Mittwoch, 31. August 2022

Mein jährlicher Besuch auf dem Kürbishof & niwibo sucht...



Es ist schon seit Jahren ein liebgewonnenes Ritual, Ende August, Anfang September, 
sobald Carins Newsletter mit dem Zauberwort Pompoenen auf meinem Bildschirm aufploppt, 
 auf ihren schönen Kürbishof zu fahren



Auch dieses Jahr hielt uns nichts davon ab.
Weder die Wohnungssuche der Jungs, (sie wollen tatsächlich dieses Jahr noch ausziehen1)
noch unsere Urlaubsvorbereitungen. 
Nein, letzten Samstag ging es kurzerhand nach Posterholt und Hr. niwibo und ich verbrachten ein paar angenehme Stunden im Nachbarland




Bei Carin, die zusammen mit ihrem Mann die Kürbisse selbst auf einem Riesenfeld anpflanzt, 
findet man verschiedenste Sorten, wie den Erdnusskürbis




oder diese Mini-Flaschenkürbisse







Jedes Jahr ist der Verkaufsraum wunderbar dekoriert, es duftet nach frisch gebackenem Kuchen und bei einer Tasse Tee/Kaffee wird erstmal gemütlich geplauscht, was es seit dem letzten Besuch Neues gibt  




  


Meine absoluten Lieblinge - die kleinen süßen Baby Boos.
Ich mag sie am liebsten, obwohl auch ein paar grüne Kürbisse mit in die Kiste hüpften




Wer mehr über Carin und ihren Hof erfahren möchte, 
in der aktuellen "Mein schönes Landhaus & Deko" findet Ihr einen schönen Bericht über sie




Und weil ich bei Kürbissen doch schon ein wenig Herbstklopfen bekomme, 
sucht niwibo... im September - HERBSTKLOPFEN




Was ruft bei Euch schon ein bisschen Herbstklopfen hervor?
Die ersten Kastanien, ein bunter Strauß Dahlien, selbstgestrickte Socken oder die erste Kürbissuppe?
Ich bin gespannt und freue mich auf Eure Bilder.
Die Linkparty ist ab morgen, 1. September, bis zum Ende des Monats geöffnet. 
Also viel Zeit für Euer Herbstklopfen...

Nun wünsche ich Euch einen wunderbaren letzten Augusttag, 
der hier mit ein paar Regentropfen begonnen hat

Ganz liebe Mittwochsgrüße





You are invited to the Inlinkz link party!

Click here to enter

27 Kommentare:

  1. Liebe Nicole,hab ich mir doch gedacht das du auf den Kürbishof warst😅 Herbstklopfen...was für ein tolles Wort. Ich freu mich auf die Linkparty. Herzlichst Kirsten

    AntwortenLöschen
  2. Baby Boos mag ich auch, die gibt es manchmal im Hofladen, da rufe ich nachhher mal an, ob die schon da sind.
    Ja und die stacheligen Dinger sind ja eigentlich Gurken, so hat man mir mal gesagt, die gibt es im Blumenladen, da möchte ich ja auch noch einen Bericht schreiben.
    Im Moment bin ich noch nicht so auf Herbst eingestellt, fange aber an, mich damit zu beschäftigen.
    Es gibt so vieles, was ich noch erradeln und sehen möchte.
    Aber eines nach dem anderen.
    Liebe Grüße Eva

    AntwortenLöschen
  3. Guten morgen Nicole,
    Das klingt nach einer tolle Zeit auf dem Kürbishof, sowas würde ich auch gerne mal besuchen wollen, aber leider ist nichts in der Nähe =(

    LG Sheena

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen Nicole,
    deine Bilder machen solche Lust auf einen Besuch auf dem Kürbishof, denn ich war immer noch nicht dort. Und dass, wo ich nur einen Katzensprung entfernt wohne. Asche auf mein Haupt ;-)
    Ich wünsche dir einen wunderschönen letzten Tag im August.
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Nicole,
    ich freue mich jedes Jahr auf deinen Kürbishofbesuch.
    Sooo viele tolle Kürbisse, die kleinen mag ich auch ganz gerne.
    Ich hatte heute früh schon Herbstklopfen als es im Laub raschelte.
    🍂

    Viele liebe Grüße deine nähbegeisterte Andrea 🍀

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Nicole,
    da ist man ja im Kürbisschlaraffenland ! Alles so nett gestaltet!
    Mal sehen, was die liebste Gärtnerei heute für mich hat.
    So liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  7. sehr schön..
    diese kleinen Baby Boo bekommt man bei uns gar nicht
    Regen??
    Heute nacht war angesagt.. aber es sieht nicht danach aus als wäre etwas herunter gekommen
    auch jetzt war das Schirmchen in der Anzeige auf
    nichts
    das ist doch nicht mehr normal :(
    Herbstklopfen hört sich gut an ... hihi
    na dann viel Spaß im Urlaub
    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  8. Servus Nicole, ich mag Kürbisse in jeder Art und Form. Als Deko oder auch zum Essen. Hier im Umland sind jetzt die Kürbisfelder ein wunderschöner Anblick. Bald will auch ich zum Kürbishof fahren und die vielfältigen Dinger bewundern.
    Lg aus Wien

    AntwortenLöschen
  9. Da bekomme ich vom schauen der tollen Fotos schon Herzklopfen, liebe Nicole!
    Erst gestern habe ich zum GG gesagt, wir müssen unbedingt auf einen Kürbishof fahren. Ich liebe den Kürbis und nicht nur zum Anschauen ...lach.
    Nun kommt ja mein Lieblingsmonat....grins...und da werde ich es auf jeden Fall versuchen Deine Aktion tatkräftig zu unterstützen. Heute Nachmittag habe ich hoffentlich mal die Muße um mich um neue Deko fürs WoZi zu kümmern. Hier ist nämlich noch alles voll mehr Meer.

    Liebe Grüße zum Wochenteiler sendet Dir

    Monika

    AntwortenLöschen
  10. Herrlich, so ein Besuch auf dem Kürbishof, liebe Nicole...so ansprechend sind dort alle Sorten dekoriert, das ist wahrlich ein Besuch für die Sinne, denn nach ihrer Zeit als Dekoteil kann man daraus die leckersten Gerichte zaubern. Ich liebe einfach die Kürbiszeit und die ersten Baby-Boos sind ja hier auch schon eingezogen. ;-)
    Hab noch einen feinen Tag - lieben Gruß von Marita

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Nicole, Herbstklopfen bekomme ich schon an frühen Morgen, das Licht ist einfach anders. Auch die Farben. In der Natur sind wieder viele lila Blüten und das Orange der Kürbisse. Ich hab mir heute einen mitgebracht. Erst darf er nicht ein wenig zur Deko bleiben aber bald wird er zu Kürbis-Rosenbrötchen verarbeitet.
    Liebe Grüße Marita

    AntwortenLöschen
  12. Na, da warst Du aber flott, liebe Nicole, ich hab in Carin's Newsletter was von 01. September gelesen... So wunderschön wie sie präsentiert wirklich keiner seine Kürbisse (und ich bin ein klitzekleines bißchen verliebt in Carin's Landhausküche).

    Dein Monatsmotto ist wieder 1. Sahne, da simmer natürlich dabei :-)))) Mein 1. Beitrag ist schon in Arbeit. Deine wunderschönen Kürbisfotos stimmen so richtig auf den kommenden Monat ein. Endlich endlich ist der Herbst fast da!!! Der Sommer ist für mich immer wie so eine langwierige Krankheit, die man irgendwie überstehen muss, ab September ist es dann geschafft und man ist über den Berg...LACH ;-))))

    Hab eine schöne Wochenmitte und viele liebe Grüße vom
    LÖNCHEN x

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Nicole,

    so einen Kürbishof würde ich mir auch in der Nähe wünschen, leider gibt es die nächsten Kürbisfelder erst in der Schweiz mit Verkauf und dann zu Horrorpreisen. Dann ist das Fleisch dazu günstiger als der Kürbis. Hier zieht auch so langsam der Herbst ein. Der Maronenbaum in Nachbars Garten hängt voller Esskastanien und es dauert sicher nicht mehr lange, bis sie runter fallen.

    Liebe Grüße
    Deine Burgi

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Nicole,
    vor allem deine tollen Fotos machen mir wie wild Herbstklopfen!
    Ach, wenn es von hier zu diesem Hof nur nicht so weit wäre...
    Den Bericht in der Zeitschrift hast aber nicht du geschrieben (oder die Fotos beigesteuert)?
    Ein paar Tage halte ich den Sommer noch fest und wünsche dir schonmal einen tollen Urlaub.
    Viele Claudiagrüße

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Nicole,
    das sind wunderschöne Bilder ...ich liebe diese Jahreszeit so sehr :) endlich ist der Herbst fast da!!!
    Ich dachte, dass deine Geburtstags-Linkparty bis heute noch geöffnet ist...wollte gerade noch meinen kleine Beitrag bei dir verlinken :(
    Ich wünsche Dir einen schönen Abend.
    Liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Nicole,
    da habt ihr einen sehr schönen Ausflug unternommen, danke, dass du uns mit deinen schönen Bildern daran teilhaben lässt. Die Baby Boos sind auch meine absoluten Favoriten, nur sind sie hier sehr schwer bis gar nicht zu bekommen.
    Herzliche Grüße
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  17. Guten Morgen liebe Nicole,
    so schöne Bilder vom Kürbishof, da bekomme ich gleich Lust so einen Ausflug zu unternehmen.
    Meine liebste Jahreszeit beginnt , Kürbisse liebe ich , einer steht schon im Küchenfenster und wartet auf die Zubereitung. Danke für die Linkparty, ist ja direkt was für mich. Ich wünsche dir angenehme Herbsttage,herzlichst Anna

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Nicole,
    die Bilder sind toll und stimmen schon schön auf den Herbst ein. Ich liebe Kürbisse. Zur Deko auch am liebsten die weißen Mini-Boos. Ich freue mich schon auf die erste Kürbissuppe.
    Liebe Grüße Carolyn

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Nicole,
    oh, dein Herbstklopfen ist wohl ansteckend. Da möchte ich die Sommertage noch genießen und jetzt hab ich plötzlich dieses Herbstklopfen... ;-). Ja, ich freue mich darauf! Mal gucken, wo ich bei uns ein paar Kürbisse finde.
    Liebe Grüße
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  20. Lots of interesting varieties of pumpkin. I can't wait to visit a pumpkin farm.
    xoxo
    Lovely
    www.mynameislovely.com

    AntwortenLöschen
  21. So gerne wäre ich mit Dir zu diesem wunderbaren Kürbishof gefahren, liebe Nicole. Du ahnst es, oder? Ich bin jedes Jahr einbissel neidisch! Danke für die tolle Linkpartie. Ich liebe den Herbst (auch schon im August.. lach!). Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
  22. Kürbisse sind immer wieder schön anzusehen.
    Mit solch einem Ausflug stimmt man sich zudem prima auf den Herbst ein.
    Liebe Grüße von
    Heike

    AntwortenLöschen
  23. Guten Morgen Nicole,
    wow, solch eine Vielfalt! Boby Boos kenne ich nur von Bildern - in echt hab ich etliche dieser Kürbisse noch nie gesehen. Es musz schön sein, wenn man solche Ausflüge machen kann -
    Septembermorgengrüsze
    Mascha

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Nicole,
    schade das wir uns dieses Jahr nicht bei Carin getroffen haben. Der jährliche Besuch dort ist ein absoltes Muss für uns und läutet immer ein wenig den Herbst ein.
    Hier sind auch einige schöne Kürbisse von Carin eingezogen ;O))
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  25. Was für ein toller Hof liebe Nicole und für außergewöhnliche Kürbisse es dort gibt. Von einem Erdnusskürbis habe ich noch nie gehört (bis jetzt).
    Vielen Dank für das Mitnehmen, da kommt man schon alleine von den Fotos in herbstliche Stimmung,
    liebe Grüße
    Kirsi

    AntwortenLöschen

Kommentarfunktion auf dieser Webseite
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert.


Speicherung der IP Adresse
Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite können Sie nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Sie erhalten eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind.
Sie können diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.