Samstag, 16. August 2014

Buch des Monats August


Mit einem Tag Verspätung startet heute die Buch des Monats Aktion
Aber Friday-Flowerday und Buch-Aktion waren mir gestern einfach zu viel für einen Post.

Ich hoffe, Ihr macht trotzdem fleißig mit ☺




Für den Piper-Verlag durfte ich ein Buch rezensieren

Wieder habe ich mir einen Roman aus dem Französischen ausgesucht

"Die Essenz der Liebe" 
von Sophie Vallon

ISBN 978-3-492-30459-7




Klappentext:

Ein geheimnisvoller Brief aus Paris bringt Grace zum Staunen. Denn darin heißt es, sie sei die Alleinerbin einer kürzlich verstorbenen Französin, der sie nie zuvor begegnet ist. Auf der Suche nach Antworten begibt sich Grace nach Paris. Ihre Reise führt sie schon bald zu einem alten verlassenen Pafümgeschäft und in eine Welt voller Düfte, die das Leben ihrer Gönnerin zu bestimmen schienen. Doch woher kannte sie Grace? Und warum vermachte sie ihr ein nobles Apartment an der berühmten Place des Vosges?




Meine Rezension:

London 1955: Grace erhält einen mysteriösen Brief aus Paris, in dem ihr notariell mitteilt wird, dass sie die Alleinerbin einer einer ihr unbekannten Eva d'Orsey ist. Grace hat noch nie von der Französin gehört. Neugierig begibt sie sich nach Paris und erfährt dort von einem jungen Anwalt, dass ihr Erbe unter anderem aus einer großen Wohnung besteht. Grace will dieses Erbe aber nicht eher annehmen, bis sie weiß, wer diese Eva ist. Und so begibt sie sich in Paris auf Spurensuche...


"Die Essenz der Liebe" von Sophie Vallon und hat mir wirklich sehr gut gefallen. Der Roman ist eine wunderbare Mischung aus ein wenig Romantik, Geschichte und der betörenden Wirkung von Parfüm.

Die Geschichte wird in zwei Abläufen erzählt: Der Leser begleitet Grace und ihre Suche nach Hinweisen zu Eva, zum anderen begleitet man Eva in ihrem Leben in den 20er und 30er Jahren. Diese beiden Lebenslinien nähern sich immer weiter an, wobei Grace' Geschichte zum Ende hin gefühlvoller und Evas Geschichte tragischer wird. Und genau diese Entwicklungen machen den Zauber des Buches aus. 

Sophie Vallon erzählt ihren gelungenen Debüt-Roman mit viel Liebe zum Detail, aber sie verliert sich nicht darin. Sie lässt durch ihre schönen Beschreibungen das Paris der 50er Jahre wieder auferstehen. Aber auch New York und Monte Carlo, zwei Stationen aus Evas Leben, kommen in der Erzählung nicht zu kurz.



Die Figuren, allen voran Grace und Eva, sind sympathisch und facettenreich beschrieben. Zwar hüllen sich die beiden Frauen in manches Geheimnis, doch meist reichen kleine Andeutungen aus, um hinter diese Rätsel zu steigen.



©LBolten

Mein Fazit:

Der Stil von Sophie Vallon ist flüssig und gut zu lesen. Ihre Erzählweise ist ein wenig romantisch, jedoch nicht kitschig und sie lässt auch die harten Seiten der jeweiligen Zeiten nicht außen vor.

Ein tolles Buch, welches in meinen Bücherschrank einziehen darf...


Vielen Dank an den Piper-Verlag

Und nun seid Ihr dran:
Sucht Eure Bücher / Hörbücher / E-Books raus 
und stellt sie bis zum Ende des Monats hier vor. 
Ich freue mich drauf und bin gespannt, was Ihr so lest / hört




Und mit diesen zwei "Fröhlichmachern" 
wünsche ich Euch ein erholsames und schönes Wochenende.

Genießt es, trotzt dem Wetter und macht das Beste raus. 
Ich zünde gleich erstmal meine neue Duftlampe an...
mit Wohlfühlaroma ♥

♥ Ganz liebe Wochenendgrüße ♥



Kommentare:

  1. Liebe Nicole,
    ein tolles Buch hast du rausgesucht. Ist nach meinem Geschmack, ist stöbere ja gern in alten Zeiten und da komme ich bei dem Buch nicht zu kurz. Noch ein Buch mehr auf meinem Wunschzettel. Ich glaube ich muss mehr lesen. Bei schönem Sommerwetter lese ich nicht sooo viel, weil ich da im Garten werkel oder einfach nur mal faul in der Sonne sitze. Jetzt wo das Wetter ungemütlich wird, sitze ich dann doch wieder eher auf der Couch mit einem Buch und einer Decke um die Füße. Schön, dass es diese Aktion gibt!!!!
    Bis bald und ein schönes Wochenende für euch. Stine

    AntwortenLöschen
  2. Wow, gute Rezension.
    Ich glaube, dieses Buch möchte auch bei mir einziehen.
    Auch wenn mein Regal immer länger wird.
    Ich habe mich noch nicht für mein
    Monatsbuch entschieden. Ich bekomme die Tage noch 2 Bücher.
    Mal sehen ob mich davon eins direkt von den Socken haut.

    Ein schönes Wochenende noch
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen Nicole,
    das Buch hört sich sehr interessant an und kommt auf meine To-Do-Leseliste :o)
    Wir (Posseliesje) sind heute direkt mit zwei Beiträgen zur Buchvorstellung dabei.
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.
    Liebste Grüße
    Kerstin B.

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen Nicole ♥♥

    Ich bin gespannt , was hier alles so zusammen kommt in diesem Monat.
    Hab ich doch in zwei Wochen Urlaub und da möchte ich endlich mal wieder lesen....
    Da werde ich hier sicher ein Buch für mich finden... :-)

    Ganz liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Nicole,
    oft stehe ich im Bücherladen und weiß nicht genau für welches Buch ich mich entscheiden soll ...
    Ich liebe Buchvorstellungen ... auf meinem Blog sind es ja eher die Wohn- und Kochbücher ...

    Also komme ich für die Roman-Empfehlungen zu dir ... Herzlichen Dank ...
    Das Buch klingt prima und ist genau nach meinem Geschmack.

    Herzliche Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Nicole,
    deine Buchvorstellung liest sich interessant, da habe ich bei dir einen schöne Geschenkidee für eine liebe Freundin gefunden, die dieses Buch bestimmt mögen wird. Danke dir!
    LG Lilli

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Nicole,
    wieder eine tolle Buchvorstellung.
    Dir auch ein wunderschönes Wochenende.
    Bei uns leider mit Regen...
    Liebe Grüße,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Nicole,
    wieder so eine tolle Buchvorstellung.
    Weiß gar nicht wann ich die alle lesen soll ;-))
    Auch Dir ein schönes Wochenende, Kerstin

    AntwortenLöschen
  9. Genau des richtige Buach für mi....Daaanke..bussaleee bis bald de Birgit

    AntwortenLöschen
  10. Moin Nicole,
    auf deine Büchervorstellung habe ich schon gewartet. Das klingt schön und romantisch, vielleicht das Richtige für einen Herbstabend - die werden kommen ;).
    Mein Buch stelle ich in den nächsten Tagen auch vor - freu mich schon darauf.
    LG aus dem Norden

    AntwortenLöschen
  11. Oh das tönt schön! Ich habe mir wieder ein Buch zum Thema Seele ausgesucht. Mehr davon dann am Montag auf meinem Blog. Dann werde ich es auch verlinken. Ich wünsche Dir ein gemütliches und hoffentlich schönes, warmes Wochenende.

    Liebe Grüsse Paula

    AntwortenLöschen
  12. Oh, so eine schöne und ausführliche Buchvorstellung...toll!
    Und Deine Paris-Bilder dazu in schwarz-weiss sehr passend, sehr schön.
    Liebe Grüße
    Smilla

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Nicole,
    ja stimmt, ich habe mich etwas rar gemacht.
    Ich habe einfach meine ganze Bloggerei etwas zusammengestrichen, weil ich gemerkt habe, dass es mich zu viel wertvolle Zeit kostet.
    Das ist nicht böse gemeint. Meine Kurse nehmen mich auch immer sehr in Anspruch.
    Ich schaue aber, wenn ich Lust dazu habe, gerne bei der ein oder anderen mal rein, jedoch ohne viel zu kommentieren.
    Meinen Blog habe ich umgestellt. Ich möchte mehr Kreatives zeigen und nicht zu viel Privates.
    Hab ein schönes Wochenende trotz des vielen Regens :-(
    liebe Grüße Olga
    P.S. Bei Deiner Aktion "Buch des Monats" werde ich bestimmt öfter mal dabei sein, allerdings nur mit
    Büchern aus dem kreatives Bereich.


    AntwortenLöschen
  14. liebe nicole, das buch ist genau das richtige für mich,vielen dank für die buch vostellung. leider steht uns ja ein verregnetes herbstwochenende bevor,trotzdem wünsche ich dir ein herrlichens wochenende,liebe grüße renate

    AntwortenLöschen
  15. Liebes Schwesterlein!
    Ein richtig feines Buch hast Du ausgesucht. Mein Buch folgt in Kürze...
    Dicken Drücker,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  16. Oh ich glaub das ist ein Buch für mich. Toll! Danke für den Tip!
    Ich grüsse dich herzlich.
    Manuela

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Nicole,
    das Buch hört sich wirklich interessant an, auch wenn ich ja eigentlich mehr auf Krimis stehe, grins, setze ich es mal auf meine Bücherliste. Ist bestimmt auch eine sehr schöne Geschenkidee. Danke für die Vorstellung.
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  18. Ach es gibt so viele schöne Bücher! Und ich hab sooooo wenig Zeit! Heul! Schluchz!
    Danke für deine Buchvorstellung, hört sich sehr interessant an!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Nicole,
    nun reicht langsam keine Liste mehr! Ich sollte mir vielleicht ein Büchlein zulegen, um meine Bücherwünsche mit einer Kurzbeschreibung darin zu notieren. Diese Buchvorstellung von dir gehört definitiv auch zu meiner Wünschen. Ein sehr schöner Buchtipp!
    Liebe Grüße Annisa

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Nicole,

    danke für Deinen lieben Kommentar :o) freu, freu, Lob tut immer so gut :o)
    Zu Deiner Püppchen Frage im Eierbecher, das mache ich gern, magst Du mich vielleicht auf meiner email anschreiben? barbaragroeger@gmx.de

    Ich schicke DIr ganz liebe Grüße

    Barbara
    Dann können wir alle Einzelheiten besprechen, ja?

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Nicole - da bin ich wieder! ;-)
    Ich nehme mir ja ständig vor, wieder einmal zu einem Buch zu greifen - aber irgendwie reicht nie die Zeit. Und wenn ich im Bett lese, fallen mir nach 3 Minuten die Augen zu und ich muss ständig wieder von vorne anfangen! Trotzdem finde ich die Buchvorstellungen klasse! Komme also schon bald wieder!
    Ganz liebe Grüße
    Anne

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Nicole,
    die Geschichte hört sich spannend und geheimnisvoll an und könnte mir gefallen.
    Ich hoffe du hattest ein schönes WE. Bei uns regnet es heute und ich habe mich an den PC verkrümmelt. Sobald es etwas aufhört, werde ich noch einkaufen gehen.
    Ich wünsche dir einen schönen Montag!
    LG Naddel

    AntwortenLöschen
  23. Hallo Nicole,
    die Geschichte des Buches hört sich interessant an. Danke für den Tipp! Nun bei diesem Wetter wird man wohl bald wieder mehr zum Lesen kommen, der Herbst naht - auch wenn wir es nicht wahr haben wollen. Wie sagte der Wetter-Mann gerade "beständig unbeständig". Das kann ja was werden.

    Wünsche Dir einen schönen Montagabend!

    Monika

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Nicole,
    Vielen Dank für dein Kommentar, meine Nettigkeit für dich ist leider heute erst fertig geworden, ich hoffe, sie kommt heil bei dir an ;-).
    Freu mich auf dein morgigen Post.
    Seit ich das IPad habe komme ich kaum noch zum lesen, sonst würd ich mir bestimmt mal ein Buch deiner Buchvorstellungen kaufen :-)
    Lg Claudia

    AntwortenLöschen

♥ Ich freue mich sehr über Euren Besuch und über ein paar liebe Worte ♥