Montag, 21. Oktober 2013

Glückskekse und ein Fundstück


Gestern habe ich gebacken, denn so langsam fängt bei uns die Plätzchenzeit an.
Da mir Herbstblätter alleine zu langweilig waren, kamen auch noch ein paar Glückskekse dazu.
Glück kann man immer gebrauchen!!! 

Und da heute Montag ist, gibt es auch noch das Fundstück der Woche dazu




Mein Fundstück ist heute dieses tolle Windlicht von Bloomingville. 
Ich habe es schon lange auf verschiedenen Blogs bewundert und nun im Auktionshaus zugeschlagen




Es passt so schön zu Katjas "&"-Schild
Die Bilder sind leider etwas trüb, aber mir hat die Sonne zum Fotografieren gefehlt.




Die kleinen roten Zieräpfelchen hat mir Renate letzte Woche geschickt.
Sie sind ein kleiner Farbkleks in der schwarz-weißen Deko

Mehr alte, neue, lustige Fundstücke könnt Ihr wie immer montags bei




Meine Keksproduktion...
Heute morgen ist jedoch nur noch ein kleiner Rest übrig.
Die Plätzchen habe ich aus einem ganz normalen Mürbeteig gebacken

  


Und so schön kamen die kleinen Äpfelchen letzte Woche hier bei mir an.
Alleine die Karte ist schon so toll, aber das Eulenglas erst... 

  


Es steht jetzt draußen und dient als Windlicht.
Liebe Renate, nochmals ganz lieben Dank für die schöne Post ♥

Und dann wollten Einige von Euch noch wissen, wie ich die Löcher in die Kastanien gebohrt habe. 
Ganz einfach mit meinem Schweizer Taschenmesser. 
Da ist ein kleines spitzes Messer dran, fast wie ein Bohrer. Damit geht es ganz leicht.
Dann den Draht durchgefädelt, zusammen geknotet, Schleife drum, damit man den Knoten nicht sieht und schon fertig!

So Ihr Lieben, heute beginnt hier der Alltag wieder, nun ist Schluss mit Faulenzen, schade...

Darum Euch allen jetzt ganz schnell einen wunderbaren Wochenstart, 

♥ ganz liebe Grüße ♥




Kommentare:

  1. Guten Morgen Nicole,
    Dein Windlicht sieht toll aus. Schön, dass Du es nun "ergattern" konntest. Deine Kekse lachen mich aber auch gerade sehr an. Lecker sehen die aus! Das finde ich ja sehr lieb von Renate, Dir die Zieräpfel zuzuschicken. Und dann auch noch so hübsch verpackt. Klasse!

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  2. Moin Nicole,
    mmmm, schon Plätzchen. Und sie sind so schön geworden - bei dem Blattmotiv wäre ich ja verzweifelt, sowas auszustechen finde ich total schwierig. Rauten sind leichter ;).
    Das Windlicht passt prima zur Jahreszeit.

    LG aus dem Norden

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen liebe Nicole,

    Mhhhhh deine Kekse sehe nicht nur lecker sonder auch so originell aus! Wie sehen dann wohl diene Weihnachtskekse aus? Bin schon gespannt.
    Deine Herbstdeko finde ich so hübsch und das Bild, welches du von Katja hast, gefällt mir besonders gut.

    Liebste Grüsse.
    Rosamine

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Nicole,
    Deine Kekse sind doch fast zu schade zum essen, so schön wie die aussehen.
    Das Windlicht gefällt mir auch sehr gut und auch der Rest Deiner Deko ist wieder ganz toll.
    Ich lasse Dir ganz liebe Grüße hier
    Bettina

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Nicole, jetzt bin ich noch gar nicht dazu gekommen, dein wundervolles "Leonardo"-Wölkchenbild zu kommentieren und nun verwöhnst du uns schon mit neuen traumschönen Fotos !!! Ich würde auch gerne mal wieder backen, aber ich muss die Kekse dann immer alleine essen und das tut nicht gut ;-)
    Viele herzliche Grüsse und eine gute Woche, helga

    AntwortenLöschen
  6. eine schöne Deko Nicole und die Kekse sehen so lecker aus
    LG
    Elma

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Nicole, diese Windlicht finde ich auch schon sehr lange soooooooo schön. hoffe es auch eines Tages zu erstehen! Deine Kekse finde ich auch prima...muss mir auch unbedingt so einen Keksstempel zulegen!
    Das Eulenglas ist ja süß...meine Zieräpfel sind ungefähr so groß wie Kirschen und gar nicht dekorativ!
    Sehr schöne (herbstliche) Fotos.
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  8. guten morgen liebe nicole
    das windlicht sieht so schön aus ♥ und die kleinen äpfelchen lassen sich immer super dekorieren.
    deine kekse machen gleich hunger ☺ wir wollen auch mal so langsam mit dem backen anfangen.
    liebste grüsse
    alexa

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Nicole,

    dir erstmal einen ganz, ganz tollen Montagmorgen!!!
    Wow, da warst du daber fleißig am Keksebacken......mmmmhhhh......sehen sehr lecker aus ♥♥♥
    Das Windlicht ist super, noch "superer" ist die Art, wie du es dekoriert hast, das sieht so schön herbstlich aus :-)

    Ganz, ganz liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Nicole,
    ich bin ehrlichgesagt gar nicht traurig drüber das die Ferien vorbei sind, irgendwie kamen die mir dieses Jahr doch ziemlich lang vor.
    Ich bin ein "Gewohnheitstier" und mag es wenn alles seinen natürlichen Gang wieder aufnimmt. Um halb 10 staubsaugen anstatt um halb 2 ( weil bis 12:30 geschlafen wurde ) ist mir zum Beispiel auch lieber.
    Tolle Kekse hast du da gebacken. Wo hast Du denn den tollen Stempel her ?? Damit würde ich hin und wieder auch schon mal Plätzchen backen und nicht nur zur Weihnachtszeit.

    Deine Deko sieht wie immer toll aus und auch das Windlicht ist total schön !!

    Liebe Grüße

    Anja und Anhang

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Nicole,
    danke erstmal für die tolle Verlosung und ich gratuliere den Gewinnern recht herzlich!
    Dein Wolkenbild mag ich übrigens auch sehr!
    Das Windlicht hast du gut ausgesucht und passt prima zum Rest deiner Deko!
    Zieräpfel find ich auch total süß und in dem Glas sind sie schön anzuschauen!
    Hab einen guten Wochenstart !
    Sei ganz lieb gegrüßt von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  12. Mhm Plätzchen! ^^ Die Äpfelchen sind ja auch klasse. :-)
    Liebe Grüße,
    Alice :-)

    AntwortenLöschen
  13. Hallo liebe Nicole!
    Lecker und hübsch, sehen deine Kekse aus! So einen Keksstempel möchte ich mir auch noch zulegen, da gibt es ja sooo viele von!
    Das Windlicht gefällt mir und kleine Zieräpfel habe ich in diesem Jahr auch schon dekoriert, nur nicht sooo viele!;-))) Echt lieb von der Renate!
    Einen guten Start in die kommende Woche!
    Liebe Grüße

    Claudia

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Nicole,
    das Windlicht habe ich auch schon oft hier im Bloggerland bewundert. Auf dein kleines Regal passt es auch wunderbar hin. Dein Eulenglaswindlicht ist aber auch super. Weißt du was, ich kaufe mir jetzt auch Keksstempel. ;-)
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  15. Das Windlicht ist ja schön! Mit Keksen fangen wir jetzt auch schon an... wird Zeit, nächste Woche ist schon November...
    Liebe Grüße
    Natalja

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Nicole,

    erstmal gratulier ich deinem Sohn noch ganz herzlich zur bestandenen Fahrprüfung (ich hab damals mehrere Anläufe gebraucht :o( )!!!
    Deine Kekse sehen ja super aus...und du machst mir ein schlechtes Gewissen, wenn du jetzt schon fleißig Weihnachtskekse bäckst. Ach ja, meine Tage könnten locker 36 Stunden haben ;o)

    Liebe Grüße und einen schönen Nachmittag

    Constance

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Nicole, irgendwie wurde alles schon in Worte gefasst, was es zu sagen gibt. Also fasse ich mich kurz und sage einfach nur: TOLL!
    LG. Mimi

    AntwortenLöschen
  18. Que bonitas y ricas galletas Nicole .
    Besos !!

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Nicole...
    deine Kekse sehen allerliebst aus.
    Ich wünsche .... sie bringen euch Glück für diese Woche!
    Habe gerade bei Ivi gelesen ... dein Mann muss überraschend in´s KKH!
    Alles Gute♥♥♥
    Putzige Äpfel hast du bekommen ... in einem Eulenglas ... ach !
    Ich denke an dich ... liebe Grüße Katja

    AntwortenLöschen
  20. Hallo liebe Nicole,
    deine Kekse sehen toll aus.
    Ich hab am Samstag auch diese für mein Verkauf am Sonntag gebacken, natürlich nur so zum zugreifen.
    Dein großer hat´s geschafft, so klasse !!!
    Oh (Gott) Nicole, sie werden flügge.
    Aber hat ja auch wieder was gutes. Das & Schild gefällt mir super.
    Liebe Grüße Andrea.

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Nicole!

    Wie lieb von Renate! Hat sie die Eule selbst darauf gemalt?
    Das Windlicht und die Äpfelchen machen sich richtig gut bei Dir als Deko!
    Dazu passt Dein selbst gekauftes Licht natürlich auch sehr schön!

    Bedanken möchte ich mich auch noch einmal für Dein schönes Giveaway.
    Bisher fehlte mir die Zeit dazu, und da kam auch schon Dein neuer Post. :-)

    Alltag für uns alle...seufz...mich hat es auch voll im Griff...!
    Ich wünsche Dir dennoch einen schönen Wochenstart! :-)

    Ganz liebes Grüße
    Trix

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Nicole,
    ich hab's gerade bei Ivi gelesen und hoffe, deinem Schatz fehlt nichts ernstes? Das hörte sich ja gar nicht gut an :o(
    Wird Zeit, dass euch das Würmchen schnell wieder verlässt und ä bissi Ruhe einkehrt.

    Kekse gehen bei mir übrigens IMMER und deine schauen zum anbeissen aus. Ich mag gerne Mürbedingens. Selbst bei Torten esse ich den krossen Boden lieber, als das cremige Sahnezeugs. Das bekommt dann meist Herr Kim zugeschoben und ich seinen Boden. Lecker! ;o)

    Das Windlicht finde ich auch klasse, denn es passt ja zu fast jedem Stil und zu deinem Schildchen schaut es ganz zauberhaft aus.

    Ich wünsche dir (und auch deinem Schatz) alles Gute und drücke fest die Daumen (kann sicher nicht schaden ;o)
    Kim

    AntwortenLöschen
  23. Hallo Nicole!
    Oh, wie schön! Bei dir gibt es auch Glückskekse! Ich habe heute in einem Katalog einen Stempel mit Eule und Weihnachtsmotiv entdeckt, den ich gleich bestellen musste!
    Dein Eulenglas ist ja total niedlich und die Zieräpfel sind eine wirklich schöne Deko.
    Lass dir deine Kekse schmecken,
    liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  24. ...alles so schööönnn!!
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  25. Oh, ich glaub, ich muss jetzt auch mal Kekse backen gehen...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Nicole !
    Die Kekse sehen ja oberlecker aus! Ich glaub ich fang auch gleich an.....:)
    Das Eulenglas gefällt mir besonders. Gibt bestimmt ein wunderschönes Licht! Liebe Grüße Edda

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Nicole
    Als erstes möchte ich deinem Sohn nachträglich ganz herzlich zur bestandenen Fahrprüfung gratulieren! Toll, ich kann mich noch gut an dieses Gefühl erinnern, man kommt sich so erwachsen und frei vor! Ja und deine Glückskekse sehen seeeehr lecker aus - ich habe heute auch Kinderkekse gebacken, die jetzt aber gerade nicht so gefragt sind, weil mein Sohn mit über 39 Grad Fieber im Bett liegt... und dein Eulenglas mit den roten Äpfelchen ist auch eine Augenweide (etwa so rot sind im Moment die Backen vom kranken Kind).
    Ganz liebe Grüsse, Linda

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Nicole,
    ohhh jetzt hätte ich auch Lust auf deinen leckeren Mürbteigkekse. Ich glaube ich muss mir auch mal welche backen aber ohne Zucker halt wegen meiner Fructoseintoleranz
    Das Windlicht von Bloomingville ist sehr schön.Hab es auch schon in einigen Blogs bewundert....
    Die Zieräpfelchen sind auch sehr süß :-) Fügen sich gut in das Bild ein.

    Den Stuhl werde ich nicht weiß streichen. Mir liegt das streichen nicht so :-) Ich würde ihn damit nicht schöner machen... Eher hässlicher...Die Farbe , also der Naturton gefällt mir eigentlich so ganz gut.

    Aus dem Wald haben wir Blätter, Eicheln und Moos mitgenommen. Meine Nichte hatte eine richtige Freude beim sammeln :-) Die Tante natürlich auch ;-)

    Eine schöne Woche wünscht Dir
    Tina

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Nicole,
    mit diesem Windlicht liebäugle ich auch schon die ganze Zeit, jetzt hast wenigstens Du es erstanden. Und zusammen mit dem Schild und den Zieräpfeln sieht es echt klasse aus - ich habe meine Zieräpfel gestern weggeworfen, langsam waren sie doch zu schrumpelig.
    Und da Du schneller postest als ich kommentieren kann: Gratulation zum geschafften Führerschein, meiner ist gerade zur vorletzten Fahrstunde abgedüst. Aber darauf hoffe ich auch, dass ich endlich eine Schlepphilfe beim Großeinkauf habe....
    Hab einen schönen Abend!
    Karin

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Nicole,
    3,2,1 deins ! Tolles Fundstück.
    Auch ich bewundere die Windlichter immer wieder.
    Aber irgentwann ist auch mal Schluß, habe schon so viele.
    Erst letzte Wiche habe ich mir 4 schwarze mit Sternchen für die Adventszeit gekauft.
    Die Zieräpfelchen finde ich auch klasse,leider gibt es sie bei uns nicht, genau wie baby boos.
    Ich freu mich schon auf den 4.Dezember,werde mit dem Zug kommen, evtl muß mir noch jemand den
    Weg erklären.
    Liebe Grüße und bis bald, Andrea

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Nicole, deine Bilder sind wunderschön geworden...auch ohne Sonne...wunderschöne Dinge die du uns da wieder präsentierst heute...das zaubert doch gleich ein Lächeln und ein Wohlfühl-Gefühl (schönes Wort gell)...
    Ich wünsche dir einen schönen Start in die Woche...erfreue dich an deinen Hübschigkeiten !!!
    Herzlichst das Trümmerlöttchen

    AntwortenLöschen
  32. Beautiful stuff you put in the picture, but the cookies I like the most.
    I follow you now, Nicole!
    Greetings, RW & SK

    AntwortenLöschen
  33. Hallo Nicole, diesen Glückskekse Stempel habe ich auch gerade gekauft. Ich freue mich schon aufs erste backen damit, scheint ja gut zu klappen :-) Habt eine schöne, herbstliche Woche und bis bald, Tanja

    AntwortenLöschen
  34. Liebe Nicole,

    ich freu mich dass es geklappt hat und Du nun richtig würdevoll zum Einkaufen gefahren wirst. Ein schönes Fundstück hast Du da erstanden, es passt wirklich sehr gut zu dem alten Schild. Wir haben auch heute Kekse gebacken und gestempelt, das hat sogar dem Teenager gefallen. Was für ein schönes Windlicht.

    Viele liebe Grüße

    Kerstin

    AntwortenLöschen
  35. Liebe Nicole
    Und ich dachte, ich sei früh wenn ich jetzt schon an Plätzchen und Weihnachten denke... ;-) Wow, die Glückskeksen sind echt toll. Aber auch das Blatt find ich schön.
    Dein neues Windlicht gefällt mir auch sehr. Ich hab es kürzlich schon irgendwo bewundert und dachte mir, wenn ich dem mal über den Weg laufe, brauch ich auch so eins. :-)
    Oh, das "&" Schild... Hammer!
    Herzlichst
    Gabriela
    Übrigens: vielen Dank für deinen lieben Kommentar. Ich hab mich echt so gefreut, dass eines meiner Schilder sich auf den Weg nach Deutschland machen durfte. :-)

    AntwortenLöschen
  36. Liebe Nicole,
    ja, sehr lecker...Glückskekse...davon könnte ich heute mal welche gebrauchen....
    Danke für diese schöne Idee, so ein Keks, das ist schon was Feines, nicht wahr?
    Und dein Windlicht von B. finde ich auch so wunderschön. Mag ich sehr!!!
    Lieben Gruß von
    Claudia

    AntwortenLöschen
  37. hallöleeee:: Nicole...ahh do host an keksstempel.. hob i ma eh besorgt,,,, schaut soooo liab aus,,,, und zierapfal hob i von einer Arbeitskollegin bekommen.. hob voll ah Gaudi ghabt....und die windlichtal,, past guat zu dir eini... hobs no fein heit,,, bussalee aus Tirol.... Birgit...

    AntwortenLöschen
  38. Toll, deine Herbstdeko!
    Die Zieräpfel mag ich auch so gerne.
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  39. Mhhhhhhhhmmm, Deine Kekserl schauen ja köstlich aus, Nicole! Eigentlich zu schade um sie aufzuessen!!
    Liebe Grüsse Sandy

    AntwortenLöschen
  40. liebe nicole,dein windlich von B,habe ich auch schon bewundert.toll das du jetzt auch eibs hast.die äpfelchen und das eulenglas hast du herrlich dekoriert.schön,dass ich dir eine freude machen konnte.liebste grüße renate

    AntwortenLöschen
  41. Liebe Nicole,
    oh deine Kekse sehen zum Anbeißen aus. Muss demnächst auch mal welche backen-konnte auch einen Keksstempel im Discounter erstehen.

    Liebe Grüße,
    Simone

    AntwortenLöschen
  42. Liebe Nicole,
    die Zieräpfelchen im Glas sind richtig toll anzusehen! Wie schön, daß Du nun auch welche hast!
    Deine Glückskekse sind sehr apetittlich...mjammjamm! Das mit dem Bestempeln muß ich auch mal testen...!
    Und das Windlicht von Bloomingville paßt ganz toll in die Szene die Du da gemacht hast ;o)
    Einen lieben Gruß schickt Dir die Elke

    AntwortenLöschen
  43. Das Windlicht habe ich noch nie gesehen. Das Muster ist soooooo schön!!!! Wäre ich Besitzerin eines solch schönen Windlichts, ich glaub ich würde morgens meinen Tee daraus schlürpfen, damit ich immer das tolle Motiv anschauen kann...
    Die Kekse sehen auch so schön aus. Zieräpfel sind auch immer eine hübsche Dekoidee. Meine sind leider schon alle.
    Liebe Grüsse
    sarah

    AntwortenLöschen
  44. Hallo Nicole,

    die Plätzchen sehen ja allerliebst aus und das Windlicht auch.
    Zauberhafte Fotos:)
    Dir eine schöne Woche
    Liebe Grüße
    Meli

    AntwortenLöschen
  45. Hmmhh Kekse... So einen Keksstempel wollte ich mir demnächst auch mal anschaffen. Vom ersten richtigen Lohn gibts eine große Onlineshop-Bestellung *grins* Das Windlicht gefällt mir gut, aber auch die Tasse mit dem Pusteblumen. Hab einen schönen Abend!
    Viele Grüße Nicole

    AntwortenLöschen
  46. Liebe Nicole,
    so, jetzt bin ich hier auch mal reingestolpert-schön ist es bei dir! Glückskekse habe ich neulich auch gebacken, ich mag solche Dinge sehr gerne, so hat mann auch mal schnell ein nettes Geschenk (wenn noch welche übrigbleiben). Vielen Dank für deinen Besuch bei mir!
    Liebe Grüße, Lilli

    AntwortenLöschen
  47. Hallo Nicole,
    Die Kekse sehen so schön aus ( und lecker natürlich :-)))), dein Fundstück natürlich auch!
    Dein Päckchen kam heut an! DANKE;-), hab noch nicht geschafft zu posten, kommt noch!
    Lg Claudia

    AntwortenLöschen
  48. Einfach alles so wunderschön ♥
    VlG
    Birgit

    AntwortenLöschen
  49. Es gibt wieder so viel Tolles zu sehen bei dir. Das Bloomingville Teelicht ist superschön. Das Eulenglas ist ja putzig! Eine tolle DIY-Idee!! So einen leckeren Keks könnte ich jetzt gerade wegknabbern!
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen

♥ Ich freue mich sehr über Euren Besuch und über ein paar liebe Worte ♥