch meine Geduld am Ende *lach*
    Lg Nicole

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Nicole,
    also deine erste Gans ist dir doch wirklich sehr gelungen,du hast echt Talent!
    Genieße den letzten Abend nochmal so richtig in Belgien und ich freu mich auf deinen Reisebericht!
    Ganz liebe Grüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Nicole
    Auch wenn deine Gans etwas schief ist, so finde ich sie doch sehr niedlich. :-)
    Herzlichst
    Gabriela

    AntwortenLöschen
  13. mei DEI schnacki... anti... IS SOOOO liab GWORDEN::: MEI DE braucht halt no a bisal.. wer weiss VIELLEICHT WERDS irgentwann mal a scheeeena SCHWAN;;; BUSSALE:: UND DANKE für DEI Nachricht.. vom letzten mol.... birgit

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Nicole,
    also ich finde die Gans zuckersüß - weil selbstgemacht.

    LG,
    Simone

    AntwortenLöschen
  15. Hallo liebe Nicole,
    die Gans sieht doch toll aus,ich weiß gar nicht was du willst.
    Du brauchst dein Licht wirklich nicht unter den Scheffel zu stellen,denn du machst so schöne Sachen.
    Ich hoffe ihr habt euch erholt und das Wetter war einigermaßen.
    Liebe Grüße
    Tilla

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Nicole,
    Ich weiß gar nicht was du hast. die Gans ist doch Super süß geworden. Ich finde, du kannst stolz sein. Hab Linchen schon geschrieben, nächstes Mal bin ich auch dabei. Bin etwas traurig, dass ich im Moment gar keine Zeit habe, zu nähen.
    Hey, lass dir die Muscheln schmecken, ich liebe Muscheln.
    Noch einen schönen Abend und liebe Grüße
    Bine

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Nicole,
    deine Tilda-Ganz ist wunderschön geworden!
    Schöne Grüße nach Belgien!
    Tanja

    AntwortenLöschen
  18. Mich erinnert das an die Tigerente...ich glaube du hättest nur etwas größere Räder nehmen müssen, dann wäre sie stabiler.
    Hast du die Nähmaschine in Belgien dabei?????
    LG Donna G.

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Nicole!

    Wie schön von Dir zu hören...auch, wenn Du uns sicher erst morgen lesen kannst...:-) .

    Die Gans ist so süß! Das sie sich anlehnen möchte, ist doch nicht schlimm!
    Ich finde es toll, dass Du Dich da durchgeboxt hast...und die letzte Gans nun mit Dir! :-)

    Vielleicht kommen ja doch noch kleine Freunde dazu....?

    Ich wünsche Euch noch schöne Stunden und dann bis bald!

    Ganz liebe Grüße
    Trix

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Nicole
    Ich finde die Gans super und würde sie sofort adoptieren! Aber ich weiss, wenn man selbst etwas gemacht hat, ist man viel kritischer als anderen gegenüber!
    Mir gefällt auch der Stoff sehr gut.
    Über die doofe Gans musste ich übrigens schmunzeln...;-)
    Liebe Grüsse
    sarah

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Nicole,
    die Gans ist doch sehr schön geworden!
    Auf den Bildern im Buch sieht man auch nur, was man sehen soll ;-))))
    Also mir gefällt dein Gänschen!!!!
    Liebe Grüße und guten Appetit!
    ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Nicole,

    ich habe solch eine Gans auch schon mal für Elma genäht und die konnte auh nicht stehen ;o(, es liegt also definitiv nicht an dir! Und süß ist sie auf jeden Fall!!

    Liebste Grüße Constance

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Nicole,

    deine Gans ist doch super schnuckelig geworden und das sie sich zwischendurch immer mal wieder anlehnen muss, sieht man ihr gar nicht an. Schön, das du mitgemacht hast und vor allem das du durchgehalten hast. Das ist das Schöne an solch einer Aktion das man es dann doch irgendwie schaffen möchte.
    Hab ein schönes Wochenende und sei ganz lieb von mir gegrüßt,
    Valeska

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Nicole
    Deine Ganz mit Schlagseite finde ich so süss - ich liebe alles, das nicht so perfekt ist! Und sie schaut so fröhlich in die Welt hinaus - was willst du mehr! Also mir gefällt sie rundum!
    Herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Nicole,

    ich finde diese Gans so toll! Und Du weißt, ich bin quasi Gänseexpertin ;o)
    Die Gans im Tilda-Buch ist bestimmt, wie alle anderen lebenden Models auch, nicht perfekt, sondern nur perfekt photographiert. Mir gefällt Dein Stoff und das liebe Gesicht sehr ♥ Und Du weißt: Eine Gans soll man nicht alleine halten!!!! Also hopp-hopp an die Nähmaschine ;o)
    Eine gute Rückreise und viele liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  26. Liebste Nicole,

    Also die Gans sieht aber sehr schön aus, ich denke, deine Geduld hat sich gelohnt. Ich fand unser gemeinsames Projekt sehr spannend und ich hatte jede Menge Spass. Jetzt die Ergebinsse zu sehen, finde ich so toll. Ich würde mich sehr freuen, wenn wir eines Tages wieder zusammen etwas von Tilda nähen.

    Ich wünsche dir ein herrliches Wochenende und lasse dir ganz liebe Grüsse hier.
    Rosamine

    AntwortenLöschen
  27. Hallo Nicole,
    also ich finde Deine Gans ganz schnuckelig. Und es muss doch nicht immer perfekt sein, oder? Hättest Du nicht gesagt, das sie nicht alleine stehen kann, hätte es wohl eh keiner bemerkt (grins).
    Bin schon gespannt, was Du aus Belgien zu berichten hast.Du hast Dir doch bestimmt was schönes mitgebracht.
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Nicole!
    Also ich finde deine Gans auch total niedlich!
    Kann mir gut vorstellen, dass es gar nicht so leicht ist das Gleichgewicht zu halten wenn man Räder unter den Füßen hat. Ich musste das auch schon schmerzhaft feststellen!
    Haben denn die Muscheln gut geschmeckt?
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Nicole,
    also ich finde sie ganz toll!! Die Schlagseite sieht man ihr auf dem Foto nicht an! Du kannst beruhigt sein, du bist nicht die einzige bei der es nicht ganz ohne Fluchen ablief ;-)
    Vielleicht hast du ja doch noch irgendwann Lust eine Schar draus zu machen, denn ich finde sie wirklich gelungen!! Ich habe nun auch ein Bild bei mir eingefügt.
    Hab ein schönes Wochenende und sei lieb gegrüßt von
    Linchen

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Nicole,
    also schämen musst Du Dich keinesfalls! Ich find sie superklasse! Die Aktion von Linchen hab ich gar nicht mitbekommen...schade, aber dafür bewundere ich nun all die Werke :)
    Ich sende Dir viele liebe Grüße nach Belgien!
    Julia

    AntwortenLöschen
  31. Liebste Nicole, also ich finde sie "ganz schön süss" !
    Hab ein heimeliges Weekend, liebste Grüsse schickt dir Elke

    AntwortenLöschen
  32. Hallo Nicole,

    die ist ja wirklich süß. Ich wünsche dir noch schöne Tag und sende dir viele Grüße nach Belgien.

    Lg Alex

    AntwortenLöschen
  33. Kann mich nur meinen Vorgängern anschließen. Außerdem finde ich bewundernswert, dass Du dich an eine neue Sache rangetraut hast und hartnäckig drangeblieben bist.
    Kiebe Grüße
    Grit

    AntwortenLöschen
  34. Oh, grade weil sie unperfekt ist, würde ich sie am Liebsten nehmen und ganz doll knuddeln...
    Ich finde sie schön...
    Liebe Grüße
    Natalja

    AntwortenLöschen
  35. Hallo Nicole,
    ich muss dir da widersprechen, ich finde deine Gans klasse! Mir wäre nicht aufgefallen, dass dir die Farbe ausgerutscht ist ... und dass sie sich anlehnen muss, kein Problem ;-) Also, nicht schlecht reden, alles super! ;-)
    Wünsch dir ein schönes Wochenende!
    Liebe Grüße,
    chrissie

    AntwortenLöschen
  36. Hej Nicole, dann wünsch ich dir guten Appetit;-) Ich finde die Gans wunderschön♥ Erstgeburten haben es halt nicht so leicht. Hab ein schönes Wochenende, gglg Puschi♥

    AntwortenLöschen
  37. Liebe Nicole,
    ich hatte so viel Spaß beim Lesen dieses Posts - herrlich -
    also ich seh es anders - es mag ja sein, dass sie nicht alleine rollen kann aber sie
    sieht so süß aus - ich hab auch mal eine Tilda-Gans geschenkt bekommen - ohne Räder und bin ganz stolz darauf - ich würde mir das nochmal überlegen mit der ganzen Gänseschar - du weißt doch, Übung macht den Meister - lächel -

    in meiner Terrine sind Glaskugel in 3 verschiedenen Größen - die hab ich zusammen mit den Glas-Teelichthaltern und Glasringen (worin man z. B. eine Rose stecken kann, damit sie nicht mit dem Kopf direkt im Wasser liegt) gekauft - man kann so schöne Sachen damit machen -

    nun wünsche ich dir ein wunderschönes Wochenende -

    liebe Grüße - Ruth

    AntwortenLöschen
  38. Liebe Nicole, eine Gans ohne Schlagseite und ohne Peinlichkeitsflecken im Gesicht - pah, das ist ja LAAAANGWEILIG! GÄÄÄÄÄHN! Deine hat echte Persönlichkeit! (Und sie ist wirklich süß!)
    Ich wünsche dir und deinen Lieben ein wunderschönes Wochenenende
    Ganz liebe rostrosige Grüße, Traude

    AntwortenLöschen
  39. Liebe Nicole, da ich überhaupt nicht nähen kann, finde ich deine Gans ganz bezaubernd. Sie hat Schlagseite? Das ist doch wohl beabsichtigt, denn eigentlich möchtest du ihr eine schöne Schleife umbinden und sie irgendwo aufhängen, damit sie ihre Räder ausruhen kann. LG Rebekka

    AntwortenLöschen
  40. Hallo Nicole,
    Dein Gänschen ist zuckersüß geworden!! Aber ich bin beruhigt, dass ich nicht allein so mit den Knöpfen kämpfen musste... Bei Deiner gefällt mir der Stoff aber besonders gut... da war ich einfallsloser.
    Lg, Tanja

    AntwortenLöschen

♥ Schön, dass Ihr vorbeischaut, noch schöner, wenn Ihr ein paar nette Worte da lasst ♥