Sonntag, 10. Januar 2021

Winterfreuden bei der Hexe


Gestern war so ein traumhaftes Wetter, blauer Himmel und Sonnenschein.
Das ließ die gute Laune, die in der ersten doch sehr grauen Woche im neuen Jahr etwas gelitten hatte,
 blitzschnell nach oben klettern.
Wir nahmen uns daher eine kleine Auszeit, kletterten alle ins Auto und es ging den Berg hinauf




Dieses Mal war unser Ziel der Hexentanzplatz.
Also immer dem Wegweiser nach. 
Den Vierseenblick habe ich Euch im Frühling - hier - gezeigt. 




Zwischendurch probierten wir immer wieder den neuen Lensball an allen möglichen Stellen aus. 
Ein richtig schönes Spielzeug, das viel Spaß macht







Der Hexentanzplatz liegt etwas tiefer am Steinigbachweiher.
Dieser idyllische Ort, so munkelt man, war früher ein Ritual- und Opferplatz. 
Heute werden hier in der Nacht zum 1. Mai Hexenfeiern abgehalten







Was auf dem Hinweg so schön bergab ging, musste jetzt wieder hoch gelaufen werden. 
Puh, da kam ich dann doch ins Schwitzen- 
Oben angekommen war aber auch der Schnee wieder da ☃






Der Parkplatz war recht gut gefüllt, aber im Wald kamen uns nur hin und wieder Leute mit ihrem Hund entgegen. Das liegt wohl daran, dass die Eltern mit ihren Kindern eher auf den Feldern zu finden waren. 
Dort kann man prima rodeln und Schneemänner bauen




Ich hoffe, der Schneespaziergang hat Euch gefallen. 
Es war so herrlich, sich mal den Kopf frei pusten zu lassen und die Natur und die Stille und das Plaudern  der Jungs zu genießen 😉




Heute geht es weiter mit den Vorbereitungen für morgen. 
Euch wünsche ich einen chilligen Sonntag, 

ganz lieben Gruß





verlinkt bei niwibo sucht... / Winterglück 








Kommentare:

  1. Also dort ist es ja wirklich schön, ein herrliches winter-Wonder-Land !
    Danke für diese schönen Fotos, ein Genuss.
    Und nun bin ich endgültig davon überzeugt, dass ich mir auch einen Lensball anschaffen muss ;-) !
    Liebe Sonntagsgrpße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen Nicole,
    was für ein Winterwonderland. Ich würde mich auch über Schnee freuen. Wir waren zwar gestern auch spazieren, aber im Grau des Niederrheins. Kein Wetter für fröhliche Gedanken.
    Ich wünsche euch einen schönen Sonntag.
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Nicole, dass sind wirklich zauberhafte Fotos, die du uns mitgebracht hast. Hier bei uns im Norden wurde es den ganzen Tag nicht hell, es war diesig und kein Schnee. Einen schönen Sonntag.... Herzlichst Kirsten

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Nicole
    Oh wow, Schneefotos! Ich mag den Schnee sehr und dann hattest du auch deine neue Lenskugel mit dabei. Das Foto mit der schneebedeckten Tanne gefällt mir ganz prächtig.
    Dir einen angenehmen Sonntag und liebe Grüessli
    Eda

    AntwortenLöschen
  5. Servus Nicole,
    die Fotos vom Spaziergang zum Hexentanzplatz sind wunderschön! Deine Bilder mit dem Lensball machen Lust auf mehr. Ich freu mich drauf und bin selbst auch viel damit unterwegs. Liebe Grüße
    ELFi

    AntwortenLöschen
  6. Servus Nicole, eine herrliche Schneewanderung habt ihr da gemacht. Interessant der mystische Hexenplatz. Was sich da wohl früher zugetragen hat?
    Lg aus Wien

    AntwortenLöschen
  7. Vielen Dank für den wunderschönen Ausflug in den Schnee, liebe Nicole! Du hast uns so zauberhafte Bilder mitgebracht - toll, dass es doch noch solche Winterfreuden gibt.
    Für die Renovierung wünsche ich gutes Gelingen! Sei lieb gegrüßt von Lene

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Nicole,
    ich bin jaaa sooo neidisch. Was für ein tolles Wetter ihr habt. Hier haben sich vier Flocken sehen lassen und der nächste Berg ist leider auch zu weit weg. Aber so kann ich deine Bilder, einfach genießen, ohne aus der Piste zu kommen. 😁 Deine Bilder mit deinem neuen Spielzeug sehen super schön aus.

    Liebe Grüße deine nähbegeisterte Andrea 🍀

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Nicole,
    das sind einfach zauberhafte Winterbilder.
    Heute scheint hier auch richtig schön die Sonne und ein wenig Schnee von gestern ist auch noch da.
    Das war sehr schön, eine kleine Runde im Garten zu drehen.
    LG Heike

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Nicole,
    Este incredibil de frumos ca te-ai intalnit cu iarna, chiar daca ai facut un drum, poate pe alocuri anevoios. Imaginile sunt superbe, rezulta ca si calatoria a fost la fel!!!
    Te imbratisez calduros,
    Mia

    AntwortenLöschen
  11. Wunder-wunder-schön, liebe Nicole... Schön, dass die Sonne so scheint. Wir versinken hier im Schnee und es ist so kalt, dass ich nicht raus gehen möchte... Deine Fotos genoß ich aber sehr. Hab einen schönen Sonntag!

    AntwortenLöschen
  12. Eine feine Schneerunde. Wir sind heute morgen bei Sonne und blauen Himmel auch nur anderen Hundebesitzern begegnet.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  13. Winterwonderland, wie wunderbar liebe Nicole ... Schnee- oder Frostbildern gab es hier nicht, doch kam die Sonne passend zu unserem Moor-Spaziergang heraus. Leider hatten andere auch die Idee durchs Moor zu wandern, hätten wir nicht gedacht.
    Lieben Gruß und einen gemütlichen Sonntag, Marita

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Nicole, wunderschöne Fotos sind das von dem Winterspaziergang. Wir haben den gestrigen Tag auch so genutzt. In unserem Ort selbst liegt leider kein Schnee aber 5 km weiter ist die schönste Winterlandschaft. Dafür gibt es bei uns einen Hexenteich, idyllisch mitten im Wald gelegen. Zu dem würde die Hexe auf deinem Bild wunderbar passen. Die Fotos mit der Lenskugel gefallen mir besonders gut. Ich hab schon mal mit dem Gedanken gespielt, mir eine zu kaufen. Ist es sehr kompliziert? Die Bilder sind auf jeden Fall faszinierend. Lieben Gruß und noch einen schönen Sonntag Claudia

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Nicole,
    Du wohnst in einer herrlichen Gegend. Und das Wetter meint es mit Euch auch immer besonders gut.
    Gut, wenn man dann auch noch schöne Ecken hat, in denen man (ungestört) spazieren gehen kann.
    Der Lensball ist schon eine tolle Sache, ich dibber auch darauf, muss mich aber erst noch mit einigen anderen Tricks beim Fotografieren vertraut machen.
    Komm gut durch die Woche
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  16. Eine wunderschön idyllische Gegend, liebe Nicole. Und so verschneit wirkt die Natur richtig märchenhaft und so beruhigend! :)
    Ich wünsche dir morgen einen guten Wochenstart.
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Nicole,
    was für eine schöne Schneewanderung. Hier ist es im Moment eisig kalt und man macht nur so ein kleines Spaziergängchen damit man schön durchgelüftet wird und dann nichts wie rein an den warmen Ofen. *G*
    Hier werden nun Straßensperren aufgestellt, weil überall alles vollgeparkt ist. Irgendwie kann ich das ja verstehen und auf der anderen Seite, es gibt so viele freie Felder wo man spazierengehen kann, muss doch nicht jeder zum Aussichtspunkt oder Wasserfall laufen. Und je mehr abgesperrt wird, umso mehr drängen sich die Menschen an den anderen Punkten. Seufz!
    Liebe Grüße
    Manu

    AntwortenLöschen
  18. Ja liebe Nicole das waren schöne Winterfreuden. Ich finde so sonnige Winterfotos auch immer toll. Hier gab es keinen Schnee aber Sonne pur und die haben wir auch ausgenützt um einen ausgiebigen Spaziergang zu machen. Ich habe die Sonne so vermisst aber heute war sie endlich auch einmal ein bisschen länger da!! Einen schönen Abend wünschen

    die Bienenelfen
    Kerstin und Helga

    AntwortenLöschen
  19. Na heute kriege ich ja Schneebilder satt geboten, in den Blogs und über WhatsApp! Nur hier gucken wir in die Röhre. Immerhin wurde der Himmel dann doch ab Mittag blauer, das hat nach der vergangenen Woche gut getan.
    Möge die Malerei ab morgen zügig vorangehen!
    Herzlich
    Astrid
    P.S. Danke für die Post! Geöffnet wird erst morgen!

    AntwortenLöschen
  20. So schön, liebe Nicole. Toll, dass ihr auch Schnee habt. Wir waren heut auch den ganzen Tag Schlitten fahren. Ab morgen wird ja alles strenger, aber wir haben auch im Garten einen kleinen Berg, das ist super.
    Alles Liebe
    Tanja

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Nicole,
    ich erfreue mich auch täglich an der weißen Pracht bei uns, und täglich schnappen wir unsere Langlaufskier und suchen Stellen, an denen genug Schnee liegt. Frische Luft Bewegung tun einfach nur gut.
    Ab morgen heißt es Distanzunterricht, doch ich fühle mich gut vorbereitet.
    Alles Liebe, bis dann Gabi

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Nicole,
    was habt ihr für ein traumhaftes Winterwetter, davon können wir hier nur träumen. Umso mehr freue ich mich über die tollen Fotos von euerem Spaziergang durch dieses Winterwonderland. Danke, dass wir dich begleiten durften.
    Herzliche Grüße und einen guten Start in die "Renovierungswoche"
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  23. Das sind wunderschöne Winteraufnahmen liebe Nicole. Da kann man richtig ins Schwärmen geraten. Bei uns hat es nur ein bisschen geschneit. Der Schnee taute einen Tag später schon wieder weg.
    LG
    Ari

    AntwortenLöschen
  24. Ein Wintermärchen, die Schneepracht ist so herrlich. Wunderschöne Impressionen und das Blau tut so gut, nicht wahr ? Bei uns hat es auch eingeschneit, die Sonne hat sich blicken lassen und das allerbeste daran, ich konnte raus, es hat so gut getan.

    Viel Erfolg und Glück für Eure Renovierung wünsche ich Dir, liebe Nicole. Und natürlich gute Nerven ...

    Herzliche Grüße
    von Anke,
    die dann auch noch ein paar Winterfreuden für Deine Aktion hat ...

    AntwortenLöschen
  25. Die bildlichen Effekt mit dem Ball sind großartig!! Wir müssen weiter auf Schnee und Sonne warten. Nur Grau und Matsch. Aber ab Donnerstag sollen die Temperaturen deutlich sinken, auch tagsüber und Schnee ist auch angesagt. Wir geben die Hoffnung noch nicht auf!!! LG Gundi

    AntwortenLöschen
  26. Hachz.. was für ein wundervolle Schneespaziergang, liebe Nicole. Ich würde auch so gerne mit meinen Männern in den Schnee fahren, doch die Bilder aus dem Sauerland und der Eifel schrecken uns ab. Ich glaube, wir brauchen dringend ein Ferienhaus.. oder zwei.. eine am Meer und eine in den Bergen.. lach! Träumen darf man ja mal. Liebste Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen

Kommentarfunktion auf dieser Webseite
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert.


Speicherung der IP Adresse
Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite können Sie nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Sie erhalten eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind.
Sie können diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.