Samstag, 10. März 2018

Buch und mehr... & Blumen am Samstag

*Buch-Werbung

Zurück von der Suche nach dem Frühling, die nicht ganz so sonnig war, wie ich es mir vorgestellt hatte,
selbst der Süden ist wetterlaunisch geworden, schön war es aber trotzdem,
bringe ich Euch heute jedoch ein paar Frühlingsblumen in Form eines wunderbaren Buches mit




Denn es ist schon wieder Zeit für das "Buch und mehr...".

Blütenreich 

von Willow Crossley

ist ein zauberhaftes Buch über bekannte und eher seltene Blumen der vier Jahreszeiten




Von Anemonen über Pfingstrosen bis hin zum Eukalyptus, die Blumenstylistin Willow Crossley verwendet für ihre Arrangements sowohl Blumen als auch Blätter und Zweige. 

In diesem Buch sind 38 Projekte bildlich beschrieben, dazu gibt es Tipps und Gestaltungsideen.




Mit Willows wilden und eigenwilligen Blumenarragements können meine drei simplen Tulpen für den 
Friday-Flowerday und Lottas bunte Welt heute nicht ganz mithalten, aber ich freue mich trotzdem, 
dass ich gestern nach unserer Rückkehr frische Blumen zu Hause vorfand ♥

Dieses Buch wurde mir kostenlos als Rezensionsexemplar vom Busse Collection Verlag* zur Verfügung gestellt. Herzlichen Dank dafür!
Bei meinen Rezensionen handelt es sich um meine eigene Meinung, die in keiner Weise beeinflusst wurde!




Und noch ein Danke an Nicole, von ihr habe ich nämlich diese ♥-Karte erhalten. 
Sie steht auf meinem März-Shelfie zusammen mit Osterhasen und Blumenbüchern




Ich wünsche Euch nun ein wunderbares Wochenende. 
Da das Wetter hier nicht so ganz mitspielt, mache ich es mir auf der Couch gemütlich und warte auf Eure Büchertipps, die hoffentlich ein paar Inspirationen zur Füllung des Osternestes mit sich bringen...




♥ Ganz liebe Samstagsgrüße ♥




Kommentare:

  1. Guten Morgen Nicole,
    na da gib es bei dir ja viel zu sehen.

    Den Hasen von Dürer und "mein" Sofakissen vom Schweden mit den Blumen drauf.
    Ich hatte das den Winter über und jetzt liegt es in der Kiste. :-))

    Schön, wenn man von der Reise zurückkommt und man frische Blumen vorfindet.

    Hab ein schönes Wochenende und ich sende einen lieben Gruß Eva-Maria

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Nicole,
    ach ja, das Wetter und seine Launen, aber was will man machen.
    Bestimmt hast du dennoch viel schöne Eindrücke mitgebracht.
    Ich bin schon auf deinen Bericht gespannt.
    Auch hier zeigt sich der Himmel grau, deshalb werde ich mir nachher Tulpen kaufen und diese im Haus verteilen.
    Diese Farbtupfer tun der Seele gut.
    Sei lieb gegrüßt von Heike

    AntwortenLöschen
  3. Das Wetter ist hier auch mittelprächtig. Deko ist schon fertig und da ich Morgen arbeiten darf , werde ich Heute vermutlich mein Tuch zu Ende stricken. Wenn denn nicht einer andere Pläne mit mir hat ;)
    Wünsche Dir ein schönes WE
    LG heidi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Nicole,

    die Kunst des Lebens besteht darin, aus allem das Beste zu machen.
    Das zeigst du immer wieder.

    Sonnige Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  5. Ich habe gerade beschlossen auch mal wieder auf einen Markt zu gehe und nach ein paar Blumen zu schauen. Tulpen wären schön...
    Nachher verlinke ich noch mein Buch bei dir. Vielleicht hat ja einer Lust auf schwere Kost. Deines ist schön, das macht bestimmt Spaß nach zu machen.
    Lieben Gruß aus der Hauptstadt
    Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Guten Morgen Nicole,
    schön, mit Blumen zu Hause empfangen zu werden. Tulpen sind doch der Frühling. Heute soll er sogar bei uns am Niederrhein auch draußen stattfinden.
    Ich wünsche dir ein entspanntes Wochenende.
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Nicole,
    danke für die Buchvorstellung. Man wird oft auf Bücher aufmerksam gemacht, von denen man sonst nichts mitbekommen würde.
    Und frische Blumen gehen immer.
    Ein schönes Wochenende wünscht Dir die
    Wiebke

    AntwortenLöschen
  8. Wenn ich nicht Kuchen backen müsste würde ich mich jetzt auch auf die Couch verziehen...lach....
    Das Buch. hört sich sehr interessant an.... muss ich mir mal näher anschauen :)
    Liebste grüße ins Weekend liebe Nicole
    Christel

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Nicole,
    was wäre die Welt ohne Blumen?!
    Ohne würde mir da auch echt was fehlen...
    Schade,daß es auf deinem Kurztrip doch nicht so sonnig war:(
    Hübsch, wie du dein Shelfie österlich dekoriert hast!
    Ganz liebe Grüße zum Wochenende von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Nivole,
    auch bei uns zeigt sich das Wetter nicht von seiner frühlingshaften Seite. Das Buch würde mir sehr gefallen. Danke für den Tipp!
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende,
    Christine

    AntwortenLöschen
  11. Ja, das Wetter hat dieses Jahr schon seine launische Seite gezeigt. Sogar bei uns hier unten, in der Sonnenstube der Schweiz, ist es frisch. Das Buch hört sich interessant an.
    Wünsche dir einen schönen Sonntag
    Liebe Grüße
    Silvana

    AntwortenLöschen
  12. Oh, du warst also ausgeflogen! Das Buch sieht vielversprechend aus, abe nachdem ich in dieser Woche all die dicken Bilderbücher abgestaubt habe bei mir zu Hause....
    Tulpen sind doch immer die reine Freude, finde ich, da brauch ich dann auch kein Buch, dass mir das sagt.
    Schönes Wochenende!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  13. Gestern kam mal die Sonne hervor und man spürte doch die Frühlingswärme etwas mehr, so könnte es werden, glaube das wünschen sich viele. Deine Vase mit den Tulpen sind ein kleiner Frühlingsgruss, und der Hase auf der Vase macht das Ganze zu etwas Besonderes. Es muss nicht immer ein ein dick gebundener Strauss sein, mir gefällt das Schlichte genau so gut.
    Wünsche dir ein schönes Wochenende. Liebe Grüsse
    Heidi

    AntwortenLöschen
  14. Du dekorierst immer alles so schön!
    LG
    Elma

    AntwortenLöschen
  15. Willkommen zurück :)
    Oh ja, dass Buch macht Lust auf Frühling!
    ABER, tatsächlich geht es wettertechnisch nun im Norden bergauf. Heute scheint die Sonne wie wie verrückt, es ist Frühlingsluft, ich bin gerade dabei ein Picknickkörbchen zu packen und in einer Stunde geht es los. Ist das nicht verrückt? Vor einer Woche hatten wir hier Kälte, Schnee und Eis wie am Nordpol und heute gehts an den Strand, sowas...
    Ich wünsche Dir noch einen schönen restlichen Sonntag.
    Liebe Grüße von der Insel Rügen, Mandy

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Nicole,

    Deine drei Tulpen sehen in der tollen Hasenvase hinreißend aus, die Husse mit dem Dürerhasen ist klasse. Wo bekommt man sowas?
    Dir noch einen schönen Sonntagabend, liebe Grüße, Burgi

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Nicole,

    welcome back ♥ So ein kleiner Tulpengruß tut einfach gut. Ich liebe Tulpen in der Frühlingszeit.

    Herzliche Wochenendgrüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Nicole,
    die Hasenvase ist ja cool. Das Buch schaut auch sehr hübsch aus.
    Danke für deinen lieben Kommentar bei mir.
    Ich wünsche dir morgen einen guten Start in die neue Woche.
    Liebe Grüße
    Fanny

    AntwortenLöschen
  19. Guten Morgen liebe Nicole,
    danke für die Buchvorstellung. Es sieht vielversprechend aus und klasse Bilder.
    Und Deine Osterdekoration sieht sehr schön aus.
    Liebe Grüße und eine leichte Woche wünsche ich Dir.
    Karina

    AntwortenLöschen
  20. Uiih.. was für eine schöne Buchvorstellung, liebe Nicole. Die bunten Tulpen in der blauweißen Vase.. hachz! Ich glaube, ich muss mutiger werden ;) Und wie ich sehe, schleicht sich die Osterzeit auch bei Dir ein.. so hübsch! Liebe Grüße und eine feine Woche, Nicole

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Nicole,
    schön das du wieder gut Zuhause angekommen bist
    und ein paar hübsche Blumen vorgefunden hast.
    Das Buch hört sich toll an und macht mit den
    bunten Farben Lust auf Frühling.
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen

Kommentarfunktion auf dieser Webseite
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert.


Speicherung der IP Adresse
Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite können Sie nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Sie erhalten eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind.
Sie können diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.