Mittwoch, 19. Januar 2022

Federleicht und Gartenbaustelle


Das Jahr hat gerade erst angefangen und ich kann Euch heute bereits meine 3. Kartenserie zeigen.
Irgendwie bin ich am Jahresanfang immer sehr motiviert... das lässt dann im Laufe der Monate nach.

Die Glitzer-Federn lagen schon ewig in der Schublade, ein Spontankauf.
 Vor ein paar Tagen sah ich diesen Beitrag und zack, wusste ich, was ich mit den Federn mache




Den Hintergrund habe ich bunt bestempelt, Seifenblasen, das passt zu Glitzer.
Und mit ein bisschen Glitzer geht doch manchmal alles besser...




Glitzer suche ich im Garten im Moment vergebens, denn da herrscht wüstes Chaos. 
Hier die neusten Einblicke des 1. und 2. Baustellentages.
Ihr könnt ja auf der 2. Collage die Veränderungen suchen - finde den Fehler 😉




Die ganze Umgestaltung wird wohl noch bis Ende nächster Woche dauern.
Und nein, wir machen das nicht selber, wir haben eine Landschaftsgärtnerei beauftragt.
Diese hat uns bereits vor 22 Jahren nach dem Bau des Hauses den Garten das erste Mal angelegt und wir haben gute Erfahrungen mit ihnen gemacht. 
Heute soll der alte Sichtschutz abmontiert werden, dann schaut es wieder anders aus, es wird nicht langweilig...






Und welche kleinen Dinge machen Euch glücklich?




Habt alle eine wunderbare Wochenmitte, 

ganz liebe Mittwochsgrüße








31 Kommentare:

  1. Liebe Nicole,
    Frumoase felicitari, penele sunt scanteietoare ca zapada inghetata in bataia soarelui! Cel putin asa este la noi in curte in acest moment.
    Zici ca la sfarsitul saptamanii va fi gata gradina, chiar si eu astept cu nerabdare!
    Calde salutari,
    Mia

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Nicole, deine neuen Karten finde ich auch ganz zauberhaft:) Trotz Baustelle ist die Vorfreude bestimmt groß;) Herzlichst Kirsten

    AntwortenLöschen
  3. Deine Karten sind so schön geworden, liebe Nicole...doch heute ist neben den Vorher-Nachher-Bildern des Gartenumbaus dein mit Federn bestücktes Schwemmholz das Highlight.
    Hab einen feinen Tag - lieben Gruß von Marita

    AntwortenLöschen
  4. Servus Nicole, von Baustelle will ich nichts hören.
    Wo findest du nur die schönen Vogelfedern für deine Werke? Wunderschön.
    Lg aus Wien

    AntwortenLöschen
  5. Servus Nicole,
    die Karten sind superschön und auch das kleine Holzstück mit den verschiedenen Federn finde ich toll als Deko! Die Veränderungen im Garten finde ich schon als Außenstehende großartig und kann mir vorstellen, wie groß deine Freude ist! Lieben Gruß
    ELFi

    AntwortenLöschen
  6. Wüst sieht es aus, und ich kann mir noch nicht vorstellen, was ihr da vorhabt.
    Da verstehe ich, dass du dir etwas Glitzer gönnen musst ( ich brauch so was bei einem Durcheinander ).
    Halte die Ohren steif, denk an deinen Gartentraum! Hinterher geht es einem sehr viel besser, weil frau sich fühlt wie ne Schneekönigin!
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  7. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  8. Das mit den Spontankäufen kenne ich ... oh toll, muss ich haben und dann liegt es ewig im Schrank. Aber irgendwann hat man die zündende Idee und ist froh über den Spontankauf!!! Und am Jahresanfang geht es mir auch immer so, da habe ich beim Basteln einen totalen Lauf. Muss ich ausnutzen!! LG Gundi

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Nicole,
    da tut sich ja allerhand bei Dir, bin gespannt wie es fertig aussieht. Umgestaltung heißt halt immer erstmal Baustelle, aber danach kommt die Freude. Den Spruch, dass es die kleinen Dinge sind, die uns glücklich machen, liebe ich .... ist genau meine Devise! Oft muss man hinschauen, verharren und bewundern. Es gibt so viel Schönes! Hab' eine gute Zeit meine Liebe, es grüßt Dich herzlich
    Monika

    AntwortenLöschen
  10. Die Karten sehen klasse aus liebe Nicole, das bringt mich auf eine gute Idee. Ich bin dann gleich mal weg.
    Lieben Gruß
    Christine

    AntwortenLöschen

  11. Liebe Nicole,
    ich bin voller Spannung, wenn ich die Teilschritte Eurer Gartenumgestaltung betrachte!!! Euch wird es vermutlich ähnlich gehen...Manchmal muss man sich das Endergebnis vorstellen, dann ist der Umbruch und alles was damit zusammenhängt (Unordnung, Schmutz...) nicht mehr ganz so schlimm. Ich weiß wovon ich rede...Denke nur an den Bau unserer Ruinenmauer (im August 2021)...oder des Gewächshauses (im April 2019)...und, und, und...
    Deiner Glitzer-Feder-Karten sind wunderschön! Sie werden bei den Empfängern viel Freude machen, und die können wir in diesen Zeiten doch Alle gut gebrauchen!!!
    Alles Liebe
    Heidi

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Nicole, schön was du wieder gemacht hast, so persönliche Karten machen den beschenkten sicher Freude.
    Um deine Baustelle beneide ich dich nicht, um das Ergebnis sicher schon.
    Wie schnell wird es wieder gehen und wir freuen uns über die Veränderung in der Natur.
    Bleib gesund,bis bald Edith

    AntwortenLöschen
  13. Die echten wie auch die Glitzerfedern sind wirklich fein! Da wird aber kräftig umgeräumt bei euch vor der Haustür!
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Nicole,
    richtig schöne Karten sind das geworden, da bekommt sofort Lust auch welche zu basteln. *G* Und Dein Treibholz mit den Federn passt super zu den Karten.
    Im Garten geht es auch vorwärts und da hier nochmal Winter vorher gesagt wurde, müsst Ihr Euch nicht beeilen. ;-)
    Liebe Grüße zu Dir
    Manu

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Nicole,
    da bin ich gespannt wie sich der neu gestaltete Garten präsentieren wird. Das Frühjahr kannst Du dann, wenn die Baustelle beendet ist, wunderbar genießen.
    LG...Stephanie

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Nicole,
    da wird der Garten ganz schön auf links gedreht. Aber später wird er sich glänzen.
    Deine Karten mit den glitzernden Federn gefallen mir sehr. Eine schöne Idee, die ich sicher aufgreifen werde. Mir ist heute das passende Papier und eine Feder-Stanze beim Aufräumen in die Hände gefallen.
    Hab noch einen schönen Abend.
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Nicole,
    toll schauen die Karten aus, Du hast es einfach drauf. Auf den neuen Garten bin ich gespannt. Wenn ich nicht im Haus zur Miete wohnen würde, hätte ich auch die ein oder andere Idee für unseren riesigen Garten aber so bleibt es überwiegend bei Wiese und halt meinen Beeten an der Terrasse. Irgendwie muss es ja auch arbeitstechnisch zu schaffen sein und mir reicht es schon 1500 qm Rasen (eher wilde Wiese) zu mähen.

    Liebe Grüße
    Burgi

    AntwortenLöschen
  18. Ohweia ja liebe Nicole da fühl ich voll mit. Das ist schon heftig wenn alles so zerstört vor einem liegt....oh nein denkt man da sicherlich! Ich denke aber das wird nun dann auch Stück für Stück und Tag für Tag wieder schöner auch wenn die Pflanzen sicherlich erst wieder wachsen müssen. Deine Karten gefallen mir sehr gut federleicht mit Glitzer wenigstens da :-)))

    Liebe Grüße
    Kerstin und Helga

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Nicole,
    was für hübsche Karten!
    Altrosa mag ich sehr (und stricke gerade in der Farbe ;o), Seigenblasen sowieso...
    Euer Garten wird ja mächtig umgekrempelt.
    Gut, dass z. Zt. kein Frost herrscht, der die Arbeiten verzögert.
    Zum Glück hast du die Schneeglöckchen vorher gerettet - und im Sommer ist das Durcheinander bestimmt schnell vergessen.
    Viele
    Claudiagrüße

    AntwortenLöschen
  20. Wenn man sicher sein kann, daß es hinterher schöner ausschaut, dann kann man das zwischenzeitliche Chaos doch irgendwie ertragen, oder? Ich freue mich schon auf das Endergebnis, insbesondere dann im Frühjahr, wenn sich die ersten grünen Spitzen zeigen!
    Liebe Grüße vom HirschEngelchen
    Anka
    P.S.
    Zauberhafte Federkärtchen hast du da gemacht!

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Nicole,

    Deine federleichten Karten schauen sehr hübsch aus, der Spruch ist zauberhaft.

    Und es freut mich, dass es bei Euch im Garten endlich los geht, bin schon sehr auf Deinen nächsten Post und die Fortschritte gespannt.

    Einen schönen Abend
    wünscht Dir
    Anke

    AntwortenLöschen
  22. Guten Abend liebe Nicole,
    ich sehe es schon, bei Euch im Garten ist ja mächtig viel los und ich bin auf die Fortschritte gespannt. Hach, wenn ich das sehe, kribbelt es auch schon in meinen Fingern, zwar werde ich so Großes nicht anpacken, aber so ein bisschen im Garten buddeln würde mir schon reichen *lach* Deine Karten sind wieder einmal bezaubernd und federleicht.... ach ja, ein bisschen Glitzer finde ich auch total schön.
    Dir einen schönen Abend.
    Mit lieben Grüßen von Traudi.♥

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Nicole,
    heute bin ich ein bisschen raus, denn es gibt hier jemanden mit Federphobie und dabei würde ich sie doch sooo schön finden, deine Karten einfach ein Traum !
    Ich bleibe dran, und gucke mit Interesse was in eurem Garten geschieht!
    Alles Liebe
    Gabi

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Nicole,

    sooo eine schöne und Federleichtedeko aber auch die Karten gefallen mir sehr gut.
    Glitzer passt doch immer oder etwas nicht? Glücklich macht mich der Espresso nach meiner Laufrunde. :)
    Glücklich machen mich aber auch meine Lieben und du wirst sehen das dich der neue Garten glücklich machen wird. Ich bin gespannt was ihr euch mit der Gartenfirma überlegt habt.

    Viele liebe Grüße deine nähbegeisterte Andrea

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Nicole,
    mit Haus und Garten wird es wahrlich nie Langweilig, bei uns geht es auch weiter, eine Photovoltaikanlage soll aufs Dach...
    Deine Karten gefallen mir sehr gut und toll finde ich auch den "Ständer" mit den Federn, habe ich so noch nie gesehen.
    Ich wünsche Dir noch eine schöne Restwoche.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  26. That's a beautiful card! I can't wait to see your finished garden.
    xoxo
    Lovely
    www.mynameislovely.com

    AntwortenLöschen
  27. Garten und langeweile .... geht gar nicht. Zumindest nicht bei uns.
    Ich frage mich auch was ein Landschaftsgärtner aus unserem Garten machen würde.
    Aber wirklich was ändern möchte ich gar nicht . Ist alles über Jahre gewachsen.
    Bin gespannt wie Deins am Ende aussieht :))
    LG heidi

    AntwortenLöschen
  28. Hallo Nicole,
    der Garten sieht wirklich wüst aus. Aber dafür wird es dann auch gesonders schön aus.
    Ich bin gespannt und verfolge die Videos.
    Liebe Grüße
    SIlke

    AntwortenLöschen
  29. Richtig Action in deinem Garten, meine Liebe.
    Es wird sicher richtig schön. Hast du dich zum Basteln verzogen, weil du von da alles heimlich beobachten kannst? - grins.
    Die Karten sind superschön.

    LG Nicole

    AntwortenLöschen
  30. Himmel Himmel, liebe Nicole, bei Euch geht die Post ab! Wenn da jemand mitfühlen kann, dann ich ;-)))) Aber ihr habt das genau richtig gemacht, zieht es jetzt durch und im Frühling/Sommer könnt ihr einfach nur noch genießen! Es wird bestimmt super! Ich bin auf jeden Fall gespannt und verfolge Deine Collagen mit Spannung!

    Die federleichten Kärtchen sind richtig süß geworden!
    Ganz liebe Grüße an Dich und bis morgen beim Friday Flowerday :)
    Das Lönchen x

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Nicole,
    Deine Karten gefallen mir sehr. Manchmal muss man einfach mit Material zuschlagen, die Ideen kommen dann später.
    Die Gartenumgestaltung läuft ja, wie gut, dass Ihr einen Gärtner Eures Vertrauens habt.
    In unserem Garten soll ja auch noch einiges passieren, aber erst einmal ist der vordere Hausbereich dran....
    Liebe Grüße
    Gudrun

    AntwortenLöschen

Kommentarfunktion auf dieser Webseite
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert.


Speicherung der IP Adresse
Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite können Sie nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Sie erhalten eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind.
Sie können diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.