Dienstag, 19. November 2019

Zuckerstangen & ein DIY-Tannenbäumchen


Ich hatte es ja schon befürchtet, dass meine Weihnachtskarten nicht reichen würden. 
Briefumschlagadventskalender, Niederländischkurs, Whatsapp-Gruppen, liebe Blogger, 
jeder soll ja eine Karte bekommen. 
Also musste ich am Wochenende nochmals ran und herausgekommen sind "zuckersüße" Karten nach dem diesjährigen Kärtchen-Stempel-Verfahren




Zur Abwechslung mal in Grau mit dezenten roten Details




Der Samstag mit seinem tollen Wetter wurde jedoch für mein erstes DIY-Bäumchen genutzt.
Gesehen habe ich diese kleinen Bäume schon auf verschiedenen Blogs und Pinterest




Zum Glück hatte ich jede Menge Schnittabfall unserer Thuja.
Viel mehr braucht Ihr eigentlich auch nicht. 
Nur einen langen Ast, ich habe einen aus dem Schwemmholzvorrat genommen, 
dann noch Draht und los geht´s...




Die kleinen Zweige immer bündelweise von unten nach oben am Stock befestigen, so dass eine Tannenform entsteht. Na gut, mein Bäumchen ist oben etwas füllig, aber für den ersten Versuch...
Dann vielleicht noch nach Belieben schmücken, da könnt Ihr Eurer Fantasie freien Lauf lassen




Jetzt freue ich mich über seinen Anblick auf der Terasse




Meine Karten und das Bäumchen verlinke ich bei 
HOT / DvD / niwibo sucht... und vielleicht auch beim Creadienstag.

Weiß jemand von Euch, warum man nicht mehr jeden Dienstag dort verlinken kann?

Einen kreativen Tag und ganz liebe Dienstagsgrüße



Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Nicole,
    die neuen Kerten sind zuckersüß *schmunzel*, im Ernst, ich find sie wunderschön!
    Das DIY Bäumchen gefällt mir auch sehr gut! Ich glaub, so eins werd ich mnimr auhc noch machen :O) Herzlichen Dank für diese schöne Inspiration!
    Ich wünsche Dir einen zauberhaften Tag!
    ♥️ Allerliebste Grüße, Claudia ♥️

    AntwortenLöschen
  2. Hübsch sind sie geworden deine Karten. Ich habe nicht soviele gemacht, nur ganz wenige.
    Die zeige ich dann auch mal gelegentlich.
    Das Bäumchen ist auch hübsch, aber ich auch in einer Zeitschrift gesehen. Es gibt soviele Dinge,
    die man machen kann.

    Wünsche dir einen schönen Tag und lieben Gruß Eva

    achso unter den Tütchen ist noch nichts, das wäre zum transportieren zu schwierig gewesen, das erledigt dann die Mutti.
    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Nicole,
    dein Bäumchen sieht richtig klasse aus. Bald kannst du es ja auch schmücken und dann wird es sicher alle verzaubern. Tolle Karten hast du gezaubert, die Zuckerstangen finde ich super. 😊

    Viele liebe Grüße deine
    nähbegeisterte Andrea 🌲

    AntwortenLöschen
  4. Hallo, nein, ich weiß das leider auch nicht. Ist mir auch schon aufgefallen. Aber heute klappt es!!!!!;)))))
    Zuckerschön deine Karten. Und auch dein Bäumchen finde ich großartig. Ich werde mir wohl auch noch eins selber machen. Herzlichst Kirsten

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Nicole,
    diese Bäumchen stehen ach schon ganz lange auf meiner ToDo-Liste. Deins gefällt mir gerade so gut, weil es oben etwas voller ist. Mal schauen, vielleicht schaffe ich es ja die Tage auch noch, eins zu binden.
    Ich finde gerade toll, das Deine Karten nicht gereicht haben, dann hätten wir diese tollen Exemplare ja nie gesehen.
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Nicole,
    Foarte dragut este bradul tau la fel ca si cardurile.
    O sa fie frumoasa iarna pentru tine cu lucruri facute de tine, cu atmosfera de sarbatori acasa si cu multe intalniri prietenesti!
    Imbratisari, Mia

    AntwortenLöschen
  7. Hej nicole,
    Dein bäumchen sieht ganz zauberhaft aus :-) eine tolle idee...und die karten mit den zuckerstangensind richtig genial geworden! Bei einem porto von ca. 4,20 €hier für einen ganz normalen brief ist es für mich fast unmöglich an alle zu schreiben :0( Ganz lg aus dänemark, ulrike :0)

    AntwortenLöschen
  8. Wow deine Karten sehen wieder toll aus, das grau mit dem leichten Rot hat eine tolle Wirkung. Danke für die Idee mit dem Bäumchen, Thujas haben auch einen tollen Duft und halten auch im trockenen Zustand lange ihre Farbe. Ich hab sie oft für den Adventskranz genommen.
    Liebe Grüße, Martina

    AntwortenLöschen
  9. Guten Morgen Nicole,
    wieder so schöne kreative Sachen hast du gezaubert.
    Die Karten gefallen mir sehr.
    Und das kleine Bäumchen ist dir sehr gut gelungen.
    Hab einen guten Start in den Tag.
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  10. Guten Morgen liebe Nicole! Die Karten sehen besonders aus, Richtung elegant. Dein Bäumchen sieht so hübsch aus dass ich unbedingt nachmachen möchte. Vielen Dank für die Inspiration.
    Liebe Grüße,
    Simona

    AntwortenLöschen
  11. guten morgen Nicole,

    Unfassbar hübsch sind deine Karten geworden, ich bin schon auf meines vom Briefumschlagsadventskalender gespannt, denn ich selber bin auf dem Gebiet absolut Talentfrei =(

    LG Sheena

    AntwortenLöschen
  12. Unübersehbar, die Weihnachtszeit naht;O) Sehr schöne Baumidee und alles wieder so schön in Szene gesetzt.
    Lieben Inselgruß
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Nicole,
    deine schönen Karten erfreuen mich.
    Alles Liebe
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  14. Nicole,

    Du bist der Knaller. Heute morgen meinte Mr Works, als wir auf dem Rückweg vom Orthopäden waren, das ich mal eine Woche Auszeit gebrauchen könnten. hää, meinte ich nur. Warum ! Du redest Wuselig, in deinem Kopf überschlägt sich alles. oh, da muss ich wohl alles auf einmal und ungeordnet aus meinem Kopf rausgelassen haben. Aber recht hat er. Ich habe soviel Ideen und eine Ideen und die Karten sind echt der Knaller. Super ! Kannst Du für 2020 nicht mal eine DIY-Spicegirl-Workshop veranstalten. Ich bringe auch etwas zum trinken mit *lach*. Am Wochenende werde ich mal loslegen, mit Weihnachtskarten.

    Lg, Elke

    AntwortenLöschen
  15. Karten und Bäumchen sind dir super gelungen, liebe Nicole.
    Oben füllig? - Nö, ich finde ihn schön, so wie er ist.

    liebe Grüße und happy Dienstag für dich
    Nicole

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Nicole,

    Deine Karten sind wunderschön geworden. Das Grau in Kombination mit dem Rot finde ich richtig klasse!
    Und Dein Bäumchen ist ebenfalls total schnuckelig. Eine schöne, einfache Dekoidee mit toller Wirkung.

    Viele Grüße!

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Nicole,
    sehr, sehr schöne Karten!
    An einem solchen Bäumchen habe ich mich auch mal versucht - sah leider nicht mal annähernd so hübsch aus wie Deins....
    Liebe Grüße,
    Krümel

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Nicole,
    bei Dir schaut schon ganz schön weihnachtlich aus !!!! ich krieg langsam ein schlechtes Gewissen, bei mir tut sich gar nicht :( nicht mal ein Post:( aber das ändert sich ab nächste Woche:) sehr kreative Sachen hast du wieder gezaubert. Liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  19. Deine Karten sind zauberhaft, liebe Nicole!
    Eine tolle Kombi, grau und rot. Schon richtig festlich.
    Herzliche Grüsse Simone

    AntwortenLöschen
  20. Zauberhaft schön deine Karten! Da werden sich die Empfänger sehr freuen. Auch dein Bäumchen mag ich sehr. Ich bastel mir sie auch gerne in den verschiedensten Variationen. Sie verschönern immer den Gartentisch im Winter. Liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Nicole,

    ach wie schön, sowohl die Karten als auch das Bäumchen, das steht auch schon lange auf meiner To-Do-Liste und jedes Jahr fällt mir wieder was Neues ein. Ich bräuchte mal ein Jahr Bastelurlaub oder wenigstens pro Monat eine Woche.

    Liebe Grüße
    Burgi

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Nicole,
    gestern hab ich tatsächlich auch ein paar Karten gewerkelt.
    Der Anfang ist gemacht:)
    Deine Zuckerstangen-Karten sind ja herzallerliebst und dein erster Baum ist richtig toll geworden!
    Hab einen gemütlichen Dienstagabend!
    GGLG Kristin

    AntwortenLöschen
  23. Dein DIY Bäumchen sieht herzig aus, sehr hübsch! Hatte diese Bäumchen noch nie gesehen, die Idee gefällt mir sehr. :)

    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Nicole,
    deine Karten sind sehr schön, so fleißig wie du bin ich noch nicht.
    Die Bäumchen gefallen mir auch sehr.
    L.G.KarinNettchen

    AntwortenLöschen
  25. Schön ist das alles geworden! Die Kärtchen mit den leckeren Zuckerstangen, mmmmm.
    Liebe Grüße
    Nina

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Nicole,
    deine Weihnachtskarten sind wieder wunderschön geworden und werden den Empfängern viel Freude machen. Dein Bäumchen gefällt mir auch sehr und ich wünsche dir viel Freude damit.
    Herzliche Grüße
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  27. Hallo Nicole,
    was bist Du dodch fleißig am Werkeln. Wunderschöne Karten sind das geworden und das Bäumchen habe ich schon oft bewundert aber noch nie nachgemacht. Eine perfekete Weihnachtsdeko, die mir super gefällt.
    LG zu Dir
    Manu

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Nicole,
    was für ein süßes Bäumchen! Sei bitte nicht so selbstkritisch, ich finde es ist dir perfekt gelungen.
    Es tut mir übrigens total leid, diesen Monat bisher bei dir noch gar nichts verlinkt zu haben - aber meine Adventsmitbringsel müssen leider alle noch geheim bleiben...
    Claudiagruß

    P. S.: Über den Creadienstag habe ich mich auch schon gewundert.

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Nicole, die Karten sind wunderschön geworden und das Tannenbäumchen ist eine schöne Idee, lauter schöne Fotos, die Freude machen. Liebste Grüße von Kathrin

    AntwortenLöschen
  30. Deine Karten als auch Dein Bäumchen sind super süß .
    Das Bäumchen habe ich mal in der Landlust oder so gesehen.
    Seid dem geistert es in meinem Kopf rum
    Karten möchte ich auch noch machen. aber da überlege ich noch wie.
    Sind ja noch ein paar Tage Zeit. Erst einmal möchte ich wieder fit werden.
    LG heidi

    AntwortenLöschen
  31. Vor ein paar Jahren habe ich mal die runden Rankgitter der Sommerblumen mit Thuja bestückt und fertig waren meine Weihnachtsbäume für den Garten. Einer bekam dann auch eine Lichterkette. Könnte ich dieses Jahr eigentlich auch mal wieder machen, die Thuja des Nachbarn wächst schon wieder über den Zaun!!!
    Und Deine Karten sind auch wieder super, ich mag diese Farbkombi sehr!!!
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
  32. Servus NIcole!
    Bäumchen und Karten sind absolute Hingucker. Dankeschön fürs Zeigen beim DvD und liebe Grüße
    ELFi

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Nicole,
    Die Idee mit dem Bäumchen ist ja echt super. Wie süss dieser aussieht. Den würde ich sofort nehmen und ihn auf meinen Balkon stellen.
    Auch die Karten sind wundervoll. Ich mag die roten Akzente.
    Ganz liebe Grüsse
    Nadia

    AntwortenLöschen
  34. Toll ist dir dein Bäumchen gelungen. Habe sie in den letzten Jahre beim Floristen gesehen.
    Auch die Postkarten sind sehr sehr hübsch. Bin noch gar nicht dazu gekommen welche zu basteln. Bei dem fiesen Wetter das wir hier zur Zeit haben, könnte ich mich mal auch aufraffen.
    Wünsche dir einen schönen Abend
    Liebe Grüße
    Silvana

    AntwortenLöschen
  35. Liebe Nicole,
    alle Daumen die ich habe, sehen nach oben!!!! Die Karten und das Bäumchen sind richtig schön geworden. Ich mag ja diese Bäumchen, sie ziehen seit ein paar Jahren regelmäßig um diese Zeit bei mir ein.
    Hab eine feine Zeit
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  36. Liebe Nicole,
    deine Karten sind wirklich Zucker ;-)...eine tolle Idee das Zuckerstangenmotiv. Auch dein Bäumchen sieht klasse aus - meine Dekokisten habe ich bislang noch nicht gesichtet ... das nächste Wochenende bietet sich hoffentlich dafür an.
    Hab einen feinen Abend, Marita

    AntwortenLöschen
  37. Dein Tännchen sieht ganz fantastisch aus und wenn ich deine Karten betrachte, wird es mir ganz feierlich zumute. Etwas selber machen ist immer so ein bissche wie Yga nicht wahr?!
    Lieben Drücker, mach dir einen heimeligen Abend.
    xox, Meisje

    AntwortenLöschen

Kommentarfunktion auf dieser Webseite
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert.


Speicherung der IP Adresse
Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite können Sie nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Sie erhalten eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind.
Sie können diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.