Mittwoch, 18. November 2015

In der Weihnachtsbäckerei...


gibt es nicht nur manche Menge Leckerei, 
nein, auch jemand, der versucht, meine Schokoecken zu stibitzen.
Aber seht selbst... 




Am Montag habe ich ein neues Rezept ausprobiert

Walnuss-Schoko-Ecken




Mit vielen Nüssen und Cranberrys, super lecker und saftig




Gestern dann habe ich mir einen Teller appetitlich angerichtet für die kleine Pause zwischendurch, da kommt ein kleines rosa Ferkelchen und erklimmt schwer schnaufend das Sofa




Mir nichts, dir nichts stürzt es sich auf die Kekse und schwups, 
steckt die Schnauze auch schon mitten drin in Puderzucker und Schokolade.
Zum Glück habe ich genügend gebacken... ich teile ja gerne 




Meinen Tee aus dem tollen Becher habe ich jedoch für mich behalten.
Schweinchen und Becher habe ich übrigens letzte Woche bei Tanja gewonnen. 
Liebe Tanja, nochmals vielen Dank an Dich und Little White Cottage für den wunderschönen Gewinn




Das Rezept für die leckeren Ecken verlinke ich bei Tanja,
die auch dieses Jahr wieder unsere besten Plätzchen sammelt.
Eine tolle Idee, die letztes Jahr schon für viel Abwechslung gesorgt hat 




Und, wann fangt Ihr an zu backen oder habt Ihr schon die Dosen voll?

Euch allen wünsche ich einen schönen Tag, lasst Euch vom Wetter nicht die Laune verderben, 
ein Stückchen Schokolade hilft da wahre Wunder...

♥ Ganz liebe Mittwochsgrüße ♥


  

Keksdose - KIK
Schweinchen und Teebecher - Little White Cottage

Kommentare:

  1. Liebe Nicole,
    dein Backwerk sieht so lecker aus....ach, was würde ich jetzt mit dem Schweinchen tauschen und mir auch ein Stückchen schnappen. Danke deines Rezepts werde ich dann wohl aber selbst in der Küche werkeln und auf mein Schweinchen achten.....man weiß ja nie!
    Liebe Grüße in den Tag - Stine -

    AntwortenLöschen
  2. Ich muss gestehen, liebe Nicole! Wir haben noch gar nicht angefangen. Aber eigentlich ja gut so, dann kann ich Dein Rezept auch noch einbauen ;)) Mmmmh... verführerisch!! Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Nicole,
    oh wie lecker sieht das aus am frühen Morgen! Klar, daß das rosa Ferkelchen sich gleich welche von den köstlich aussehenden nuss-Ecken stibitzen wollte :O)
    Ein tolles Rezept, mit Nüssen und Cranbeeries, vielen Dank dafür!
    Ich habe noch nicht mit dem Backen begonnen, aber, dieses Rezept spornt mich jetzt an ;O)
    Ich wünsche Dir einen schönen, ruhigen und friedlichen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Nicole,
    Deine Schoko-Ecken sehen wirklich super köstlich aus. Das das Schweinchen da nicht widerstehen konnte, ist verständlich.
    Ich bin leider noch nicht zum backen gekommen, hoffe aber das es jetzt in den nächsten Tage klappe wird, damit am 1. Advent die Dosen auch wirklich voll sind.
    Ich gratuliere zu Deinem tollen Gewinn.
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  5. HI liebe Nicole!
    Das Rezept wird gemerkt! Die Ecken sehen sooooo lecker aus und das Schwein is ja ein gaaanz Süßer ;0). Ich habe schon Vanille- und Nougatplätzchen gebacken :0)
    Liebe Grüße zu dir ♡
    Ulli

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Nicole,
    das Rezept hört sich ja mal lecker an. Backen würde ich eigentlich gerne, dass alles zum 1. Advent fertig wäre, aber wenn ich bis dahin eine Sorte schaffe wäre ich schon froh.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Solche Rezepte liebe ich ja! Schön mit Schoki! :-)))
    Ich habe auch so ein freches Ferkelchen, nee eigentlich 2, hihi! ;-)))
    Viel Spass beim weiterbacken wünscht dir
    Tanja

    AntwortenLöschen
  8. Nicole- ich liebe alle Rezepte wo man nicht ausstechen muss:-))))))

    Das werde ich mir in mein Buch schreiben
    Schönen Tag für dich
    Elma

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Nicole
    deine Kekse sehen lecker aus...werd ich mal ausprobieren... Und ein wunderschöner Gewinn hast du da erhalten. Die Tasse sieht so schön aus....
    Liebe Grüsse Monika

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Nicole,
    deine Schokoecken sehen mega lecker aus! Die werde ich auf jeden Fall mal nach backen!
    Viel Freude mit deinem schönen Gewinn! Danke, für´s zeigen in deinem Post! Wie lieb von dir!
    Hab noch eine schöne Woche!
    Alles Liebe, Tanja

    AntwortenLöschen
  11. Ohhhh, überall wird schon gebastelt und gebacken... da hinke ich ja mächtig hinterher. Bin aber auch noch nicht wirklich in Adventsstimmung. Aber das kann sich schnell ändern, soll ja ab dem Wochenende etwas winterlich werden. Deine Schokoecken sehen lecker aus, die schmecken bestimmt auch schon vor der Adventszeit ;-)

    Lieben Gruß ~ Jutta

    AntwortenLöschen
  12. Hmmmmmm, liebe Nicole,
    das sieht ja unglaublich lecker aus! Die kommen auf meine Backliste, einfach ohne Cranberrys, die mag ich nicht so gerne.
    In meinem Kühlschrank wartet schon der erste Teig darauf, ausgewallt und zu Keksen gestochen zu werden. Es gibt Spitzbuben, gefüllt mit Mandarinengelee (das ich am Wochenende extra gemacht habe). Rezept wird dann natürlich noch gebloggt, ist klar. :-)
    Dein Gewinn ist sooooo herzig, vor allem das Schweinchen.
    Herzliche Grüsse und einen schönen Tag,
    Nadia

    AntwortenLöschen
  13. Dein Rezept hört sich sehr vielversprechend an. Sollte ich in diesem Jahr jemals aus den Puschen kommen, werde ich es gerne testen.
    Herzlichst Ulla

    AntwortenLöschen
  14. Hi Nicole,
    oha, danke für die Vorwarnung! Dieses Maileg-Schweinchen hat sich hier auch irgendwo versteckt!
    Wir fangen erst am 1. Advents-Wochenende an, obwohl es mir ja auch schon in den Fingern juckt!
    Es werden zig Zeitschriften und Backbücher gewälzt und jeder sucht sich was Tolles raus. Hach, ich freu mich schon drauf! Wenn dann auch so appetitliche Sachen rauskommen wie bei Dir.....

    Liebe Grüße,
    Moni

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Nicole,
    ooh, das sieht sehr lecker aus.
    Ich habe noch nicht gebacken. Den Part übernimmt meine Tochter. Sie bäckt leidenschaftlich gerne und wird sich sehr über das Rezept freuen. Vielen Dank!
    Einen herzlichen Gruß sendet dir Heike

    AntwortenLöschen
  16. Ich kann das Schwein nur zu gut verstehen! Das sieht ja vielleicht lecker aus!
    Meist backe ich erst im Advent - und auch nicht richtig viel. Allerdings haben wir den Brauch eingeführt, dass wir die Wunschzettel der Kinder mit ein paar Plätzchen für das Christkind vor die Tür legen und ich zermartere mir gerade das Hirn, ob wir das immer schon am ersten Advent gemacht haben...
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Nicole,
    kannst du mir bitte eine Ecke rüber schicken?!
    Die sehen wirklich lecker aus, da würde ich grade mal eine naschen...
    Ich habe noch nicht gebacken. Bin auch eigentlich nicht so der Plätzchen Bäcker, aber diese Ecken könnte ich mir gut vorstellen... Meistens backe ich kleine Nussecken, die dann als Plätzchen dienen.
    Liebe Grüße, LENA

    AntwortenLöschen
  18. hallo nicole
    die ecken sehen sensationell gut aus...wenn die jetzt auf meinem teller liegen würden dann...
    und nein die dosen habe ich noch nicht voll und wenn es nach meinem hüftgold gehen würde dann dürften sich diese auch gar nicht füllen;))))
    liebste grüsse Janine

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Nicole,
    oh jetzt geht es wieder los mit dem guten Duft von Zimt und Plätzchen Duft. Plätzchen backen das schaffe ich so grad noch. Aber der Kuchen ist jetzt auch nicht so schwer, sieht lecker aus.
    Schönes Wochenende.
    Gruß Ursula

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Nicole,

    also unsere Keksdosen sind definitiv leer!
    Das könnte sich aber heute ändern.
    Mein Sohn hat sich Kekse gewünscht :)
    Sicherheitshalber werde ich mal alle gefräßigen, tierischen Keksräuber im Kinderzimmer einsperren ;)))
    Deine Schoko-Ecken schauen GRANDIOS aus :)
    Die jetzt zum zweiten Frühstück wäre auch fein ;)

    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  21. Hallo liebe Nicole!
    Die sehen ja so richtig lecker aus! Die Keksdose gefällt mir auch!
    Nächste Woche werde ich auch mit Plätzchen backen anfangen! Vanillekipferl...., lecker!!!!
    Ganz liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  22. Liebe nicole,
    die sehen aber zum anbeißen aus....
    Kein wunder das das wunderschöne Schweinchen sich nicht zurückhalten konnte.....
    Heute Abend werde ich Rezepte wälzen, das liebe ich & nächste woche werden wir wohl anfangen zu Backen....
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  23. Was für ein tolles Rezept! Das hebe ich mir gleich für die nächste Gelegenheit auf!
    Herzlichen Glückwunsch zu deinem Gewinn! Das Schweinchen ist ja wirklich putzig.
    Liebe Grüße, Rahel

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Nicole!
    Toll du bist ja schon recht fleißig am Weihnachtsgebäck backen! Ich backe derzeit noch Kuchen, denn meine Mama wird am Sonntag 85 Jahre alt und da steigt ein großes Fest. Dein Gewinn ist wirklich entzückend und ich gratuliere dir hierzu von Herzen. Nachdem ich gestern erneut beim Anwalt in Bezug auf meine Vermietung war, da ist meine Stimmung derzeit allerdings ganz und gar nicht auf Feiern und Advent gerichtet. Es ist irgendwie im Moment alles um mich herum eher düster und problematisch. Ich hoffe, dass sich irgendwann endlich ein Licht auftut und ich die kommende Zeit, die ich ja eigentlich so sehr mag, auch richtig genießen kann.
    Wünsche dir einen wunderschönen Mittwoch!
    ~Susanne~

    AntwortenLöschen
  25. Hallo Nicole,danke für das Rezept,diese Dinger sehen ja gefährlich gut aus..
    L.G.Edith.

    AntwortenLöschen
  26. Hallo Nicole,
    endlich mal ein Nussecken-Rezept ohne Haselnüsse.
    Auch wenn ich seit einiger Zei ein Backmuffel bin, die lohnen sich auszuprobieren.
    Sonst ist bei mir noch kein Gedanke an Weihnachtsbäckerei aufgekommen. Aber gut schmeckende Plätzchen, ohne vorher selber tätig zu werden, sind nun mal nicht möglich. :o)
    Liebe Grüße und viel Spaß mit Deinem kleinen Schwein
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  27. Hallo Nicole,

    wie schön, dass die Sachen heil bei Dir angekommen sind. Sie passen ja perfekt bei Dir sein. Viel Spaß damit

    und liebe Grüße
    Silvia

    AntwortenLöschen
  28. Wie schon auf Insta geschrieben. So lecker. Das wäre jetzt das richtige zu meinem Kaffee.
    Liebe Grüße
    Jessica

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Nicole,
    da läuft einem das Wasser im Munde zusammen. Die sehen super lecker aus. (Und ich bin mir sicher, sie sehen nicht nur so aus ;))
    Liebe Grüße
    Judith

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Nicole,
    boah was für ein tolles Rezept. Die sehen sowas von lecker aus. Die mach ich mir gleich mal am Wochenende oder fürs Büro wenn ich Geburtstag habe.

    LG
    Ursula

    AntwortenLöschen
  31. Ein niedlicher Post mit deinem kleinen Schweinchen,
    und herzlichen Glückwunsch zu deinem Gewinn.
    Die Kekse sehen sehr lecker aus, ich fang nächste Woche an und dann
    backe ich meine geliebten Walnuss-Plätzchen :-)
    Liebe Grüße von, Petra

    AntwortenLöschen
  32. Oh die sehen aber lecker aus!! ♥ Ich habe zwar mit der Weihnachtsdeko begonnen, mit der Backerei allerdings noch nicht.... Ich lass mich jetzt erst mal noch einbisschen inspirieren, lach
    Allerliebste Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  33. Nein, meine Dosen sind noch leer aber da will ich am Wochenende erstmal Abhilfe schaffen.
    Deine Schokoecken sehen soooo lecker aus. Nuss und Schokolade ist eine sehr feine Mischung, da kann ich das kleine Schweinchen gut verstehen, dass es naschen will. Glückwunsch zu dem schönen Gewinn.
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  34. Liebe Nicole,
    feine Häppchen hast du da gebacken!
    Hab noch keine Plätzchen gebacken in diesem Jahr,aber vielleicht raffe ich mich bald auf dazu.
    Könnte ja mal wieder deine Heufschen backen :)
    Herzlichen Glückwunsch zu deinem tollen Gewinn und das Schweinchen ist ja süß!
    Einen schönen Abend wünscht dir
    Kristin

    AntwortenLöschen
  35. Huhu Nicole,
    hatte ja durch das Foto auf Insta schon Hunger....;-) sehen sehr lecker aus!!!! Und ich habe gleich mehrere von den Schweinchen hier herum laufen....anders kann ich es mir nicht erklären, dass hier immer so schnell Kekse, Kuchen und Schokoladen verschwunden sind....!
    Nein, gebacken haben wir noch nicht...ich hoffe nächste Woche! Oder vielleicht schon Sonntag....? Hmmm,,,
    schönen Abend, lg, Diana

    AntwortenLöschen
  36. Also die Ecken wären hier auch ruckzuck weg, garantiert! Ich fange erst an zu backen. Darf dieses Jahr keine Mandeln mehr essen und überall sind welche drin, jammer, also muss ich noch mehr selber backen!
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen
  37. Liebe Nicole,

    die sehen aber sehr lecker aus! Das Rezept habe ich mir gleich abgespeichert, danke dafür! Ich habe noch nicht angefangen mit der Weihnachtsbäckerei, bei dem milden Wetter ist mir einfach noch nicht nach Weihnachten gewesen aber so langsam sollte ich zumindest mit dem Plätzchen backen beginnen :-)

    Liebe Grüße,

    Sophia

    AntwortenLöschen
  38. Liebe Nicole,
    gratuliere zu deinem schönen Gewinn.
    Die Kekse schauen aber sehr lecker aus. Danke für dieses tolle Rezept. Ich habe auch bereits eine Kekssorte gebacken. Werde dann am Wochenende nochmals eine neue Sorte ausprobieren. Was ich noch fragen wollte - wann beginnt dann das Nikolauswichteln? Ich habe noch keine Liste bekommen.

    Ich wünsche dir noch einen gemütlichen Abend,
    ganz liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  39. Liebe Nicole,
    sehr lecker schauen die Schokoecken aus.
    Ich bin so geflasht von den vielen tollen Rezepten auf den Blogs, auch jetzt hier bei dir und in den Heften, ich muss das alles erst mal in Ruhe überdenken was ich backen will. Vanillekipferl müssen sein.
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  40. Ich hab noch gar nichts gebacken. In der Tat habe ich noch nicht einmal eine Liste zusammen gestellt. Somit passen deine Nussecken gerade gut ins Konzept! Rezept ist schon notiert! Danke!
    Grüßle
    Ursel

    AntwortenLöschen
  41. mei I woas gar nit wooooos SÜßER is de LECKEREI oda de SAU,,,,ggggg

    aber des REZEPTAL is schooo gschpeichert;;;FREU.....freu,,,,,

    hob no an feinen ABEND
    und DANKE für de liaben WORTE bei mir
    BUSSALE bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  42. Ach je, liebe Nicole,
    da machst du mir den Mund wässrig. Eigentlich wollte ich dieses Jahr fast nichts backen, aber da komm ich schon leicht in Versuchung.
    Der Spruch auf dem ersten Bild gefällt mir gut! :)
    Glückwunsch zu deinem süßen Gewinn!
    Ganz lieben Gruß und noch einen schönen Abend,
    Trixi

    AntwortenLöschen
  43. Hallo Nicole!
    Die Schokoecken sehen total lecker aus, würde ich direkt vernaschen. Vor ein paar Tagen habe ich mir Geschirrtücher mit dem tollen Rezept 100g Liebe.... gekauft, ich habe mich direkt verliebt ;-)
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  44. Que receta más deliciosa !! A mi me encanta el beownies de chocolates

    AntwortenLöschen
  45. Liebe Nicole, gaaaanz entzückend, dein Post.
    Und dieser wunderschöne Gewinn bei Tanja, den hätte ich auch gerne gehabt. Seufz.
    Allerdings .... das Schweinchen scheint recht schwierig in der Haltung zu sein - und so gierig nach Schokolade und Nüssen! Also eher nichts für mich.
    Deine Nussecken probier' ich auf jeden Fall aus. Klingt sehr lecker das Rezept.
    Herzliche Grüße an dich!
    vonKarin

    AntwortenLöschen
  46. Oho, das klingt aber lecker.
    Doch inzwischen habe ich jetzt gebacken und back nun mal weiter. So ein Schweinchen das futtert und futtert.
    Ich bleibe immer bei den herkömmlichen Rezepten, die schon Tradition haben. Von Ausstecherle bis zu Springerle.
    Mit lieben Grüßen Eva

    AntwortenLöschen
  47. Sehen lecker aus deine Nussecken-aber leider nix für mich, denn die Walnüsse schaffen immer so ein jucken im Hals (seufz). Niedlich verfasst ist dein Post ;)
    LG, Lilli

    AntwortenLöschen
  48. Schweinerei!!! ..*kaputtlach*
    Das Rezept klingt lecker!! ich will am WE backen, ich glaube die Zutaten kommen auf die Einkaufsliste. ich muss nur die Cranberrys weglassen. Wird aber trotzdem schmecken!!
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
  49. Ich wollte doch schlank sein und nun ist doch wieder backen angesagt!
    Danke fürs Rezept!

    LG Rosine ♥

    AntwortenLöschen
  50. Liebe Nicole,
    Mhmm, mit Cranberrys und Nüssen schmecken diese Schokoecken sicher einfach nur MEGA. Kann gut verstehen, daß das süße Schweinchen davon naschen wollte ;-) Ein toller Post
    Alles Liebe
    Lina

    AntwortenLöschen
  51. Liebe Nicole
    Das sieht extrem lecker aus! Mmmmhhhh, das würde mir bestimmt auch schmecken, denn ich liebe Nüsse. Schöne Fotos hast du gemacht und das Rezept werde ich bestimmt ausprobieren.
    Liebe Grüsse
    Nadja

    AntwortenLöschen
  52. Liebe Nicole,
    hmmm sieht das lecker und verführerisch aus - mir läuft schon das Wasser im Mund zusammen -
    wieder so schön dargestellt -

    liebe Grüße - Ruth, die einen Tag ohne Schokolade auch total überflüssig findet - grins

    AntwortenLöschen
  53. Liebe Nicole,
    ich danke Dir für deinen lieben Kommentar. Das mit dem T-shirt find ich toll.
    Ich bin auch schon mitten in der Weihnachtsbäckerei. Deine Nussplätzchen sehen verführerisch aus, nicht nur für kleine Ferkel und einen tollen Gewinn hast Du da eingestrichen. Glückwunsch!
    Liebe Grüße
    Grit

    AntwortenLöschen
  54. Liebe Nicole,
    leider - bei mir sind weder Keksdosen voll, noch steht die Weihnachtsbäckerei vor der Tür. Wie schade! Wo ich doch gerade so Lust auf Deine Schnitten habe.
    Ich muss sagen, Du hast wundervolle Fotos gemacht, ich bin ganz begeistert. Wunderschön hast Du das Gebäck in Szene gesetzt und mit dem süßen Schweinchen ... einfach perfekt.
    Danke für Dein Rezept, werde ich mir gleich abspeichern! :-) Ist nämlich voll nach meinem Geschmack. :-)
    Liebe Grüße
    ANi

    AntwortenLöschen
  55. Wie schön! Mit dem Schweinchen, hach herrlich :-) ... Das Rezept muss ich mir gleich mal abspeichern, klingt sehr verlockend und lecker. Und dann werde jetzt mal bei Tanja vorbeischauen, vielleicht findet sich noch das ein oder andere Rezept, was mir gefällt.
    Liebste Grüße
    Nadja

    AntwortenLöschen
  56. Stelle mir gerade vor, liebe Nicole, wie Du versuchst die Schoko-Nußecken standhaft zu verteidigen.....grins. Wie lieb von Dir, dass Du dann doch mit dem Schweinchen geteilt hast. Dein Rezept werde ich gleich mal abspeichern.....irgendwann finde ich wohl mal die Zeit Plätzchen zu backen.

    Liebe Grüße

    Monika

    AntwortenLöschen
  57. Liebe Nicole,

    schon die Keksdosen voll??? Oh nein, ich habe heute erstmal den noch fehlenden Rest für die Weihnachtskalender besorgt. Aber langsam muss ich wirklich in die Puschen kommen. Bei uns (meiner Freundin und mir) findet das große Backen immer an dem Freitag vor dem 1. Advent statt, also nächste Woche Freitag. Schon bei dem Gedanken daran tun mir die Füße weh... Dein Rezept klingt super. Alles Zutaten die ich auch super gerne mag.

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  58. Liebe Nicole,
    meine erste Dose Plätzchen ist ebenfalls gefüllt, ic habe weitere Pläne! Walnussecken klingt gut, die vertrage ich nämlich im Gegensatz zu den meisten anderen Nüssen!
    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  59. Liebe Nicole,
    das sieht sehr lecker aus!!! das Rezept werde ich mir gleich mal abspeichern. Vielleicht fange ich ja am Wochenende mit Backen an - die Dosen sind noch gaaanz leer!

    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  60. Hallo Nicole,
    Schoko, Walnuss, Cranberries - das ist doch was für mich. Die kommen auf jeden Fall auf die Plätzchenliste. Allerdings bin ich mir nicht sicher, ob ich es schaffe alles zu backen was ich mir vorgenommen habe. Irgendwie rast die Zeit im Moment...
    Dir ein schönes Wochenende, liebe Grüße,
    Kerstin M.

    AntwortenLöschen
  61. ...das liest sich ja ehrlich als total genial, da bin ich sehr einig mit dir ;O) !!!!!!!
    LOVE
    Gabi

    AntwortenLöschen
  62. Huhu, ein tolles Rezept, das mir gerade wie gerufen kommt, habe nämlich noch Cranberries und bin am überlegen was ich damit anstellen soll ;) Liebe Grüße, Annika

    AntwortenLöschen
  63. Hallo liebe Nicole,
    aaaaahhhhh, das Schweinchen ist ja süüüüß! Ich gratuliere Dir zu dem tollen Gewinn - ja der Becher ist auch toll, aber das Schwein....
    Bin mitten im Kekse-Marathon....
    Liebe Grüße, ich muss wieder in die Küche :-)
    Vanessa

    AntwortenLöschen

♥ Schön, dass Ihr vorbeischaut, noch schöner, wenn Ihr ein paar nette Worte da lasst ♥