Montag, 29. Juli 2013

Fundstück der Woche von Mallorca


Heute kann ich endlich wieder bei der tollen Fundstück-Aktion von Miriam teilnehmen. 

Mein heutiges Stück habe ich auf einem kleinen, aber feinen Flohmarkt in Felanitx gefunden. 
Zuerst bin ich zweimal dran vorbei gelaufen, habe mir den Preis angehört und gemeint, nö, zu teuer und zu schwer für den Koffer...
Aber nach einer kleinen Pause, wir waren schon auf dem Rückweg zum Auto, habe ich es mir dann doch anders überlegt und mein armer Mann und ich sind ganz schnell wieder zurück und haben das gute Stück glücklich in der Tasche verstaut.
Nachdem ich es noch auf Euro 6,- runtergehandelt habe ☺ ☺ ☺




Ist diese grüne Flasche nicht ein Prachstück?


  

Am schönsten finde ich den schon leicht abgeblätterten Schriftzug. 
Besonders "Manacor" gefällt mir gut, denn es ist die nächst größere Stadt dort. 
Und nun weiß ich immer, wenn ich mal alt und vergesslich bin, woher ich diese tolle Flasche habe...






Und zusammen mit Seesternen und Muscheln von der Insel ergibt es ein schönes Bild. 

Noch mehr tolle Fundstücke könnt Ihr bei Miriam/Kleine Wohnliebe sehen.


Ich habe aber noch mehr Fundstücke von Mallorca mitgebracht...




Diesen wunderschönen Sternchenschal habe ich mir kurz vor dem Abflug gekauft.
Mir fiel natürlich auch sofort ein guter Grund für den Kauf ein...
die Klimaanlage im Flugzeug!
(Habe den Schal dort aber nicht wirklich gebraucht!!!)

Der hübsche Kleiderbügel mit dem Herz ist von der lieben Elke
♥ Er wird auch schon fleißig benutzt ♥




Der Schal ist von Mango aus der aktuellen Herbst-Kollektion. 
Also, wer ihn auch möchte, nix wie los....


Mich seid Ihr jetzt auch wieder los, denn ich geh jetzt Frühstück machen. 
Da mein Mann heute wieder ins Büro muss, beginnt unser Tag leider wieder etwas früher.
Nur die Jungs dürfen schlafen...

Euch allen einen schönen Wochenbeginn, genießt Eure Ferien und habt eine schöne Zeit.


♥ Seid alle lieb gegrüßt ♥






Sonntag, 28. Juli 2013

Mallorca No. 2 und ein Fundstück für den Garten


Einen wunderschönen Sonntagmorgen Euch allen!

Danke für Eure lieben Kommentare zu den Bildern meiner Trauminsel.
Ein paar habe ich heute noch für Euch, aber Achtung! Fernweh-Gefahr!



 
Das wohl bekannteste Bauwerk auf Mallorca




Markttag in Son Servera






Bei diesen Köstlichkeiten kann man doch nicht widerstehen und in Palma bin ich auch schon verewigt...




Und noch eine kleine Kirche in Porto Christo
Ich liebe es, im Urlaub jede noch so kleine Kirche zu besichtigen.
Zum Leidwesen meiner Kinder...die bleiben meistens draußen.
Dabei ist es innen immer angenehm kühl und so schön...

Und nun von Mallorca - schwupps  - in unseren Garten...




Dieses Waschbrett habe ich vor dem Urlaub noch auf einem Flohmarkt ergattert. 
Erst wollte ich es weiß streichen, aber ich glaube, ich lass es so original verwittert. 






Aneta, kannst Du Deinen kleinen Kranz erkennen? ♥  




Und diese Hortensie habe ich mir vorgestern für den großen Topf im Gartencenter gekauft. 
Eigentlich sollte es eine Annabelle werden, da Miriam so eine schöne gepostet und mich damit angesteckt hat.
Aber...keine mehr da! Die nächste Lieferung kommt erst Anfang der Woche. Sowas!
Na, und so lange kann ich doch unmöglich mit der Bepflanzung warten, wenn ich schon bei der Hitze bis zum Gartencenter fahre.
Also musste ein schöner Ersatz her, könnt Ihr verstehen, oder???
Und mit der weißen Hortensie kann ich prima leben...
(Und Miri, sie bleibt weiß - g* - steht jedenfalls auf dem Schild!)

Das war es auch schon wieder für heute. 
Ab morgen geht mein Mann wieder arbeiten und es zieht ein bisschen Normalität hier ein.
Dann komme ich auch wieder öfter zum Kommentieren. 
Im Moment ist es etwas wenig, sorry!

Morgen gibt es auch den Flohmarktfund von Mallorca...

Und bis dahin wünsche ich Euch einen wunderschönen Sonntag 


♥ seid lieb gegrüßt ♥   



Donnerstag, 25. Juli 2013

Mallorca und Mäusehilfe


Guten Morgen!!!

Danke für Eure lieben Willkommensgrüße zum letzten Post. 
Ich glaube, so ganz bin ich noch nicht aus dem Urlaub zurück. 
Irgendwie fällt mir die Umgewöhnung immer etwas schwerer als dem Rest der Familie.
Aber das gute Wetter erleichtert einem doch sehr die Rückkehr in den Alltag.  
(Und lieber Seezwerg, die Wäsche ist noch längst nicht fertig...da folgen leider noch einige Ladungen)  

Wie versprochen, nun aber endlich Bilder von Mallorca, meiner Lieblingsinsel seit Jahrzehnten. 






Auch meine Lieblingsfarbe ist vertreten...




Ein Franziskaner-Kloster in der Innenstadt von Palma




Die Windmühle ist eins der Wahrzeichen von Palma




Auch an Deko-Krimskrams mangelt es nicht 




Ja, ich habe wohl schon vor vielen Jahren mein ♥ an Mallorca verloren...

Weitere Bilder sowie mein Fundstück vom Inselflohmarkt folgen in den nächsten Posts.


Nun muss ich Euch aber noch meine Mäusehilfe zeigen. 

Normalerweise macht es sich meine Maileg-Maus bei diesem Wetter in ihrem Sonnenstuhl gemütlich und döst so vor sich hin. 
Aber gestern war sie total aus dem Häuschen, denn sie durfte mir beim Briefe öffnen helfen. 




Es kam nämlich schon wieder ganz liebe Geburtstagspost von Cordula / Mamas kleine Fee. 




Ich glaube, die Schachtel mit dem Herz bekomme ich so schnell nicht wieder.
Aber mir bleibt ja noch das kleine Heft...
♥-lichen Dank liebe Cordula.
Und für Dein kleines Geburtstagskind heute alles Liebe.
Habt einen schönen Tag und richte Emma bitte aus, die Maus schickt noch Post an sie. 
Aber bis jetzt sind wir leider noch nicht dazu gekommen...Urlaubsmodus!!!


  Und für diesen süßen Kauz hat die Maus doch glatt ihren Liegestuhl verlassen. 


Er war aber auch fix und fertig, als er mit seiner Glückwunschkarte hier angeflattert kam.
Ist ja doch ein weiter Weg von der lieben Elma zu mir.
Das ist übrigens Elmas erste Häkeleule...niedlich, oder?
Auch Dir ein herzliches Danke für die schöne Eulenpost. 

Mehr Überraschungspost folgt noch...und auch ein neues Giveaway ist in Planung. 

Nun wünsche ich Euch aber erstmal einen wunderbaren Sommertag, genießt ihn und macht was Schönes draus.

♥ Seid alle lieb gedrückt und gegrüßt ♥




Dienstag, 23. Juli 2013

Mein (Dschungel) 12tel-Blick im Juli und eine schöne Überraschung


Hallo Ihr Lieben, 

wir sind wieder gut aus dem Urlaub gelandet und sind nun voller Tatendrang für die nächsten 4 Ferienwochen...mal sehen, was noch alles so kommt. 
Leider sind wir gestern Abend mit Gewitter und Regen begrüßt worden, sowas!
Ich vermisse den blauen Himmel...

Daher ist mein heutiger 12tel-Blick etwas trübe.
Der Garten braucht nach zweiwöchiger Abwesenheit dringend liebevolle Pflege.
Im Moment gleicht er ein bisschen einem Dschungel.

Hier also der Juli-Blick

 


Meine Hortensien rechts fangen an zu Blühen und verdecken fast schon den kleinen Buchs. 
Der Lavendel und die Rosen links sind vom Regen heute Nacht ganz schön gebeutelt. 
Und überhaupt ist alles wahnsinnig gewachsen. 

Hier die vorherigen Monate nochmals zum Vergleich








Noch mehr interessante 12tel-Blicke könnt Ihr bei Tabea Heinicker sehen. 
Sie hat diese tolle Aktion ins Leben gerufen. 

Nun werde ich erstmal ins Gartencenter fahren und mir neue Topfpflanzen kaufen. 
Die meisten haben die zwei Wochen Hitze leider nicht überlebt. 


Aber ein Päckchen hat zum Glück die Zeit in der Paketstation überlebt.
Nämlich ein Geburtstagspäckchen von der lieben Valeska.
Ich habe es heute morgen abgeholt und schaut mal, was da Schönes drin war. 




So viele schöne Sachen, ich habe mich riesig gefreut. 
Besonders die Kerzen in der Streichholzschachtel finde ich witzig, kann ich auch als Adventskranz benutzen! ☺ ☺ ☺

Jetzt werde ich erst einmal die richtigen Plätze für alles suchen. 

Liebe Valeomi, ganz lieben Dank, eine Mail folgt noch und irgendwann auch noch ein Treffen in Berlin. 
Die Ferien sind ja noch nicht zu Ende... 

Und ich möchte meine neuen Leserinnen begrüßen, die sich während des Urlaubs bei mir umgeschaut haben. 
Ich hoffe, es gefällt Euch bei mir und Ihr fühlt Euch wohl. 
Ich freue mich jedenfalls sehr, dass Ihr da seid, ebenso wir über alle anderen lieben alten Leserinnen. 

Nun geht es hier erstmal weiter mit Kofferauspacken, alles sortieren und wieder an seinen Platz bringen. 

Wir lesen uns und macht Euch eine schöne Zeit


♥ seid ganz lieb gegrüßt ♥









Samstag, 20. Juli 2013

Kurzer Gruß aus Mallorca und eine Gewinnerin

Hola meine Lieben!

Ein ganz kurzes Lebenszeichen aus Mallorca.

Erstmal vielen Dank für Eure lieben Mails und Kommentare in den letzten beiden Wochen bezüglich unseres Urlaubs. 
Und natürlich ganz besonders für die lieben Glückwünsche gestern zu meinem Geburtstag. 
Ich habe mich riesig gefreut, dass Ihr mich noch nicht vergessen habt. DANKE Ihr Lieben!!!

Da es nun gleich zum Frühstück geht und danach zu einem Markt ins Nachbarstädtchen, möchte ich jetzt nur ganz schnell die Gewinnerin des Shabby-Pferdchen aus der tollen Aktion von Eileen / Wohnideen24 und mir bekannt geben.




Also....gewonnen hat die Nummer 7...Kristin von der Kleinen Blauen Welt

Herzlichen Glückwunsch meine Liebe zu dem süßen Pferd. Ich freue mich für Dich!
Schick mir doch bitte Deine Adresse an meine E-Mail niwibo.68@ web.de
Du kannst Dir aber Zeit lassen, wir sind erst Montagabend zurück...solange genießen wir noch Strand und Sonne.

Deswegen verlasse ich Euch jetzt auch schon wieder, wünsche Euch allen eine wunderbare Sommer- und Ferienzeit und am Dienstag gibt es dann auch Bilder aus dem Urlaub...
(Hier gibt es unter anderem auch superschöne Flohmärkte...der Koffer ist jetzt schon voll! Könnt Ihr Euch noch an den Post mit dem Frosch aus Gusseisen erinnern? So ähnlich ist es jetzt schon wieder!)

Seid nun lieb gegrüßt und wundert Euch bitte nicht, dass der Post etwas anders aussieht als sonst, ich schreibe ihn mit dem IPad.

Eure Nicole








Freitag, 5. Juli 2013

Friday-Flowerday im Juli und lieber Besuch


Hallo alle zusammen ♥

Schon wieder ist Freitag, aber heute ist ein ganz besonderer Freitag, 
denn es ist Schulende, es gibt Zeugnissen (jeder der Jungs wurde versetzt) und dann 6 Wochen Ferien...

Und deswegen wird es in den nächsten drei Wochen etwas ruhiger hier bei mir werden.
Mein GöGa hat ab heute Mittag drei Wochen Urlaub und die müssen ja ausgenutzt werden bis auf die letzte Minute...so viel sehe ich ihn sonst das ganze Jahr nicht!

Wir werden ein bisschen reisen, relaxen, Flohmärkte besuchen, Geburtstag feiern und und und...

Also nicht wundern, wenn die Posts ausbleiben. 
Ich werde aber an und an bei Euch vorbeischauen und meine dummen Sprüche abliefern, versprochen!  

Und als Einstimmung auf die Ferien gibt es heute einen Sommer-Flowerday...


 


mit wenig Blumen, äh Gräsern, aber ganz viel Strand-Deko.




Der Teller war mal mein Fundstück der Woche und die kleine Leiter kennt Ihr ja auch schon. 




Welche Sorte von Gras das ist, weiß ich leider nicht, aber ich habe doch die große Hoffnung, dass mir einer von Euch da weiterhelfen kann...




Noch mehr schöne Sommerblumen könnt Ihr bei Holunderblütchen sehen.


Am Mittwoch hatte ich ja lieben Besuch von Cordula / Mamas kleine Fee und ihrem süßen Mini-Sohn Emil.

Er ist 16 Monate alt und fand meine Deko natürlich ausgesprochen interessant...
Auch nachdem wir alles hochgestellt haben, hat er uns ganz schön auf Trab gehalten. 
Hach, ich war ja hin und weg von ihm, Cordula, Du darfst ihn öfters bringen...

Und das haben die Beiden mir mitgebracht




Selbstgemachtes Gelee




und ganz viele wunderbare Schneckenhäuser.

♥ Danke ♥

Danke auch an Euch für Eure lieben Kommentare zum letzten Glückspilz-Post.
Der Glückspilz geht jetzt Frühstück machen und wünscht Euch eine schöne Zeit, genießt den Sommer und habt ein wunderbares Wochenende.

♥ Seid feste gedrückt und umarmt und vergesst mich nicht ♥





Mittwoch, 3. Juli 2013

Nadelkissen, Gewinne und ein Glückspilz ♥


Hallo Ihr Lieben, ich wünsche Euch einen schönen Guten Morgen!

Ich habe mal wieder was ausprobiert...und zwar die kleinen Zakka Patchwork-Nadelkissen von Constance von Nach Stich und Faden

Auf ihrem Blog könnt Ihr Euch die Anleitung für diese süßen Kissen kostenlos downloaden




Sie sind klasse, um kleine Stoffreste zu verarbeiten.
Aber bis ich eins perfekt hinbekomme, das wird wohl noch dauern. 
Ich bewundere immer wieder Constance´s akkurate Nähergebnisse...




Dieses hier ist für mich...




und dieses ist für Cordula von Mamas kleine Fee, eine kleine Überraschung. 
Sie kommt nämlich gleich mit ihrem Sohn zum Frühstück, ein Mini-Bloggertreffen.
Ich hoffe nur, sie hat heute früh keine Zeit mehr zum Blog-Stöbern...


Ja, und dann habe ich auch wieder gewonnen...gleich zweimal, ich Glückspilz ♥ 

Zuerst bei der lieben Steffi von Wohnraum Zauberidee




Dieses schöne Notizbuch mit Schlüsselband, vielen lieben Dank Steffi ♥
Das Buch soll eine Art Glücksmomente-Buch werden. 
Eine schöne Idee aus dem Buch "Wohnen für die Seele", mein Fundstück der Woche (Klick hier)
Darin empfiehlt Martina, sich jeden Abend die kleinen und großen Glücksmomente zu notieren. 
Dann hat man später ein Buch voller Glück...

Und Glück hatte ich auch bei diesem tollen Gewinn von Sabine / Anna Blume




Die süße Glasdose mit den zwei Holzherzen und einem Deckchen von Green Gate darf ich nun mein Eigen nennen. 
Liebe Sabine, auch Dir nochmals ganz herzlichen Dank, ich habe mich so gefreut ♥
In Dein schönes Glas sind nun Teelichter eingezogen. 
Die brauche ich in der Küche ja auch öfters und nun muss ich nicht immer ins Wohnzimmer rennen...

Und dann erreichte mich letzte Woche ein Riesenpaket von der lieben Petra von peziperli.




So voll bepackt kam es bei mir an...




und heraus kamen all diese schönen Sachen.

Liebe Petra, der Hund als Türstopper ist bei dem schönen Wetter im Dauereinsatz. 
Er ist einfach nur niedlich, wenn er uns die Terrassentüre aufhält...
Die Herzen und die anderen süßen Dinge haben auch schon fast alle ein Plätzchen gefunden. 

Vielen lieben Dank auch Dir für dieses tolle Überraschungspaket ♥ 

Nun wisst Ihr auch, warum ich ein absoluter Glückspilz bin...

Nur mein Mann hatte wieder so eine Schnapsidee...
Zu der Päckchenflut, die mich in den letzten Wochen von Euch erreicht hat, meinte er nur so nebenbei, er könne zu meinem Geburtstag ja nun auf sein Geschenk für mich verzichten, ich wäre ja schon so reich beschenkt worden...
Ne, ne mein Lieber, so leicht kommst Du mir nicht davon... 

Und wenn auch Ihr was geschenkt bekommen möchtet, klickt einfach oben auf das Bild vom Shabby-Pferdchen in der Sidebar, dann kommt Ihr zur Verlosung. 
(Der Link funktioniert nun wieder liebe Birgit, probier Dein Glück!!!)
Es ist noch viel Platz im Lostopf...

So, nun muss ich wieder los, ich muss noch alles für´s Frühstück vorbereiten und meine Jungs sanft aus den Betten werfen...nur noch drei Tage Schule!!! 

♥ Lasst Euch einmal feste drücken und seid lieb gegrüßt ♥







Montag, 1. Juli 2013

Fundstück der Woche und Gartenbilder...


Hmm, nun habe ich mich ganz aufgeregt vor den Laptop gesetzt und mich gefragt, was denn nun ab heute morgen anders ist....1. Juli 2013....Google connect friends....Ihr erinnert Euch vage, oder?
Aber...nichts!
Auf den ersten Blick sieht es aus wie immer....und dafür nun die ganze Aufregung in den letzten Wochen?
Sowas! Aber vielleicht kommt noch was, abwarten. 

Abwarten möchte ich aber nicht mit dem Fundstück der Woche, 
einer ganz tolle Aktion von Miriam aus der Kleinen Wohnwelt

Mein Fundstück ist diesmal ein ganz wunderbares Buch, welches bestimmt schon einige von Euch kennen.




Dieses Buch ist wirklich etwas für die Seele.
Liebevoll geschrieben mit wunderschönen Bildern.
Für jeden etwas...




Leider ist es nicht ganz billig, aber bei diesem Buch lohnt sich die Ausgabe auf jeden Fall. 




Ich habe gestern lange Zeit im Garten gelegen und nur geschmökert.
Wer noch mehr über das Buch und seine Autorin erfahren möchte, schaut mal bei 
Jutta vom Blog Designbygutschi rein. 
Jutta hat Martina vor kurzem besucht und schöne Bilder und sogar eine Einladung mitgebracht. 


Da gestern so schönes Sommerwetter war, habe ich noch ein paar Bilder aus dem Garten für Euch.




Diese Wimpelkette habe ich aus Stoffresten genäht und sie verleiht dem Pflanztisch nun einen sommerlichen Look. 






Dieses Jahr habe ich zum ersten Mal weiße Geranien. Bis jetzt mochte ich Geranien eigentlich nie, aber in weiß finde ich sie richtig edel. 


  

Meine erste Hortensienblüte für dieses Jahr und die lila Clematis blüht immer noch.  


Und  für Ina vom Blog Hobina habe ich heute auch endlich das ersehnte Bild....
Ines, ihr Wichtelkind ohne Blog, hat mir gestern ein Bild von Inas Wichtelgeschenk gemailt. 





Dieses tolle Kissen und das Kännchen hat sie von Ina bekommen. 
Ina, alles wird gut, nicht mehr aufregen!!!

Wer noch beim Giveaway von Eileen und mir mitmachen möchte, hier entlang...Klick

Und Euch anderen wünsche ich einen schönen Start in eine sommerliche Woche, 
genießt Eure Ferien und den Sommer und habt eine schöne Zeit


♥ ganz ganz liebe Grüße ♥