Dienstag, 28. Mai 2019

Grüner 12tel Blick


Beim letzten 12tel Blick habe ich ja erwähnt, dass ich aus der uralten Holzkiste eine Kräuterkiste machen möchte, damit man beim Grillen direkt würzen kann 




Ein paar Kräuter sind nun in die Kiste gezogen:
Schoko-Minze, Currykraut und Zitronenmelisse.
Alleine die Namen finde ich schon Appetitanregend

Sonntag, bei Traumwetter, habe ich die halbierten Pfirsiche auf dem Grill gleich mal mit Schoko-Minze und etwas Honig gewürzt. Lecker!




Eins der morsche Bretter ist leider abgegangen, was ich jedoch ganz praktisch finde, 
kommen so die Eimer doch viel besser zur Geltung.
Jetzt möchte ich das untere Brett noch mit Tafellack streichen, damit ich die Kiste beschriften kann.
Habe ich nach dem Urlaub aber noch nicht geschafft...




Und hier kommt der grüne Mai 12tel Blick.
Alles ist seit April so gewachsen; das Efeu an der Wand, die Hortensie im Vordergrund, die Bäume des Nachbarn. Bin gespannt, ob der Blick noch mehr zuwächst. 
Ansonsten ist eine Solar-Lichterkette dazugekommen. So schön, wenn es abends in der Ecke leuchtet




Den Holzstamm mussten wir leider entsorgen, dort hatte sich ein dicker Pilz eingenistet, schade.

Die Schneeflockenblumen haben meine Abwesenheit ganz gut überstanden. 
Zum Glück sind sie genügsam mit Wasser, denn die Jungs haben das Gießen in den beiden Wochen so ziemlich vergessen... "Mama, es hat doch genug geregnet!!!"




Na ja, nun bin ich ja wieder da und kann mich um meine Blumen kümmern 😉 
Eine Prachtspiere und eine Geranie sind auch am Wochenende dazugekommen. 






Nun freue ich mich auf Eure 12tel Blicke und verlinke morgen bei Eva




Euch wünsche ich einen schönen Start in den Tag mit viel Würze...

Ganz liebe Dienstagsgrüße



verlinkt bei Frühlingsglück

Kommentare:

  1. Guten Morgen Nicole,
    ach das sieht ja hübsch aus. Eine Kräuterkiste habe ich auch, allerdings habe ich die Kräuter direkt gleich eingepflanzt, weil mir mal eine Gärtnerin gesagt hat, dass die Kräuter im Topf keinen Platz mehr haben und dann es besser ist sie direkt einzupflanzen und in meiner Kiste wachsen sie auch und wie.
    Dein Grillplatz sieht ja jetzt auch richtig gemütlich aus, gefällt mir. Ich finde es schön, wenn man von Anfang an sowas beobachten kann. Mein Baum kommt aber erst am Donnerstag am 30, Morgen kommt die Monatscollage.

    Lieben Gruß Eva
    ic hoffe, du hast dich eingelebt.

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen, eure Grillstelle ist ganz wunderbar geworden. Herrlich, dort die Seele baumeln zu lassen... Die Idee mit der Kräuterkiste finde ich ganz wunderbar...

    AntwortenLöschen
  3. Eure Grillecke mit den frischen Kräutern ist super geworden und wie schön, dass Ihr sie am Sonntag gleich richtig schön genießen konntet.

    Deine Jungs brauchen wohl mal eine ordentliche "Gießeinweisung", hihi ... die armen Blümchen.

    Viele liebe Grüße
    von Anke

    Ps.: Und schön, dass Du wieder da bist, Euer Urlaub muss ja herrlich gewesen sein, Deine Fotos sind ein Traum *seufz*

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen, liebe Nicole,
    schön, daß Du wieder da bist!
    Herrlich sieht es nun in der Grillecke aus! Die Kräuterkiste, herrliche Pflänzchen stehen darin, dazu die Blümchen an der Wand, ach, da macht es richtig viel Spaß!
    Ich wünsche Dir einen wundervollen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  5. Das ist so eine richtig nette Ecke - und praktisch noch dazu! Auch die Entwicklung zu sehen, find ich voll spannend ♥ hoffentlich lässt das Wetter jetzt bald viele Grillfeste zu...

    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen
  6. Guten Morgen Nicole,
    eine schöne Grillecke habt ihr da. Ja, grün ist es überall im Garten geworden. Jetzt noch das richtige Wetter zum Grillen und den Garten genießen, dann ist Alles perfekt.
    Ich wünsche dir einen schönen Tag.
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Nicole,

    herzlichen Dank für deinen schönen Post.

    Sonnige Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Nicole,
    dein 12Blick sieht klasse aus, so richtig nach grillen und gemütlichem Beisammensein.
    Die Deko gefällt mir sehr gut... das wäre sicher auch bei uns eine schöne Idee. 🌺
    Viele liebe Grüße deine nähbegeisterte Andrea 🌻

    AntwortenLöschen
  9. Hallo mein lieber
    Es ist ein Luxus, zum Hof zu gehen, um die frischen Pflanzen aufzuheben, seien es nur ein paar Blätter, wenn man kocht. Außer der dekorativen Seite speichern sie draußen das Aroma und die Süße der Sonne.
    Sieht exquisit aus wie die kleinen weißen Blumen, Ihr Garten ist auch voller Grün und Zeit, Zeit draußen zu verbringen.
    Ich werde dich herzlich umarmen, Mia

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Nicole
    Toll, wie sich diese Gartenecke verwandelt hat. Dieser alte Fensterrahmen passt perfekt dazu und gefällt mir sehr.
    Viel Spass beim Grillieren und einen schönen Tag wünscht dir
    Doris

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Nicole,
    Wahnsinn wie sich die Ecke in diesem Jahr verändert hat. Wirklich sehr schön geworden. Und dass die Holzkiste nicht mehr vollständig ist wäre nicht aufgefallen wenn Du es nicht gesagt hättest. Bzw. ich hätte gedacht das gehört so!
    Hoffe Du hattest einen schönen und erholsamen Urlaub!
    Liebe Grüße,
    Krümel

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Nicole,
    Deine Grillecke sieht wirklich sehr gemütlich aus und auch die Kräuterkiste ist wunderschön. Das eine Brett musste einfach fehlen, wenn man die Eimer sehen kann, sieht es noch besser aus, finde ich.
    Als Jugendlicher habe ich das Gießen des Gartens meiner Eltern auch "vergessen", wenn sie in Urlaub waren.
    Ich wünsche Dir noch eine schöne Woche.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  13. Da hat sich ja richtig was getan in eurer Grillecke.
    Die Kiste mit den Gewürzen ist natürlich direkt am Grill die perfekte Lösung. Gegrillter Pfirsich mit Schokominze und Honig? - klingt sehr lecker.

    Ich wünsche dir eine schöne Restwoche
    liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  14. Danke für den tollen Einblick in dein Reich. Schön dekoriert und bepflanzt, da kann der Sommer doch kommen.
    Lieben Inselgruß
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  15. Das ist aber eine gemütliche Garten/Grillecke geworden.
    Und deine Kräuterkiste ist toll.
    LG Heike

    AntwortenLöschen
  16. Herrlich sieht es in Deiner Grillecke aus liebe Nicole,
    Dieser alte Fensterrahmen gefällt mir so sehr und passt wunderbar zu der Ecke!!!
    Jetzt muss nur das Wetter toll werden, damit man oft grillen und genießen kann:)
    Liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Nicole,
    richtig idyllisch,die Ecke und so schön grün!
    Die Kräuterkiste ist auch wunderbar und praktisch,wenn sie gleich neben dem Grill plaziert ist!
    Auch ohne gießen sieht es doch noch gut aus in deinem Garten:)
    Ganz liebe Dienstagsgrüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  18. Hallo liebe Nicole,

    schön, das Du gesund aus dem Urlaub zurück bist und viele schöne Momente in Andalusien genießen konntest. Deine Grillecke ist toll geworden und ich würde die Kräuter auch in Erde setzen, dann hast Du nächstes Jahr auch wieder was davon. Kurze Frage: macht es dem Grill nichts aus, wenn er ungeschützt draußen bei Wind und Wetter steht und reicht da eine Abdeckplane?

    Liebe Grüße, Burgi

    AntwortenLöschen
  19. Da hat sich ja mächtig was verändert!
    Wird der Nachbar auch immer zum Grillen eingeladen? Immer nur den Geruch mitbekommen kann einen ja schon mal neidisch machen...😉
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  20. Das sieht jetzt richtig toll aus. Nicht mehr nackig und kahl sondern einfach nur schön :))
    Bin gespannt was sich noch alles dort tut .
    LG heidi

    AntwortenLöschen
  21. Hallo liebe Nicole,
    richtig schön ist Eure Ecke geworden!
    So eine Kräuterkiste ist praktisch, so hat man sie gleich neben dem Grill. Aber vielleicht findest Du ja noch eine kleine Ecke wo Du sie einpflanzen kannst, dann hast Du länger etwas von den Kräutern.

    Einen schönen Mittwoch wünsche ich Dir.
    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  22. Euer Grillplatz ist so, so nett! Vor allem jetzt, wo er so zugewuchert ist.
    Die Kiste würde ich ehrlich gesagt lassen, wie sie ist. Das Holz schaut so wunderschön alt aus, und irgendwie geflämmt. Es wär doch schade drum ;-)
    Alles Liebe Babsy

    AntwortenLöschen
  23. Eure Ecke wird immer schöner und irgendwie heimelig, liebe Nicole! Ich glaube gern, dass dies Euer Lieblingsort ist. Und jetzt fängt ja die Gärten-Genuss-Zeit erst richtig an. Lasst es Euch gut gehen dort und auch sonst überall😄 Sei ganz lieb gegrüßt von Lene

    AntwortenLöschen
  24. Das ist ein richtig schöner Grillplatz mit einem gescheiten Grill geworden! Die Kräuterkiste ist ohne das obere Brett genau richtig. Am Wochenende wird es warm, da kommt der Grill bestimmt wieder zum Einsatz, oder?
    Liebe Grüße
    Karen

    AntwortenLöschen
  25. Die Ergänzung mit den feinen Kräuterpflanzen finde ich super. Die Schokominze wartet hier auch schon auf den Einsatz in der Küche. Mir graut allerdings vor der Grillsaison, Fleischgeruch mag ich überhaupt nicht...
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  26. Der Grillplatz ist richtig toll geworden. Was für ein Unterschied zu vorher. Schokominze habe ich auch im Garten. Die trockne ich und mache im Winter leckeren Tee daraus. Überhaupt ist dein Garten sehr schön. Der Mai ist aber auch ein toller Monat im Garten, alles ist noch frisch und grün und blüht. I love it...
    Liebe Grüße und ein schönes langes Wochenende
    Silke

    AntwortenLöschen
  27. Hallo Nicole,
    der Grillplatz hat sich ordentlich gewandelt zum Januar, mit jedem Monat wird er schöner und wahrscheinlich auch mehr genutzt. Die Kiste ist toll - auch ohne Brett - passt die genau da hin. Und Kräuter gleich an Ort und Stelle ist doch totaler Luxus.
    LG zu Dir
    Manu

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Nicole,
    ja der Hammer so ein Grilleckchen hätte ich auch gerne!!!
    Sehr gelungen würd ich da einfach mal sagen !
    Allerliebste
    Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Nicole,
    deine Grillecke hat sich zu einem lauschigen Eckchen gemausert und dazu das Dufterlebnis...ich mag das Currykraut sooooo gern und nehme immer wieder gerne eine Handvoll würzigen Duft.
    Lieben Gruß, Marita

    AntwortenLöschen
  30. Servus Nicole!
    Das Eckchen hat sich gemausert, ich bin begeistert und kann nur sagen: genießt das wunderschöne Plätzchen Erde, das ihr euer nennen könnt! Liebe Grüße
    ELFi

    AntwortenLöschen
  31. Hoffentlich konntest du den Grill schon ein paar mal gebrauchen... das mit der Lichterkette kann ich mir ganz gut vorstellen, ich glaube, sowas hätte ich auch gerne irgendwo.
    LG Birgit

    AntwortenLöschen
  32. sehr schön hat sich eure Ecke entwickelt
    aber ein Baumpilz ist doch auch Natur ;)
    ich hätte den stehen lassen
    bei meinem Vater steht ein Baumstumpf der sich langsam zersetzt
    ist interessant zu schauen was sich da alles einnistet ;)
    ein Pilz ist auch dabei

    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  33. Endlich richtig grün - endlich kommt der Sommer bald :-)
    Schöne Bilder wie immer!
    Grüess Pascale

    AntwortenLöschen
  34. Sehr gefinkelt, die Kräuter gleich in Griffweite zu platzieren - und hübsch obendrein!

    AntwortenLöschen

Kommentarfunktion auf dieser Webseite
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert.


Speicherung der IP Adresse
Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite können Sie nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Sie erhalten eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind.
Sie können diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.