Dienstag, 5. November 2019

Ein Sonntag mit "Oh du fröhliche" und einem Hundekrimi


*Buch-Werbung

War das ein herrlicher Sonntag.
Erst morgens lecker brunchen auf einem 110. Geburtstag und danach das schöne Wetter genutzt und mit einem Krimi und feinen Florentinern auf der Terrasse die Sonne genossen




Vorher habe ich noch schnell meinen neuen Stempel ausprobiert. 
Die kleinen Tags aus dünnem Holz sind schnell aufgehübscht, so machen sie doch viel mehr her. 
Und das "Oh Du fröhliche" geht einem danach nicht mehr aus dem Kopf, wetten?

Die Anhänger gibt es fix und fertig in einem Billigladen für wenig Geld. 
Ich finde sie klasse, denn sie können für jede Gelegenheit mit dem passenden Stempel verschönert werden




Nun aber zum Buch, welches mir der *Piper-Verlag kostenfrei für eine Rezession zur Verfügung gestellt hat. Vielen Dank!

Eines Morgens ist das verschlafene piemonter Dorf Rimella menschenleer. Auf den Tischen steht noch das Geschirr, in den Gärten hängt noch die Wäsche. Das junge Windspiel Niccolo macht sich verzweifelt auf die Suche nach seinen Menschen. Nur der erfahrene Trüffelhund Giacomo kann ihm helfen, die Hintergründe eines Unglücks aufzuklären - und damit ein noch größeres zu verhindern. Für die beiden Hunde beginnt ein gefährliches Abenteuer...




Einer meiner Lieblingsautoren, der Kölner Carsten Sebastian Henn, hat einen Hundekrimi herausgebracht und ich fand den Klappentext sehr ansprechend. Nach den ersten Seiten musste ich jedoch feststellen, 
dass ich mir etwas total anderes darunter vorgestellt hatte. 
Aber ich habe durchgehalten und viel über Hunde, Barolo, Wolfsrudel und Trüffel gelernt. 
Nur habe ich den Krimi vermisst, es gibt zwar eine menschliche Leiche, welche aber nur in wenigen Sätzen erwähnt wird. Dafür gibt es jede Menge blutrünstige Szenen, tote Tiere und ganz wenig Menschlichkeit 




Ein wenig verwirrend die Handlung, aber gut zu lesen. 
Ein wenig zu viel von allem, aber für Italienliebhaber ideal. 
Zu wenig Krimi, aber dafür jede Menge liebenswürdiger Hundecharaktere. 
Wer das alles mag, für den ist das das perfekte Buch 




Und vielleicht ist es auch ein schönes Buch-Geschenk für Hundefreunde.
Dazu ein kleiner Anhänger, welchen man gleichzeitig als Lesezeichen verwenden kann.
Darum verlinke ich sie auch bei niwibo sucht...




Nun wünsche ich Euch einen schönen Tag mit vielen kleinen Farbklecksen im Novembergrau

Ganz liebe Dienstagsgrüße



verlinkt bei HOT / DvD / creadienstag

Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Nicole,
    das klingt ja nach einem tollen Sonntag!
    100.ter Geburtstag, welch ein ehrwürdiges Alter! ( oder waren es zwei 55er, die zusammen feierten? ;O)...)
    Dein neuer Stempel ist so schön! Und das Buch klingt sehr spannend!
    Bei uns war der Sonntag eher verregnet, als wir von Mama nach Hause kamen, war nichts mit auf der Terrasse sitzen ....
    Ich wünsche Dir auch einen wundervollen, bunt durchleuchteten November-Tag!
    ♥️ Allerliebste Grüße, Claudia ♥️

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen liebe Nicole,
    deine Anhänger sehen wieder mal richtig klasse aus. Du hast absolut recht, das I du fröhliche ging uns schon am Sonntag nicht mehr aus dem Kopf. 😊

    Viele liebe Grüße deine
    nähbegeisterte Andrea ☃️

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. PS.:... dein Brief ist auch schon angekommen, als erster.... 😊

      Löschen
  3. Moin nicole,
    Ein humndekrimi, wie lustig! Bestimmt mal ein ganz anderes Lesevergnügen,man soll ja auch mal was Neues ausprobieren! Danke fürs vorstellen :-) die tags sehen wunderschön aus...weihnachten kann kommen! Ganz lg aus dänemark, ulrike :-)

    AntwortenLöschen
  4. Oh danke für den Ohrwurm *lach*
    Die Anhänger sehen super aus - Weihnacht naht wirklich schon in riesen Schritten - hier werden schon überall die Christkindlmärkte aufgebaut *freu*

    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Nicole,
    sehr hübsche Anhänger, was du aber auch immer für tolle Sachen findest. Ich müsste viel mehr Zeit haben und mit offenen Augen durch solche Geschäfte gehen, meist weis ich was ich will und bin dann schnell wieder draußen.
    LG und eine schöne Woche, Martina

    AntwortenLöschen
  6. Guten Morgen liebe Nicole,

    das mit dem Anhänger... hmmm welcher schöner Billigladen ist das denn. Eine tolle Idee. Hast Du das mit weiss oder silber gestempelt ? Danke für deine tolle Ideen. Ich komme gar nicht hinterher das alles so umzusetzen was ich so im Kopf habe.

    Ganz liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  7. Guten Morgen Nicole,
    die kleinen Anhänger gefallen mir sehr. Richtig schön.
    Ja, bei Büchern ist das manchmal so, man liest den Cover-Text, hat etwas im Kopf und dann ist das Buch doch anders als erwartet.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Tag.
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Nicole,
    ass is Grund zur Freude.
    Alles Liebe
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  9. Hallo liebe Nicole,
    Deine kleinen Anhänger sehen super aus und auch wir haben schon mit der Weihnachtsgeschenke- und kartenproduktion angefangen. Sonst ist hinterher wieder so viel Stress und das will man ja nicht. Jetzt kann man noch alels entspannt und gemütlich erledigen.
    Alles Liebe
    Tanja

    AntwortenLöschen
  10. So lange ist es ja wirklich nicht mehr hin und solche Anhänger machen eine Menge her.
    Liebe Inselgrüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Nicole,
    Ai petrecut frumos si reconfortant sfarsitul unui weekend din noiembrie!
    Te imbratisez, Mia

    AntwortenLöschen
  12. Gestern Abend habe ich auch mit kleinen Anhängern angefangen, mehr verrate ich noch nicht. Deine gefallen mir sehr gut. man kann ja auch mit Kreise drauf schreiben, dann kann man sie weiter verwenden.
    Und ich finde es immer toll, das Du die Dir zur Verfügung gestellten Bücher nicht in den Himmel lobst, sondern ganz ehrlich Deine Meinung sagst.
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Nicole,
    die kleinen Tags sehen toll aus. Ich habe auch immer so welche zu Hause, die dann ganz nach Bedarf aufgehübscht werden können.
    Zum lesen komme ich im Moment überhaupt nicht mehr, der Tag hat einfach nicht genug Stunden für mich.
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  14. Die Anhänger sind ja supercool geworden - sie würden auch als Geschenkanhänger toll aussehen...

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Nicole,
    die Anhänger sehen jetzt wirklich richtig gut aus. Ganz schlicht, genau mein Ding.
    Das Buch scheint ja wirklich genau das richtige für Hundebesitzer zu sein. Danke für Deine ehrliche Meinung dazu.
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  16. Die Anhänger sind wirklich fein geworden! Beim Hundekrimi musste ich schmunzeln. Im Piemont haben wir immer mal wieder überlegt, ob wir unseren Hund nicht zum Trüffelhund ausbilden sollen. Naja, aber vielleicht belassen wir es bei den Walnüssen, die er immer verlässlich anzeigt. ;-)
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  17. Hallo liebe Nicole,
    sehr hübsche Anhänger hast du wieder gezaubert!!! man muss zuerst auf die Idee kommen ;)
    Ganz liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  18. Jetzt habe ich einen Ohrwurm... und das viel zu früh! Aber eine schöne Idee...
    Liebe Grüsse und viel Spass beim weiterlesen
    Nina

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Nicole,
    danke für die Buchvorstellung.
    Gerade bin ich ein wenig ratlos.
    Dachte ich doch bei deinen ersten Worten, ich hätte endlich das passende Geburtstagsgeschenk für meine Hundefreundin gefunden, lassen mich deine Worte 'jede Menge blutrünstige Szenen, tote Tiere und ganz wenig Menschlichkeit' doch eher erschrocken Abstand nehmen, dieses Buch zu verschenken.
    Bei den hübschen Anhänger fällt mir die Entscheidung deutlich leichter...
    Herzlicher
    Claudiagruß

    AntwortenLöschen
  20. Hallo liebe Nicole,

    hübsch sind die Anhänger anzuschauen, so simpel zu machen und doch so schön. Der Hundekrimi ist doch mal was anderes als die normalen Krimis. Ich finde die Idee spannend.

    Liebe Grüße
    Burgi

    AntwortenLöschen
  21. Guten Abend liebe Nicole, wow 110 was für eine Alter!!! Sehr hübsch deine Anhänger und danke für die ehrliche Buch Vorstellung.
    Liebe Grüße, Simona

    AntwortenLöschen
  22. das Buch kenne ich, nett zu lesen, liebste Grüße von Kathrin

    AntwortenLöschen
  23. Ahaaaa, da sind sie ja die besagten Anhänger. Sehr schön.
    Ich habe übrigens jetzt "oh du fröhliche im Ohr" - Grins.

    liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Nicole,
    die Anhänger sind richtig cool mit deiner Aufhübschung!
    Bin ja nicht so die Krimi-Freundin...
    Einen gemütlichen Dienstagabend wünscht dir
    Kristin

    AntwortenLöschen
  25. Hallo Nicole,
    die Anhänger sehen super aus, eine schöne Idee.
    L.G.KarinNettchen

    AntwortenLöschen
  26. Deine Anhänger finde ich sehr hübsch. Da wird mir schon gleich weihnachtlich. Auf jeden Fall summt mir jetzt die Melodie im Ohr ;-).
    Hab noch einen schönen Abend.
    LG
    Ari

    ARI SUNSHINE BLOG

    AntwortenLöschen
  27. Solche Bücher kenne ich auch .Manchmal ist weniger mehr .
    Solche Anhänger finde ich total hübsch . Da ist eben ein kleines bisschen mehr
    auch wirklich mehr in der Optik :))
    LG Heidi..... die jetzt schon Weihnahtsfilme schaut :))))

    AntwortenLöschen
  28. Hallo Nicole,
    manchmal stellt sich eine im ersten Augenblick schöne Idee als ... das-war-nix heraus. Solche Bücher habe ich auch im Regal. Ich glaube das kennt wirklich jeder. Deine Anhänger hingegen gefallen mir mal wieder ausgesprochen gut und ja: in meinem Kopf trällert es (oh du seeligehee....)
    Liebe Grüße,
    Krümel

    AntwortenLöschen
  29. ...bei dir kommt im Advent sicher kein Stress auf, liebe Nicole, so fleißig wie du werkelt... der Umschlag für den Adventskalender kam heute auch schon an... jetzt wird es spannend und ich muss noch so viele Tage warten...

    liebe Grüße
    Birgitt

    AntwortenLöschen
  30. 110. Geburtstag? Wow, das ist ja mal ein Alter, von mir auch noch liebe Glückwünsche!
    Und das Buch war scheinbar nicht so sehr spannend, ja, das ist manchmal einfach nicht das, was man sich vorstellt.

    Deine Anhänger gefallen mir auch sehr gut. Wobei ich noch nicht so im Weihnachtsfieber bin.

    LG Barbara

    AntwortenLöschen
  31. Hallo Nicole,
    nicht nur in dem von Dir vorgestellten Roman gibt es Verwirrung...lach. Da sind sie ja die besagten Anhänger.....!! Toll sehen die aus und der Stempel ist ja auch klasse! Solch optischen Kleinigkeiten werten ein Geschenk noch mehr auf.

    Liebe Grüße
    Monika


    AntwortenLöschen
  32. Ja liebe Nicole, Oh Du fröhliche ist nicht mehr weit....Das hast Du toll gemacht, gefällt mir, die Anhänger habe ich dort auch schon gesehen aber so bestempelt sehen sie natürlich gleich viel viel besser aus.

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Nicole,
    die Anhänger sind wirklich toll! Machen sich auch super für diverse Dekozwecke. Hundekrimi klingt lustig ;) Den Buchautor kannte ich noch nicht. Danke für den Tipp!
    Und nein, dem Novemberblues gebe ich keine Chance. Dafür umgebe ich mich viel zu gerne mit schönen Sachen, die Seele und Herz erfreuen :)
    Liebe Grüße und einen schönen Abend wünsche ich dir,
    Christine

    AntwortenLöschen
  34. 110. Geburtstag?
    An einem Stück?? Hihi
    ein bekanntes Pärchen feierte auch zusammen 110. Geburtstag ..
    mein Vater wird im Januar 100
    das wird auch ein großes Fest

    deine Täfelchen sehen hübsch aus
    eine gute Idee
    und das Buch muss man wohl nicht unbedingt haben ;)

    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen

Kommentarfunktion auf dieser Webseite
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert.


Speicherung der IP Adresse
Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite können Sie nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Sie erhalten eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind.
Sie können diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.