Sonntag, 7. August 2022

August-Pläne und Neues im Garten

 *Buch-Werbung

Hallo am ersten Sonntag im August. 
Zeit, mir über meine Pläne für diesen Monat Gedanken zu machen. 

Möchtet Ihr schon mal draußen Platz nehmen, Kaffee oder Tee?
Und habe ich Euch schon unseren schicken Outdoor Teppich gezeigt?
Auch wenn ich die neuen Natursteinplatten sehr mag, sie fühlen sich prima beim Barfußlaufen an, 
so ein Teppich macht das Ganze doch etwas kuscheliger




Im August

- war ich bereits zur Kontrolle beim Zahnarzt und Augenarzt und habe die Pneumokokken-Impfung erhalten. 
Nein, ich bin noch keine 60, aber wegen meines Asthmas fand mein Hausarzt das ratsam

- kommt der Fensterputzer (mein kleiner Luxus)

- zähle ich die Tage bis zu unserem Urlaub

- freue ich mich aufs nächste Wochenende, da gibt es hier wieder ein Mädels-Wochenende und wir haben viel Schönes vor

- gibt es einen Wellnesstag mit Friseur, Kosmetik und Pediküre, hach, danach bin ich fit für den Urlaub

- möchte ich weiterhin den Sommer und abends ab und an einen leckeren Cocktail genießen




Und natürlich wird weiterhin gelesen...

Vielen Dank an den *Goldmann-Verlag für die Bereitstellung des neuen Romans von Anika Beer

Eine kleine Pension, ein geheimnisvoller Gast und Sonnenblumen, so weit das Auge reicht...

Im Hinterland der Costa Brava, inmitten von blühenden Sonnenblumenfeldern, liegt die kleine Pension "El Gira-Sol", die Matea in dritter Generation führt. Als Ben aus Deutschland mit seiner achtjährigen Tochter Flor eintrifft, fühlt sie sich gleich zu ihm hingezogen. Und auch Ben scheint die gemeinsam Zeit zu genießen. Doch dann beginnt er, Fragen zu Mateas Schwester Riza zu stellen, die vor zehn Jahren spurlos verschwunden ist. Was hat Ben mit Riza zu tun? Und wieso hat er für seinen Urlaub ausgerechnet dieses Pension ausgewählt? Schon bald ahnt Matea, dass Ben und sie weit mehr verbindet als ein harmloser Sommerflirt...




Die kleine Flor schreibt Briefe an ihrer Mutter, die irgendwo in der Welt unterwegs ist, in Peru, 
in Australien oder auch in Spanien. 
Das Dumme ist, Flor weiß es nicht, denn ihre Mutter hat sich vor einem Jahr von ihrem Vater Ben getrennt und ist seitdem spurlos verschwunden. 
Ben und Flor wissen nur, dass Riza aus der kleinen spanischen Stadt El Pont kommt. 
Und dorthin sind sie nun unterwegs, denn Riza hat Flor das Versprechen gegeben, 
sich irgendwann dort mit ihr zu treffen. Wann jedoch genau, das steht in den Sternen. 

In der kleinen Pension zwischen den großen Sonnenblumenfeldern treffen sie auf Matea und ihre Familie. 
Nach und nach kristallisiert sich heraus, dass Riza die Schwester von Matea ist.
Kann Matea Flor helfen, ihre Mutter wiederzufinden?

In diesen wenigen Tagen wird das Leben von Flor und den Erwachsenen auf den Kopf gestellt.
Und am Ende der Zeit ist nichts mehr wie zuvor. 

Ein liebenswertes Buch, wie ein kleiner Kurzurlaub in Katalonien. 
Man spürt förmlich den heißen Wind, möchte eintauchen in das Meer von Sonnenblumen und einfach nur die Zeit genießen. Genau der richtige Lesestoff für einen langen Tag im Garten...







Ach, ich mag es, wenn es langsam dämmrig wird und draußen überall die Lichter angehen. 
Und kurze Zeit später schaut es dann so aus 😍




Und mit diesem Schmetterling im Hochbeet, dessen Namen ich wieder vergessen habe, 
wünsche ich Euch einen chilligen Sonntag. 
Habt Ihr was Schönes vor? 



Ganz liebe Sonntagsgrüße














17 Kommentare:

  1. Liebe Nicole,
    herrlich eure Terrasse, da würde ich gerne Platz nehmen:) Auch im dunkeln;0) So einen Schmetterling habe ich hier noch nicht gesehen. Wenn es ein Kaisermantel ist, dann ist es der Schmetterling des Jahres 2022. Dann hattest du einen Ehrengast bei dir:)))) Herzlichst Kirsten

    AntwortenLöschen
  2. Schön deine Terrasse wobei ich nicht so recht verstehen, warum man hier einen Teppich braucht. ;))
    Der Schmetterling ist ein C-Falter, man sieht zwar nicht das C, aber man erkennt ihn auch an seinen gezackten Flügeln.
    Hier:
    https://nrw.nabu.de/tiere-und-pflanzen/aktionen-und-projekte/tagfaltermonitoring/tagfalter-nrw/22569.html
    Liebe Grüße Eva,
    hoffentlich sehe ich heute Schmetterling bei der Blumenpracht. .

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Nicole,
    was machst du mit dem Teppich wenn es regnet? Die Dämmerung ist immer eine gute Zeit, wir haben auf der Terrasse kein Licht umsomehr leuchten die gelben und weißen Blumen und bei klaren Himmel die Sterne.
    Noch viel Spaß bei den geplanten Unternehmungen.
    Gruß
    Hannelore

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen Nicole,
    schön ist es in deinem Garten. Da nimmt man doch gerne Platz für ein gutes Buch oder einen kleinen Plausch.
    Ich freue mich auch schon auf das kommende Wochenende und all die schönen Dinge, die wir dann unternehmen werden.
    Habt noch einen wunderschönen Sonntag.
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  5. Es ist so schön bei Euch, da müsst Ihr nicht wegfahren, um entspannen zu können. Die Beleuchtung der Terrasse wirkt harmonisch und man sitzt gerne lange draußen.
    Auch wir lieben es, abends bei einem Cocktail den Sonnenuntergang zu genießen.
    Liebe Grüße von Ingrid, der Pfälzerin

    AntwortenLöschen
  6. Ich zähle auch schon die tage bis zu unserem Urlaub, es sind exakt noch 21. Damit die zeit schneller vergeht, habe ich mich gestern mit dem Buch "Klötzchenfieber" beschäftigt und die ersten Projekte gestartet. LG Gundi

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Nicole,

    ich bin immer wieder fasziniert, was ihr aus so einem kleinen Garten gemacht habt. Ich finde ihn wunderschön und das Licht am Abend gefällt mir besonders gut und on topp der kleine Brunnen. Mir würde er auch vollkommen ausreichen aber ich kann halt nicht einfach ein Stück weggeben. Im nächsten Jahr wird mal ein Plan gemacht, wie es weiter geht.

    Liebe Grüße
    Burgi

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Nicole,
    also um ganz ehrlich zu sein, möchte ich Kaffee und Tee gerade ausschlagen - aber so einen Cocktail auf deiner lauschigen Terasse zur blauen Stundeden würde ich wohl auch gerne nehmen ;o)
    Dass dein Schmetterling ein C- Falter ist, weißt du ja jetzt inzwischen schon und von deinen Augustplänen ist bereits das Unangenehme abgearbeitet, wie mir scheint.
    Die Tage bis zum Urlaub könnten wir gemeinsam zählen - allerdings ist der Friseurbesuch erst für September geplant. Dann kommen die kaputten Spitzen ab. Und meine Füße, die sind schon chic...
    Viele
    Claudiagrüße

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Nicole,
    Eure Sitzecke im Garten ist ein Traum, ich glaube, dass man dort herrlich relaxen und abschalten kann! Suuuper! Und von der Beleuchtung bin ich auch MEGA begeistert, das ist ja romantisch! Jetzt im August steht noch nicht viel auf dem Plan, was Events angeht. Ich will das Gartenhaus fertig bekommen und dann muss die große Garage noch von außen verputzt werden vor den kalten Monaten. Im September dann aber platzt der Terminkalender aus allen Nähten. Muss mal gucken, wie ich das meinem Mann beibringe, soooo viele Herbstpartien & Co, die ich besuchen möchte...;-))) Da muss er durch :-)

    Hab einen guten Start in die neue Woche!!!
    Liebe Grüße sendet
    LONY x

    AntwortenLöschen
  10. Your garden and the seating corner looks amazing. Have a wonderful week.
    xoxo
    Lovely
    www.mynameislovely.com

    AntwortenLöschen
  11. Super schön und total gemütlich ist es in deinem Garten, liebe Nicole...sowohl am Tage als auch am Abend. Die Stimmung durch die Beleuchtung gefällt mir ausgesprochen gut...so kann man doch glatt auch Zuhause urlauben. ;-) Hab einen feinen Montag - lieben Gruß von Marita

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Nicole,
    Deine Terrasse ist sehr einladend, da würde ich gerne auf einen Plausch oder Cocktail Platz nehmen. Deine Buchvorstellung gefällt mir, eine leichte Lektüre für den Urlaub.
    Herzliche Grüße und eine schöne Woche
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  13. Danke für deinen Sonderkommi 🥰 Da habe ich genau 9 Jahre drauf gewartet 😅 Herzlichst Kirsten

    AntwortenLöschen
  14. In deinem Garten lässt es sich gut aushalten, liebe Nicole.
    Ich wünsche dir wunderbare Augusttage. Genieße dein Verwöhnprogramm und die Auszeit mit den Mädels.
    Liebe Grüße von
    Heike

    AntwortenLöschen
  15. Das sieht so gemütlich und einladend bei Euch aus liebe Nicole ♥. Euer Garten bzw. Eure Terrasse ist wunderschön geworden. Und Du hast die Sitzgelegenheit samt Tisch so schön dekoriert. Ich bin begeistert.
    LG
    Ari

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Nicole,
    der neue Garten sieht wirklich traumhaft schön aus. Eine kleine Oase. Der alte Garten gefiel mir auch schon sehr gut, aber das ist jetzt wirklich kein Vergleich mehr.
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  17. ein sehr schönes Plätzchen habt ihr da
    was zum Ausruhen einläd
    und passende Lektüre ist auch da..
    klingt sehr gut
    ich mag solche Geschichten..
    komme aber gerade gar nicht zum Lesen
    im August hast du ja noch Einiges vor ..
    ich würde auch gerne noch bissel mit der Bahn fahren.. wenn es nicht so heiß ist
    Koblenz und St. Goar wären nocht ein Ziel
    mal sehen was sich machen läßt
    ich wünsche dir noch eine schöne Zeit
    Rosi

    AntwortenLöschen

Kommentarfunktion auf dieser Webseite
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert.


Speicherung der IP Adresse
Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite können Sie nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Sie erhalten eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind.
Sie können diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.