Freitag, 5. September 2014

Blumiger Gruß aus der Küche


Willkommen zum ersten Friday-Flowerday im Herbst.

Da der Sommer, nicht wie versprochen, noch einmal bei uns vorbeigeschaut hat, 
habe ich mir zum Trost bunte Blumen ins Haus geholt. 
Aber kommt doch einfach mit in die Küche...




Früher waren Nelken für mich "Oma-Blumen", denn meine Oma hat sie geliebt.
Aber ich fand sie immer so langweilig...




Mittlerweile habe ich mich jedoch mit ihnen angefreundet, 
denn es gibt einfach wunderbare Züchtungen




Zusammen mit ein wenig Frauenmantel in einer meiner Flohmarktvasen 
bringen sie ein bisschen Farbe auf die Fensterbank




Baby Boos und Kastanien vom Spaziergang dürfen jetzt auch mit ins Körbchen




Und von draußen schauen wie jedes Jahr die Hortensien neugierig durchs Fenster.

Noch mehr schöne Blumen wie jeden Freitag bei Holunderblütchen

Wir bleiben aber noch etwas in der Küche, denn es gibt neue Nettigkeiten...



Dieses tolle Tischset und den kleinen Schwamm mit ♥ habe ich von Andrea bekommen.
Er macht meine Spül-Deko komplett.
Sie wird aber nicht benutzt, dafür ist sie mir zu schade!  




Und von Birthe kam auch was Schönes für die Küche. 
Ein Basilikum-Stecker...der passt doch perfekt zu meinem Emaille-Topf.
Und lauter kleine Cup Cake Fähnchen




Euch beiden nochmals Danke für diese lieben Nettigkeiten ♥

Und wer von Euch mitmachen möchte, 
einfach dick im Kommentar "Ich will" vermerken. 
Denn nur die bekommen auch Post von mir.

So Ihr Lieben, nun genießen wir unser letztes Ferienwochenende. 
Und Euch und mir wünsche ich ein paar sonnige, schöne und entspannte Tage. 

♥ Habt es fein und liebe Grüße aus der Küche ♥




Kommentare:

  1. Liebe Nicole,

    habe die Nelke auf den ersten Blick nicht erkannt - aber dann doch, sehe sie eigentlich regelmässig bei meiner Mutter die sie liebt. Aber so wie Du sie kombinerst ist sie wirklich sehr schön.
    Wiedereinmal sind wunderbare Nettigkeiten bei Dir eingetroffen - viel Freude damit.
    Ein schönes Wochenende und liebe Grüsse
    Ingrid
    (die gerade Nettigkeitenpause macht)

    AntwortenLöschen
  2. Guten morgen meine Liebe,
    die Nelke sieht traumhaft schön und auch wie Du sie arrangiert hast gefällt mir wirklich sehr gut.
    Die Nettigkeiten sind ja wirklich wunderschön, allen voran der Schwamm, einfach süß. Wie Ihr habt noch Ferien, bei unsfangen bald schon wieder die Herbstferien an! Und meine liebe, man glaubt es kaum:"Ich will"!
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  3. Hej liebe Nicole,
    auch ich wünsche Dir ein tolles Wochenende:-)
    Genieße es.

    ♥♥♥♥

    Die Nelken sind schön.Ich hatte heuer welche im Topf. Ich mag ihren Oma Touch :-)

    Deine Tina

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Nicole!
    Stimmt bisher hatten Nelken irgendwie ein verstaubtes Image....
    Haben sie doch eigentlich überhaupt nicht verdient und ganz besonders nicht so hübsche Exemplare wie die deine.
    Und ganz genau, es kommt immer wieder darauf an, wie man alles in Szene setzt.
    Das mag ich ja gerade so sehr beim Dekorieren. Ich flüstere mal "Ja ich will"
    Wünsche dir eine traumhafte Zeit
    ~Susanne~

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Nicole
    Ach ja, früher konnte ich den Nelken auch nicht viel abgewinnen ;-). Heute habe ich sie sogar auf Balkonien in meist pudriger Farbe.
    Deine Deko ist sehr hübsch vor allem mit den BabyBoos - es ist wirklich Herbst!
    Auch hast du ganz tolle Nettigkeiten bekommen. Viel Freude damit.
    Liebe Grüsse
    Nadja

    AntwortenLöschen
  6. Eine wundervolle Blumenkombi hast du da gezaubert...die Nelken hätte ich jetzt auf Anhieb auch nicht erkannt, sie sind wunderschön!
    ich bin geneigt "Ich will" zu sagen, nur weiß ich leider nicht genau was ich denn will?! Ist das eine Aktion? Ich habe leider nichts gefunden darüber, aber manchmal bin ich ja auch blind ;-)
    Liebe Grüße Brigitte

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Nicole, guten Morgen!
    Ach das ist ja ein toller Anblick am Morgen. So schöne Fotos.
    Du ganz ehrlich, ich mochte Nelken früher auch nicht, aber diese Deine sind echt traumhaft schön.
    Herzlichen GLückwunsch zu so tollen Nettigkeiten. Wünsche Dir einen schönen Tag und
    bin schon wieder verschwunden. :-)
    GGGGLG
    CLaudia

    AntwortenLöschen
  8. Eigentlich mag ich Nelken nicht, aber dein Strauß ist sooo schön geworden.
    Ich liebe die Kombination mit Frauenmantel (wächst der bei dir noch im Garten?) und den Baby Boos.
    Der Herbst kann kommen!

    Greetings & Love
    Ines

    AntwortenLöschen
  9. i hob mi grod gfrogt wos des für ah BLUMAL is,,,,
    ah NELKE.. wau sog i de gfallt ma aber guat,,,
    scheeen hergrichtet hosch das,,,,
    scheeeeene NETTIGKEITEN hast griagt,,,
    bin ah no immer beim macha...und werkeln
    fürs NETTE...ggggg
    HOB no ah feins WOCHENENDE
    und DANKE für de liaben WORTE
    bei mir,, bussale bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  10. Guten Morgen Nicole,
    mir ging es früher genauso: Nelken = Omablumen. Aber auch ich weiß mittlerweile was für einen Charme
    sie haben und deine heute ist besonders schön. Und das man auf einem Spaziergang Kastanien mitbringt ist ja verständlich, aber Baby Boos hab ich noch nie sammeln können;0))) Schönes Wochenende wünscht Dir
    Kirsten

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Nicole,
    das ist eine außergewöhnlich schöne Nelkensorte, hab ich noch nicht gesehen. Mit dem Frauenmantel der so zart alles umwölkt eine feine Dekoration. Und der Herbst läßt auch grüßen mit den kleinen Kürbissen. Hab ein angenehmes Wochenende . Liebe Grüße von Carmen

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Nicole,
    Nelken mag ich eigentlich gar nicht, aber Deine Sorte ist ein echter Hingucker!
    Passt wunderbar mit dem Frauenmantel zusammen, der bei mir leider längst verblüht ist.
    Hier ist es tatsächlich noch einmal sommerlich geworden...gestern um die 24 Grad und sonnig, heute wohl auch wieder....und trotzdem fühlt es sich nach Herbst an, das Licht ist schon so "anders".
    Ich schicke Dir etwas Sonne und Wärme,
    liebe Grüße
    Smilla

    AntwortenLöschen
  13. Du hast ja schöne Nettigkeiten bekommen! Auch deine Deko gefällt mir sehr
    GLG
    Elma

    AntwortenLöschen
  14. Schöne Nelken sind das. Man ganz anders.
    Hier gibt es den Sommer noch. Es war gestern nochmal schon warm und sonnig. Und das mit sich bunt färbenden Blättern ist super.. Also noch kann ich nicht klagen. Aber ich freu mich auch auf den Herbst. Ich mag es wenn es neblig ist und die Vögel ziehen. Der Herbst kann auch schöne Seiten haben.
    Und noch sieht es auch nicht nach einem verregneten Herbst aus.
    Bei den Nettigkeiten pausiere ich, bei mir schein keiner so zu wollen. Und zwei hab ich noch.
    Liebe Grüße
    Sigrid

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Nicole,
    mir geht´s bei Nelken genauso. Sagt nicht ein schöner Spruch "Nelken sind für Frauen die verwelken". So habe ich das auch immer gesehen, vor allem weil meine Omi auch immer 3 rosa Nelken am Couchtisch hatte.
    Mittlerweile muss ich gestehen gibt es viel mehr und vor allem sehr, sehr hübsche Nelkenarten und auch bei mir findet man ab und zu mal eine Nelke. Vielleicht macht das auch das Alter *lach*.
    Ich hätte auf den ersten Blick gar nicht erkannt, daß das eine Nelke ist. Das sagt doch schon alles.
    Viel Freude mit deinen Nettigkeiten.
    Liebe Grüße,
    Manuela

    AntwortenLöschen
  16. Moin Nicole,
    das ist ein schöner Mix aus Sommer und etwas Herbst, so lasse ich mir die Zeit gefallen, die ich selbst als noch sehr spätsommerlich empfinde.
    LG aus dem Norden

    AntwortenLöschen
  17. Ich finde durch den Frauenmantel wird der Strauß sofort sommerlich.
    So kommt der Sommer doch noch (ins Haus).
    Schöne Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  18. Liee Nicole
    So gefallen mir Nelken auch - ist sonst nicht meine Lieblingsblume!! Leider sind die Frauenmänteli bei uns schon total verblüht - ich vermisse sie sehr! Für mich sind sie die Deko-Stars und mit ihnen macht alles und jedes eine "gute Figur"!!! Viel Freude an deinen originellen Nettigkeiten wünscht von Herzen Rita

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Nicole,
    mir geht es mit diesen "armen" Nelken auch so..., aber diese Version sieht klasse aus...
    Ehrlich gesagt, ich habe gar nicht erkannt das es eine Nelke ist...
    Deine Herbstdeko sieht mal wieder sehr fein aus..., gefällt mir gut!
    Wünsche Dir ein schönes Wochenende
    Liebe Grüsse
    Silvie

    AntwortenLöschen
  20. Guten Morgen liebe Nicole,
    Deine Nelken sehen gar nicht nach Oma aus.
    Du hast sie wunderbar modern dekoriert.
    Bis vor 1 - 2 Jahren ging es mir aber wie Dir,
    es war eine Oma-Blume.
    Und wie schön Deine Nettigkeiten für die Küche
    sind. Passt wirklich perfekt.
    Ein wunderbares letztes Sommerferienwochenende!
    Ganz liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Nicole!

    Ich mag ja Nelken sehr, sehr gerne!
    Und so auch Deine hübsche Deko! :-)
    Und psst...gestern ist plötzlich doch ein kleiner Mini-Babyboo mit nach Hause gekommen...!
    Uiuiui...! :-)
    Aber ich finde, er stört hier auch noch ein bisschen...wir habens schon ein wenig sommerlich.

    Ach, Du, und das Schwämmchen finde ich so klasse! Habe ich schon bei Andrea geschrieben.
    Ich schaue mir jetzt noch einmal Deine Küchenausschnitte an. :-)

    Hab ein feines Wochenende!

    Herzlich
    Trix

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, bei Nicole habe ich das erwähnt mit dem Schwämmchen... .

      Löschen
  22. Liebe Nicole,
    früher mochte ich Nelken auch nicht. Es waren für mich langweilige und altmodische Blumen.
    Heute erleben sie ein "Comeback" der absolut positiven Art.
    Deine sieht toll aus, so zart und farbenfroh. Und das Arrangement hast Du auch so wunderschön hinbekommen.
    Viel Freude damit, ich wünsche Dir ein tolles und sonniges Wochenende!
    ANi

    AntwortenLöschen
  23. Hallo Nicole,

    So schön herbstlich sieht es bei dir aus und die Blumen zusammen mit den Kastanien finde ich super schön. Mal sehen, ob ich heute beim Gassi-Gehen auch welche finde.
    Ich wünsche dir ein entspanntes Wochenende und drück dich lieb.
    Rosamine

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Nicole,
    die Nelke sieht wirklich so garnicht omamäßig aus! :D Und Du hast sie wirklich traumhaft arangiert!
    Gruß scrapkat

    AntwortenLöschen
  25. Die Nelke ist so schön! Kaum zu glauben, dass es eine ist ;-)! Und die Kombi mit dem Frauenmantel ist ne super Idee.
    Glückwunsch zu so schönen Nettigkeiten!
    Lg Claudia

    AntwortenLöschen
  26. Hallo liebe Nicole,
    die "Omablumen" sehen super schön aus. :-) Und die Farben so schön herbstlich!
    Wünsch dir ein schönes Wochenende.
    Herzliche Grüße Maja

    AntwortenLöschen
  27. Deine Omablumen sind echt hübsch. Nelken stehen bei mir auch immer ganz unten in der Wunschliste.
    Aber die machen schon was her.
    Die einzigen Nelken die ich wirklich mag, sind die zarten Gartennelken.

    Trotz allem ein schönes Wochenende,
    mit Grüßen von mir,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Nicole,
    Nelken mochte ich bis jetzt auch nicht sonderlich,aber deine überzeugen mich vom Gegenteil!
    Hübsch hast du das Drahtkörbchen dekoriert und die tollen Nettigkeiten passen super in deine Küche!
    Hab einen schönen Tag!
    GGLG Kristin

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Nicole,
    hach ja, die Nelke ... auch von meiner Oma war es die Lieblingsblume (die sie auch sehr gerne verschenkte...) ich mag sie ja immer noch nicht so, obwohl ich sagen muss, das ich die Zeichnung deiner schon besonders finde und das Blumenarrangement wirklich schön aussieht. Schöne Nettigkeiten hast du bekommen-das du für soviele immer noch ein feines Plätzchen findest...? Gelungen.
    Hab einen feinen Frei(?)tag!
    LG, Lilli

    AntwortenLöschen
  30. liebe nicole,nelken mochte ich auch nie,aber seit letztem jahr liebe ich sie,diese bauernnelken,die zarten farben.du hast sie wie immer herrlich dekoriert das drahtkörbchen ist so hübsch.ich wünsche dir ein schönes wochenende,liebe grüße renate

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Nicole,
    eine so schöne Nelke gefällt mir auch. Ich wünsch dir und deinen Lieben ein erholsames Wochenende. Und ich versuchs mal mit dem "ich will" ;-).
    Liebe Grüsse
    Simone

    AntwortenLöschen
  32. So mag ich Nelken und in Deiner Küche ist es wundervoll!
    Liebe Grüße Sarah

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Nicole,
    die Nelken sehen total schön aus und haben auch nicht wirklich was mit Oma-Dasein zu tun... kommt ja auch immer drauf an, wie man das ganze "anrichtet". Dir ist es auf jeden Fall total gut gelungen.
    Die Maus in der Suppenkelle ist ja auch mal klasse.... ich glaub ich muss bei mir auch mal was reinsetzen ;-) Ich kann mir schon vorstellen, dass man dann aber wieder zu Hause denkt, "jetzt dreht sie aber wirklich bald ganz durch" *kicher*

    Hab ein tolles Wochenende
    LG
    Pamy

    AntwortenLöschen
  34. Liebe Nicole,
    Nelken habe ich eigentlich schon immer gemocht und du hast sie toll arrangiert! Deine Nettigkeiten sind ja so was von schön!!!!!!!!!!
    Liebe Grüße von Sabine

    AntwortenLöschen
  35. Liebe Nicole,
    Nelken waren auch die Lieblingsblumen meiner Oma. Daher wurden sie auch gewählt, um sie beim Abschied ins Grab zu werfen.
    Sie sind altmodisch und irgendwie auch romantisch.
    Der herzige Spülschwamm ist ja toll!
    Ich hoffe, Deine Familie folgt dem Schild auch brav, das da aufhängt ♥
    Und was da für knallbunte Frühlingsüberraschungen hervorschießen werden musst Du Dich schon überraschen lassen... oder wird es gar etwas romantischer???
    Na, ich hoffe, sie lassen sich auch alle mal wieder blicken ;o)
    Ein schönes, letztes Ferienwochenende und liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  36. Hallo, liebe Nicole - das sind Nelken??
    Hab ich so noch nie gesehen, gefallen mir aber sehr. Allerdings hast du auch mit Frauenmantel, den Kürbissen und dem Drahtkorb tolle Begleiter für sie gefunden! :-)
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende,
    liebe grüße von
    Anne

    AntwortenLöschen
  37. Liebe Nicole
    Nelken? Die hab ich ja noch nie gesehen. Sehr schön sehen die aus. Für mich sind Stiefmütterchen die absoluten Oma-Blumen. ;-) Ich liebe ja den Herbst und somit finde ich deine Deko auch sehr passend. Toll!
    Wow, ich staune immer wieder, wie du beschenkt wirst. Aber ich muss ja auch sagen, du machst unheimlich viel dafür. Und gerne würde ich "hier" schreien. Doch im Moment fehlt mir einfach die Zeit um die Nettigkeit dann weiter zu führen. Und das will ich dann doch schon machen. Irgendwann werde aber auch ich wieder eine Runde Nettigkeiten verteilen.
    Ich mach mich jetzt wieder aus dem Staub. Denn ich stecke eigentlich mitten in den Vorbereitungen für mein Geburtstagsfest. Mein Geburtstag hatte ich am 1.09. Gefeiert wird morgen.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende und schicke dir herzlichste Grüsse aus der Schweiz.
    Gabriela

    AntwortenLöschen
  38. Hej Nicole!
    Das geht mir auch so. Ich fand Nelken einfach immer nur grausig, wenn sie mit ihren langen Stielen wie ein Besen in der Vase stehen. Am besten noch mit diesem komischen Grünzeugfarn dabei, eben wie bei Oma früher. Aber inzwischen finde ich sie, wenn man sie ganz neu arrangiert, richtig schön.
    Deine haben aber auch ein ganz besonderes Muster, das habe ich noch nie gesehen.
    Schöne Nettigkeiten hast Du wieder bekommen. Das kleine Schwämmchen ist doch einfach süß.
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  39. Liebe Nicole,
    ich habe auch (noch immer ein wenig) eine Abneigung gegen Nelken....früher gab es ja bei uns (ich bin ein DDR-Kind) kaum andere Blümchen. Habe sie einfach nicht mehr sehen können. Recht gebe ich dir, dass es mittlerweile ganz schöne Exemplare davon gibt und deine sind der Beweis dafür. Wunderschön. Bei nächsten Blumenladen werde ich mal genauer schauen. Schöne Nettigkeiten hast du wieder bekommen....das Schwämmchen würde ich auch nicht benutzen....ist einfach zu süß.
    Ich wünsche dir einen schönen Start in Wochenende - Stine -

    AntwortenLöschen
  40. Hallo Nicole ..
    Deine Nelken haben ja ein ganz ungewöhnliches Farbmuster ...auf den ersten Blick gar nicht als solche zu erkennen :)))
    Ein schönes Sträußchen .
    Liebe Grüsse
    Antje

    AntwortenLöschen
  41. Hallo Nicole,
    solche Nelken hab ich noch nie gesehen - die sind echt schön -
    aber heute.... ist Sommer... nicht wahr? es ist traumhaft schön - wir waren den ganzen Tag im Garten -
    deine Nettigkeiten sind wieder so schön -
    wo hast du denn jetzt noch Frauenmantel her? Meiner ist längst verblüht -

    hab ein schönes Wochenende -

    liebe Grüße - Ruth

    AntwortenLöschen
  42. Boah.... ich bin begeistert! Die Nelken mit dem Frauenmantel zusammen.... das sieht sooo toll aus!
    Und deine Küchen/Spüldeko gefällt mir auch so gut!
    Liebe Grüße
    ute

    AntwortenLöschen
  43. Liebe Nicole
    Diese Nelke sieht toll aus mit dem Frauenmantel zusammen...früher möchte ich Nelken auch nicht so, weil sie bei uns früher als Begräbnisblume galt...mittlerweile gefallen sie mir auch immer mehr.....
    Deine Nettigkeiten sind toll...den Häuserschwamm find ich einfach genial...du hast recht viel zu schade um ihn zu brauchen...
    Wünsche dir ein wundervolles Wochenende
    Grüssli Monika

    AntwortenLöschen
  44. Liebe Nicole,
    was für eine schnuckelige Spüldeko...so süß...und die Nelken sehen auch toll aus...ich bin ja auch nicht so der Nelkenfan, aber die sehen echt schön aus... :)
    Ganz liebe Grüße
    Janine

    AntwortenLöschen
  45. Hallo Nicole!
    Du hast wie immer eine tolle Deko aus dem Ärmel gezaubert, gefällt mir richtig gut.
    LG und ein schönes WE
    Petra
    PS: Ich will!!

    AntwortenLöschen
  46. Liebe Nicole, Nelken habe ich eigentlich nie als Oma-Blumen betrachtet - eher waren es bei mir die Alpenveilchen;-))). Ich habe auch schon schöne Nelkenvariationen gesehen und deine sehen ganz wunderbar aus. Oh was entdecke ich da noch, du hast ja schon weiße Baby boos ... da muss ich doch glatt auf die Pirsch gehen;-)))). Liebe Wochenendsgrüße von Dani

    AntwortenLöschen
  47. Hallo liebe Nicole,
    Hübsche Nettigkeiten hast Du bekommen! Ich schulde Dir auch noch ein Päckchen. Hüstel... Ist aber schon verpackt und hoffentlich ganz bald auf dem Weg. Deine Herbstdeko gefällt mir sehr. Ich hab leider noch keine Babyboos bekommen.
    Mach es Dir schön und sei lieb gegrüßt...
    Julia

    AntwortenLöschen
  48. Hallo liebe Nicole,
    du hast aber schöne Nettigkeiten bekommen !
    Deine Spüldeko gefällt mir richtig gut und die kleine Maileg Maus ist so süß ! :)
    Aber auch deine Herbstdeko mag ich sehr ! Hab ein schönes Wochenende und ganz liebe Grüße, Katrin

    AntwortenLöschen
  49. Liebe Nicole,
    diese schönen Blüten hätte ich jetzt nicht als Nelken identifiziert, sie sehen toll aus! Und auch die Nettigkeiten passen wunderbar in deine Küche...

    Wünsche dir ein schönes Wochenende
    liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  50. Liebe Nicole,
    schade dass sich der Sommer bei dir nicht mehr hat blicken lassen aber vielleicht die nächsten Tage?Ich schicke dir mal etwas Sonne rüber, denn wir hatten heute einen grandiosen Spätsommertag mit ganz viel Sonne und richtig warm!

    Ich bin ganz verliebt in dein Mailegmäuschen! Deine Blumen sind aber wie jedes Mal gemeinsam mit dem Stillleben, dass du immer zauberst auch ganz toll :-)

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
    Lolá

    AntwortenLöschen
  51. Ein sehr stimmungsvolles Arrangement, das mich sehr anspricht! Wo gibts denn noch Frauenmantelblüten?
    Ein schönes Wochenende!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  52. Wunderschöne Deko, tolle Blumen und ganz bezaubernde Bilder ♥
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.
    Liebste Grüße
    Kerstin B.

    AntwortenLöschen
  53. So toll bei dir, wie immer

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  54. Wunderschöne Bilder!! ...und diese Züchtung ist wirklich ganz und gar nicht altbacken!
    Viele Wochenend-Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  55. liebe nicole, die nelken sind lange auch nicht meine lieblingsblumen gewesen. aber jetzt mag ich sie sehr. und deine sehen toll aus! woher hast du noch frauenmantel??? :)
    übrigens bei uns war der sommer auch nicht ;)
    oh deine nettigkeiten in der küche sind soooooooooooo süß! spüldeko finde ich soooo klasse!

    liebe grüße und ein schönes wochenende von aneta

    AntwortenLöschen
  56. Hallo Nicole,

    wundershöne Blumen...so tolle Farben und es leuchtet so schön...gerade in diesen trüben (Sommer-)tagen kann man das gut gebrauchen!

    LG

    Isa

    AntwortenLöschen
  57. Hallo Nicole,
    mir ging es mit den Nelken genau so wie dir, aber inzwischen gibt es wirklich tolle Exemplare, so wie deine, die sind wirklich wunderschön!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  58. Liebe Nicole,

    ja, Nelken sind auch nicht meine allerliebsten Lieblingsblumen, aber dieses tolle und außergewöhnliche Exemplar sieht in dem kleinen Väschen zusammen mit dem Frauenmantel wirklich süß aus. Schön fotografiert hast Du ebenfalls. Ja, nun ticken dann ab Montag auch bei uns die Uhren wieder anders und das Lotterleben ist erstmal vorbei :-(

    Herzliche Wochenendgrüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  59. Guten Abend Nicole,

    wunderschön sind Deine Nelken. Auch ich habe letztes Jahr die Nelken für mich entdeckt. Bei unserer Hochzeit letztes Jahr habe ich sie sogar zu den Rosen in den Brautstrauß gewählt. Das fand ich wunderschön. Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende - liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  60. Nach diesen Nelken halte ich auch schon seit längerem Ausschau, aber ich bekomme sie hier in Österreich einfach nicht... Dein Stillleben, gefällt mir wieder einmal sehr, liebe Nicole !!! Ganz herzliche Grüsse und einen gemütlichen Sonntag, helga

    AntwortenLöschen
  61. Hallo liebe Nicole,

    durch dich werde ich noch zum Nelkenfan :-)
    Die sind aber auch wieder schön!
    Irgendwann wird es schon mal klappen, mit einem Kennenlernen :-), bist ja öfter mal in Berlin.
    Ich wünsche dir einen schönen Wochenstart.

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  62. Hey du Liebe!
    Heut nur ganz kurz, bin irgendwie total müde, obwohl ich doch frisch aus dem Urlaub komme ☺
    Ich habe mir schon ganz lange keine Nelken mehr gekauft, für mich waren das immer Friedhofsblumen, um ganz ehrlich zu sein. Aber mittlerweile gibt es so wunderschöne Sorten, wie die deine, und deswegen sind sie wirklich einen 2.Blick wert, nicht wahr?
    Hab noch eine schöne Woche und ganz viele liebe Grüße von der
    Ulli

    AntwortenLöschen

♥ Ich freue mich sehr über Euren Besuch und über ein paar liebe Worte ♥