Freitag, 8. Januar 2021

Buntes Freitagssammelsurium


Rechtzeitig zum Friday-Flowerday bin ich wieder da. 
Ich hatte mir ein paar Tage blogfrei genommen, da hier einiges zu tun war. 
Endlich, nach über 14 Tagen funktioniert unsere neue Sprechanlage samt Klingel.
Waren das ruhige Festtage...
Die Elektriker haben den Fehler gefunden und nun können wir wieder Besuch (Haha) empfangen!!!
Wenn jedoch schon kein Besuch vor der Haustüre steht, so kann ich nun dank einer kleinen Kamera genau sehen, 
ob das gelbe, weiße oder schwarze Paketauto vor der Türe hält 😉




Eins dieser Autos hat mir dieses tolle Teil gebracht. 
Die Tasse kennt ja jeder und nun habe ich einen Aufsatz entdeckt, der den Becher in einen Kerzenhalter verwandelt.
Ist ja nicht so, dass wir hier keine Kerzenhalter haben, aber praktisch finde ich es schon.
Denn Becher haben wir eigentlich auch schon mehr als genug... 🙈




Was wir alles in den Schränken haben, habe ich in den letzten Tagen gemerkt. 
Ich räume nämlich gerade die Inhalte in Umzugskartons, da ab Montag die Maler kommen und die Schränke in die Raummitte geschoben werden müssen. Und mit Büchern, Geschirr und Gläsern geht das gar nicht. No way!
Dabei ist mir ein Strauß filigranes Silberblatt in die Hände gefallen. 
Und so habe ich mich erstmal auf den Boden gesetzt und seelenruhig einen kleinen zarten Kranz gewunden. 
Ihr wisst ja, ich liebe Kränze...




Ich liebe aber auch Tulpen. 
Und darum gibt es sie heute wieder... dieses Mal mit Wacholder und ohne Tannenbaum im Hintergrund. 
Der wurde bereits entsorgt. 
Normalerweise macht das hier das THW, aber dieses Jahr ist dank Covid alles anders. 
Also habe ich die Äste abgesäbelt, den Stamm durchsägt und alles in der Tonne versenkt. 
Ich dachte, ich steh im Wald, allüberall kleine Tannennadeln, herrlich duftend und entspannend...




Nun sind die Schränke leer, jetzt geht es der Deko an den Kragen. 
Das hat aber Zeit bis morgen. Ein wenig Wohlfühlatmosphäre brauche ich noch, bevor das Chaos losgeht




Und was habt Ihr diese Woche außer Arbeit und Haushalt Schönes gemacht?




Nun startet gut ins Wochenende, was hier ansteht, wisst Ihr ja nun...

Ganz liebe Freitagsgrüße








Kommentare:

  1. Ein zauberhaft zarter Kranz, liebe Nicole. Er hat genau die richtige Leichtigkeit um den Januar willkommen zu heißen. Ich wünsche Dir einen wundervollen Wintertag. Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Da hast du ja Glück gehabt, dass das Silberblatt nicht gebrochen ist, das passiert hier schon sehr gerne oder ist es ein künstiges Silberblatt, da gehts und diese künstlichen Blumen sehen oft auch aus wie echt.
    Dann wünsche ich dir alle Gute zur Renovierung. Die Sache mit der Tasse ist eine gute Idee und deine Tulpen mit Korb ebenso.
    Habs fein und liebe Grüße Eva

    AntwortenLöschen
  3. Hach, sieht das schön aus bei euch:) Ich entrümpel auch von Zeit zu Zeit die Schränke hier, ich finde das befreit sehr;0) Ich hoffe ich bekomme heute auch noch ein paar Tulpen. Ist irgendwie nicht so einfach zur Zeit hier.
    Ein schönes Wochenende... Herzlichst Kirsten

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön sieht es bei Dir aus - den alten Schrank finde ich richtig toll... Deine Deko ist sowieso wunderschön :-)

    AntwortenLöschen
  5. Das Kränzchen ist ja toll geglückt! Kann ich gut verstehen, dass du es noch anheimelnd haben willst, bevor das Chaos los geht!
    Viel Glück für die Aktion!
    Bon week-end!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Nicole,
    der Becher sieht klasse aus und wenn man vier mit den Buchstaben X Mas hat, wäre das sicherlich auch eine tolle Deko. Das Herz an deinem Schrank gefällt mir auch sehr gut, jetzt brauch ich nur noch einen schönen Schrank. Hihi
    Habe ein tolles Wochenende und viele liebe Grüße deine nähbegeisterte Andrea 🍀

    AntwortenLöschen
  7. Moin liebe Nicole,
    sehr schön hast Du wieder den Tisch dekoriert. Ich habe immer Angst das, dass empfindliche Silberblatt kaputt geht... sehr hübsch sieht Dein Kranz aus.
    Oh je, da kommt wieder jede Menge Arbeit auf Dich zu. Ich habe schon angefangen die Schränke auszumisten... puh da sammelt sich was an. Jetzt muss ich nur noch unsere Arbeitszimmer durchsehen.

    Ich wünsche Dir -trotz Renovierung- ein schönes Wochenende und sende liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Nicole, der Kranz ist ja wunderschön (zart&fein). Hoffentlich kannst Du ihn sicher verpackt über die „Chaoszeit“ retten. Ich wünsche Euch, dass die Maler alles perfekt nach Euren Vorstellungen hinbekommen und Euer Heim dann im frischen Glanz erstrahlt. Sei lieb gegrüßt von Lene

    AntwortenLöschen
  9. Kaum denkt man ans wegräumen der Weihnachtsdeko, braucht es auch Ersatz. Habe mir gestern auch ein paar Zweige aus dem Garten geholt. Dein Kranz sieht sehr edel aus.
    Lieben Inselgruß
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  10. Man staunt immer, was für Unmengen sich in Schränken verbergen können, nicht wahr? Ich hab diese Woche auch die Weihnachtsdeko aufgeräumt.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  11. Die Weihnachtsdeko ist weggeräumt liebe Nicole, ein kleiner Strauß steht noch, denn er blüht wunderschön.
    Weiße Tulpen sind besonders schön in der Vase, sehr edel.
    Mein Lieblingsgeschäft ist geschlossen und das finde ich sehr schade.
    Hab ein schönes Wochenende.
    Lieben Gruß
    Christine

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Nicole,
    hach, leicht und duftig, herrlich anzusehen ist dein Kränzlein. Ich war heute schon in Langlaufskiern unterwegs und bin natürlich nicht meit leeren Händen zurückgekehrt, das geht auch mit Stöcken ;O)
    hier wird noch ein bisschen gefeiert, mal sehen, wann ich wieder was für euch online hab.
    Liebste Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  13. Ich stricke und backe gerade mit echter Begeisterung.
    Zum Renovieren habe ich so was von gar keine Lust.
    Ist aber auch nicht eilig.
    Tulpen habe ich hier auch schon gesehen...aber noch will ich meinen
    Weihnachtsbaum nicht vor die Tür stellen. Erst danach kommen hier Tulpen in die Vase ;)
    LG heidi

    AntwortenLöschen
  14. Dein Kranz ist zauberhaft, natürlich und simpel so wie ich es mag.
    Gestrichen haben wir bereits im Herbst, aber ich bin auch fleißig am ausmisten. Zu viele Teelichtgläser und Krezenhalter, dabei benutze ich immer die selben ; )
    Hab es behaglich und freue dich auf die Zeit, wenn die Klingel wieder benutzt werden darf.
    Alles Liebe, Elke

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Nicole,
    Silberblatt sieht doch immer wieder schön aus, als Kranz besonders.
    Mein Tannenbaum ist heute auch rausgeflogen und wird morgen abgeholt. Tulpen waren gestern leider in weiß ausverkauft, sonst hätte ich mir auch welche mitgenommen.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  16. Guten Abend liebe Nicole
    Der Paketbote ist hier auch sehr beliebt und in den letzten Wochen hatte er auch immer mal wieder ein Päckchen für uns. Hoffentlich hast du kein Paket wegen der defekten Klingel verpasst ;-)
    Hier habe ich zwei Räume (Keller und kleiner Raum hinter der Küche) ausgemistet. Unglaublich, was sich hier ansammelte. Beim Abprotzen des Tannenbaums habe ich ebenfalls viele aussortiert, das ich gar nie benötige. Ausmisten gibt mir ein gutes Gefühl.
    Ich wünsche dir möglichst wenig Ärger mit den Malerarbeiten und viel Freude am wunderschönen Kranz.
    Liebe Grüessli
    Eda

    AntwortenLöschen
  17. Hallo du Fleissige,
    immer was los bei euch. Schon erstaunlich, was sich in den Schränken immer so ansammelt. Ich mag mir gar nicht vorstellen, dass mal alles verpacken zu müssen.
    Dein Kranz ist wunderschön ♥

    liebe Freitagsgrüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Nicole,
    uuuups, Maler!!! Dann bring mal alles schön in Deckung, dich auch :)!!! Das Silberblattkränzchen ist HERZALLERLIEBST und so ein perfektes Stück Hochwinterdeko filigran und dieses Weiß, das an Perlmutt erinnert.
    Alles Gute für deine Malerarbeiten und ein hübsches Wochenende
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  19. Also, um ehrlich zu sein, habe ich nichts anderes gemacht außer arbeiten und haushalten… :-( Irgendwie ging es gleich weiter mit Vollgas ins neue Jahr… Bei uns gibt es auch noch eine „Baustelle“ im Haus (das Treppenhaus), das eine Renovierung mehr als nötig hat… Ich hoffe, wir können das irgendwie mal in diesem Jahr auch noch durchbekommen. Normalerweise sollten wir ja Zeit dafür haben – alle anderen Aktivitäten sind ja stillgelegt…
    Ich wünsche dir, daß die Maler flott und gut arbeiten und du schnell wieder alles an seinem Platz hast hinterher!
    Liebe Grüße vom HirschEngelchen
    Anka

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Nicole,
    hier darf der Weihnachtsbaum dieses Wochenende noch stehen bleiben, auch wenn er sich allmählich alleine abschmückt. ;-) Nächste Woche wird dann der Rest an Weihnachtsdeko verstaut und dann kommen die ersten zarten Frühlingsblüher. Mit Tulpen, so schön ich sie auch finde, starte ich dann im Februar. Dein Silberlingskränzchen ist zauberhaft und vor allem auf die Vase passt es wunderbar.
    Dann wünsche ich euch gutes Gelingen bei den Renovierungs/Malerarbeiten und hab dennoch ein gemütliches Wochenende.
    Lieben Gruß, Marita

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Nicole,
    neben den üblichen und notwendigen Dingen habe ich in den letzten Tagen ein wenig gestickt und gestrickt. Das Kränzchen aus dem Silberblatt sieht ganz bezaubernd aus, so fein und filigran, das dürfte bei mir auch einziehen. Ich drücke dir die Daumen, dass die Malerarbeiten bald abgeschlossen sind und du wieder alles an seinen Platz einräumen kannst.
    Herzliche Grüße und ein schönes Wochenende
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Nicole,
    Imi place mult totul! Este incantator felinarul-casuta neagru alaturi de vasul de sticla cu lalele albe.
    O seara minunata,
    Mia

    AntwortenLöschen
  23. Jetzt ist mein Kommentar verloren gegangen.
    Unser Baum hatte noch einmal gestern seinen großen Auftritt. Wir haben Weihnachten nachgefeiert, da der Kerl am heiligen Abend ja nicht da war. Und im Grunde ist es auch egal, wann man in diesen Zeiten seine Feste feiert...
    Heute wird Straße umziehen und ich kann endlich anfangen etwas auszumisten.
    Hab eine schöne Woche
    Andrea

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Nicole,
    das Silberblatt zum Kranz gebunden sieht sehr schön aus. Ich habe auch immer einzelne Stiele davon im Garten. Zum Schluss schmeiß ich es dann immer weg, weil es doch sehr sperrig ist. Aber wenn ich es woanders sehe, tut es mir immer leid, es nicht aufgehoben zu haben.
    LG Agnes

    AntwortenLöschen
  25. Dein Lunaria-Kranz ist entzückend, liebe Nicole !!! Ich habe letzten Herbst Silberblatt-Samen gesät, vielleicht habe ich ja Glück und die Pflanze wächst in meinem Garten 😊
    Herzliche Grüße und einen schönen Sonntagabend, helga

    AntwortenLöschen
  26. Beautiful flowers ! It would be my pleasure if you share your post in my link up party Garden affair where you can share anything related to Gardening, Nature and plants here at http://jaipurgardening.blogspot.com/2021/01/garden-affair-asiatic-lilies-blooms.html

    AntwortenLöschen
  27. Thanks for joining in Garden Affair. Keep joining.

    AntwortenLöschen

Kommentarfunktion auf dieser Webseite
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert.


Speicherung der IP Adresse
Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite können Sie nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Sie erhalten eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind.
Sie können diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.