Mittwoch, 9. August 2017

"Eat the world" in Kreuzberg ♥ Buch und mehr...


Heute nehme ich Euch mit nach Berlin-Kreuzberg auf eine etwas andere Sightseeing-Tour.
Nämlich auf eine Eat-the-world-Tour. Habt Ihr Lust?
Vielleicht kennt ja jemand von Euch schon diese Touren, denn es gibt sie nicht nur in Berlin,
sondern auch in vielen anderen deutschen Städten


Brücke über den Landwehr-Kanal

Diese dreistündige Tour durch das trubelige Kreuzberg war vollgepackt mit interessanten Geschichten, Wissenswertem über den Bezirk und seiner bunt gemischten Bevölkerung und natürlich mit 7 Stationen, an denen wir sieben ganz unterschiedliche Kostproben naschen durften




Angefangen haben wir beim türkischen Deli "Mircey" am Zickenplatz.
Dort gab es ein leckere Couscous mit Granatapfel. Mmmhm, bitte mehr davon!

Vor dem Deli stand diese alte Rostlaube. Unser Guide meinte, es stehe schon eine kleine Ewigkeit dort. Glaube ich gerne, denn es hatte ja schon ordentlich Moos und Grünspan angesetzt...
Aber es war tatsächlich noch ordnungsgemäß angemeldet! 




Zu dieser Tour passt auch ganz hervorragend ein neues Buch, 
welches ich vom Limes Verlag bereitgestellt bekommen habe, vielen Dank! 

My Berlin Kitchen

Luisa Weiss

Eine Liebesgeschichte mit jeder Menge Rezepte




Luisa, in Berlin geboren und nach der Scheidung ihrer Eltern bei ihrem Vater in Boston aufgewachsen, erzählt in dieser schnörkellosen aber wunderbar leicht und flüssig zu lesenden Liebesgeschichte über ihr Leben, ihre Städte und ihre Rezepte. 
Diese stammen von ihrer italienischen Mutter, ihrer Großmutter, ihrem Onkel, ihrer Tagesmutter, deren deutschem Schwiegervater, kurz von den Leuten, die in ihrem Leben eine große Rolle spielen. 
Ins Kochen hat sie sich bereits als junges Mädchen verliebt und in ihrer Küche fühlt sie sich ihren Wurzeln, von denen sie gar nicht so genau weiß, wo sie sind, sehr nah. 
Ihre Mutter Italienerin, ihr Vater Amerikaner, im damaligen Westberlin geboren, ist sie immer auf der Suche nach dem Ort, dem sie sich zugehörig fühlt. 

Nach langem Hin und Her, unter anderem nach Aufenthalten in Paris und New York, geht es nach einer schmerzlichen Trennung zurück nach Berlin, dem Zuhause ihrer Kindheit. 
Dort findet sie zu sich selbst und endlich auch die wahre Liebe. 

Die Autorin lebt heute mit Mann und Sohn in Berlin und schreibt einen preisgekrönten Foodblog,
der in der deutschen Presse schon einiges an Anerkennung gefunden hat. 









Auch auf unserer Tour haben wir an diesem Nachmittag viele Länder bereist. 
Eine Station war Italien, das Café Isabel, in der jeder Teilnehmer ein großes Eis in die Hand gedrückt bekam. Und welche Sorte habe ich mir wohl ausgesucht? Na klar, dunkle Schokolade, was sonst...




Passend zu diesen wunderbaren Eisfarben habe ich bunte Sommerpost bekommen. 
Danke an Elisabeth und Nadia
Dein Lesezeichen ist schon fleißig im Einsatz und die Mohnsamen werde ich nächstes Jahr im Frühjahr aussäen




Natürlich habe ich nicht von jeder der sieben Stationen Bilder gemacht, ich hatte ja immer die Hände voller Leckereien, aber auf dem Speiseplan standen noch leckere Brownies, Chilli con Carne, vegetarische Pizza, türkisches Blätterteiggebäck mit Spinat und ganz zum Schluss...




...gab es Gottes Antwort auf Broccoli.
Nämlich einen sündhaft guten und s..leckeren Schokokuss mit Kokosflocken.
Wenn Ihr mal in Kreuzberg seid, ein Besuch in der Chocolateria "Sünde" ist ein absolutes Muss! 
Auch die gesamte Tour kann ich nur empfehlen. 
Für unseren nächsten Berlin-Besuch haben wir schon die Tour in Charlottenburg im Hinterkopf.
Ich denke, die wird kulinarisch etwas ganz anders werden. Aber das ist ja auch Sinn der Sache.

Nach den sieben Stationen und dem fast dreistündigen Fußmarsch sind wir pappsatt in den nächsten Bus und ab Richtung Hotel. Schön war´s!




Und da morgen schon der 10. August und damit eigentlich Zeit für "Buch und mehr..." wäre, stelle ich mein Buch heute schon vor. Die Teilnahme ist im Moment leider sehr gering. Daher werde ich diesen Monat mal mit der Aktion aussetzen. Wer von Euch jedoch einen Buchtipp zeigen möchte, her damit, dann kann ich immer noch eine Linkparty starten.

Und nun startet gut in den Tag 

♥ Ganz liebe Mittwochsgrüße ♥   


Kommentare:

  1. Das ist ja toll liebe Nicole. Ich hab von so Touren noch nichts gehört, anscheinend sind wir zu kleinstädtisch für so was, ich muss mich mal erkundigen ob es so was in München gibt. Auf jeden Fall sehr interessant und bestimmt sehr lecker, ich würde auf jeden Fall dem letzten Laden einen Besuch abstatten, das sieht sehr interessant aus und auch ein tolles Auto.
    Alles Liebe vom Reserl und danke fürs virtuelle Mitnehmen

    AntwortenLöschen
  2. Was eine tolle Tour- sollte man sich merken
    LG
    Elma

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Nicole,
    so eine Tour ist bestimmt ganz toll...wir wollten damals eine in Amsterdam machen, die fand aber leider wegen mangelder Teilnehmer nicht statt...schade. Wir sind am überlegen, ob wir der Hauptstadt nicht im Herbst/Winter mal wieder einen Besuch abstatten, dann wäre das bestimmt eine coole Sache.
    Schade...gerade diesen Monat hätte ich Gedacht, das Deine Buch und MehrAktion ein voller Erfolg wird...da doch viele Ihre Urlaubslektüren zeigen.
    Ich sage jetzt einfach erst einmal Tschüß...ließt aber gleich wieder von mir...lach
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Bilder :) Man sieht das es schön war . Klasse . Danke für´s zeigen
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Nicole,
    danke fürs Mitnehmen zu der tollen Tour!!!
    Das Buch, dass du vorstellst scheint ganz viel Gewürz zu haben und spannend zu sein, danke auch!
    Freuen tue ich mich mit dir über deine Sommerpost, macht Freude gell.
    Auch ich durfte ein Kärtchen erhalten und hab mich riesig gefreut, leider aber kann ich bei der Aktion lebens-bedingt nicht mitmachen...
    Herzliche Grüße schicke ich so nun zu dir,
    die Monika*

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Nicole,
    danke für die interessante Tour durch Kreuzberg!
    SChöne Post hast Du auch wieder bekommen, ich freu mich für Dich!
    Hab einen schönen Wochenteiler!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Nicole,
    was für eine wunderbare Tour durch Kreuzberg! Ich habe schon von solchen kulinarischen Rundgängen gehört. Muss mal schauen, ob es so etwas auch bei uns gibt.
    Das Buch klingt interessant. Werde ich auf meine Leseliste setzen.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Tag
    Tina

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Nicole,
    das hört sich sehr gut an.
    Von diesen Touren habe ich schon einmal gelesen. In Stuttgart werden sie auch angeboten.
    Das wäre doch mal ein schöner Ausflug mit Freunden.
    Der Spruch ``Schokolade ist Gottes Antwort auf Broccolli´´ist göttlich. :-)
    Herzliche Grüße von Heike

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Nicole,

    dein schöner Post erfreut mein Herz.

    Sonnige Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Nicole,
    da ich noch nicht in Berlin war, war das für mich eine sehr interessante und wunderbare Tour:)
    Das Buch hört sich auch sehr interessant an:) Danke für die Vorstellung.
    Ich wünsche Dir einen wunderschönen Tag.
    Liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  11. Sehr schöne Einblicke gewährst du wieder einmal. Nach Kreuzberg hat es uns bisher noch nicht verschlagen wenn wir in Berlin waren. Aber von solchen Touren habe ich bereits öfter gehört/gelesen, die gibt es wohl in vielen Städten. Lecker war´s anscheinend und sieht sehr gut aus! Liebe Grüße und danke für deinen Besuch bei mir im Blog-hab mich sehr gefreut! Silvia

    AntwortenLöschen
  12. Die Rostlaube ist ja super!!
    Alles Liebe Babsy

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Nicole,
    was für ein tolles Cover, das Buch hätte ich mir gleich mal näher angeschaut. Ich bin nämlich Jemand, der seine Bücher immer auch danach auswählt wie sie ausschauen. Und es hört sich auch noch gut an. Tja, wahrscheinlich ist gerade alles im Urlaub, oder aber das Wetter so toll, dass man nicht zum Lesen und Vorstellen kommt. Aber es herbstet schon und dann wird das mit der Link-Party bestimmt wieder besser. Ich bin dann bestimmt auch wieder mit dabei.
    LG zu Dir
    Manu

    AntwortenLöschen
  14. Ich war zwar schon 3x in Berlin, aber noch nie in Kreuzberg (zumindest nicht bewusst 😂). Sieht aber sehr kultig aus!
    Und ein gutes Eis muss immer an einem warmen Tag sein, finde ich!
    Gemütlichen Abend dir, herzlichst
    Tanja

    AntwortenLöschen
  15. Was für eine genial Tour.....
    Hört sich richtig gut an.
    Schade ich hätte gerne mitgemacht bei Buch und mehr....
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Nicole,
    das hätte ich auch gerne alles probiert!Hört sich sehr gut an!
    Schöne Einblicke hast du bekommen in Kreuzberg und das Auto ist der Knaller,damit braucht man nie in die Waschanlage😊
    Ganz liebe Grüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  17. Oohweh.. jetzt habe ich einen uralten Ohrwurm.. Kreuzberger Nächte sind lang.. schallallaaa ;))) Deine Fotos sind wiedereinmal wunderbar, Nicole, und lassen mich direkt in Reiselust verfallen.. lach! Auch Deine Buchvorstellung ist toll. Eine Liebesgeschichte plus Rezepte geht immer.. lach! Schade, dass es keine Linkparty gibt. Ich hätte doch etwas für Dich ;) Ganz liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  18. Das Buch hört sich klasse an! Den Blog musste ich doch gleich googeln...lach.... The Wednesday Chef..... Hach ja und Berlin... du weißt ja, steht ganz oben auf meiner Liste.... Aber da meine beste Freundin für vier Jahre nach Wien gezogen ist, geht Wien eben vor ;)) Ich finde es gibt Schlimmeres...lach
    Liebste Grüße Christel

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Nicole / Reisetante,
    Ohhh Berlin, das war ich schon echt lang nicht mehr. Sollte ich auch mal wieder einen Besuch abstatten.
    So endlich Urlaub und wieder Zeit bei dir und den weiteren schönen Blogs vorbei zu schauen.
    Die letzten Wochen waren so stressig, dass ich nicht allzu oft dazu gekommen bin...
    Ich wünsche dir noch eine schöne restliche Woche.
    Liebe Grüße
    Fanny

    AntwortenLöschen
  20. Von diesen kulinarischen Touren habe ich bisher noch nichts gehört. Aber gut zu wissen...
    Am besten gefällt mir der "Zickenplatz" ;-)
    Herzlichst Ulla

    AntwortenLöschen
  21. I enjoyed touring with you, Nicole and I'm going to look for the book. Only now I need to eat something :-)
    Amalia
    xo

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Nicole,
    das liest sich ja sehr spannend an und die Leckereien ein Schmaus. Die Auswahl an Eissorten wäre auch was für mich,. Italienische Glaces schmecken so fein.
    Dir wünsche ich einen schöne Abend.
    Liebe Grüsse Heidi

    AntwortenLöschen
  23. Wie gut, dass Ihr bei all den Leckereien den Weg zu Fuß gelaufen seit...so sind nicht alle Kalorien auf der Hüfte hängen geblieben....lach! Was für eine wunderbare Art eine Stadtviertel kennen zu lernen.
    Ganz wundervoll hört sich Deine Buchvorstellung an. Eine Geschichte gespickt mit Rezepten finde ich immer toll.

    Liebe Grüße

    Monika

    AntwortenLöschen
  24. Einen Buchtipp habe ich auf jeden Fall: https://herbstliebe4you.blogspot.de/2017/08/buchempfehlung-jeannes-lieblingskuchen.html
    Schade das die Resonanz bei deiner Linkparty nicht so groß ist.
    Herzlichst Ulla

    AntwortenLöschen

♥ Ich freue mich sehr über Euren Besuch und über ein paar liebe Worte ♥