Freitag, 17. Oktober 2014

Wohin nur mit den ganzen Nüssen?


Das habe ich mich gefragt, 
als meine Freundin mir eine große Tüte Walnüsse mitgegeben hat. 

Sie sucht jedes Jahr im Herbst einen Abnehmer für die vielen Nüsse, welche wie kleine Kanonenkugeln auf ihr Garagendach prasseln und ab und an auch mal auf die Köpfe, wenn man bei ihr im Garten unterwegs ist 




Aber ich wäre ja nicht Bloggerin, wenn ich keine Ideen hätte, oder?

Für den heutigen Friday-Flowerday habe ich mir einen Zieräpfelchen-Zweig im Blumenladen besorgt, den ich letzte Woche bei Kebo so bewundert habe.
 Aber dieser ist so verdammt schwer, dass er mitsamt der Flasche immer umkippte
(Schöne Sauerei...)




Also habe ich die Flasche mit dem Ast in eine große Glasvase gestellt und drumherum einen Teil der Nüsse drapiert, die ich vorher natürlich schön sauber geschrubbt habe 
Das macht meine Freundin nämlich nicht für mich....warum eigentlich nicht meine Liebe???




Nun hat der Zweig genügend Festigkeit und ich ein paar Nüsse weniger ☺

Mal sehen, was ich mit den anderen Nüssen anstelle. 
Einige werden wohl noch der weißen Farbe zum Opfer fallen. 
Und ein paar Ideen schwirren mir dazu noch im Kopf herum...




Die kleinen Zapfen hat mir mein Sohn nach dem letzten Spaziergang dazu geschmuggelt...

Und mit diesem Ast mache ich bei Holunderblütchen mit und schaue gleich mal, 
was Ihr so alles in Euren Vasen stehen habt




Und da heute nicht nur FFD ist, sondern auch mein persönlicher Nettigkeitstag
könnt Ihr wieder liebe Post bekommen, wenn Ihr im Kommentar "Hier" schreibt und auch bereit seid, drei anderen Bloggern eine Freude zu bereiten




Dieses tolle Beton-Schale habe ich von Claudia bekommen. 
Sogar zweimal, denn beim ersten Mal hat die liebe Post mir ein Staub-Paket geliefert. 
Liebe Claudia, nochmals Danke, dass Du Dir die Mühe gemacht hast und mir noch eine zweite gegossen hast ♥




Von Doreen kam diese rosa Nettigkeit ♥
Das Herz hat auch schon einen Platz gefunden, den zeige ich Euch beim nächsten Mal.
Auch Dir nochmals herzlichen Dank!


So Ihr Lieben, einmal schlafen und es ist wieder Wochenende.  
Da es nochmal traumhaft schön werden soll, werde ich es wohl ausgiebig im Garten genießen. 

Euch wünsche ich eine wunderbare Zeit und schicke 

♥ ganz liebe Freitags-Grüße ♥



Kommentare:

  1. "Hier" bin ich! ;-)
    Eine schöne Deko hast du dir da gezaubert!
    Liebste Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Nicole,
    eine superschöne Deko. Gefällt mir richtig, richtig gut. Ich suche auch noch nach diesen kleinen Äpfeln, aber auch diese scheinen hier bei uns nicht gefragt zu sein, also gibt es keine :-( So erfreue ich mich an deiner Deko.
    Ich schreie keien h..r, weil ich noch ne Runde ausstehen habe.
    Liebe Grüße ins Wochenende von Stine

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Nicole,
    deinen Zierapfelzweig finde ich total klasse. Hab ich ehrlich gesagt noch nie gesehen oder nicht richtig
    wahrgenommen. Mit den Nüssen eine tolle Deko. Bin schon gespannt, wenn sie weiß angemalt sind:)
    Traumhafte Nettigkeiten hast du wieder bekommen! Aber ich möchte z. Zt. pausieren. Ein tolles WE wünsche ich LG Kirsten

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Nicole!
    Was für eine tolle Nüsseverwertung und
    die Äpfelchen dazu sieht ja wirklich sehr appetitlich aus.
    Eine ganz besonders ansprechende Herbstdekoration!
    Da heute erst meine Nettigkeiten auf Reisen gehen. ...möchte ich erst mal pausieren ;-)
    Wünsche dir ein sonniges Wochenende
    ~ Susanne ~

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Nicole
    Diese Deko gefällt mir total gut! Das sieht echt toll aus. Ich finde Nüsse, Zapfen etc. sowiesoo tolles Material zum dekorieren. Ein schönes Wochenende wünscht dir
    Nadja

    AntwortenLöschen
  6. Morgen Nicole,
    da hast du eine schöne Verwendung für die Nüsse gehabt. Die Äpfelchen fand ich neulich bei Kebo auch schon so schick. Und wie lieb,dass dein Sohn auch schon das Dekofieber gepackt hat ;-)
    Ich wünsche dir ein Schönes Wochenende und sende dir liebe Grüße
    Birthe

    AntwortenLöschen
  7. Guten Morgen du Liebe,

    Was für eine tolle Idee mit den Nüssen, sieht so richtig herbstlich aus. Ich habe einige Haselnüsse im Eald gesammelt und damit dekoriert, aber natürlich habe ich niemals so viele wie du:-)

    Ich wünsche dir ein herrliches Wochenende.
    Rosamine

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Nicole
    Sehr schöne Deko! Bei mir daheim liegen die Nüsse "pur" als Deko in einer Schale. :-) Falls Du es schaffst die Nüsse so zu knacken, dass die Schalenhälften heil bleiben, könntest Du ja einen Nussschalen-Kranz basteln. Habe ich vor ein paar Jahren gemacht, er ist immer noch schön und macht mir jeden Herbst Freude. Ein Zierapfelbäumchen habe ich im Garten, es hat dieses Jahr zum ersten Mal Früchte getragen, leider etwas spärlich. Ich will nun versuchen, selber weitere Pflanzen zu ziehen, mal sehen, was daraus wird.
    Ein schönes Wochenende und alles Liebe,
    Nadia

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Nicole,
    Deine Deko ist so herrlich anzuschauen, hab gleich gute Laune durch das strahlende Gelb der süßen Zieräpfelchen ! (Das brauch ich sehr , weil ich heut zum Zahnarzt gehe). Tolle Idee mit den Nüssen, gefällt mir auch. Ich wünsche Dir ein sonniges Wochenende . Liebe Grüße von Carmen

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Nicole,
    den Kirschzweig habe ich letzte Woche auch bei Kebo bewundert. Ich habe hier leider keine Möglichkeit an einen zu kommen. Aber Du hast es geschafft - wie schön.
    Deine Idee mit den vielen Walnüssen ist super. Ich kenne das manchmal, dass Zweige zu schwer für die Vase sind und ständig umkippen. Dank Dir, habe ich jetzt eine Lösung dafür.
    Sei lieb gegrüßt von der
    ANi

    AntwortenLöschen
  11. Nicole- deine Äpfelchen mit den Nüßen- das gefällt mir gut als Deko!
    Und schöne Nettigkeiten hast Du bekommen
    Ich gehe mir heute was Nettes ansehen! Meine neue Enkelin!

    + danke für die Glückwünsche- man ist immer erleichtert wenn das Baby gesund zur Welt kommt
    GLG Elma

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Nicole,
    wie wunderschön deine Nüsse in der grossen Glasvase mit den niedlichen Zieräpfelchen! Wundervoll diese Farb-Kombination! Eine sehr stimmige Dekoration hast du da geschaffen.
    Wünsche dir ein zauberhaftes Wochenende.
    Herzlichst
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Nicole,
    die Idee ist super....nicht nur praktisch sondern auch noch sehr dekorativ!
    bin immer wieder erstaunt, wie groß Zieräpfel werden können! Meine sind nur wie Beeren!
    LG und ein schönes Wochenende
    Astrid

    AntwortenLöschen
  14. Mir gefällt deine Kombination auch sehr - die Farben Nuss und Zierapfel passen hervorragend zusammen und das ganze sieht sehr edel aus! Gefällt mir sehr! Auch deine Nettigkeiten würde ich sofort adoptieren - vorallem die herzige Betonschale! Ein prächtiges Weekend wünscht dir von Herzen Rita

    AntwortenLöschen
  15. Hallo liebe Nicole,
    schön herbstlich hast du dekoriert,
    die Zieräpfelchen mit den Walnüssen sieht klasse aus!
    Toll wenn man Deko auch noch essen kann ;)))
    Da würd ich mir immer mal wieder ne Nuss klauen, hihi.
    Auf's Hockerchen muss noch unbedingt ein Nussknacker.
    GLG Andy

    AntwortenLöschen
  16. Hallo liebe Nicole,
    was war ich schon ein längeres Weilchen nicht mehr hier....-.-
    Da haben die Walnüsse doch noch einen schönen und sehr ansehnlichen Nutzen erfüllt. Ich kenne das Nuss-Dilemma von uns: Bis zum letzten Jahr hatten meine Großeltern einen Walnussbaum und gerade im letzten Jahr so viele Nüsse, dass wir sogar jetzt noch welche übrig haben. Die Ernte waren zwei große Körbe - auf dem Kopf fielen die Nüsse aber niemanden, der Baum stand am Rand des Gartens. Ich finde deine Dekoration sehr hübsch! Und ich stimme Andy zu: Da fehlt noch ein Nussknacker.:) Ich liebe diesen Hocker vom Schweden! Eines der besten Möbelstückchen überhaupt. Einen schönen Start ins Wochenende und viele liebe Grüße, Bianca

    AntwortenLöschen
  17. Hallo liebe Nicole,
    da hattest Du eine geniale Idee.
    Deine Zieräpfelchen mit den Walnüssen sehen super aus.
    Und ganz ehrlich, der Dekobeitrag Deines Sohnes gefällt
    mir prima. Habe die Zapfen sofort entdeckt und finde
    sie lockern die Nüsse ein bischen auf.
    Ein schönes Wochenende und ganz liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Nicole!
    Das ist eine Superidee! Das sieht so hübsch aus und die kleinen Zieräpfel sind wirklich hübsch!
    Ich wünsche Arie ein wunderschönes Wochenende! Liebe Grüße Edda

    AntwortenLöschen
  19. Hallo liebe Nicole,
    Walnüsse sind zum dekorieren toll und du hast sie mit dem Zierast sehr schön dekoriert,
    aber Walnüsse sind auch sehr gesund, also essen ... 30 g Walnüsse pro Tag sind empfehlenswert und auf´s Jahr gesehen verliert man so 2,4 kg an Körpergewicht.

    Bei deinem Figürchen brauchst du das ja nicht :)

    Auch für dich ein schönes WE liebe grüße andrea.

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Nicole,
    da hast du doch eine schöne Verwendung gefunden für die Walnüsse!
    Zu Weihnachten werd ich mir,falls der Blumenladen was da hat,auch wieder einen Zierapfelast holen.Der hält sich echt lange.
    So eine Vase hatte ich auch mal,ist aber meinem Sohn damals zu Opfer gefallen....
    Hier regnet es aus Kannen:(
    Ein schönes Wochenende wünscht dir
    Kristin

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Nicole,
    wunderschöne Herbstdeko, passt alles perfekt zusammen.
    Ach ja, man/frau kann die Walnüsse auch essen ;-)))))) Sind soooooo gesund.

    Liebe Grüße und schönes We,
    Simone

    AntwortenLöschen
  22. Walnuss mit Zierapfel finde ich super.
    Und es sieht auch echt klasse aus!
    Ich hatte letzte Woche eine ähnliche Idee mit Kastanien.
    Wenn du Lust hast zu schauen:
    http://eclectichamilton.blogspot.de/2014/10/planzlicher-restezauber.html


    Greetings & Love
    Ines

    AntwortenLöschen
  23. Sooo, nach ein paar Tagen urlaubsbdingter Inetabstinenz ringe ich mich mal wieder in den Reigen der Kommentatoren ein :) liebe Nicole, ganz doll gefällt mir dein Zierapfelzweig! Und die Nüsse hast du echt gut verdekoriert, sieht fein zusammen aus. Nüsse gibt es dieses Jahr wirklich ohne Ende ... sind ja sehr gesund!
    Hab ein feines Wochenende!
    LG, Lilli

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Nicole,
    von mir hättest auch Äpfelchen bekommen können, wenn nicht
    so weit weg wohnen würdest :-))) Haben gaaanz viele....
    Sieht toll aus mit den Nüssen. Und später kannst sie dann
    zur Weihnachtsbäckerei verwenden :-)
    Lg Christiane

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Nicole,
    wunderschön sieht er aus, Dein Zierapfelast mit den Nüssen in der Vase, gefällt mir super gut und wie lieb von Dir, mich zu erwähnen :-)
    liebe Grüße und schönes sonniges Wochenende wünsche ich Dir,
    Kebo

    AntwortenLöschen
  26. Schön sieht das aus. Und ich mag beides sehr gerne. Walnüsse sowie Zieräpfelchen.
    Ich wünsche die einen tollen Freitag, herzliche Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  27. Hey meine Liebe,
    nun sind die Bilder groß genug und ich kann wirklich besser erkennen, dass es Zieräpfel sind...hi,hi.
    Den Zweig in eine riesengroßen Vase, prall gefüllt mit Walnüssen, zu stellen, sieht klasse aus. Gefällt mir sehr gut!

    Ich habe zum Geburtstag so eine Vase, gefüllt mit Kastanien und einer großen Kerze, geschenkt bekommen. Leider musste ich die Kastanien am Anfang der Woche entsorgen, da sie wohl noch zu feucht waren und ein weiß-grünes Mäntelchen um bekamen.

    Nun wünsche ich Dir ein schönes und herrlich sonniges Wochenende!

    Liebe Grüße

    Monika

    AntwortenLöschen
  28. Hallo Nicole,
    dieser Zierapfelzweig mit Walnüssen sieht super aus, wunderschöne Herbstdeko.
    Wünsche Dir ein schönes Wochenende
    Liebe Grüsse
    Silvie

    AntwortenLöschen
  29. Hallo Nicole,
    der Zweig ist ja klasse! Die Nüsschen als Stütze auch nicht schlecht. Ich würde sie allerdings trocknen und verbacken.
    Ich wünsche dir noch ein schönes Wochenende,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Nicole
    Sieht toll aus mit dem gelben Farbtupfer! Kannst dir ja deine Heissleimpistole schnappen und ein Kranz Leimen?!
    Tolle Fotos.mso erfrischend!
    Lieber Gruß zu dir und erholsames Wochenende.
    Manuela

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Nicole,
    das sieht wie immer super aus! Bin mir sicher, mit den restlichen Nüssen fällt Dir auch noch was Hübsches ein :-) Tolle Nettigkeiten hast Du wieder bekommen! Ich stelle heute noch die vor, die ich von Dir erhalten habe - DANKE!!! Hab mich so gefreut! Jetzt muss ich pausieren, ich hänge nämlich hinterher :-P Schau später bei mir vorbei, da geht dann die erste Nettigkeitenrunde los :-)
    Wünsche Dir schon mal ein super schönes Wochenende und vielleicht bis später :-)

    Liebe Grüße,
    Bella

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Nicole,
    eine schöne Idee mit den Nüssen! Und wenn du alle Ideen ausgelebt und dann immer noch zu viele Nüsse hast, kannst du Emil ein paar mitbringen. Der liebt es, Nüsse zu knacken und zu essen, ganz besonders Walnüsse ;-).
    Liebe Grüße
    Cordula

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Nicole,
    gerade habe ich bei meiner Nachbarin im Blumenladen auch so einen hübschen Zierapfelzweig gesehen. Für die Nüsse findest du bestimmt eine Lösung - da bin ich mir ganz sicher. Einen Teil hast du ja schon hübsch dekoriert.
    Ich wünsch dir ein schönes Wochenende,
    Manuela

    AntwortenLöschen
  34. Hallo Nicole,
    das sieht doch wieder super toll aus! Wie wär´s noch mit ein paar leckeren Nussecken? Jetzt, da ich davon rede, ach, ne ich wollte einen Käsekuchen backen ;-)))
    Find ich schön, dass sich auch die "Kids" an der häuslichen Deko beteiligen!

    Liebe Grüße,
    Moni

    AntwortenLöschen
  35. Dein Zweig ist so toll, wie das gelb leuchtet, wunderbar und die Idee mit den Nüssen in der Vase ist fein.
    LG heike

    AntwortenLöschen
  36. Liebe Nicole,
    das sieht toll aus! Eine sehr gute Idee die Walnüsse dafür zu verwenden und sie geben so dem Ganzen noch einen herbstlichen Touch.
    Bei den Nettigkeiten mache ich Pause!
    Ich wünsche dir noch einen schönen Tag. Liebe grüße Annisa

    AntwortenLöschen
  37. Liebe Nicole!
    Da hast Du eine tolle Verwendung für die Nüsse gefunden. Die Zweige mit den Äpfelchen sind unglaublich schwer. Ich musste meinen Apfelbaum dieses Jahr auch schon abstützen. Diesmal bleibt trotz Dekoausbeute bestimmt auch noch einiges für die Vögel übrig.
    Schöne Nettigkeiten hast Du bekommen. Die Betonschale ist richtig toll.
    Ganz liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  38. Hallo Nicole,
    es hätte mich auch gewundert, wenn dir mit den Nüssen keine Dekovariante eingefallen wäre ;-). Farblich passt wirklich alle sehr gut zusammen. Gefällt mir ausgesprochen gut.
    Habe ein wunderschönes Wochenende und geniesse noch einmal jeden Sonnenstrahl. Man weiß ja nie wenn das Schmudelwetter (gehört ja auch zum Herbst) beginnen wird.
    Herzliche Grüße.
    Christine

    AntwortenLöschen
  39. Hallo Nicole,
    tolle Deko hast du gezaubert! Gefällt mir richtig gut, die Tannenzapfen passen wunderbar dazu, hat dein Sohn gut gemacht! Für die restlichen Nüsse fällt dir mit Sicherheit auch noch was Schönes ein, ansonsten einfach essen ;o)
    Für die Nettigkeiten würde ich gerne ein "hier" da lassen, falls ich nicht zu spät bin, ansonsten bin ich immer noch für eine Warteliste *lach*
    Liebe Grüße
    Natalja

    AntwortenLöschen
  40. ein weitergeleiteter Kommentar von meiner Mama:

    Der lieben Nicole,
    ihr gilt mein Dank für ihre netten Zeilen. Ich finde es so schön, dass man die Lektüren der anderen Mitbloggerinnen auch kennenlernt. Die Vielfalt ist doch das was es ausmacht sich auszutauschen. Die neue Generation, die ältere Generation und die ganz Alte, sowie ich, Kinderbücher, Jugendbücher, Sachbücher alles wird vorgestellt. Toll diese Aktion. Das mit dem Lädchen ist vom Frankenland aus doch etwas sehr weit, noch zu dem ......(:)))) ich hätte selbst eine kleine Ladentüre zu öffnen.... Es gibt viele Nippes, Stofftiere und kleine Geschenke und Präsente, die sich im Laufe von 51 Ehejahren hier angesammelt haben. Viele Erinnerungen sind damit verbunden und man kann und will sich doch davon nicht trennen. Ein herrliches Herbstwochenende mit vielleicht noch einer kleinen Kaffeestunde im Garten wünsche ich Dir und sende liebe Grüsse, Helga-Mama

    AntwortenLöschen
  41. Hallo liebe Nicole,
    Deine Deko sieht toll aus und die Idee, die Nüsse so zu verwenden, finde ich gut. Meine Freundin hat auch einen Nussbaum, und sie sagt, es gibt einen milden Winter, weil so wenig Nüsse da sind! Na, ja mal abwarten. Liebe Grüße und ein schönes Wochenende.
    Tilla

    AntwortenLöschen
  42. Liebe Nicole,

    super Idee, so sitzt der Zweig und die Nüsse sind schon mal aufgeräumt :-). Ja, so ein Zierapfelzweig duftet sicher auch ganz wunderbar und sieht in der großen Vase toll aus.

    Ein schönes Wochenende und herzliche Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  43. Liebe Nicole,
    diese Zieräpfelchen find ich ja zu schön! Danach muss ich unbedingt mal Ausschau halten.
    Sehr hübsch hast Du sie arrangiert mit den frischen Nüssen, tolle Idee!
    Genauso eine Betonschale hab ich hier auch gegossen, exakt die gleiche Form....und schon einige Anfragen von Bloggern, ob ich die nicht verkaufen und verschicken würde....bisher hab ich das gescheut, eben aus Angst vor Bruch....nicht ganz zu unrecht wie man sieht. Schön, dass Du nun noch eine zweite bekommen hast, die auch noch heil geblieben ist. Ich glaub, ich bleib dabei, sie nicht zu verschicken.
    liebe Grüße
    Smilla

    AntwortenLöschen
  44. Hallo meine liebe Nicole,
    eine zauberhafte Herbst-Deko ist Dir mit den Nüssen und dem Zierapfelzwei gelungen. Gefällt mir sehr gut.
    Die Nettigkeiten sind ja auch wieder der absolute Hingucker! Wunderschöne Dinge hast Du bekommen.
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.
    Ganz ♥liche Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  45. Liebe Nicole,
    die Zieräpfel sehen bestimmt klasse zu deinem Sofa aus. Sehr schick arrangiert!
    So, so du musst nur 10 Minuten zum Maison du Monde fahren. Das wäre für mich sehr gefährlich, bei all den schönen Sachen.

    Herzliche Grüße
    Nico

    AntwortenLöschen
  46. Liebe Nicole, eine schöne Idee mit den Nüssen. Meine Eltern haben auch zwei Bäume im Garten. Und ich kenne diese Nussangebot. Nur essen kann man ja auch nicht ständig :-)

    Viele liebe Grüße an dich und hab ein schönes Wochenende! LG Maxie

    AntwortenLöschen
  47. Hallo Frau Nüssli - grins.

    Ja, das diesjährige Angebot der Nussbäume ist grandios. Vielleicht knackst Du Dir ein Paar denn die zwischendurch zu futtern ist gut für´s Gehirn. Und wir Frauen beanspruchen diesen Apparat ja dauernd.
    Vielleicht backst Du auch für Deine Männerschar einen leckeren Nusskuchen. Dir wird schon noch was Tolles einfallen.
    Auf jedenfall machen die Nüsse eine tolle Figur in Deiner Vase. Die Zieräpfelchen sehen dazu klasse aus. Gelbe hab ich noch nie gesehen, meine waren nur rot.
    Liebe Nettigkeiten hast Du bekommen - für´s hier schreien bin ich mal wieder viel zu spät.

    Ab Morgen soll es noch ein tolles Wochenende geben und ich werde mir viel, viel Mühe geben, dass es die nächsten Tage auch noch schön bleibt.
    Ich will morgen meinen Nussbaum ausschneiden und wenn Affen bekanntlich klettern, dann soll es ja schön bleiben. Hoffentlich lern ich dabei nicht noch das Fliegen - hihihi.

    Ein schönes und spätsommerliches Wochenende wünsche ich Dir und viele schöne Stunden im Garten

    Deine Bluemchenmama

    AntwortenLöschen
  48. Liebe Nicole,
    die Zieräpfel habe ich auch schon bei Kebo bewundert letzte Woche. Mensch bei all den tollen Blumen und der Hilfe meines Sohnes kann ich bald ja auch mal beim FF mitmachen.
    Viel Spaß im Garten wir müssen auch Hecken schneiden und was halt so anfällt im Gsrten.
    Lieben Gruß
    Lia

    AntwortenLöschen
  49. ...der Zierapfelzweig sieht toll aus, liebe Nicole,
    und hat mit dem Glas voll Nüsse einen sicheren Stand bekommen...sieht toll aus,

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  50. Hallo Nicole, ich liebe die Idee mit dem Zierapfelzweig und den Nüssen in der Vase! Tolle Idee! Die klaue ich bei Gelegenheit einfach mal ganz frech!!! Danke fürs Teilen! Dicker Drücker, isa

    AntwortenLöschen
  51. Liebe Nicole,
    eine tolle Idee dein Zierapfelzweig mit der Walnußdeko, total schön.
    Volle Breitseite Natur in der Vase
    Liebe Seezwerggrüße

    AntwortenLöschen
  52. Liebe Nicole,
    Das ist eine tolle Idee und schaut richtig klasse aus.
    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  53. Liebe Nicole,
    haben wir die gleiche Freundin? Meine bringt mir auch immer die schmutzigen Nüsse her ;o)
    Daher bin ich wohl auch noch nicht auf die Idee gekommen, sie zu verdekorieren. Ich habe sie dann (aber nicht alle - das sind immer zu viele) gefuttert ;o) Aber die 2,4 kg, wie Andrea schriebt, die habe ich nicht verloren... komisch!
    Auf alle Fälle ist Dir die Deko super gut gelungen.
    Liebe Grüße in ein schönes Wochenende schickt Dir die Elke

    AntwortenLöschen
  54. Liebe Nicole, eine tolle Idee! Das Glas mit den Nüssen und der Zweig dazu! Super! Das sind so schöne Farben, leider habe ich solchen Zweig hier noch nirgendwo aufspüren können. Hatte ihn bei Kebo auch schon bewundert. Wunderschöne Bilder hast du wieder gemacht, schönes Wochenende und ganz liebe Grüße
    Anne :-)

    AntwortenLöschen
  55. Tolle Idee! Die Nüsse halten den Zweig. Aber dann lohnt es sich, die Nüssel zu knacken und das Innere kannst du in einem Tütchen einfrieren. Hält sich supergut und kann portionsweise entnommen werden - sehr gerne über den Feldsalat im Winter!

    liebe Grüße von Ellen

    AntwortenLöschen
  56. Liebe Nicole,
    Das sieht wirklich super schön aus! :) Die Farben sind einfach super! :D
    Und so schöne Nettigkeiten hast du auch bekommen! :)
    Hab ein wunderschönes WE
    LG Victoria

    AntwortenLöschen
  57. liebe nicole, ich finde die idee mit den nüssen und zierapfelzweig toll!... ganz nostalgisch, vor langer langer zeit haben wir nüsse in silberpapier gewickelt und an den tannenbaum gehängt :) aber bis dahin ist noch ein bisschen zeit ;) ... ich persönlich könnte unter einem nussbaum mit einem nussknacker liegen und alle nüsse verputzen die herunter kommen :)

    ganz viele liebe grüße von aneta

    AntwortenLöschen
  58. Hallo Nicole,

    Eine ganz tolle Idee den Zierapfelzweig mit den Walnüssen zu kombinieren.

    Ich habe so einen Zweig noch nie gesehen und bin ganz hin und weg.

    Da muss ich gleich Ausschau halten ob es so etwas bei uns auch gibt.Ich wage es fast zu bezweifeln.

    Ich wünsche dir und deiner Familie ein schönes Wochenende.

    Liebe Grüße
    Kathrin

    AntwortenLöschen
  59. Hallo Nicole !
    Der Zweig mit der Vase und den Nüssen gefällt mir richtig, richtig gut !
    Da hast Du eine wunderbare Idee gehabt !
    Mein Arbeitskollege hat auch Nussüberschuss. Und ab und an bringt er dann welche mit ins Büro und wir bekommen sie sogar schon aufgeknackt auf den Schreibtisch :o)

    Liebe Grüsse und einen schönen, sonnigen Samstag,
    Anja

    AntwortenLöschen
  60. Liebe Nicole,
    das ist ja eine super Idee und dazu noch wunderbar dekorativ in der Herbstzeit. Deine Friday-Flowers und das Arrangement gefallen mir super gut.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
    Lolá

    AntwortenLöschen
  61. Hallo Nicole,
    toll dein Zierapfelstrauch.
    Was hälst du von einem Walnussbrot und Kuchen ?
    Für das Brot hätte ich sogar ein tolles Rezept für dich. Saulecker .....
    Liebe Grüße,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  62. Oh wie schön das doch ist. Die Farbgestaltung gefällt mir besonders gut - eben "Herbst" ♥.
    Hab noch soviele Haselnüsse in unserem Garten - mal sehen ob sich auch das verwenden lässt ;). ♥allgäuerliebste Grüße von Saskia

    AntwortenLöschen
  63. Liebe Nicole,

    tja, mir fällt leider auch nix wirklich sinnvolles mit sovielen Nüssen ein?? Soviel Kuchen kann man ja garnicht backen =)
    Hoffe, Du findest noch Verwendung dafür.
    Zierapfel gibt's bei mir auch immer in der Vase zu bewundern. Finde die so hübsch dekorativ.
    Und gut, daß deine Vase nun nicht mehr umkippt.


    Ganz liebe Grüße

    Sylvi

    AntwortenLöschen
  64. Liebe Nicole,
    deine Deko ist wie immer ganz bezaubernd, du hast da einfach ein gutes Händchen! Was man allerdings mit so vielen Walnüssen machen kann, weiss ich leider auch nicht...aber vielen Dank für die Idee, ein paar Nüsse weiss anzumalen, das sieht sicher sehr hübsch aus.

    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  65. Hallo Nicole,
    Es gibt zieräpfelzweige beim Floristen? Da muss ich mal schauen, denn die Äste, die ich hier finde, sind irgendwie nicht ganz so schön!
    Ui, das freut mich so, dass die Betonschale Heil angekommen ist, danke auch dir!
    Ganz liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  66. Liebe Nicole,
    das ist ja eine wundervolle Idee und schaut so toll auf deinen Fotos aus.....schön schlicht und durch die Farbe doch ein zauberhafter Hingucker ♥
    Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag
    VlG
    Birgit

    AntwortenLöschen
  67. Das sieht toll aus! Da waren die vielen Walnüsse doch noch zu etwas nützlich! ;)

    Liebe Grüße
    Judith

    AntwortenLöschen
  68. Hallo liebe Nicole,
    Ihr seid doch zu viert, da schafft man doch ganz viele Nüsse weg (also bei uns jedenfalls, aber nur, wenn ich sie knacke :o)). Das sind ja auch noch quasi Bio-Nüsse :O), lecker, lecker.
    Aber Deine Alternative als Deko im Glas gefällt mir auch sehr. Besonders niedlich finde ich die Äpfelchen dazu. Im ersten Moment dachte ich, es wären Kirschen (also wenn sie noch nicht reif sind), aber das passt jetzt zeitlich ja nun überhaupt gar nicht mehr :o) (vielleicht brauch ich auch ne Brille, lach).
    Dir noch einen schönen Sonntag und ganz liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  69. Hey liebe Nicole,
    das ist aber schön! So tolle Farben, passend zur wunderbaren Herbstzeit in der wir ja gerade mit viel Sonne verwöhnt werden (hoff du auch!)
    herzlichst Sabine

    AntwortenLöschen
  70. Hej liebe Nicole :-)
    Hab nen schönen, sonnigen Sonntag.
    Apfel u. Nüsse sind beides ein tolles Fotomotiv gell...
    Und eine wunnnnnnnnnnnnnnderschöne Deko.

    Bis ganz bald :-)

    Deine Tina

    AntwortenLöschen
  71. Der Apfelzweig sieht toll aus zusammen mit den Nüssen, liebe Nicole !!! Umfallende Vasen...oh, das Problem kenne ich auch, vor allem bei Amaryllisblüten. Da sind die Knospen ja relativ klein und wenn sie dann schön aufblühen, dann kann so eine Vase schon mal Schlagseite kriegen...
    Ganz herzliche Grüsse und noch einen gemütlichen Sonntag, helga

    AntwortenLöschen
  72. Hallo Nicole,
    eine Idee für Deine Freundin. Bei mir in der Nähe gibt es eine alte Ölmühle, die vor einigen Jahren wieder reaktiviert wurde von einigen Leuten, da kann man seine Nüsse oder was man sonst noch so hat, abgeben und dort wird dann das Abgegebene zu Öl gepresst.
    Vielleicht gibt es dies auch bei Deiner Freundin in der Nähe. Denn Walnussöl ist etwas ganz feines.
    Liebe Grüße und einen schönen Wochenstart.
    der gartenengel

    AntwortenLöschen
  73. Liebe Nicole,

    ich würde mich wie im Wunderland fühlen, wenn so viele Walmüsse in meinen Garten fallen würden, denn ich liebe Walnüsse, naja, nicht nur ich, sondern auch meine Kids und mein Mann. Es lassen sich lauter leckere Dinge daraus zaubern. Aber nicht nur Leckeres, wie ich bei dir so sehe, sondern auch Schönes ;-))).
    Die Verbindung von Walnüssen mit Zierapfelzweigen finde ich super! Sehr schöne Bilder hast Du gemacht.

    Wünsche dir einen schönen Start in die neue Woche!

    LG Ilona

    AntwortenLöschen
  74. .... schöne Idee !!!! Ich bekomme von einer Freundin auchimmer Zieräpfelchen und werde dieses Jahr endlich mal solch ein Pflänzchen bei uns im Garten einbuddeln.
    ;o) ....

    AntwortenLöschen

♥ Ich freue mich sehr über Euren Besuch und über ein paar liebe Worte ♥