Donnerstag, 28. Januar 2021

Mein winterlicher Januar-Rückblick mit einem Besuch bei Mendelssohn


Und schon ist der erste Monat des neuen Jahres fast vorüber.
Auch wenn der Januar komplett in den Lockdown gefallen ist, so war er doch ein ereignisreicher und recht schöner Monat, der uns hier vor allem den lang vermissten Schnee brachte... 

Für Birgitt habe ich wieder eine Collage gefertigt und hoffe, sie sammelt auch 2021 fleißig weiter



 
Im Januar 

- haben wir lange Spaziergänge im verschneiten Wald gemacht 

- zog nach der Weihnachts- die Winterdeko ein, wie dieser zarte Kranz aus Silberblatt

- habe ich kleine Statement-Anhänger aus Knetmasse geformt

- blüht der rosa Winterschneeball wunderbar im Garten und lässt den Frühling erahnen

- habe ich mich an Origami-Umschläge versucht

- waren eine Woche die Maler zu Besuch und ich habe danach fleißig Möbel unterm Dach gerückt

- zogen die ersten Frühlingsblüher und Handmade Seife ein


Mehr Infos zu den einzelnen Posts wie immer in der Sidebar...


Als schönen Abschluss des Monats feiern wir morgen im Mini-Kreis unsere Silberne Hochzeit. 
Die Hochzeitsreise ist jedoch erstmal verschoben... 😢



Den Schnee der letzten Wochen haben wir ausgiebig genossen. 
Selten genug haben wir im Rheintal mehr als nur eine Puderzuckerschicht. 

Wenn man auf den Horchheimer Terrassen am Rhein spazieren geht,
fällt der Blick auf ein altes Haus aus dem Jahr 1830 direkt hinter den Bahngleisen




Das ist das ehemalige Garten- und Teehaus des Joseph Mendelsohn, Onkel des Komponisten Felix Mendelssohn Bartholdy. Hier in Koblenz vollendete der Neffe und Komponist 1837 sein 2. Klavierkonzert. 

Heute kann man sich gar nicht vorstellen, dass dieses Gartenhaus, welches nun die Lutherkapelle beherbergt, in einem großen Garten mit 70.000 Weinstöcken stand, der bis an den Rhein heranreichte. 
Auch die "Horchheimer Terrassen", eine Lindenallee von Mendelssohn angelegt, gehörte damals mit zum Besitz. 

Leider ist das ehemalige Teehaus von drei Seiten hässlich zugebaut. 
So schade, denn außer der Fassade zur Rheinseite ist nichts mehr von seiner damaligen Pracht zu sehen


Wachturm der alten Horchheimer Stadtmauer


Im Januar habe ich auch ein paar Mal den neue Lensball ausprobiert.




Zum Schluss zeige ich Euch noch Winterpost von Ingrid ohne Blog.
Let it snow, Dein Wunsch hat sich erfüllt liebe Ingrid, danke für die lieben Zeilen




Nun freue ich mich auf den Februar, vielleicht ja mit ein wenig mehr Normalität und mehr Impfstoff! Warten wir ab und halten durch

Ganz liebe Donnerstagsgrüße

















Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Nicole,
    neee, den Schnee habe ich mir nicht gewünscht, der kam einfach. :-))
    Aber gut, das gehört zum Winter. Aber der Dreck und der Matsch, der damit verbunden ist, gefällt mir nicht und dass ich nicht radeln kann, das gefällt mir noch weniger.
    Ich hoffe, dass der Februar besser wird. Schaun wir mal. Interessant ist deine Besichtigung, ja der Glanz un die Pracht vergangener Zeiten. Man wird sehen.
    Zur Zeit besteht man ja eh nur noch aus Abwarten.

    Liebe Grüße Eva
    bis morgen.

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen liebe Nicole
    Gerne habe ich deinen Bericht über das Garten- und Teehaus gelesen.
    Deine Collage ist wunderbar, so richtig winterlich. Ich mag den Schnee sehr!
    Leider ist es hier am Tauen, momentan ist es bereits 3° C und es wird bis 9° C. Oje, aus der Traum. Der Schnee bringt so viel mehr Helligkeit, das geniesse ich.
    Liebe Grüessli
    Eda
    PS: Dank dir, wurde ich an die Monatscollage erinnert. Die erstelle ich noch.

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Nicole,

    Deine Monatscollage schaut wunderschön aus und strahlt so viel Positives aus, Deine Schneebilder mag ich auch sehr.

    Das mit dem Garten- und Teehaus ist sehr interessant, so alte Gemäuer und die Geschichten dazu finde ich immer wieder sehr beeindruckend.

    Alles Liebe
    wünscht Dir
    Anke

    Ps.: Schöne Post hast Du auch bekommen ...

    AntwortenLöschen
  4. Hach, ich schmelze dahin bei den schönen Fotos:) Und ich habe wieder was dazu gelernt mit den Mendelssohn Teehaus.
    Die Karte von Ingrid ist auch so schön und passt perfekt in deinen Post. Herzlichst Kirsten

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Nicole,
    aufgeschoben ist ja nicht aufgehoben und du Wurst sehen eure Hochzeitsreise wird wahnsinnig schön. 😊 Der erste Monat ist fast rum und ich bin gespannt wie es weitergeht. Dir wünsche ich einen tollen Februar und

    Liebe Grüße deine nähbegeisterte Andrea 🍀

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Nicole,
    Schöne Bilder von deinem Januar 2021!
    Alles Gute zur Silberhochzeit!
    Ich denke aber, wir werden noch ein paar Monate uns einschränken müssen.
    Ich mache keine Pläne mehr! 😂😎🙈 Dann bin ich nicht so enttäuscht, wenn es nicht klappt!
    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  7. Ist es denn zu glauben? Der Januar ist schon fast vorbei - guck überrascht - und das obwohl wir den Tag ohne großartige Unternehmungen verbringen. Tsss.. der Alltag hat uns anscheinend fest im Griff. Obwohl es durchaus ganz wunderbare und schöne Momente bei Dir (und mir) zu finden sind, liebe Nicole. Und Ihr seid Ende Januar 25 Jahre lang zusammen? Was für eine Freude.. hachz! Dir einen lieben winterlichen Gruß, Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Nicole,
    Un astfel de eveniment merita cu adevarat sarbatorit, in orice conditii. La multi, multi ani fericiti!
    Multe lucruri frumoase si utile, chiar de amploare, ai facut in luna care se incheie.
    Personal, nu obisnuiesc sa fac recenzii (dar fac destul de des sotul si fiul meu 😄), pentru mine e constientizarea acuta a trecerii timpului. Si nu ma bucur... prea tare de scurgera fulgeratoare a timpului. Doar imi place sa vad la altii.
    Te imbratisez cu drag,
    Mia

    AntwortenLöschen
  9. ...so schönes sonniges Schneewetter hatten wir leider nur ganz kurz, liebe Nicole,
    und haben es auch gut genutzt, aber die grauen nasskalten Tage überwiegen...oder scheint die Erinnerung nur so, weil es heute wieder so ist? meistens gab es doch Regenpausen, in denen wir raus konnten, wenn auch ohne Sonne...und Regenschirme gibt es ja auch noch ;-)...eine schöne Collage konntest du zusammen stellen und ich freue mich, dass der Frühling daraus ruft, ich rufe ihn auch schon...schön, dass du weiter mit dabei bist bei den Monatscollagen,

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  10. Nach deiner Beschreibung kann ich mir gut vorstellen, wie fein es früher war, dort seinen Tee einzunehmen.
    Du kannst dich nach dem Malerjanuar an den feinen Umgestaltungen freuen.
    Viel Freude an Eurem Silberjubiläum!
    Liebe Grüße
    Amdrea

    AntwortenLöschen
  11. Da hattest Du einen schönen Januar.
    Die Bilder sehen klasse aus.
    Gefallen mir richtig gut .
    LG heidi

    AntwortenLöschen
  12. Wunderschön sind Deine Fotos - Landschaften im Schnee wohnt immer ein toller Zauber inne. Schön, dass Du diesen mit uns teilst.

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Nicole, eine wunderschöne Collage und so tolle Schneebilder, ich bin ja ein Sommerkind, aber Winter mit Schnee mag ich auch. Genauso wie so alte Gemäuer, ich stell mir dann immer vor wie spannend es wäre, wenn sie erzählen könnten, was sie schon alles erlebt haben. Für morgen wünsche ich euch einen wunderschönen Tag und die Reise wird dann in schöneren Zeiten nachgeholt! Einen lieben Gruß Claudia

    AntwortenLöschen
  14. Mendelssohn lässt mich gleich aufhorchen: einer meiner liebsten Komponisten! Und das Klavierkonzert mit seiner Melancholie passt so zu diesem Januar! Schön, dass du mich erinnert hast, ich hab es gleich herausgesucht und gehört. Über die Entstehungsgeschichte wusste ich nichts.

    Morgen wünsche ich dir mit deinem Mann und den Söhnen einen unvergesslichen Hochzeitstag!
    Mögt ihr noch einmal so viele Jahre beieinander bleiben! Für mich gibt es nichts Schöneres, bei aller Anstrengung inzwischen, mit einem Menschen so viele gemeinsame schöne & schwere Dinge erlebt zu haben und zu wissen, dass man einander vertrauen und aufeinander bauen kann.

    Herzlich
    Astrid

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Nicole,
    eine sehr schöne Monatscollage mit ganz bezaubernden Bildern hast du zusammengestellt. Das alte Teehaus sieht sehr interessant aus und ist bestimmt auch zu anderen Jahreszeiten einen Besuch wert.
    Ich gratuliere dir und deinem Mann ganz herzlich zur Silberhochzeit und wünsche euch noch viele glückliche Jahre. Feiert morgen - wenn auch nur im kleinsten Kreis - schön und genießt den Tag.
    Herzliche Grüße
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Nicole,
    mit kleinen Highlights wie Spaziergängen, Kreativität oder Literatur kann man sich schöne Lichtblicke, wie bei dir zu sehen, schaffen. Das schönste Highlight steht dir ja Morgen bevor...ich wünsche dir und deinem Mann einen wunderschönen Silberhochzeitstag, der dir sicher auch aufgrund seiner Besonderheit unvergesslich bleiben wird.
    Viel Freude mit all deinen Lieben und ein feines Wochenende, Marita

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Nicole,

    schöne winterliche Fotos hast Du uns da mitgebracht. Ich wünsche Euch morgen einen wunderbaren Silberhochzeitstag auch wenn er nur im Minikreise stattfindet und sage willkommen im Club :-)))) Alles alles Liebe und Gute für Euch beide

    Herzliche Grüße
    Kerstin und Helga

    AntwortenLöschen
  18. Moin liebe Nicole,
    erst einmal wünsche ich Dir und Deinem Mann einen wunderschönen Silberhochzeitstag -auch wenn er nur im kleinem Kreis statt findet-, Ihr werdet sicherlich einen schönen Tag haben.

    Eine sehr schöne Monatscollage hast Du wieder zusammengestellt und der Ausflug in den Schnee war sicherlich auch wunderschön.
    Hier soll es ja auch am Wochenende schneien... na schau'n wir mal.

    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Nicole,
    schon wieder ein Monat vorbei, trotz Lockdown ging das viel zu schnell, mal wieder. Den Schnee haben wir auch genossen. Ich wusste gar nicht, dass Mendelssohn einen so großen "Garten" ganz in unserer Nähe hatte. Sehr interessant.
    So einen Lensball haben wir auch, müssten wir mal abstauben und auch ein paar Bilder machen.
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  20. Wir wünschen uns alle die Normalität in unserem leben zurück liebe Nicole, ich wünsche dir vor allem noch viele schöne Jahre für euch " BEIDE " und für dein Jubiläum zum 25. Hochzeitstag nur das Beste.
    Ein Blumenmeer hast du schon zuhause sodass du den morgigen Tag mit deinem Männle genießen kannst.
    Lieben Gruß
    Christine

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Nicole,
    Was für ein schöner Jahresrückblick! Es hat mir ganz viel Spaß gemacht ihn zu lesen. Bitte verlinke ihn auch noch hier:
    https://www.augensternswelt.de/jahresrueckblicke-2020-linksammlung/ darüber würde ich mich sehr freuen. Die Linkparty ist nur noch im Januar geöffnet. :) Und, bitte könntest du mir ein Bild schicken, das ich für meine Linkparty Sammlung für den Creativsalat verwenden kann? Das wäre total lieb. Hab einen wunderschönen Tag und lass es dir gut gehen.
    Herzliche Grüße aus Heidelberg
    Annette

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Nicole,
    ihr ward wohl im Januar ziemlich mit Schnee verwöhnt und ich hoffe nach den heutigen Nachrichten, ihr seid vom Hochwasser verschont...
    Spannend zu sehen, was du mit dem Lensball machst.
    Der Liebste hat seinen heute in der Tasche gehabt, aber es fehlte einfach das Licht für gute Fotos.
    Die Origami- Umschläge fand ich diesen Monat hier bei dir besonders schön. Leider habe ich noch nicht geschaft, sie auszuprobieren, aber das kommt ganz sicher noch.
    Herzlicher
    Claudiagruß

    AntwortenLöschen
  23. guten morgen Nicole,
    Ja so ein Waldspaziergang im Schnee ist schon was feines, wir konnten leider nicht so oft in den Wald, weil er wegen den Schneemassen gesperrt wurde. Zu gefährlich das was von oben auf einen drauf fällt.
    Deine Monatscollage ist wie immer wunderschön geworden =)
    Nun wünsche ich dir einen tollen Sonntag

    LG Sheena
    https://sheenascreativworld.blogspot.com/2021/01/hessisch-gebabbel-ruckblick-auf-den.html

    AntwortenLöschen
  24. Beautiful shots from nature. It would be my pleasure if you join my link up party related to Gardening here at http://jaipurgardening.blogspot.com/2021/01/garden-affair-birds-attracting-plants.html

    AntwortenLöschen
  25. jaa..
    die Zeit rast ..
    wunderschöne Bilder hast du mitgebracht
    vom Schnee habe ich nicht viel gehabt ..
    hier unten war er immer schnell weg
    und ansonsten war es immer neblig grau ..wie es oben auf dem Hunsrück war weiß ich nicht
    dann viel Regen
    die B9 ist ab Oberwesel gesperrt habe ich heute gesehen
    herzliche Glückwünsche zur Silberhochzeit

    Rosi

    AntwortenLöschen

Kommentarfunktion auf dieser Webseite
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert.


Speicherung der IP Adresse
Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite können Sie nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Sie erhalten eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind.
Sie können diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.