Montag, 8. Februar 2021

E lecker Bützje oder Süßes schön verschachtelt

*Buch-Werbung

Für alle nicht Rheinländer - e lecker Bützje ist ein gehauchtes Küsschen auf die Wange
Hier wird es nochmal anschaulich erklärt und gezeigt. 
Ich mag das fröhliche Lied, aber ich bin ja auch e echt kölsch Mädche.
Und Bützjer verteile ich auch gerne... 




Am Sonntag ist Valentinstag und gleichzeitig Karneval. 
Was liegt da also näher, als kleine süße Bützjer zu verteilen. 

Die Idee kam mir, als ich dieses tolle Buch vom *Frech-Verlag kostenlos für eine Rezension zur Verfügung gestellt bekam. Danke Johanna für die nette Kooperation!

Schöner schenken im angesagten Kraftpapier-Look!
Genial einfache Ideen mit Aha-Effekt:
So wird jedes Geschenk schon vor dem Auspacken zum Renner!
Mit Handletterings, Pompons, Blumen und noch mehr kreativen Ideen für jeden Anlass.
Ob Packpapier oder Kraftkarton - was früher nur als praktisches Verpackungsmaterial genutzt wurde, 
ist heute zum Trendmaterial geworden. Und das ist gar nicht verwunderlich, denn das braune Papier ist ein echtes Allroundtalent!




Aus den über 20 genial einfachen Ideen im Buch habe ich mir diese kleine Schachtel ausgesucht. 
Die Vorlage liegt dem Buch bei und die Anleitung bekommt von mir, wie auch das Buch und die Autorin,
5 *****.
Warum die Autorin? Ganz einfach, bei einer Verpackung im Buch hatte ich leichte Probleme beim Nachbasteln. 
Eine kurze Mail an Johanna Rundet und schwups, hatte ich eine freundliche Antwort im Mailfach. 
Das ist doch lieber Service pur, vielen Dank!




Diese Schachtel ist aber wirklich ganz einfach nachzufalten. 
Man kann sie mit selbst gemachter Bruchschokolade füllen, mhmm, so lecker. 
Passend zum Valentinstag habe ich kleine Zuckerherzchen als Deko genommen, 
aber auch die süßen Mini-Butterkekse mussten im Supermarkt mit.

Allerdings glaube ich nicht, dass die Schokolade bis Sonntag hält, 
da muss ich mir wohl noch was anderes für den Inhalt einfallen lassen...




Das ebenfalls genial einfache Rezept für die Schokolade findet Ihr - hier - bei Silke




Und dann erreichte mich noch süße Post von Claudia.
Schneeglöckchen, die ersten langersehnten Vorboten des Frühlings. 
Bei uns im Garten recken sie schon fröhlich die weiße Köpfchen in die Luft. 
Und Claudia hat mir ein kleines haltbares Exemplar geschickt.
Vielen Dank Du Liebe 💚




Nun startet gut in die neue Woche, die hier ohne Schnee anfängt

Ganz liebe Montagsgrüße 







Kommentare:

  1. Liebe Nicole,
    süßes ist doch immer eine gute Idee. Deine Schachtel finde ich klasse und sie zaubert einen gleich ein Lächeln ins Gesicht. 😊 Ich gäbe auch überlegt vielleicht etwas zu backen... da haben alle etwas davon.

    Viele liebe Grüße deine
    nähbegeisterte Andrea 🍀

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Nicole,
    Un salut dulce si foarte aspectuos pentru inceputul noii saptamani!
    Lectura cu inspiratie, utila si flori de primavara! Imi place.
    Multe salutari,
    Mia

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen Nicole,
    die Schachtel ist ja niedlich. Was für eine schöne Idee zum Valentinstag.
    Hier startet die neue Woche mit Schnee. Ich habe schon eine Runde Frühsport in Form von Schnee schaufeln hinter mir. Und es schneit noch immer.
    Komme gut durch die Woche.
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen liebe Nicole
    Bruchschokolade mögen wir hier auch sehr gerne und sie hält nie lange. Überhaupt ist der Schokoladenkonsum hier seit Anfangs Corona extrem gestiegen.
    Die Schachtel sieht edel aus und findest bestimmt Anklang.
    Dir einen guten Wochenstart und liebe Grüessli
    Eda
    PS: Bei mir geht es jetzt Spazieren über den Hügel, bei Sonnenschein und blauem Himmel.

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen Nicole!
    Oh da freu ich mich doch gleich über ein virtuelles Bützje, ein nettes Wort, das ich bisher nicht kannte :O) Das Buch finde ich ja klasse, da mach ich mich gleich noch schlau, und mit Schoki liegt man ja bei vielen richtig, bei mir natürlich auch ;O)
    Ganz liebe Grüße und eine feine Woche
    Gabi

    AntwortenLöschen
  6. Da wird sich der beschenkte freuen, ja doch Schoki habe ich auch schon selbst gemacht.
    Aber jetzt muß ich ordentlich radeln und bis zum Sommer 5 Kilo abnehmen. Meine Güte so geht das nicht weiter.
    Also gibbet jetzt keine Schoki mehr, aber ob ich das durchhalte.

    Aber meine Schritte habe ich heute schon weg und hoffe auch ein paar Kilos.
    :-))
    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Nicole,
    eine schöne Box kann man immer gebrauchen, toll gemacht. Nach dem Buch werde ich auch mal schauen.
    Bei uns schneit es seit gestern wie toll, also für Fitness ist heute gesorgt.
    L.G.KarinNettchen

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Nicole,
    die Verpackung ist mal wieder super schön gemacht und die Schoki verspricht oberlecker zu sein...da wird sich jede/r Beschenkte sicher drüber freuen. Dieses Mal ist Karneval für mich so weit weg - wenn ich bedenke, dass wir Weiberfastnacht wie am kommenden Donnerstag immer etwas gefeiert haben. Nunja, vielleicht geht es im nächsten Jahr wieder.
    Hab einen guten Start in die neue Woche...hier steht alles still angesichts der Schneemassen.
    Lieben Gruß, Marita

    AntwortenLöschen
  9. Ich überlege gerade, was mir mehr gefällt, das Buch oder die Schokolade ... *hihi* LG Gundi

    AntwortenLöschen
  10. Was für eine schöne kreative Idee von dir. Auch das Buch klingt sehr interessant. Muss ich mir merken. Lieben Dank für den Tipp. Liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Nicole,
    erstmal en Bützje zurück - oder auch zwei oder drei? ;o)
    Das Buch ist bestimmt klasse für so VerpackungsDAUs wie mich. (DAU - dümmster anzunehmender User)
    Ich bewundere immer die schönen Verpackungen im Netz, vielleicht komm ich so auch einmal zu schönem Verschenken. Die kleine Verpackung gefällt mir sehr, da werden sich Deine Lieben bestimmt freuen.
    Liebe Grüße
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Nicole,
    ich mag diese Rheinländer Ausdrücker sehr gerne. Wieder einen mehr gelernt. Und ja, Geschenke können nicht schön genug verpackt werden. Danke für den Buchtipp.
    Dicken Drücker und liebste Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  13. Ohhh lecker!! Deine Schokolade sieht äußerst ansprechend aus! Und das Schächtelchen ist auch herzallerliebst. Du weißt - ich bin ein Fan davon, Kleinigkeiten hübsch zu verpacken! Und Kraft- oder Packpapier ist eine wunderbare Basis dafür. So kann man corona-konform Bützje verteilen!! :-)
    Herzliche Grüße vom HirschEngelchen
    Anka

    AntwortenLöschen
  14. Mmmh.. die Schokolade sieht zum Reinbeißen aus, liebe Nicole. Und ein Butzje gibt es auch noch dazu?! Was für eine süße Gabe. So eine hübsche Karte ist auch bei mir im Briefkasten gewesen.. hachz! Aber, dass bei Dir die Schneeglöckchen noch zu sehen sind?! Bei uns liegen sie unter einer dicken Schneedecke (Juchhhuuuu!). Dir eine lieben Gruß, Nicole

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Nicole,

    ja so ein Bützje täte mir aber jetzt auch schmecken zu meinem Kaffee. Schön sieht die Schachtel aus und eine Kleinigkeit wirst Du sicherlich finden die Du da hineinpacken kannst. Ich habe heuer auch mit Kraftpapier meine Weihnachtsgeschenke eingepackt und sie einfach bestempelt und mit anderen Papierresten beklebt das kam richtig gut an. Uiiii, ein goldiges Schneeglückchen ist bei Dir angekommen, die sind so schön geworden und bei Dir hat es ein gutes Zuhause bekommen.♥

    Liebe Grüße
    Kerstin und Helga

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Nicole, wie war es beim Friseur???? Danke für den schönen Beitrag für meine Linkparty:))) Ich freu mich sehr darüber. Herzlichst Kirsten Frage mich gerade, wie mir dieser Post entgangen ist?????

    AntwortenLöschen

Kommentarfunktion auf dieser Webseite
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert.


Speicherung der IP Adresse
Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite können Sie nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Sie erhalten eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind.
Sie können diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.