Freitag, 12. Januar 2018

Frische Farben ♥ neues Projekt ♥ Friedenspalast


Schon wieder Freitag - diese Woche flog nur so an mir vorbei - und damit ist es wieder Zeit für Blumen...




Heute kein Winter und auch noch kein Frühling, sondern Chrysanthemen.
Ich glaube, das sind "Ganzjahres"-Blumen, die gibt es immer, oder?

Mir gefällt das frische, gelbliche Grün. 
Zusammen mit dem Eukalyptus ist das eine richtig kleine Frischkur... 




Und ja, ich habe ein neues Projekt.
Nichts Großes, aber mir gefiel die melierte Wolle so gut, dass ich daraus einen Loop häkeln werde. 
Allerdings bleibt er nicht so schlicht, er bekommt noch einen hübscher Rand, als Hingucker




Meine Chrysanthemen bringe ich zu Holunderblütchen
welche auch dieses Jahr jeden Freitag unsere Blumen sammelt 




Gerne möchte ich auch dieses Jahr wieder bei "Bunt ist die Welt" mitmachen. 
Auf den letzten Drücker zeige ich eine Collage für das Wochenthema "Hoffnungsvoll" vom Vredespaleis (Friedenspalast) in Den Haag, den wir bei unserem Aufenthalt im November besichtigt haben.  

Dieser internationale Gerichtshof, ein imposantes Gebäude aus dem Jahr 1913, ist eng verbunden mit der Hoffnung auf Friede, Gerechtigkeit und Sicherheit.   

  


Un nun startet alle gut ins Wochenende. Habt Ihr was Schönes vor?
Morgen fahre ich mit Silke und Gudrun zu einem Kochkurs nach Holland. 
Das Thema ist dieses Mal "Brot und herzhafte Torten".
Mal schauen, was wir Gutes zaubern werden. 

♥ Ganz liebe Grüße ♥




Kommentare:

  1. Guten Morgen Nicole,

    auch unschuldige Chrysanthemen und ich weiß auch schon, wen du liebst!!! :-)))
    Wunderhübsch sehen sie aus. Gefällt mir!

    Lieben Gruß und ein schönes Wochenende
    Weiß wie Schnee!

    Eva-Maria

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen liebe Nicole,
    oh, solche Wolle wie die für Deinen Loop mag ich auch sehr gerne, da kann man gar nicht dran vorbeigehen, gell? Übrigens bin ich sehr gespannt auf Deinen Bericht, wenn Du dann mit Deinem Projekt aus dem Granny-Buch angefangen bzw. es vor allem fertig gestellt hast. Ich denke, wenn man mit genug Ehrgeiz dran geht, klappt das schon.
    Viel Vergnügen beim Kochkurs und ein schönes Wochenende!
    Liebe Grüsse,
    Nadia

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen liebe Nicole,

    also mit Torten kannst Du mich verjagen. Aber Broooooooottttt. Ach da wäre ich gern dabei.

    Liebe Grüße
    elke von elke.works

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen liebe Nicole,
    Deine Chrysanthemen sind sehr schön, ich mag die Blumen!!!! und ein neues Projekt, sehr schön geht es mir genauso, hab gerade auch viel auf den Nadeln;) Ich wünsche Dir viel Spaß beim Kochkurs und bin gespannt was Du uns mitbringst:) Liebe Grüße und ein schönes Wochenende. Karina

    AntwortenLöschen
  5. dann viel Spass beim Kochkurs!
    LG
    Elma

    AntwortenLöschen
  6. Bin gespannt was Du über den Kochkurs schreibst. Aktuell stricke ich auch wieder. Mal sehen wann ich fertig bin. LG und ein schönes WE für Dich
    von Heidi

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Nicole,
    frische Blumen tun echt gut nach der Weihnachtszeit!
    Viel Freude beim Loop häkeln und beim Kochkurs wünscht dir
    Kristin

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Nicole,

    viel Freude bei deinen Tätigkeiten wünscht dir

    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  9. Guten Morgen Nicole,
    Deine Blumen heute gefallen mir sehr. Sind sie grün, oder weiß? Von Allem ein bisschen oder?
    Ich wünsche dir viel Spaß bei deinem Kochkurs und bin gespannt, wie dein Loop aussehen wird, wenn er fertig ist. Die Wolle gefällt mir sehr. Sie sieht kuschelig aus.
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  10. Schönes Wochenende... hier steht auch backen mit Zwergi an. Für den Geburtstag von Opa am Sonntag. Und Holz machen... Wetter soll schön werden.
    Grüße Sonnenblume

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Nicole,
    deine grünen Chrysanthemen gefallen mir sehr gut..., bestimmt eine gute Abwechslung zur Tulpensaison.
    Wünsche dir viel Spass beim Kochbuch.
    Liebe Grüsse
    Silvana
    Silvana

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Nicole,
    ja, man kann ja nie genug Blumen im Haus haben. Ich habe mir heute auch schon den ersten Blumenstrauß gegönt.
    Und Wolle habe ich auch viel, ich muß endlich was draus machen. Ich bin gespannt, wie dein Loop wird und lasse mich dann inspirieren ;-)
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende und viel Spaß beim Kochkurs!
    Liebe Grüsse,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  13. wunderschön dein Strauß
    die Blüten gehen immer ;)
    viel Spaß in Holland
    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  14. Ein schöner, frischer Farbklecks! Ich mag die Farbe auch sehr.-
    Mit dem Internationalen Gerichtshof befasse ich mir gerade auch, aber aus anderen Gründen: eine großartige Frau natürlich.
    Hab einen schönen Kurs, der dich auf andere Gedanken bringt.
    Bon week-end!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  15. Chrysanthemen sind für mich die Dahlien des Winters ... schön sehen sie aus!!!
    LG und ein schönes WE
    Gundi

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Nicole,
    sehr hübsch sehen sie aus! Ja, so langsam will man Farbe nach drinnen holen, bei dem Dauergrau draußen, oder?
    Viel Spaß beim Kochkurs ... herzhafte Torten klingt lecker!
    Ich werde wohl am Wochenende so langsam entweihnachten ...
    ♡☆♡☆♡☆♡☆♡☆♡
    Ich wünsche Dir noch einen schönen Tag und einen guten Start in ein wunderschönes und gemütliches Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Nicole,
    ich wundere mich auch immer wo die Zeit hinkommt und frage mich woher Du Deine Energie nimmst. So viele Posts, Kurzausflüge, Events und das Haus so nett zurechtgemacht.
    Herzlich Margot

    AntwortenLöschen
  18. Sehr hübsch liebe Nicole! Hab ein schönes Weekend und viel Spaß beim Kochkurs!! <3
    Liebste Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  19. ...für mich sind Chrysanthemen eigentlich Herbstblumen, liebe Nicole,
    aber ja, es gibt sie inzwischen wohl das ganze Jahr...und auf meiner Fensterbank außen blühen sie ja auch immer noch...wahrscheinlich warten sie auf den Winter um sich dann zur Ruhe zu begeben...die Farbe deiner Blumen mag ich sehr gerne...deine Interpretation von hoffnungsvoll ist klasse...und so wichtig,

    wünsche dir ein schönes Wochenende
    liebe GRüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Nicole, wunderschöne Chrysanthemen zeigst du hier, bestens kombiniert mit Eukalyptus! Sie sind wirklich das ganze Jahr über in verschiedenen Farben erhältlich, ich mag sie sehr.
    Liebe Grüsse Esther

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Nicole,
    das Chrysanthemensträußchen macht sich wunderbar in dieser schlichten Vase.
    Ich wünsche dir viel Spaß beim Kochkurs in Holland. Vielleicht verrätst du uns dann eines der Rezepte.
    Liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Nicole,
    deine Blumen sehen so hübsch aus, mir hat schon das eine Bild bei IG so gut gefallen.
    Das könnte ich mir hier in der Vase auch mal vorstellen.
    Viel Spaß beim Kochkurs morgen!
    Bin gespannt was ihr backt. Habe heute ein "süßes Brot" aus NL gebacken, Rezept gibt es
    Dienstag auf dem Blog.
    Gute Fahrt und ein schönes Wochenende, Kerstin

    AntwortenLöschen
  23. Hallo Nicole,
    Chrysanthemen halten sich auch super lange in der Vase. Ich mag sie auch total gerne.
    Dein Strauß sieht hübsch aus.
    Viel Spaß bei deinem Loop, liebe Grüße von
    Petra

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Nicole!
    Ein süßes kleines Sträußchen hast du da und dein Loop wird bestimmt klasse. Bei uns ist dieses Wochenende Mädelsparty von Hannah und morgen geht's zum Geburtstagsfrühstück bei Siri.
    Liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  25. Hallo Nicole,
    wie war der Backkurs? Ich hoffe Ihr habt neue Idee mitgebracht.
    Deine Freitagsblümchen sind so schön und der Eukalyptus hat eine tolle Blattform.
    Davon wollte ich am Mittwoch einen Türkranz machen. Der Blumenladen mir die letzten zwei oder drei Zweige gar nicht verkauft. Das habe ich noch nie erlebt. Naja!

    Heute waren wir in Aachen und haben die Geschäfte unsicher gemacht. Sogar bei Lidt....hab aber nichts gekauft. Von Weihnachten gibt es hier noch genug.

    Liebe Grüße und schönen Sonntag

    Monika

    PS:
    Der Aldi in Belgien ist keineswegs besser - nur meist teurer. Wir fahren dort hin, weil das Angebot an Ziegenkäse besser ist. Mein GG ist keinen Kuhmilch-Käse. Auch das Angebot an Tiefkühlgemüse und -Obst ist preismäßig unschlagbar. Natürlich auch der Kaffee. Alles andere wird hier gekauft.

    AntwortenLöschen
  26. Was für ein hübsches frisches Sträußchen, liebe Nicole. Und auch Dein neuer Loop wird bestimmt zauberhaft!! Alles Liebe und Gute für Dich, Nicole (die sich einbissel wundert, hattest Du nicht schon ein anderes Sofa.. oder träume ich da für Dich mit? Bussi!!)

    AntwortenLöschen
  27. Eine tolle Idee für das Thema...Ich freue mich, dass du auch in diesem Jahr dabei sein wirst...und hoffe, du hast mit mir Geduld...Ich schaue immer vorbei, nur manchmal dauert es etwas...;-). Dir einen schönen Sonntag! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Nicole,
    natürlich hast du wie immer Recht ;o)
    Chrysamthemen sind Ganzjahresblumen und in dieser Farbe auch auf jeder Fall januartauglich.
    Mal schauen, ob dein Loop auch diesmal wieder die Ma des Liebsten inspiriert, die ja stets "von mir zu dir herüberhüpft", hier mitliest und schon fleißig nachgehäkelt hat.
    Das melierte Garn ist auf jeden Fall superschön ♥
    Claudiagruß
    ... von der, bei der es mit Häkelnadeln einfach nicht klappen will...

    AntwortenLöschen

Kommentarfunktion auf dieser Webseite
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert.


Speicherung der IP Adresse
Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite können Sie nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Sie erhalten eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind.
Sie können diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.