Sonntag, 19. April 2020

Neues aus dem Garten & meine Lieblingsschokolade


*Buch-Werbung

Mensch, was seid Ihr neugierig, aber Ihr liegt bei meiner Schokolade alle falsch 😄 
Weder Quadratisch, Praktisch, Gut noch all die anderen genannten Marken, nö!
Ich glaube, Ihr kommt nie drauf. Aber die Auflösung findet Ihr ganz unten... 




Aber Halt! 
Bevor Ihr jetzt runterscrollt, nehme ich Euch mit in den Garten und zeige mein neues Buch. 
Leider kann ich Euch nur unseren Teppich und mein Kissen anbieten, die restlichen Möbel mussten Platz machen, wir warten nĂ€mlich auf die neue Gartenlounge. 
Denn kurz entschlossen haben wir umdisponiert - Wenn schon kein Urlaub am Meer, 
dann wenigstens neue Gartenmöbel. #Stayathome und fĂŒhl dich wohl!   




Liebe ist tomatenrot - Ursi Breidenbach

Kostenlos zur Rezension vom Penguin-Verlag zur VerfĂŒgung gestellt bekommen, vielen Dank!




Sommer, Sonne und der Geschmack des SĂŒdens

Dolce Vita und Amore - warum nicht?
Die 40-jĂ€hrige Nelli fĂ€hrt spontan mit ihrem Freund Luca fĂŒr einen romantischen Kurzurlaub nach Italien. 
Dort verliebt sie sich sofort in das kleine sonnengekĂŒsste Dorf, durch dessen Gassen der Duft der köstlichsten Tomatensoße zieht, die Nelli je gegessen hat. Auch wenn sie bezweifelt, dass Luca der Mann fĂŒr den Rest ihres Lebens ist, freut sie sich auf ein paar ruhige Tage an diesem idyllischen Ort. 
Neugierig streift sie ĂŒber die umliegenden Felder, wo die saftig glĂ€nzenden Tomaten unter azurblauem Himmel in der Sonne reifen. Doch als sie dabei dem attraktiven Halbitaliener Roberto begegnet, der sie in die Geheimnisse der Tomatenernte einweiht, stehen Nellis GefĂŒhle noch mehr kopf...




Nelli erlebt in diesem Sommer einen der schönsten Urlaube ihres Lebens, was wohl nicht an ihrem jugendlichen Freund Luca liegt, sondern eher an seiner deutsch-italienischer Familie und der halb verfallenen Casetta, die sich auf dem GrundstĂŒck von Lucas Opa befindet. 
WĂ€hrend Luca die Urlaubstage mit seinen Freunden verbringt, kĂŒmmert sich Nelli mit Roberto um die Widerinstandsetzung des alten GebĂ€udes. 
So könnte der Urlaub noch Tage weitergehen, wenn sich nicht auf dem jĂ€hrlich stattfindenden Tomatenfest im Dorf die Geschehnisse ĂŒberschlagen wĂŒrden...

Ein Buch, welches einen ruckzuck ins sĂŒdliche Italien beamt, zum TrĂ€umen und mit leckerer Pasta zum Kochen anregt. 
Wenn schon kein Urlaub in Italien die nĂ€chsten Monate möglich ist, so ist dieses Buch ein schöner Ersatz dafĂŒr. Ok, das Ende ist fast denkbar, obwohl auch da erst noch eine Ecke umschifft werden muss, aber es ist gut geschrieben und kommt nicht einmal kitschig daher    




Also, einen Aperol Sprizz, ein gutes Buch und ein StĂŒck meiner Lieblingsschokolade,
ein fast perfekter Urlaubstag 




Heute möchten wir eine kleine Wanderung machen, 
mal schauen, ob ein StĂŒck Schokolade mit in den Rucksack kommt...

Und Euch wĂŒnsche ich einen schönen Sonntag, hoffentlich mit Gartenmöbeln...

ganz liebe GrĂŒĂŸe





22 Kommentare:

  1. Liebe Nicole
    Aha, Edelbitter mit Sahne (wir wĂŒrden Rahm sagen) tönt sehr fein und sie kommt bestimmt in den Rucksack fĂŒr die Wanderung. So ein wenig Aufmunterung zwischendurch schadet nicht.
    Wunderschön, was bei dir blĂŒht, die GĂ€nseblĂŒmchen mag ich sehr!
    Dir einen sonnigen Wandertag und liebe GrĂŒessli
    Eda

    AntwortenLöschen
  2. HiHi, ist das vielen aufgefallen mit der Schoki?!?! Wie lustig.Ich mag auch die Verpackungen von diesen Schoki´s, das erinnert mich immer an meine Kindheit. Diese neumodische Plastikverpackung verdirbt mir die Schoki-Laune:))))
    Schönen Sonntag... Herzlichst Kirsten

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen Nicole,
    was fĂŒr ein schöner Buchvorschlag. Mit BĂŒchern zu verreisen ist im Moment eine gute Idee. Ich bin im Augenblick in SĂŒdschweden unterwegs. Buch-technisch versteht sich.
    Habt einen schönen Tag und genießt die Zeit.
    Liebe GrĂŒĂŸe
    Tina

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen liebe Nicole,
    deine Gartenblicke gefallen mir und in der neuen Gartenlounge kannst du sie sicher noch besser genießen. Da bringst du mich auf eine Idee...unsere Urlaubsreise nĂ€chsten Samstag fĂ€llt auch flach, da könnte ich... ;-))
    Ich wĂŒnsche euch heute eine feine Wanderung und leckere Schoki-Genusspausen.
    Lieben Gruß, Marita

    AntwortenLöschen
  5. Zwischendurch lese ich gerne mal solch leichte und unterhaltsamen BĂŒcher.
    Danke fĂŒr den Tipp.
    Viel Freude auf eurer Wanderung wĂŒnscht dir
    Heike

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Nicole,

    neue Gartenmöbel, na da bin ich ja gespannt. Hoffentlich mĂŒsst Ihr nicht solange warten, damit Ihr sie so schnell wie möglich genießen könnt, denn das Wetter ist ja herrlich.

    Viel Spaß bei Eurer Wanderung
    wĂŒnscht Euch
    Anke

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Nicole,
    Viata de calitate e in mainile tale si te pricepi la asta!
    Relaxare in gradina cu mobilier nou, lectura placuta, dulcele preferat, o minunatie de flori... la tine se gasesc.
    O duminica frumoasa iti doresc,
    Mia

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Nicole,
    viel Freude unterwegs wĂŒnscht dir
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Nicole,
    mmmhh, Feodora ist auch meine Lieblingsschokolade, allerdings bevorzuge ich Vollmilch und am allerliebsten mag ich die kleinen SchokotĂ€felchen. Ich bin sehr gespannt auf euere neuen Gartenmöbel, die werden bestimmt toll aussehen. Vielen Dank fĂŒr den Buchtipp und viel Freude bei euerer Wanderung.
    Herzliche GrĂŒĂŸe
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Nicole,

    was gibt es schöneres als es sich zu Hause so richtig schön gemĂŒtlich zu machen und dabei ein gutes Buch zu lesen. :) Das Buch hört sich super an und ich hoffe das es mit einem Sommerurlaub klappt, egal wo. Ich wĂŒnsche dir viel Spaß beim laufen und ganz

    liebe GrĂŒĂŸe deine nĂ€hbegeisterte Andrea :)

    AntwortenLöschen
  11. Das Buch klingt wirklich total interessant.
    Liebe GrĂŒĂŸe
    Luisa von http://www.allaboutluisa.com/

    AntwortenLöschen
  12. Die weißen Hornveilchen vor dem FĂ€cherahorn sind ein Genuss ( glatt ein kurzfristiger Ersatz fĂŒr in unserem Haushalt nicht mehr vorhandene Schokolade )! Gartenmöbel als Ersatz fĂŒr Urlaubsfreuden finde ich auch eine gute Lösung....
    SonntagsgrĂŒĂŸe!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  13. Hallo liebe Nicole,

    aha, also Zartbitter mit Sahne. Ich mag nur Nussschokolade, wenn ĂŒberhaupt mal. Ein KĂ€sebrot oder eine Frikadelle hat da eher den Vorrang. An neue Gartenmöbel habe ich letztens auch gedacht als Trostpflaster, da der Urlaub im Mai schon mal storniert ist. Immerhin ohne Kosten und der Gutschein hat bis 2022 GĂŒltigkeit. ZunĂ€chst muss aber erstmal die Terrasse neu gemacht werden. Mal schauen, ob dass was wird.

    Liebe GrĂŒĂŸe
    Burgi

    AntwortenLöschen
  14. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sodele.

      Edelbitter mit Sahne, sehr gerne.
      Ja die Quadratischen, die kann man bei uns um die Ecke im Werk kaufen. Jetzt aber nicht, da gibt es immer ganze Busfahrten dorthin und die Damen decken sich mit Schoki ein.

      Na, ich habe mir einen Loungetisch bestellt, weil eine ganze Anlage das passt nicht auf meinen Balkon und mein alter Tisch ist schon in die Jahre gekommen, aber meine Balkonmöbel sind jetzt 3 Jahre alt.
      Zwecks Streichen, ja die Decke, aber die lass ich dieses Jahr nochmal und dann kommt nÀchstes Jahr eine Holzdecke hoch, gemacht vom Schreiner. Ich brauche was zum Abschreiben.
      Es ist einfach blöd, wenn man wegen jeder Rentenerhöhung in eine andere Klasse rutscht.
      Sollen die doch das Geld Menschen geben, die es wirklich brauchen. Ich brauche keine Rentenerhöhung mehr. Ich glaube, die machen das aber gerade deshalb.
      Lieben Gruß Eva

      Lieben Gruß Eva

      Löschen
  15. liebe nicole,
    sehr lecker, deine lieblingsschokolade! die mag ich auch, ansonsten bin ich sehr nusslastig :0) Ich bin gerade am arbeiten und hatte in meiner Tasche eine extra dose entdeckt- von meinem Teenie! Ein paar stĂŒckchen marabou schokolade mit keksstĂŒckchen und einem post-it mit herzen und "hab dich lieb". Herrje, das ist ja Urzeiten her, das sie sowas gemacht hat :0) nun frag ich mich ob es da einen grund gab *kicher* deine gartenbilder sind wunderschön und der buchtipp klingt interessant! hab noch eine schöne woche und ganz LG aus DĂ€nemark, Ulrike :0)

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Nicole,
    schon mit deinem ersten Bild hattest du mich - ich liebe Hornveilchen!! Schokolade liebe ich auch, aber eine Lieblingssorte habe ich eigentlich nicht... ;-)
    Unseren Sommerurlaub mußten wir uns leider auch abschminken (nicht in meine geliebte Adria tauchen können - schnĂŒff, aber was will man machen?). Unser Ersatzprogramm ist allerdings weniger gemĂŒtlich als Eures: Wir legen einen unterirdischen Erdwassertank an. In diesen regenarmen Zeiten muß man vorsorgen...
    Ich wĂŒnsche dir und allen Lesern/innen eine gute Woche!
    Liebe GrĂŒĂŸe vom HirschEngelchen
    Anka

    AntwortenLöschen
  17. Die Sorte hÀtte mich auch angesprochen.
    Da ich leider nur wenige darf, ist das mit dem wĂŒnschen so eine Sache
    Ganz ins geheim wĂŒrde ich eine Menge dafĂŒr geben, wenn ich einfach mal
    wider essen könnte worauf ich Lust habe :))
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Nicole,
    mit Deiner Lieblingsschokolade hast Du mich neugierig gemacht. Eine Zeitlang habe ich gerne diese Kaffee Sahne Schokolade gegessen und wenn ich so drĂŒber nachdenke, könnte ich die eigentlich nochmals kaufen...
    Ich wĂŒnsche Dir einen schönen Start in die neue Woche und bleib gesund.

    Viele liebe GrĂŒĂŸe
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  19. Moin liebe Nicole,
    Schön hast Du es Dir im Garten gemacht.
    Also auf die Schokolade wÀre ich nicht gekommen, wobei sie mir auch sehr gut schmeckt... irgendwann bin ich auf Marabou umgestiegen.
    Ja dieses Jahr wird es nichts mit Urlaubsreisen, da hast Du recht ... eine gute Idee mit den neuen Gartenmöbeln.

    Hab einen schönen Tag
    Liebe GrĂŒĂŸe
    Biggi

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Nicole,
    hmmm, die Schokolade ist mal lecker. Aber das Buch hört sich auch toll an! Ich bin im Moment ĂŒberhaupt nicht in Lesestimmung, ich bin mir noch nicht einmal sicher wo die Zeit hingeht... Ich kann alles in einer Ruhe schaffen die ich sonst nicht habe und ich glaub' das genieße ich gerade so, das dann keine Zeit fĂŒr anderes ist. *G*
    LG zu Dir
    Manu

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Nicole,

    weiße Hornveilchen sehen ja immer sehr edel aus. Ich habe hellblaue in meiner Osterschale, die jetzt richtig prĂ€chtig gedeihen.
    Den Roman habe ich auch gelesen, hast du ihn bei mir entdeckt?
    https://sommerlese.blogspot.com/2020/03/liebe-ist-tomatenrot-ursi-breidenbach.html

    Da konnten wir uns ja beide nach Italien trÀumen.

    Liebe GrĂŒĂŸe
    Barbara

    AntwortenLöschen

Kommentarfunktion auf dieser Webseite
FĂŒr die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und der von Ihnen gewĂ€hlte Nutzername gespeichert.


Speicherung der IP Adresse
Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der Freischaltung prĂŒfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite können Sie nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Sie erhalten eine BestĂ€tigungsemail, um zu prĂŒfen, ob Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind.
Sie können diese Funktion jederzeit ĂŒber einen Link in den Info-Mails abbestellen.