Sonntag, 26. Mai 2019

Andalusien 1°

*Buch-Werbung 

Einen schönen guten Morgen an diesem Wahlsonntag. 
Bevor es hier gleich zur Europa-Wahl geht, möchte ich Euch auf einen kurzen Spaziergang durch den Jardines de Puerta Oscura hoch zum Gibralfaro mitnehmen. 
Habt Ihr Lust? 
Ist auch nicht anstrengend, Ihr braucht nur Bilder zu schauen, hochgelaufen bin ja ich für Euch...




Wie Ihr unschwer erkennen könnt, habe ich die letzten Tage in Andalusien verbracht. 
Herrlich war es, bunt, sonnig, warm, ach, so ein Urlaub ist immer viel zu schnell vorbei.

Auf diesem Spaziergang aus der Altstadt Málagas hoch durch den prächtigen Park fing er jedoch gerade erst an.
Überall in Málaga findet man lila blühende Palisander Bäume. 
Vor zwei Jahren bin ich ihnen zum ersten Mal in Lissabon begegnet und finde sie einfach wunderschön. Man kann sie zur Blütezeit von Mai bis Juni einfach nicht übersehen, überall leuchtet es Lila






Der Spaziergang passt gut zu dem neuen Buch, welches ich Euch heute vorstellen möchte.
Danke an den btb Verlag* für die kostenlose Bereitstellung!




Denn in dem Roman von Linda Olsson wird viel spazieren gegangen. 
Außerdem spielt er ebenfalls in Spanien, allerdings in Katalanien.

Ein Haus am Meer und das Ende des Schweigens

Maria sucht die Einsamkeit und hat sich in ein Haus an der katalanischen Küste zurückgezogen.
Anfangs ist sie wenig begeistert, als ihre jüngere Schwester Emma überraschen zu Besuch kommt. 
Die beiden haben kaum Kontakt zueinander - aus gutem Grund. 
Werden nun alte Wunden wieder aufbrechen, von denen Maria glaubte, sie seien verheilt?




Eine bewegende Familiengeschichte, langsam und sachlich erzählt, in der man auf jeder Seite näher an das schreckliche Erlebnis kommt, welches die beiden Schwestern, jede auf ihre Art, seit Jahren versuchen, zu verarbeiten. 
Dabei wird die Lebensart Spaniens zelebriert, es werden lange Spaziergänge unternommen um sich endlich, nach vielen Jahren, auszusprechen und Missverständnisse aus dem Weg zu räumen. 
Auch das kleine katalanische Städtchen in der Nähe Barcelonas direkt am Meer nimmt man am Schluss wie einen Freund wahr.

Am Ende der Geschichte stellt sich auch hier heraus, es ist nie zu spät für einen neuen Anfang.

Ein schöner Sommerroman, obwohl er im Oktober spielt, perfekt für einen Tag am Strand, wenn man aufs Meer hinausblickt, beim Glitzern des Wassers zu träumen anfängt und die Sonne auf der Haut kitzelt...




Dieses kleine Eichhörnchen war uns ein treuer Begleiter hoch auf den Gibralfor.
Es jagte in einer Affengeschwindigkeit den Berg hinauf, blieb immer wieder sitzen, um auf uns zu warten und wunderte sich bestimmt, warum wir so viel länger brauchten...
  



Der Gibralfor ist ein Aussichtspunkt hoch über Málaga, 
von dem man einen tollen Ausblick auf die Muelle Uno, die Hafenpromenade hat. 
Schön zum Flanieren, Shoppen und lecker essen.
An manchen Tagen liegen dort bis zu vier Kreuzfahrtschiffe und Strand und Hafen sind dann entsprechend überschwemmt von Touristen...




Ich weiß gar nicht, warum ich beim Spaziergang oben ein wenig außer Puste war...
heute war es mit Euch richtig entspannend 😉 

Nun wünsche ich Euch einen schönen Sonntag, hier heißt es jetzt erstmal, die Wäsche in den Griff zu bekommen. 
Und nach dem Frühstück zum Wahllokal spazieren. 
Ich hoffe, Ihr geht auch alle wählen, denn jede Stimme zählt für ein starkes Europa.
Gebt Rechts keine Chance!

In diesem Sinne...

ganz liebe Sonntagsgrüße






Kommentare:

  1. Guten Morgen Nicole,
    huch, bist du schon wieder da? Das ging aber schnell! :-))

    Bin gespannt, was du alles gesehen hast?

    Ja, ich werde jetzt auch gleich ins Wahllokal gehen und mich dann aufs Rad setzen.

    Nach so einem Urlaub gibt es Wäsche, das stimmt, ich denke, dass das Jeder kennt.

    Einen schönen Sonntag wünscht Eva

    AntwortenLöschen
  2. Die Bäume sind ja wirklich ein Blickfang! Und mit dem Wetter dürftet ihr es auch sehr gut erwischt haben.
    Das Meer hat von eben eine traumhafte Farbe, da leuchtet das Grün der Bäume gleich noch mehr.
    Ich bin schon auf deine nächsten pists gespannt, ich fahr gern mit dir auf Urlaub ;-)
    Alles Liebe Babsy

    AntwortenLöschen
  3. Danke dass du mich zu so einem tollen Spaziergang mitgenommen hast. Lila Bäume habe ich noch nie gesehen und bin ganz fasziniert von der Farbintensität. Auch dein Buchvorschlag hört sich sehr interessant an und ist so ganz nach meinem Geschmack.
    Schönen Sonntag - ich geh auch gleich wählen.
    Gruß Martina

    AntwortenLöschen
  4. Meine liebe nicole
    Du bist wahrscheinlich glücklich mit dem, was du gefühlt hast und warum sie deine Augen gesehen haben!
    Ganz Spanien ist wunderschön und wenn Sie die Sonne mögen, ist es herrlich. Zeit zum Besuchen, Entspannen, Lesen und mehr, die Teil eines hochwertigen Lebens sind.
    Ich umarme dich, Mia

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Nicole,
    herzlichen Dank für deinen interessanten Post.
    Sonnige Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Nicole, oh da wäre ich auch jetzt gerne.
    Wunderschöne Eindrücke und so eine Farbpracht, das tut mal wirklich gut.
    Kein Wunder das diese Menschen so viel Temperament habe.
    Danke das du mit uns ein paar Bilder teilst.
    L.G.Edith

    AntwortenLöschen
  7. Andalusien mag ich sehr, nicht nur, weil ich kurze Zeit hier eine Schule besucht habe, es war auch das erste Reiseziel mit meinem Lieblingsmensch... Danke fürs Mitnehmen ☺

    AntwortenLöschen
  8. Guten Morgen Nicole,
    danke fürs Mitnehmen auf diesen schönen Spaziergang. Eine so schöne Aussicht!
    Hier gibt es jetzt erst einmal ein gemütliches Frühstück und dann geht es zur Wahl.
    Hab noch einen schönen Sonntag.
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  9. Guten Morgen,
    danke für die wunderschönen Bilder und die tollen Eindrücken.
    Hab einen schönen Sonntag.
    LG Heike

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Nicole,
    das ist ja auch kein Wunder wenn du uns alle mitnimmst, dann kommt man schon mal einbissel ko oben an. 😊 Vielen Dank fürs mitnehmen, deine Bilder sind wie immer ein Traum.
    Viele liebe Grüße deine nähbegeisterte Andrea 😊

    AntwortenLöschen
  11. Ohhhh, wie schön, liebe Nicole!

    Vielen Dank fürs Mitnehmen auf diese tolle Stippvisite nach Malaga und den Gibralfaro. Wir waren letzten Sommer in Malaga und haben die Stadt (bei mehr als 40 °C im Schatten - puhhh) mit dem Fahrrad erkundet. Im Castillo Gibralfaro waren wir auch und haben die tolle Aussicht über die Stadt und den Hafen genossen. Malaga hat mir gut gefallen, leider waren wir nur für einen Tag da und im Sommer war es auch definitiv zu heiß ;-) - aber Andalusien steht auf der Liste der Wunschreiseziele nun nochmals ganz weit oben. Mal gucken, vielleicht klappt es schon im nächsten Frühjahr... Hach... ♥

    Hab einen schönen Sonntag, viele Grüße

    Anni

    AntwortenLöschen
  12. Huhu du bist wieder da, wie schön. Die Bäume mag ich auch so sehr. Sie sehen in voller Blüte einfach fantastisch aus. Lieben Dank für die schönen Impressionen. Es hat Spaß gemacht virtuell ein wenig mit dir dort spazierenzugehen. Liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  13. ...diese lila blühenden Bäume sind ja besonders schön, liebe Nicole,
    schön, dass du für uns spaziert bist,

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  14. Hallo liebe Nicole,
    die Blüten sind ja traumhaft! Es ist eine Schande, dass ich so eine Flugangst habe, wo mein eigener Bruder in Andalusien wohnt. So kenne ich mich dort überhaupt nicht aus.....eigentlich leben und arbeiten er und seine bessere Hälfte den ganzen Tag auf Gibraltar, sie haben ein Häuschen direkt nebenan in Südandalusien gemietet, weil die Miete dort viel günstiger ist, die Preise auf Gibraltar sind der Horror (wg. Platzmangel ;-) Sie müssen praktisch jeden Morgen und jeden Abend eine Landesgrenze überqueren ;-)

    Hab noch einen entspannten Sonntagabend. Ganz liebe Grüße aus Viersen sendet
    LONY x

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Nicole,
    oh ist Euer Urlaub schon wieder um? Das ging ja wahnsinnig schnell. Ein toller Spaziergang - ganz ohne Anstrengung für mich und wunderschöne blühende Bäume. Und ein Buch das am Meer spielt ist immer gut, auch wenn es hier nicht die Nord- oder Ostsee ist. *g*
    LG zu Dir
    Manu

    AntwortenLöschen
  16. Andalusien ist wirklich traumhaft schön. Ich war im Herbst einmal dort und so sind mir diese herrlichen blühenden Bäume entgangen.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Nicole,
    wunderbar, deine Eindrücke und auch die lila Blütenpracht. Danke dir für's Mitnehmen in den sonnigen Süden. Eine Auszeit tut immer gut, auch wenn es nur für ein Wochenende ist so wie bei uns an diesem. Und da kommt auch immer gute Lektüre mit. Dein vorgestelltes Buch liest sich gut.
    Hab einen guten Start in die neue Woche - lieben Gruß, Marita

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Nicole,
    schön dass Du eine tolle Zeit hattest. Dort habe ich vor 20 Jahren auch schon mal meinen Urlaub verbracht. Danke für die schöne Buchvorstellung.
    Dir noch einen schönen Abend.
    Liebe Grüße von Petra.

    AntwortenLöschen
  19. Schön, dass ihr wieder da seid, liebe Nicole.
    Tolle Bilder!!! Ich war vor 15 Jahren auch mal auf Sprachreise in Malaga und es war einfach wunderschön. Wobei ich damals noch sehr jung war (lach) und heute manche Sehenswürdigkeiten etc. viel besser und genauer anschauen würde :-)
    Liebe Grüße und danke für die tollen Bilder,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Nicole,
    ja so ein Urlaub ist ja immer zu schnell vorbei. Deine Bilder sehen toll aus. Diese lila Bäume kenne ich gar nicht. Sie sind wunderschön...
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Nicole,
    willkommen zurück und du warst ja flott mit deinem Urlaubspost:)
    Ich tue mich da immer schwer mit...
    Was für ein schönes Fleckchen Erde und das Eichhörnchen war doch ein süßer Wegbegleiter!
    Einen gemütlichen Sonntagabend wünscht dir
    Kristin

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Nicole,
    ach sind das schöne Bilder. Sommer pur. Ich wollte auch schon immer mal nach Andalusien vor allem wegen den Pferden. Die andalusischen Barockpferde sind einfach traumhaft schön. Vielen Dank fürs Mitnehmen!
    Ganz liebe Sonntagsgrüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  23. wie schön
    die Bäume sehen toll aus
    und das war sicher ein feiner Spaziergang

    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  24. Hallo liebe Nicole,
    willkommen zurück.
    Ja das ist immer schade ...der Urlaub geht immer so schnell vorbei ... aber nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub ... sag ich immer :-)
    Ein schönes Fleckchen Erde habt ihr da erkundet. In Andalusien war ich auch noch nicht, steht aber auch auf unsere Liste.
    Deine Bilder sehen toll aus. Diese lila Bäume kenne ich gar nicht, sie sind wunderschön...
    Das kleine Eichhörnchen ist sooo süß.

    Eine schöne neue Woche wünsche ich Dir.
    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  25. Guten Morgen Nicole,
    tja, das kann ich jetzt auch nicht verstehen warum Du so außer Puste warst. Ich fand es nur wunderschön *zwinker*. Die Palisanderbäume sind ja wirklich herrlich. Ich wusste gar nicht dass die so wunderschön blühen. Danke für das kleine Bisschen Urlaub zum Frühstück.
    Liebe Grüße,
    Krümel

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Nicole,
    Willkommen zurück! Dein Urlaub scheint erholsam gewesen zu sein.
    Das Eichhörnchen gefällt mir, es scheint ja sehr neugierig gewesen zu sein, was ihr so treibt.
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Nicole,
    dank Dir weiß ich nun endlich, wie diese hübschen Bäume heißen! Ist ja witzig, das Buch hatte ich am Freitag in der Hand und hätte es fast als Geschenk für meine Schwägerin gekauft. Dann habe ich mich doch noch umentschieden zum Krimigenre.
    Liebe Grüße
    Karen

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Nicole,

    herrlich, dass Du dort hinaufgelaufen bist!! Der Ausblick ist ja toll auch wenn ich mir die Menschenmassen dann lieber nicht vorstelle die 4 solcher Schiffe dann auswerfen :-)))). Toller Schnappschuß vom Eichhörnchen das war ja dann ein ganz neugieriges. Diese blühenden Bäume sind traumhaft schön.

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Nicole,
    vielen Dank, dass du uns auf deinem Spaziergang durch Malaga mitgenommen hast. Die lilablühenden Palisanderbäume sind wunderschön anzusehen und etwas ganz Besonderes.
    Herzliche Grüße
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  30. Das hört sich nach einem tollen Urlaub an. So richtig entspannend und schön.
    Das Du den genossen hast glaube ich sofort. Bei dem Wetter und der Gegend geht das
    auch gar nicht anders :))
    LG heidi

    AntwortenLöschen
  31. Hallo Nicole,

    dein Urlaubsspaziergang hat mir gut gefallen. Ich liebe diese lila Blüten der Palisander Bäume auch sehr. Man kann sie in Lissabon sogar vom Flugzeug aus leuchten sehen.

    Herzliche Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
  32. Hallo du Liebe,
    da bist du ja schon wieder. Tolle Fotos und ein gutes Buch im Gepäck.
    Die Bäume sehen wirklich toll aus und das Bild von der Frau ganz oben ist ja der Hammer.

    Hast du dich schon wieder in den Alltag eingelebt?

    liebe Grüße
    Nicole


    AntwortenLöschen
  33. Liebe Nicole,
    Das hört sich nach einem herrlichen Urlaub an♥♥♥ schön, dass Du wieder da bist
    und DANKESCHÖN für die wunderschöne Bilder, die du für uns mitgebracht hast:)
    Liebe Grüße und eine leichte Woche wünsche ich Dir.
    Karina

    AntwortenLöschen
  34. Liebe Nicole,
    oh, in Andalusien wart ihr! Herrliche Bidler hast Du mitgebracht! SChön, daß Du wieder da bsit!
    Hab noch einen schönen Nachmittag und einen schönen Feiertag morgen!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥
    P.S: Sie Sockenwlle für Felix ist eingetroffen , in Kürze leg ich los ;O)

    AntwortenLöschen

Kommentarfunktion auf dieser Webseite
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert.


Speicherung der IP Adresse
Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite können Sie nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Sie erhalten eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind.
Sie können diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.