Freitag, 20. Januar 2017

Winterliche Hortensie und 5-Minuten-Collage


Ich freue mich, dass Euch die kleinen Herzen aus dem letzten Post so gut gefallen haben.
Manchmal braucht es nur Kleinigkeiten, um das Herz zu erfreuen.

Auch Hortensien erfreuen mich immer wieder:
Ob in voller Pracht blühend im Sommer, leicht verfärbt und trocken im Herbst oder so braun und filigran wie jetzt im Winter, egal, mir gefallen sie in jedem Stadium




In Kombination mit Weiß und Grau gefällt mir die getrocknete Blüte besonders gut.
Das sind genau die Farben, die man im Moment sieht, wenn man durch die Landschaft streift...




Damit aber auch etwas Blühendes für Holunderblütchen heute dabei ist, 
habe ich zwei Stängel Schleierkraut in die Glasflasche gestellt.
So ist es heute ein winterlicher Friday-Flowerday geworden - von Frühling keine Spur




Ja, es ist kalt draußen, aber auch wunderschön, 
wenn die Sonne scheint und die restlichen Schneefleckchen in ihren Strahlen glitzern




Mein winterliches Arrangement bringe ich nun zu Helga, die jeden Freitag unsere Blumen sammelt




Simone sammelt auch dieses Jahr wieder unsere 5-Minuten-Collagen.
Allerdings macht sie es uns ab diesen Monat etwas schwerer. 
Zwei Farben in fünf Minuten, dann mal los...




Ich muss zugeben, ich dachte, ich hätte mehr in Schwarz, aber nix da. 
Ein bisschen ist aber zusammengekommen. 

In Weiß:

Holzschild, kleines Ziffernblatt, Keramikapfel, Holzhaus und ein Plissee-Dekoteilchen

In Schwarz:

Papierschachtel vom Shelfie "Chinese" - hier - 
Luftschlangen von der Silvesterdeko, Holzhaus und eine Postkarte 

Im Februar heißt es dann von Weiß nach Gelb... puh
ich mache mich dann schon mal auf die Suche 😉

Euch wünsche ich einen guten Start ins Wochenende

♥ Ganz liebe Freitagsgrüße ♥



Kommentare:

  1. Liebe Nicole,
    die Hortensie schaut auch im morbiden Zustand noch superschön aus.
    Sehr schön auch die Collage.
    Liebe Grüße von Tatjana und einen guten Start ins Wochenende

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Nicole,
    ich mag die Hortensienblüten auch in allen Zuständen. Sie verliert auch vertrocknet nicht ihren außergewöhnlichen Charme. Das zusammengestellte Arrangement, gefällt mir sehr gut.
    Auch Deine 5-Minuten Collage ist sehr schön, allerdings bin auch ich irritiert, das so wenig schwarz zusammen kam
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  3. Nein, du darfst dich nicht auf die Suche nach Gelb und Weiß machen. Du hast nur 5 Minuten :-))))).

    Die getrockneten Blüten der Annabell sieht man hier auch verstärkt und ich habe mir auch schon überlegt, was drau zu machen.

    Ich schau im Blumengeschäft nach Blümchen, die sagen dort auch, "Die Natur ist noch nicht soweit"

    Das dauert halt. Aber es wird kommen und ich habe auch gelesen, dass es im Sommer, wenn es im Winter so kalt ist, wie jetzt, es verstärkt Gewitter gibt. Eine olle Bauernregel.

    Die Schwarz-Weiß Collage hast du fein zusammengestellt.

    Mit lieben Grüßen Eva

    AntwortenLöschen
  4. Ja, es ist echt frostig liebe Nicole ♥
    Komme gerade von der Morgenhunderunde und gucke noch schnell bei Dir , bevor ich ins Büro fahre.
    Dein winterliches Arrangement gefällt mir sehr, auch ganz meine Farben. Komm gut ins Wochenende.
    Liebste Grüße schickt Dir Petra ♥

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen
    Schön, auch bei dir wieder eine Collage zu sehen. Ja, wir befinden uns nun schon auf der Fortgeschrittenenstufe bei der 5 Minuten-Collage ;-). Dein Sammelbild gefällt mir. Die Luftschlangen sind ja ganz schön edel! Wünsche ein tolles Wochenende Simone

    AntwortenLöschen
  6. Huhu meine Liebe, guten Morgen,
    das ist ja ne tolle Aktion. Bei geld und weiß hätte ich total verloren :-) ;-) kennst mich ja :-)
    Das Foto weiß/schwarz ist klasse. Und ja Hortensien liebe ich auch, egal wann und wie.
    Hab einen Happy Friday.
    GGLG
    Claudia

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Nicole,
    guten Morgen und danke für diese schönen Bilder! Ja, getrocknete Hortensien sind, finde ich, auf ihre Art genauso schön, wie blühende! Deine Anordnung gefällt mir sehr gut!
    Die Collage ist auch toll!
    Ich wünsche Dir einen schönen Tag und ein wundervolles, gemütliches Winterwochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  8. Gerade in ihrem verblühten Zustand schaut die Hortensie einfach wunderbar charmant aus. Ich mag sie so sehr gerne, liebe Nicole. Und gemeinsam mit dem hübschen Kerzenglas und dem Schleierkraut ist sie ein echter Hingucker. Bezaubernd! ♥ Herzliche winterliche Wochenendgrüße, Nicole (die jetzt raus in den frostigen Wald muss.. äh.. darf!)

    AntwortenLöschen
  9. schön deine schwarz-weiss collage * braucht eigentlich nicht zuviel zu sein um prima zu wirken * das kleine uhr zifferblatt gefällt mir besonders ;) und deine blume schön zur winterzeit !
    lieber gruss

    AntwortenLöschen
  10. Guten Morgen liebe Nicole,

    ich mag das morbide an verblühten Schönheiten und Hortensien haben eindeutig die Nase ganz weit vorn ;-) Schleierkraut habe ich heute auch in der Vase, aber in einem Rosaton, diesmal nicht in Weiß.
    Meine Collage von Weiß nach Schwarz muss ich auch noch knipsen, mir fehlte die Idee dazu ...
    Hab einen schönen Tag, du Liebe!

    Liebe Grüße ... Frauke

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Nicole,
    Hortensien mag ich auch in allen Stadien, das Einzige was ich an ihnen nicht so toll finde, ist ihr enormer Wasserbedarf. Da habe ich diesen Sommer einige Gießkannen geschleppt.
    Dein Arrangement gefällt mir sehr gut und auch die 5 Minuten Collage finde ich sehr gelungen.
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  12. So eine Hortensie hab ich auch im Schlafzimmer stehen... die stand im Herbst im Wohnzimmer...da hätte ich ja auch Blumen zum zeigen.
    War gestern schon wieder nur zu Fuß einkaufen, so dass keine Blumen mit heim sind.
    Grüße Sonnenblume, die gespannt ist, was meine gepflanzen Hortensien macht... denn der Winterschuzt ist beim Sturm letztens von drei Pflanzen weggefegt worden. Hatte ich so wohl nicht gut genug festgebunden oder hatte die blöde Katze aus der nachbarschaft da auch dran rum gemacht.

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Nicole,
    ich habe schon auf Insta Deinen schönen braunen Schrank bewundert. Er ist ein Traumstück!
    Hortensien sehen immer schön aus - ob frisch oder getrocknet.
    Liebe Grüße schicke ich zu Dir!
    ANi

    AntwortenLöschen
  14. Die Liebe zu Hortensien teile ich mit Dir. Ich habe auch welche stehen und eine weigert sich beharrlich, ihre Farbe aufzugeben .. *lach*. Noch immer (seitdem ich sie letztes Jahr im Spätherbst geschnitten hatte) steht sie in der Vase und hat ihre rosa-fliederne Farbe behalten. Verrückt, aber auch wunderschön!!
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
  15. Es ist ja auch noch Winter - und der ist voll im Einsatz - da darf der Blumenfreitag gerne so 'winterfarblich'
    ausfallen! Diese Farbkombination gefällt mir sehr gut, alles hat seine Zeit!
    Liebe Grüsse ins Wochenende,
    Katja

    AntwortenLöschen
  16. Die getrockneten Hortensien mag ich auch sehr. Vorallem wenn im Garten noch ein wenig Schnee drauf liegt. Du hast die schöne Winterfarb-Kombi toll ins Haus gebracht. Wünsche dir ein schönes Wochenende, liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Nicole,
    nun ärgere ich mich,daß ich die getrocknete Hortensie weggeworfen habe...
    Das Schleierkraut ist schön zart und passend zum Winter,genau wie das coole Kerzenglas!
    Ein schönes Winterwochenende wünscht dir
    Kristin

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Nicole,
    Hortensien sind wirklich immer toll. Nur machen meine leider nie genügend Blüten, dass ich davon welche abschneiden mag. Zum Glück hat meine Mutter ein wahres Hortensienhändchen, bei ihr kann man Blüten schneiden, soviele das Herz begehrt. Also im Sommer dann natürlich, jetzt auch nicht. So grün ist ihr Hortensienhändchen dann doch nicht, dass sie sie im Winter zum Blühen bringt. ;-)
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.
    Herzliche Grüsse
    Nadia

    AntwortenLöschen
  19. Hoi Nicole, Hortensien sind in jedes Jahreszeit eine Augenweide, ich sehe sie sehr gerne. Früher hatte ich neben dem Haus eine Hortensienstrauch. In getrockneter Form, lies ich sie gerne in Weihnachtsgestecke einfliessen. Schön bist du auch bei der 5 Minuten Collage von Simone dabei, ja manchmal sucht man schon recht nach der angegebenen Farbe, bin gespannt auf jede neue kommende Farbe-Collage. Wünsche dir ein schönes Wochenende lieber Gruss Heidi

    AntwortenLöschen
  20. ...na das reicht doch für eine Collage in 5 Minuten, liebe Nicole,
    gefällt mir gut...deine winterliches Arrangement auch,

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  21. Das geht mir mit den Hortensien genauso und ich finde, dass kaum eine andere Blume so facettenreich ist. Dein Arrangement gefällt mir sehr gut. Auch die Collage hast du gut umgesetzt. Es ist wirklich schwierig geworden, macht aber trotzdem viel Spaß.
    Liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  22. Deine Collage sieht klasse aus liebe Nicole! ♥ Aber auch dein Blumenarrangement finde ich wunderschön! Hab ein tolles Weekend
    Liebste Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  23. liebe Nicole,
    ich mag die Hortensien auch "ohne" Farbe, ich konnte sie auch einfach nicht wegwerfen.
    Sie steht immer noch und einige Blätter sind sogar noch blau.
    Deine Freitagsblümchen sind so schön!
    ein schönes Wochenende und liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Nicole,
    Hortensien liebe ich auch frisch und vefblüht, sie sind einfach immer sehr dekorativ. Freu mich aber schon, wenn sie dann wieder blühen :))!
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende. Ganz liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  25. Moin liebe Nicole, da isser ja wieder, der kleine Vogel. Meiner steckt noch irgendwo in der Kiste für die Frühlungsdeko. Dann kann ich ihn ja jetzt auch wieder hervorholen, schließlich wird man morgens auch schon lautstark geweckt.
    Ich wünsche Dir ein kuscheliges Wochenende, liebe Grüße
    Lotte

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Nicole,
    ichhab meine Hortensien schon mal stehen lassen (im Garten) bis der Schnee kam...Wunderschön! Du hast wenigstens ein paar Sachen in schwarz, ich müsste komplett passen! Oder zu meiner Tochter fahren, die hat genug! :-)

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  27. Hortensien liebe ich auch in allen Variationen
    Deine Demo ist mal wieder wunderschön
    LG
    Elma

    AntwortenLöschen
  28. Ich mag Hortensien auch in jeder Entwicklungsstufe ... und auch bei mir hält sich eine Dolde hartnäckig in der Vase :))
    Ich würde es in 5 Minuten nicht schaffen , etwas Schwarzes zu finden . Das ist mir bei Deinen Bildern aufgefallen , irgendwie gibt es kaum Schwarz bei mir... hätte ich nicht gedacht. Eine schöne Challenge .
    Freue mich Dich bald persönlich kennen zulernen , bis dahin ... liebe Grüße Antje

    AntwortenLöschen
  29. Ja, stimmt... Hortensien gefallen mir auch in jedem Zustand. Dieses Jahr brauche ich aber mal neue, die ich nachher trocken für die Deko verwenden kann.
    Dass es wieder eine 5-Minuten-Collage gibt gefällt mir und Deine sowieso ;o)
    Schönes Wochenende
    wünscht
    ute

    AntwortenLöschen
  30. Ich liebe Hortensie, egal in welchem Zustand :-) Da schließe ich ich den anderen an.
    Viele liebe Grüße
    Jasmin

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Nicole,
    ganz deiner Meinung, Hortensien gehen immer und auch ich habe deine Herzchen bewundert.
    Schöne schwarz-weiß Collage, die Luftschlangen sind witzig, wußte gar nicht, daß es sowas gibt. Hatte schon den Verdacht, du hast eine alte Filmspule abgewickelt.
    Liebe Seezwerggrüße

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Nicole,
    auch ich liebe Hortensien in jedem Zustand, habe deine Herzchen auch bewundert.
    Deine schwarz-weiß Collage ist wieder sehr stimmig. Am Besten gefällt mir die schwarze Luftschlange, wußte gar nicht, daß es so was gibt. Hatte schon den Verdacht, du hast eine alte Filmrolle abgewickelt.
    Liebe Seezwerggrüße

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Nicole,
    die Hortensie ist wirklich ein Allround-Talent :) Schön hast du die winterliche Stimmung flowertechnisch ins Wohnzimmer geholt.
    Deine Collage schaut ja super aus! Die Collagen sind jetzt tatsächlich schon anspruchsvoller :)
    Ganz lieben Gruß und noch ein schönes Restwochenende,
    Trixi

    AntwortenLöschen
  34. Liebe Nicole,
    das Blumenarrangementt gefällt mir richtig gut. Hortensien gehen wirklich immer. Ich mag sie auch gerne in braun, das hat etwas so zart und zerbrechliches. In kombi mit dem Schleierkraut einfach toll.
    Viele liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  35. Liebe Nicole,
    mit deiner Blumendeko hast du wirklich die Winterstimmung von draußen ins Zimmer geholt.
    LiebeGrüße
    Vera

    AntwortenLöschen
  36. Ein wundervoll winterliches Arrangement, liebe Nicole. Meine vertrockneten Hortensien aus dem Garten habe ich auch schon ins Auge gefasst. Und der Schrank im Hintergrund ist sooo wunderschön ♥ da werde ich fast neidisch ;) Hab noch ein schönes Wochenende.
    Allerliebste Grüße,
    Kama

    AntwortenLöschen
  37. Weisses Schleierkraut und braune Hortensie...ein schönes Paar !!! Fast sieht es aus, als ob es schneit :-)
    Herzliche Grüße und eine gute Woche, helga

    AntwortenLöschen

♥ Ich freue mich sehr über Euren Besuch und über ein paar liebe Worte ♥