Dienstag, 24. Oktober 2017

7 kleine Dinge, die mir gut tun & eine wunderbare Überraschung ♥


Bevor ich von der wunderbaren Überraschung erzähle, 
möchte ich Euch heute 7 kleine Dinge zeigen, die mir gut tun, wenn die Stimmung mal zu kippen droht...




Ricarda, eine Freundin der beiden Kerstins aus dem Hunsrück, 
sucht 7 kleine Dinge, die uns im Alltagstrubel gut tun und uns helfen, für einen Moment abzuschalten.
Da brauche ich gar nicht lange zu überlegen, da fällt mir direkt jede Menge zu ein


 


1. Blumen  

Nichts geht über frische Blumen. 
Mal zarte Stängel, mal üppiger Strauß, egal, Blumen zaubern mir direkt ein Lächeln ins Gesicht.
Duften sie dazu auch noch, gibt es einen weiteren Pluspunkt




2. Kekse 

Kekse, Plätzchen, Gebäck, der Name spielt doch gar keine Rolle. 
Knuspriges mit Zitrone oder Schokolade lässt schlechter Laune keinen Platz
  



3. Deko- und Wohnbücher

Wenn sich im Alltag mal eine etwas größere Lücke auftut, 
schmöker ich liebend gerne in meinen Bildbänden und lasse mich inspirieren. 
Leider habe ich so viele Ideen im Kopf, jedoch nicht die Zeit, sie alle umzusetzen...





4. Liebe Post 

Wenn morgens im Briefkasten außer Werbung und Rechnungen auch noch liebe Bloggerpost liegt, 
dann macht mein Herz einen kleinen Sprung und die hübsche Herbstpost wird zuerst einmal ausgiebig bewundert.

Danke an Nicole und Nicole ♥ für Eure schöne Post
  



5. Häkeln

Seit dem Sommer habe ich das Häkeln für mich entdeckt und kann dabei, 
mit einem Hörbuch und einem leckeren Tee, wunderbar entspannen.  

Das sind schon mal 5 kleine Dinge, die mir gut tun und nun zu meiner Überraschung...

6. Überraschungen

Ich liebe solche unverhofften Augenblicke, welche der Seele auf die Sprünge helfen.

Darum habe ich gestern auch bis über beide Ohren gestrahlt, als ich das kleine Päckchen von Lotte in den Händen hielt. Ich hatte nichts gewonnen, mein Geburtstag ist schon lange vorbei und gewichtelt wird erst zu Nikolaus, also Überraschung!!!




- Hier - hatte ich erzählt, dass ich ab jetzt alle meine Wollreste in einem großen Glas sammeln möchte,
denn ich finde die Dekoidee einfach genial. 

Da ich dazu aber wohl noch mehrere Monate Jahre brauchen würde, 
hat sich eine kleine Gruppe lieber Blogger gedacht, sie müssten mich dabei unterstützen...
Das Ergebnis seht Ihr oben - jede Menge große, kleine und Mini-Wollknäuel kamen da zum Vorschein. Mit dabei eine hübsche Karte mit ganz lieben Worten. Und schon hüpfte ich wie Rumpelstilzchen durchs Haus und suchte mein größtes Glas 




Liebe Bettina, Kerstin, Nicole, Rosi, Jen, Claudia, Mandy und natürlich Lotte
Ihr seid solch verrückte Hühner, ich knuddel Euch ganz feste und sage Danke für die tolle Idee
♥ ♥ ♥

Und nun noch  7. - Schnelle Deko

Da es bei mir immer schnell gehen muss, denn der Tag ist einfach zu kurz für alle meine Vorhaben, liebe ich schnelle Deko, welche natürlich auch noch gut aussehen muss.
Beim Dekorieren bin ich dann ganz in mich versunken...

Und Dank der ach so lieben und verrückten Hühner habe ich nun blitzschnell eine kuschelige Deko im Glas, die mich daran erinnert, dass es viele schöne Momente im Leben gibt 




Und welche 7 kleine Dinge bringen Euch im trubeligen Alltag wieder zurück auf den Boden?

Ich werde jetzt erstmal frühstücken, gehört nämlich auch zu den wichtigen Dingen am Tag. Ohne Frühstück läuft hier gar nichts. Also, worauf wartet Ihr, lasst es Euch schmecken!

♥ Ganz liebe Dienstagsgrüße ♥



Kommentare:

  1. Guten Morgen, liebe Nicole,
    diese 7 Dinge kann ich so unterschreiben, gut, Wohnbücher vielleicht bei mir seltener, dafür Handarbeitshefte *lach*
    Es war mir ein Vergnügen, bei dieser so lieben Wollknäuelsammeiaktion dabei zu sein!
    Deine Freude ist mir Dank *lächel*
    Hab einen wunderschönen und herbstbunten Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥ ... die jetzt auch frühstücken geht :O)

    AntwortenLöschen
  2. Die 7 Dinge, die dir gut tun, finde ich gut!
    Guten Start in den Tag!
    Ganz liebe Grüsse
    Tanja

    AntwortenLöschen
  3. Was für eine liebe Geste Dich mit Wolle zu versorgen, liebe Nicole! Ich freue mich mit Dir - auch über so liebe Herbstpost. Deine 7 Dinge könnten auch die meinigen sein ;) bis auf die Kekse (also: Kekse sind toll, aber ohne Kaffee geht gar nichts!). Drücker, Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Bezüglich der sieben Dingen bin ich ganz bei dir, liebe Nicole.
    Zu den Keksen noch einen Kaffee und alles ist gut.
    Unter den Bloggerinnen gibt es die reinsten Engel, herzallerliebst ist das mit der Wolle.
    Grüßle von Heike, die ganz viel Freude an ihrem neuen Körbchen hat ;-)

    AntwortenLöschen
  5. schöne 7 Dinge , gefallen mir :)
    Meine würden ähnlich aussehen
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Nicole,
    sieben Dinge, die gut tun und die Stimmung auffangen, wenn sie mal am Kippen sein sollte? Da würde ich sagen es ist relativ schwierig, sich auf "nur" sieben zu beschränken, oder? ;-) Häkeln gehört bei mir sicher auch dazu ebenso wie stricken, dann natürlich in erster Linie der Mann im Hause der es immer schafft, mich wieder zum Lachen zu bringen, die Katzen, Bücher sowieso, der Wald, der Garten, manchmal genügt auch schon nur der Blick aus dem Fenster auf die friedlich grasenden Schafe, Kekse oder Schokolade helfen auch immer, ebenso wie ein guter Song, der herrliche Geruch einer Duftkerze, das Fenster öffnen und dem Vogelgezwitscher zuhören... Ich glaube, diese Liste könnte man fast endlos fortsetzen.
    In diesem Sinne wünsche ich Dir einen Tag voller schöner Momente - die kann man ja auch geniessen, ohne dass die Stimmung zuvor hat kippen müssen!
    Alles Liebe,
    Nadia

    AntwortenLöschen
  7. Guten Morgen Nicole,
    7 Dinge, die gut tun! Ich sollte auch einmal eine Liste machen. Was für eine nette Idee, solche Dinge zu suchen. Ich werde auch eine Liste an Ricarda schicken.
    Dir wünsche ich noch einen schönen Tag!
    Tina

    AntwortenLöschen
  8. liebe nicole, was für ein schöner beitrag....solch herrlichen post zu lesen gehört garantiert auch zu den schönen dingen, die das herz erfreuen....ich finde überhaupt wichtig, nicht zu verlernen, freude an vermeintlich kleinen dingen zu haben....deine idee mit den wollresten im glas, die mause ich mir doch glatt....*lach*
    ...hab einen schönen tag..
    liebe grüssel...ruth..chen;-))

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Nicole,
    wie lieb von den Bloggermädels,dir die Wollknäule zu schicken und toll sehen sie nun aus im großen Glas!
    Mir tun ähnliche Dinge wie dir gut!Ohne Blumen und schöne Deko würde mir auch was fehlen...
    Überraschungen mag wohl Jeder:)
    Ganz liebe Dienstagsgrüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  10. So schnell ist das Glas voll... einfach herrlich die Idee.
    Herzlichst Ulla

    AntwortenLöschen
  11. Moin liebe Nicole,
    also für mich zählt zu den Dingen, die mir gut tun, auf jeden Fall anderen eine Freude zu bereiten und das meine ich ganz ernst. Wenn der- bzw. diejenige sich dann auch so freut, dann geht mir das zu Herzen und das ist doch schön!
    Ich wünsche Dir viel Spaß mit den Knäulchen - wie schön, dass Du schon ein passendes Glas dafür hast :-), hab einen ganz schönen Tag
    Liebe Grüße aus dem verhangenen Norden
    Lotte

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Nicole,

    den guten Kommentaren stimme ich zu.

    Alles Liebe
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Nicole,
    genau diese 7 Dinge brauche ich auch, um glücklich zu sein! :-)
    Schön, dass Du sie aufgezählt hast - sie lassen sicherlich noch mehere Frauenherzen höher schlagen! :-)
    Die Idee mit dem Glas ist toll!
    Liebe Grüße an Dich.
    ANi

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Nicole,
    Deine 7 Dinge gefallen mir, könnten so ähnlich auch meine sein...
    Schön, dass die kleine Wollaktion so gut angekommen ist. Ich freue mich drüber weil Du Dich freust, Überraschungen sind sowieso das Beste, egal ob groß oder klein. Dein Glas sieht nun klasse aus, wenn ich es so sehe, bekomme ich glatt Lust ebenfalls ein Wollglas zu haben, ich habe nämlich eine dekorierte Ecke bzw. ein Sidebord welches mir so nun gar nicht mehr gefällt, da werde ich Dekotechnisch wohl bald umrüsten u.a. mit einem Wollglas, ich schlafe da noch paar mal drüber.... Hab schon mal herzlichen Dank für die Inspiration.
    Liebe Grüße von der Insel Rügen, Mandy

    AntwortenLöschen
  15. Was für eune tolle Idee und in eihigen Punkten stimme ich dir voll und ganz zu :-D
    Ich glaube ich werde mir auch mal einen passenden Beitrag überlegen.
    Liebe Grüße
    Jasmin

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Nicole,
    schön das du auch bei unsrer 7 Dinge... Liste dabei bist.
    Es macht aber auch einfach mal Spass darüber nachzudenken und das aufzuschreiben.
    Vielen Dank auch für die beiden tollen Verlinkungen bei meinem Mach-Was-Draus!
    Ganz liebe Grüße
    Viki

    AntwortenLöschen
  17. Ähnliches liebe Nicole, außer Häkeln nun mal Stricken und Laufen, das habe ich heute auch schon hinter mir.

    Die Deko ist ja super, das könnte ich auch mal probieren schwarz hätte ich auch und na mal sehen, mir fällt schon was ein.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Nicole,
    mir geht es genau!!!! dazu kommt noch SPORT machen und einen leckeren Cappuccino trinken:)
    mal schauen, ob ich 7 Dinge auch zusammenbekomme :)
    Mein Glas ist auch schon voll mit Wollreste;)
    Ich wünsche Dir einen wunderschönen Dienstag.
    Liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  19. Hallo!
    Deine 7 Dinge die dir gut tun finde ich super. Bei mir wenn es mir schlecht geht. Natürlich in mein Nähzimmer zu gehen und zu nähen. Das lenkt ab. Außerdem entspannte Musik hören finde ich für mich ganz toll. Was mir noch gut tut wenn es mir schlecht geht mein Ziel das ich im Leben habe in meinem Kopf zu rufen das ich das nicht vergesse da geht es mir auch dann sehr gut. Das sind bei mir die wichtigsten Dinge.
    Deine schnelle Deko mit der Wolle im Glas ist auch eine mega coole Idee.
    Schöne Grüße von Sabine

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Nicole, du sprichst mir aus der Seele, deine 7 Dinge sind auch meine. Ich gehe mal ein Wollglas suchen, bestimmt kann ich es füllen.
    Liebe Seezwerggrüße

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Nicole,
    da hat jeder seine eigene Rangordnung, bei mir steht an erster Stelle immer das Lesen, dicht gefolgt vom Stricken und Ordnung schaffen. Klingt blöd ? Nein, wenn ich irgendwas sortieren und umräumen kann, dann kommt auch wieder Ordnung in den Kopf und wenn dann alles wieder ordentlich tut das richtig gut.
    Heute kam Post für mich, vielen lieben Dank, jetzt ist der Kartenhalter gut gefüllt und Deine Eulenkarte passt ganz wunderbar dazu. Und pssst, ich habe mich beherrscht und den nächsten Umschlag nicht geöffnet (und auch nicht gegen das Licht gehalten, befühlt oder unterm Wasserdampf heimlich geöffnet - nein ich war so was von stark!!! *g*)
    LG zu Dir
    Manu

    AntwortenLöschen
  22. prima * und wollreste in einer glasdose sur machen ist ja so suess, hatte schon bei deiner erwähnung daran gedacht auch zu machen, nur mir fehlt noch ein grosses glas ... und auch so viele sorten grau...!!!
    liebe grüsse

    AntwortenLöschen
  23. liebe Nicole,
    die Dinge die einem gut tun, sind immer schnell gefunden!
    Ein bisschen schöne Deko, ein gutes Buch, viel Zeit zum Malen und Basteln......
    Dein Wollglas ist einfach toll!
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  24. Hallo du Liebe,
    deine Sieben Dinge könnten auch meine sein. Defintiv fehlt da aber der Kaffee zu den Keksen und was zu Basteln oder Werkeln.
    Da freu ich mich, dass das Glas schon voll ist! Hihi. Ich hätte soooo gerne dein Gesicht gesehen.

    liebe Grüße und dicken Drücker
    Nicole

    AntwortenLöschen
  25. Guten Moren liebe Nicole,
    Deine 7 Dinge könnten auch meine sein, aber ich würde auch noch ein paar mehr finden, lach.
    Ich freue mich das diese kleine Wollknäuel Aktion so gut bei Dir angekommen ist. Auch ein Ding was gut tut...einfach mal schnell anderen eine kleine Freude bereiten (kennst Du und machst Du ja auch)
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  26. Tolle Deko- tolle Post- sowas muss man gernhaben

    LG
    Elma

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Nicole!
    Da hast du sieben sehr schöne Sachen ausgesucht die bei dir für Entspannung sorgen. Die helfen bei mir auch fast immer. Die Idee mit den Wolltest en ist wirklich niedlich und so lieb von den Mädels, dass sie dir weiterhelfen konnten.
    Liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  28. Das ist ja eine lustige Überraschung...
    und überhaupt fast alle deiner sieben Sachen gelten auch bei mir.
    Grüße Sonnenblume

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Nicole,
    diese 7 Dinge würde ich auch aufzählen.....und vielleicht noch ein paar Dinge mehr..:) Eine wunderbare Überraschung ist bei dir angekommen. Da freu ich mich mit dir mit! Und jetzt geh ich mal ein großes Glas suchen....an Wolle sollte es nicht scheitern....tolle Deko-Idee!!
    Viele liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Nicole,
    einige der 7 Dinge passen bei mir auch immer.
    Besonders Kekse, Blumen und schöne Bücher :-)
    Ganz liebe Grüße von der Urte

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Nicole,
    die Idee deinen Hühner, Kolleginnen, Freundinnen..... ist ja si gelungen und du zauberst daraus gleich ein Dekoration, so hast du deine Wohlfühlmomente richtig super abgeschlossen. Tolle Idee kann ich hierzu sagen.
    Lieber Gruss
    Heidi

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Nicole,
    die ersten drei Dinge, die du aufgezählt hast, sind für mich auch echte Seelentröster.
    Die Idee mit den Wollknäueln im Glas find ich richtig schön. Toll, dass du noch welche geschenkt bekommen hast. Solche Überraschungen bereiten besonders viel Freude.
    Liebe Grüße und einen schönen Abend,
    Christine

    AntwortenLöschen
  33. Hallo Nicole,
    man braucht so seine kleinen Auszeiten im Alltag,
    lieb von dir uns deine zu verraten.
    Da hat sich das Glas ja schneller gefüllt als gedacht,
    eine tolle Idee von den anderen Bloggermädels.
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  34. Liebe Nicole, es freut mich, dass uns die Überraschung gelungen ist. Ich bedanke mich auch bei Lotte für die Organisation, sie hatte die Fäden in der Hand; wirklich toll gemacht ;-)
    Dein Post ist wieder sooo schön und ich stimme Dir in allen 7 Punkten zu. Heike hat recht, noch´n Kaffee dazu, dann ist das mit den Keksen okay. Ich bedanke mich an der Stelle auch ganz herzlich für Deine Herbstpost. Das Foto sieht wunderschön. Ich bin glücklich, dass meine Herbstpost es zu Dir geschafft hat dieses Mal.
    Liebe Grüße und ganz viele Wohlfühlmomente sendet Dir Rosi

    AntwortenLöschen
  35. Hihihi liebe Nicole, ich freu mich auch, dass diese Überraschung geglückt ist. Das Glas sieht super aus und nachdem Du ja jetzt so eine fleißige Häklerin geworden bist wird es sicher bald ein zweites Glas geben!! Ja, die 7 Dinge würde ich auch so unterschreiben nur statt Tee bitte Kaffee für mich♥

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  36. Hallo Nicole,
    zu all Deinen 7 Punkten kann ich einfach nur zustimmen. Ich mag Überraschungen und freue mich immer sehr darüber. Kleine Auszeiten versüßen den Alltag.
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  37. Hallo Nicole,
    genau so würde meine Liste auch aussehen, aber da ähneln wir Blogger uns wohl alle wie es aussieht :-))
    Und dein Wollglas ist so so so soooooo schön, total lieb von der kleinen Bloggergruppe :-))
    Dir noch einen schönen Abend (oder besser, gute Nacht)
    Liebe Grüße von Petra.

    AntwortenLöschen
  38. Liebe Nicole,
    oh ja, das hast du gut getroffen - wenn ich "tanken" will, mache ich mir sanfte Musik an, setz mich bequem auf meinen Sessel, hol meine Dekobücher raus (zur Zeit natürlich alles, was mit Advent zu tun hat - ich liebe diese Zeit), eine leckere Tasse Apfeltee, Schokolade (darf nie fehlen) und genießen....
    Überraschungen der schönen Art mag ich natürlich auch gerne -

    hab eine schöne Zeit - liebe Grüße - Ruth

    AntwortenLöschen

Kommentarfunktion auf dieser Webseite
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert.


Speicherung der IP Adresse
Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite können Sie nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Sie erhalten eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind.
Sie können diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.