Freitag, 14. Januar 2022

Jetzt kann das neue Jahr endlich beginnen...


Denn heute, 14 Tage nach Silvester, beginnt auch für uns das neue Jahr richtig. 
Hr. niwibo beendet heute seine Quarantäne, die leider am Jahresende begonnen hat. 
Angesteckt hat er sich bei unserem Jüngsten, der diesen ungebeten Gast, ihr erinnert Euch vielleicht,
aus Spanien unwissentlich von einer Kommilitonin mitbrachte




Trotz mehrerer negativer Schnelltests vor seiner Ankunft in Deutschland musste er sich bereits am 1. Weihnachtstag ins "Kinderzimmer" in Quarantäne begeben. Was war das für ein doofes Weihnachtsfest. 
Und was hatten wir nicht alles Schönes geplant für die Festtage und die Woche zwischen den Jahren. 
Nun saß ich Silvester alleine auf der Couch, Sohn und Mann in ihren Zimmern verbannt, 
der Große mit seiner Freundin zum Glück gesund in Porto




Der Impfdurchbruch verlief jedoch recht harmlos, außer Husten, Nachtschweiß und gepflegte Langeweile hatten die beiden keinerlei Symptome. 
Ich habe mich GsD nicht angesteckt. Jeden Tag testete ich mich per Selbsttest,
schaute immer gebannt auf das kleine Sichtfenster und hoffte, es blieb bei einem Strich.
(Das erinnert mich an die Zeit der Schwangerschaftstests, da habe ich mich jedoch über den 2. Strich wie doll gefreut)




Nun ist der Jüngste bereits seit Montag zurück in Spanien, 
Hr. niwibo darf endlich aus dem Gästezimmer raus, und wir werden nach der Arbeit heute feiern und mit einem Glas Sekt aufs neue Jahr anstoßen! Prost! 🎉🎉🎉

"Nicht die Glücklichen sind dankbar. Es sind die Dankbaren, die Glücklich sind"
Francis Bacon

Ja, ich bin dankbar, dass alles so glimpflich verlaufen ist und uns durch die 3. Impfung vielleicht Schlimmeres erspart geblieben ist.

Und bevor jetzt alle fragen:

Nein, ich war nicht in Quarantäne, habe aber selbstverständlich meine Kontakte mehr als reduziert, bin nur morgens früh schnell zum Einkaufen geflitzt und war alleine im Büro




Jetzt verlinke ich glücklich meine Callas vom letzten FFD Strauß bei Holunderblütchen
welche diese Woche in einer kleinen Glasvase von Ernst steht. 
Dazu weiße Teelichter vom Schweden, eine schlichte Flasche als Kerzenständer mit einem Holzperlenkragen und ein kuscheliges Fell. Denn hey, it´s cold outside!

Ich winke Euch fröhlich zu und wünsche allen ein wunderbares Wochenende  

Ganz liebe Freitagsgrüße








 

35 Kommentare:

  1. Liebe Nicole,
    was für "doofe" Nachrichten sind denn das. Wie gut, das ihr es überstanden habt!!!!!! Sehr apart deine Blumendeko, ich finde es schön:) Herzlichst Kirsten

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen Nicole,
    ja sowie dir wird es wohl vielen Menschen an Weihnachten usw. gegangen sein.
    Man bekommt es, ich hatte es ja auch aber ein Glück, dass ich alleine wohne und meine Wohnung auch für mich hatte. Ich hatte keine Langweile, habe viel gemacht und alles gut. Das Wetter war ja auch nicht unbedingt so, dass ich hätte raus wollen.
    Aber es ist ja nicht gesagt, dass man das alles nicht nochmals bekommt.

    Der Nachbar flog nach Mallorca geimpft und gebooostert, tönte, dass ihm nix passieren könnte. Kam zurück und Covid schlimmer als man es sich vorstellen konnte. Es tut mir leid für ihn, aber ich habe kein Mitleid. Wenn man so rumtönt und sich so sicher ist, dann habe ich kein Mitleid, denn es kann nun mal Jeder bekommen. Aber das sage ich ja schon lange.
    Es ist eine so blöde Zeit. Wir sollten unseren Blick eher mal nach Kasachstan wenden und was dort so los ist, aber das ist ja weit weg, sagte mir Jemand.
    Na, wer weiß.

    Nun möcht eich aber auch deine Calla bewundern, die sich immmer noch so schön in der Vase gehalten hat.
    Edel steht sie da und macht dir ja noch Freude.

    Mit lieben Grüßen Eva, die sich bei allen großen Veranstaltungen abgemeldet hat, denn das alles nur noch mit Maske zu machen, nein danke. Es wird uns erhalten bleiben.

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe was vergessen.
    Wie ungenau diese Tests sind, das habe ich und auch du und viele andere Menschen schon gesehen.
    Wenn man eine Rechnung aufstellen, wieviel Plastikmüll hier produziert wird, ganz abgesehen von dieser Flüssigkeit, die für die Menschen und auch die Umwelt nicht ungefährlich sind, dann kommt mir bitte keinier mehr mit Plastik und Müll sparen.

    Liebe Grüße Eva

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Nicole,

    das war aber wirklich nicht schön. Aber sei froh, das alles so glimpflich abgelaufen ist
    Mein Kollege hat sich auch angesteckt. Er ahnt auch wo. Da fliegt er durch die Weltgeschichte und alles ist in Ordnung in der Nachbarfirma hat er sich warscheinlich angesteckt.

    Ich glaube, wenn das so weitergeht, da wir dann alle etwas abbekommen und ich hoffe durch die Impfen, das es dann einfach glimpflich abläuft.

    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen Nicole,
    die Callas so alleine sieht sehr edel aus.
    Es freut mich zu lesen, dass die Quarantäne zu Ende ist, es euch allen gut geht und ihr jetzt ins Jahr 2022 starten könnt.
    Habt eine gute Zeit.
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  6. Guten Morgen, du Liebe, da bin ich froh, dass es Deinen Lieben wieder besser geht!

    Jetzt geht's aufwärts, nur noch ein paar Monate, dann kommt der Frühling und der tut uns allen ja auch in der Seele immer gut! Was für ein doofes Weihnachtsfest für Euch, das tut mir echt leid, ihr müsst all die schönen Dinge dann im Frühling nachholen!! Abhaken und nicht drüber ärgern <3

    Ach Nicole, ich bin immer wieder verliebt in Deine wunderschöne Tischplatte, das muss ich Dir nochmal sagen!!!

    Euch Niwibo's ein schönes Wochenende,
    liebe Grüße
    Lony x

    AntwortenLöschen
  7. Guten morgen Nicole,

    Puh das klingt echt nach einem weniger tollen Jahresbeginn =(
    Schön zu lesen, das es den Kranken besser geht.
    Weiterhin allen alles gute.

    Wünsche dir ein gutes Wochenende

    Beste Grüße

    Sheena

    AntwortenLöschen
  8. Ach wie schön, dass alles so glimpflich abgegangen ist bei den beiden Herrn niwibo, liebe Nicole! Ja, man kann dankbar sein für die Wirkung der Impfungen. So bleibt ganz offensichtlich Schlimmeres erspart. Ich hab ein Kollegenpaar, die das Weihnachtsfest online, von Zimmer positiv zu Zimmer negativ "gefeiert" haben. Auch bei ihm war der Verlauf nicht heftig und sie hat sich nicht angesteckt.
    Offensichtlich ist die Wirkung der Impfungen deutlich zu spüren und dafür dürfen wir wirklich dankbar sein.
    Ich wünsche Euch nun ein um so schöneres (verspätetes) Neujahrsfest - liebe Grüße, Lene

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Nicole,
    na und ob ich mich an den "ungebetenen Gast" erinnere...
    Was für ein Mist, sowas braucht gerade zu Weihnachten kein Mensch!
    Es freut mich sehr zu lesen, dass der Impfdurchbruch glimpflich verlaufen ist und deine Lieben wieder wohlauf sind.
    Tückisch ist es ja irgendwie, gerade nun, wo alle sich schon so lange einschränken und dessen immer überdrüssig er werden, offenbar noch vorsichtiger werden zu müssen, als sowieso schon.
    Feier schön mit deinem Liebsten 🖤
    Herzliche
    Claudiagrüße

    AntwortenLöschen
  10. Draga Nicole,
    Ma bucur ca ati trecut si totul e ok acum! Unde sunt racelile si gripele de altadata, au devenit grele psihoze ?! In privinta asta nu indraznesc sa ma gandesc la viitor!
    Apoi cand ne arati poze in care se vede masa ta, superba masa, poate fi si goala tot e o incantare!!!
    Decorul este minunat, vad cum iarna si primavara se tin de mana intr-o dimineata limpede.
    Cele mai bune ganduri spre tine,
    Mia

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Nicole,
    wie gut, dass Dein Mann geboostert war und die Infektion deshalb so mild verlaufen ist.
    Dass die Schnelltest alles andere als zuverlässig sind, ist bedauerlich. Wer weiß, wieviele Menschen sich aus falschem Sicherheitsgefühl heraus angesteckt haben. Es ist gut, dass man beim PEI inzwischen nachlesen kann, welche davon wenigstens einigermaßen funktionieren.
    Dann wünsche ich Euch nun aber erst recht ein gutes neues Jahr und ein fröhliches Quarantänebrechen.
    Deine Calla macht sich auch als Solistin gut, Deine winterliche Deko passt wunderbar in dein schönes Zuhause.
    Liebe Grüße
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Nicole,
    ich bin erleichtert zu lesen, dass Deine Lieben einen leichten Verlauf der Krankheit und Du Dich nicht angesteckt hast. Die Calla hast Du wunderschön winterlich dekoriert.
    winterliche Grüße Margot

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Nicole

    Irgendwie steht alles Kopf, ein durcheinander und doch fängt jeder Tag wieder neu an.
    Alles Liebe und danke für die schöne Deko die so beruhigt!
    Herzliche liebe Grüsse zum Wochenende wünscht Beatrix

    AntwortenLöschen
  14. Ob diese milde Verläufe nur an den Impfverdurchbrüchen liegt kann ich nicht beurteilen. Ich wurde auch als Ungeimpfte Positiv getestet und hatte überhaupt keine Symptome. Mein Mann ist auch Negativ geblieben und wir haben auch nicht die Räumlichkeiten, das ich mich hätte "isolieren" können.

    Die Calla gefällt mir auch, ich persönlich habe es nicht so mit Blumen in der Vase.
    Gruß
    Hannelore

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Nicole,
    o man, was für eine frustige Zeit hinter Euch liegt. Aber ich freue mich auch für euch, dass es nicht noch schlimmer war. Deswegen genießt den Abend heute und startet gut ins neue Jahr!!!
    Liebe Grüße
    Marion

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Nicole,
    das tut mir leid. Ja dieses doofe C hat schon so manches schöne Beisammensein verhindert. Erfreulich, dass es bei euch glimpflich abgelaufen ist. Als ich die ersten Selbsttests damals (wie das klingt - als wenn Corona schon ewig da wäre) in den Händen hatte, habe ich auch gleich an die Schwangerschaftstest gedacht. Euch jetzt eine gemütliche Zeit - genießt sie.
    Liebe Grüße Carolyn

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Nicole,
    nun verstehe ich Deinen Satz: "... wenn Du wüsstest was bei uns gerade los ist...!" Ja voll blöd, gerade an Weihnachten. Ich befürchte es wird noch viel mehr erwischen und keiner kann sich so richtig sicher sein. Gut, dass es alle gut überstanden haben!
    Eine schöne Blumendeko zeigst Du uns da, ganz schlicht so wie man es im Januar nach der vielen Weihnachtsdeko gerne mag.
    Liebe Grüße zu Dir
    Manu

    AntwortenLöschen
  18. ...sehr schön, dein winterliches Stillleben, liebe Nicole,
    und hoffnungsvoll mit den sprießenden Zweigen...gut, dass ihr C so gut überstanden habt, bleib du auch weiterhin unangesteckt...

    wünsche dir einen guten Start in ein schönes Wochenende,
    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Nicole,

    ach Mensch, so ein blödes Weihnachten aber immerhin geht es nun gesund weiter. Wir müssen uns im Geschäft auch 2 x die Woche testen trotz geimpft und geboostert und die "Nichtgeimpften" jeden Tag (allerdings haben wir Krankenhaustests die auch 6 Euro das Stück kosten und sicher sind). Leider haben wir 5 Nichtgeimpfte von 15 Mitarbeitern die ab 15.03. dann Arbeitsverbot haben wenn sie nicht endlich die Kurve kriegen, sieht aber nicht gut aus und sie gefährden nicht nur Ihren Job sondern unseren auch). Ich bin gespannt, wie es dann mit unserer Abteilung weitergeht.

    Liebe Grüße
    Burgi

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Nicole,
    hatte ich da etwas übersehen, oder warst Du einfach nur tapfer, und hast den Deckel drauf gehalten?!
    Dieses Sylvester wirst Du mit Sicherheit nicht vergessen, aber wie wunderbar, dass letztendlich alles so gut ausgegangen ist! Fühle Dich einfach mal gedrückt! Und für heute Abend wünsche ich Euch einen edlen Schluck auf das neue Jahr!
    Alles Liebe
    Heidi

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Nicole, ich hab oft daran gedacht, wie anstrengend & enttäuschend diese Zeit für dich gewesen ist, die du doch mit Herzblut diese Feste angehst und feierst! Da so alleine zu sitzen - das treibt ja selbst mir noch die Feuchtigkeit in die Augen!Weihnachten & Silvester nicht feiern zu können mit den Liebsten ist furchtbar.
    Ich glaube, das ist noch viel schlimmer wie bei der Familie meines verstorbenen Cousins, die ihn nicht zu Grabe tragen konnte, weil sie sich alle während der Tage der Sterbebegleitung bei einem der Enkel angesteckt hatten ( Impfdurchbruch wie Ansteckung ohne Impfung ). Immerhin konnten sie alle gemeinsam in Quarantäne bleiben ( aber in einer solchen Situation tröstet das auch nicht wirklich ).

    Ich hoffe, eure kleine ganz persönliche Feier hat euch gut getan. Schön gemacht hast du es euch ja wieder.
    Alles Liebe!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  22. Gut, dass sich alle wieder frei bewegen dürfen, liebe Nicole. Was wichtigste ist, dass niemand schwer erkrankt ist. Darauf kann man gut ein Glas Sekt trinken.
    Deine schlichte Vasen-Deko mit Calla gefällt mir sehr.
    Liebe Grüße
    Anette

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Nicole,
    gut das die komische Zeit rum ist. Das war für euch sicherlich nicht ganz einfach. Aber man entdeckt auch in solch einer Zeit was wir wirklich brauchen. 😁 Ihr genießt die Zeit jetzt sicherlich noch mehr. Deine Blume oder Blüte gefällt mir sehr gut.

    Viele liebe Grüße deine
    nähbegeisterte Andrea 🍀

    AntwortenLöschen
  24. Wie schön, daß es alles so glimpflich vorüber gegangen ist! Blöd natürlich, so über die Feiertage, da hatte man sich sicherlich Besseres vorgestellt.
    Ich wünsche euch weiterhin, daß ihr negativ bleibt! Natürlich nur beim Testen! ;-)
    Ganz liebe Grüße vom HirschEngelchen
    Anka

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Nicole,
    schön, dass ihr alle wieder gesund seid! Nächstes Weihnachten kommt bestimmt und dann könnt ihr wieder alle miteinander feiern.
    Liebe Wochenendgrüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  26. Wie gut dass Ihr das alles so überstanden habt liebe Nicole. Das war echt eine ganz doofe Zeit für Dich aber nun geht es aufwärts und wie die Franken sagen nauswärts.....die ersten Schneeglöckchen schauen schon aus der Erde♥ Die Callablüte ist schon auch eine ganz besondere Blume!

    Liebe Wochenendgrüße
    Kerstin und Helga

    AntwortenLöschen
  27. Gut, dass Ihr durchs Impfen wenigstens schon mal geschützt ward. Das war bestimmt eine schlimme und auch sehr öde Zeit. Da gab es jetzt das große Aufatmen!
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  28. Ojeee, dieser ungebetene Gast war gemeint... wie schön, dass die Herren niwibo alles gut überstanden haben, liebe Nicole... da empfindet man Dankbarkeit wie dein Spruch so treffend besagt.
    Genießt nun die gemeinsame Zeit und hab einen schönen Abend sowie gemütlichen Sonntag, Marita

    AntwortenLöschen
  29. Oh je, da hattet Ihr ja wirklich keine so angenehme Zeit. So können 2 Wochen ja doch recht lang sein. Wie gut, dass Du Dich nicht angesteckt hast. Da sieht man mal, wie gut doch der Schutz durch die Impfung ist. Silvester alleine zu verbringen, ist ja wirklich nicht gerade optimal. Nun habt Ihr alles überstanden und der normale Alltagswahnsinn kann wieder beginnen ;-). Deine Deko sieht wieder wunderschön aus. Liebe Nicole, ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.
    LG ♥
    Ari

    AntwortenLöschen
  30. Halleluja, so ein Mist. Super das ihr das so gut überstanden habt.
    So was doofes aber auch. Keine Frage, wenn Du Dich täglich testest und nur alleine im Büro bist
    dann geht das arbeiten super. So lange Du keine Mandanten hast, sehe ich das mit 3. Impfe
    wirklich gelassen. Selbige habe ich jetzt auch hinter mir . Gott sei Dank :))
    LG und ein schönes neues 2022 wünscht Dir Heidi

    AntwortenLöschen
  31. Dann man willkommen zurück im Leben :-)
    Und happy new year!

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Nicole, Prosit Neujahr!!! Alles Gute der ganzen Familie, wirklich nochmal gut gegangen !!! Herzliche Grüße von Kathrin

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Nicole ,
    das klingt ja nun nicht gerade nach dem idealen Start, aber vielleicht wars das dann und alles andere gelingt - ich halte die Daumen gedrückt dafür.
    So liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  34. Hallo Nicole,
    das war ja ein sehr unschöner Start ins neue Jahr. Aber Gott sei Dank hatte keiner einen positven Verlauf und das Schreckgespenst 'C' ist für euch erst mal vorrüber.
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  35. Ich fürchte früher oder später wird es uns alle treffen, dieses aufdringliche Virus 🙄 Nur hoffentlich ohne Spätfolgen. Die kleine Vase von Ernst mit der Calla ist ja schön !!!
    Herzliche Grüße und einen schönen Abend, helga

    AntwortenLöschen

Kommentarfunktion auf dieser Webseite
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert.


Speicherung der IP Adresse
Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite können Sie nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Sie erhalten eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind.
Sie können diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.