Freitag, 17. Januar 2020

Rosa Friday-Flowerday in alter Vase


Für den heutigen Friday-Flowerday habe ich wieder mal die alte Vase hervorgeholt, 
die es vor fünf Jahren sogar in das "Kölner-Stadt-Magazin" geschafft hat - hier -  
Mir gefällt sie immer noch und jedes Jahr im Winter kommt sie zum Einsatz.

Und, könnt Ihr schon erkennen, was heute in der Vase steht??? 




Bei dem herrlichen Wetter diese Woche war mir nach Rosa.
Also fiel die Wahl auf zart duftenden Ginster




Die knorrigen Äste dazwischen habe ich Sonntag auf dem Spaziergang geschnitten. 
Keine Ahnung, welche gefällten Bäume ich da am Feldrand gefunden habe.
Und ich bin gespannt, ob sie noch blühen werden...






Die Vase ist ein großes altes Glas, welchem ich einfach den Ärmel eines alten Pullovers übergezogen habe. 
Also im Prinzip die gleiche Methode, wie die mit der alten Socke und der Konservendose von Dienstag

Und bevor jetzt wieder jemand sagt, der Pulli passt ja wunderbar zur Deko 😃
Ja, denn auch in meinem Kleiderschrank sind überwiegend meine (Deko)-Lieblingsfarben zu finden 




Meinen Ginster bringe ich zu Holunderblütchen / Freutag und Alltagsfreuden 

und wünsche Euch einen wunderbaren Start in ein winterliches Wochenende. 

Ganz liebe Freitagsgrüße 



Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Nicole
    Sozusagen von der Socke zum Pullover, das muss ich mir merken. Da kann ich hässlichere Vasen aufpeppen und davon habe ich bei der Arbeit einige.
    Dir einen frohen Blumenfreitag und
    liebe Grüessli
    Eda

    AntwortenLöschen
  2. Pullover, Socke, was Du Deinen Alltagsdingen so alles anziehst ☺ gefällt mir gut! Und der Ginster ist wunderschön. Ich liebe den auch sehr.
    Liebe Grüße
    Nina

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen liebe Nicole,

    die Vase ist wunderschön und ich freue mich schon auf die Unternehmungen und bin gespannt, ob es bei mir eine Vase auch dieses Jahr nach Hause schafft. Deine Zweige herrlich.... Da muss ich doch mal ausschau halten.

    Lg, Elke

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Nicole,
    der rosa Ginster gefällt mir sehr gut, da muss ich mal schauen ob ich den hier auch irgendwo finde.
    Das Pulli-Glas ist genau mein Geschmack und dann noch Streifen 😍😍 Ich liebe Streifen.
    Dir noch einen schönen Tag.
    Liebe Grüße von Petra.

    AntwortenLöschen
  5. Schon wieder eine alte Vase, nein, ich fühle mich nicht angesprochen :-)))!!!!
    Der Ginster ist wunderbar, roten hatte ich im Balkonkasten, aber der hat wohl auch den Geist aufgegeben. Grrr, also werde ich neuen kaufen.

    Es passt wirklich alles wunderbar zusammen, machen wir weiter liebe Nicole auf einen fröhlichen Blümchentreffen, das nicht immer zwecks Überforderung im Glashafen endet.
    :-))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))!!

    Lieben GRuß Eva
    das R klemmt schon wieder.

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Nicole,

    Dein Strauß mit dem rosa Ginster schaut wunderschön aus und passt perfekt in Deine Deko. Die Iden mit den Socken- oder auch Pullover-Aufhübsch-Vasen finde ich genial.

    Ein schönes Wochenende
    wünscht Dir
    Anke

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Nicole,
    wenn man ein Lieblingsfarbschema hat zieht man das auch durch. Ich kenne das ja von mir auch. 😊Der Ginster sieht toll aus und die knorrigen Äste dazwischen geben einen schönen Kontrast.

    Habe ein schönes Wochenende und ganz liebe Grüße deine nähbegeisterte Andrea 😊

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Nicole,
    die Vase kenn ich noch und schön,daß sie wieder mal zum Einsatz kommt!
    Viel Freude mit deinen hübschen Blümchen und komm gut ins Wochenende!
    Ganz liebe Grüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  9. Guten Morgen liebe Nicole,
    der rosa Ginster ist wunderschön und macht sich bestens in der tollen Vase!
    Ich wünsche Dir einen schönen Tag und einen guten Start in ein wundervolles Wochenende!
    ♥️ Allerliebste Grüße,Claudia ♥️

    AntwortenLöschen
  10. Guten Morgen Nicole,
    deine winterliche Deko mit dem zarten Rosa des Ginsters gefällt mir sehr.
    Hab noch einen schönen Tag und komme gut ins Wochenende.
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  11. ...ach, wie herrlich liebe Nicole, die Vase die Farben die Äste!!!
    Leider habe ich gestern einen Pulli geschrumpft :o(((( - musste dann an dich denken und hab in mal zum Recyceln aufgehoben, aber die Ärmelbündchen sind schon sehr schmal geworden , grrr.
    Tollen Wochenendstart dann,
    servus
    Gabi

    AntwortenLöschen
  12. So bunte Farbtupfer könnte ich auch gut vertragen - hier ist es seit Tagen grau in grau. Bin ja mal gespannt - irgendwann muss die Sonne ja wieder kommen ;)

    Hab einen schönen Start ins Wochenende und
    alles Liebe
    nima

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Nicole, dein Arrangement sieht wunderschön aus; ich mag den rosafarbenen Ginsterzweig. Wir haben vor zwei Jahren einen in unseren Garten gepflanzt, leider hat er noch nicht geblüht - ich bin schon auf die Farbe gespannt. Genieß Dein Wochenende.

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Nicole,
    So ein konsequentes Farbschema ist natürlich sehr praktisch. So läßt sich alles kombinieren. Der alte Pullover steht der Vase ausgesprochen gut und der Ginster kommt toll zur Geltung.
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Nicole,
    "Überzieher" für Gläser, egal ob sie im ersten Leben Pulloverärmel, Socken, Stulpen, Rindenstücke oder Stoffreste sind verwende ich sehr gerne, wenn ich Blumen verschenke. Dein Rosa-Arrangement gefällt mir richtig gut.
    viele Grüße Margot

    AntwortenLöschen
  16. Meine Lieblingsfarben ziehen sich auch durch den Kleiderschrank . Ist einfach so.
    Vermutlich passen wir deshalb super zwischen unsere Deko ...*gg
    LG heidi

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Nicole,

    oh, ich mag diese schöne Pullover-Vase. Das sieht so kuschlig aus.
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende!

    Viele Grüße!

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Nicole,
    Decor calm si usor dulce, binevenit pentru aceasta perioada!
    Foarte ingeniosa ideea de imbracare a vaselor pentru a crea un TOT, de fiecare data!
    Imbratisari, Mia

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Nicole,

    Die Idee für die Vase ist klasse, hab ich mit Handgelenkstulpen auch schon gemacht =)

    Herzliche Freitagsgrüße

    Sheena

    AntwortenLöschen
  20. Der Ginster ist wunderbar liebe Nicole,
    bei mir steht heute auf dem Tisch Eukalyptus in der Vase:) und die Idee für die Vase ist klasse:)
    Ich wünsche Dir ein wunderschönes Wochenende.
    Liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  21. Wunderschön und passend zu deinem persönlichen Stil!
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  22. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  23. Jetzt also auch noch der Pulli ... *lach* Richtig super die Idee, die (Lieblings)sachen so zu recyclen!!!
    LG und schönes WE Gundi

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Nicole,
    die Pulli-Vase ist der Hammer! Ich wär ja nie auf die Idee gekommen, einen alten Pulli über ein altes Glas zu stülpen. Aber das Endergebnis gibt Dir recht. Echt super!
    Liebe Grüße und hab ein schönes Wochenende,
    Krümel

    AntwortenLöschen
  25. Hoffentlich weiss ich bei der nächsten kaputten Socke/ dem T-Shirt noch, dass ich sie nicht gleich wegwerfen muss sondern sehr gut als Dosen/Glasmantel nutzen kann ;o))
    Das ist eine sehr schöne Idee!
    Die Freitagsblumen werden sich drin wohlfühlen!

    AntwortenLöschen
  26. ...so schnell angezogen, liebe Nicole,
    sind einfachste Gläser ein Schmuckstück...sieht toll aus mit deinen Blümchen,

    liebe GRüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Nicole,

    schön Deine Vase und die zarten rosa Zweige. Ich hebe auch immer viel zu viel auf, Frau könnte es ja nochmal irgendwo überstülpen.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Burgi

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Nicole,
    wieder so schön, deine Blümchen samt Deko ... nach Ginster habe ich vergeblich Ausschau gehalten, ich hätte ihn gerne mal in der Vase. Einige Dekoteile sind einfach zeitlos und auch nach Jahren immer noch aktuell, wie man an deiner Pullivase sehen kann.
    Hab einen feinen Abend - lieben Gruß, Marita

    AntwortenLöschen
  29. Eine tolle und schnell umzusetzende Idee, liebe Nicole. Vielen Dank dafür. Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße
    Wiebke

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Nicole,
    der rosane Ginster wirkt so zart, da bekommt schon richtig Lust auf Frühling. Die Idee mit dem Socken finde ich so schön. Das muss ich unbedingt auch einmal ausprobieren.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
    Christine

    AntwortenLöschen
  31. Hallo Nicole, der Ginster duftet wirklich wunderbar. Der ist letzte Woche auch hier eingezogen. Die Idee mit dem Pulli und der angezogenen Vase ist super. Ich hab gerade einen Pullover in der Waschmaschine etwas arg verkleinert🙈. Den könnte ich ja vielleicht dann doch noch weiterverwenden 🙃 schönes Wochenende und einen lieben Gruß Claudia

    AntwortenLöschen
  32. Der rosa Ginster ist toll, liebe Nicole und der Ringelpulli steht ihm gut :-)
    Herzliche Grüße und ein schönes Wochenende, helga

    AntwortenLöschen
  33. Über den Rücken ngelpulli über der Vase habe ich geschmunzelt. Aber die bunten Windlichter bei mir sind eigentlich unsere Wassergläser. So kann man halt täuschen!
    Alles Liebe!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  34. Hach, liebe Nicole, ich gehe auf deinen Bilder immer so gerne mit den Augen spazieren! Schöne Arrangements, angenehme Farben und dann noch witzige Ideen. Da gibt es immer Mehr-Wert! :-)

    Daß es Ginster auch in rosa gibt, war mir bis dato unbekannt. Ich kenne nur diese gelben Büsche, die ich - warum auch immer - gedanklich mit Zecken verbinde...

    Und das mit dem Pulli ist wieder eine tolle Idee. Bei Socken hätte man bei mir allerdings wenig Freude am Dekorieren - die sind ALLE ausnahmslos schwarz.... hihi

    Liebe Grüße vom HirschEngelchen
    Anka

    AntwortenLöschen
  35. Das ist ja praktisch mit der Vase, dann brauch ich ja gar nicht mehr meine Vasenpullover selber stricken. Wie wurde denn der Rest des Pullis verwertet? Die Deko ist wunderschön. Du hast mich gerade sehr inspiriert. Schönes WE... Herzlichst Kirsten

    AntwortenLöschen
  36. Wunderschön liebe Nicole, die Vase ist zuckersüß! Ich finde Grautöne auch so schön, besonders zusammen mit pudrigen Rosétönen... jetzt sehne ich mich aber gerade wieder sehr nach maritimen Farben (für Bekleidung... beim Einrichtungsstil bleibt es bei mir eher bei Naturtönen mit ein paar Farbklecksen ;-)


    Du hattest doch gefragt wg. eines Schokoladenworkshops. Ich würde zu gerne dabei sein, habe aber gesehen, dass der Termin unter der Woche ist. Ich starte gerade beruflich nochmal komplett neu durch und meine Arbeitstage sind noch nicht ganz klar. Bin auf jeden Fall in Teilzeit, aber habe Kundenverkehr und das muss sich erst herauskristallisieren, welche Tage die kundschaftsstärksten sind, dann werden sich meine Arbeitstage einpendeln. Und Urlaub kann ich die erste Zeit ja erstmal nicht einreichen... ;-) Deswegen kann ich leider in der Woche keinen festen Termin zusagen... :-( Wird auch wieder besser bei mir!!! Ich würde sooo gerne mal wieder etwas mit Euch unternehmen!!!

    Ganz liebe Grüße (doch aus NL, sind spontan noch losgedüst) & hab ein schönes Wochenende!!!
    Lönchen x

    AntwortenLöschen
  37. Die rosanen Blüten sehen ja wunderbar aus. Die Vase ist echt der Hammer, genauso wie die Socke übrigens. Muss auch sagen, dass Du da echt coole Socken und Pullis hast :D Da bin ich echt verführt nur deswegen solche Socken zu kaufen, sonst trage ich immer langweilig schwarz.
    LG Eva

    AntwortenLöschen
  38. Was für eine hübsche Deko ♥. Rosa macht gleich schon Lust auf den Frühling. Du gestaltest immer alles so liebevoll. Es bringt einfach Freude, sich Deine Bilder anzusehen.
    Liebe Nicole, ich wünsche Dir noch ein schönes restliches Wochenende.
    LG
    Ari

    AntwortenLöschen
  39. Eine tolle Variante des Recycling! Viel Freude mit deiner Winterdeko 💕💕💕
    Liebe Grüsse
    Tanja

    AntwortenLöschen
  40. Liebe Nicole,
    du warst in der Zeitung?! Sehr cool!!
    Nachträglich noch meinen Glückwunsch.
    Nun überlege ich, wann ich dein Blog entdeckt hab.
    5 Jahre sind es offenbar noch nicht ;o)
    Ich bewundere ja immer, wenn - wie bei dir - Vasen und Pflanzen gut zusammenpassen.
    Was auch immer ich an Grünzeug habe, egal wie viele verschiedene Vasen ich kaufe, es passt nie zusammen :-(
    Herzlicher
    Claudiagruß

    AntwortenLöschen
  41. Ein schönes Arrangement! Es ist noch winterlich und lässt doch den Frühling ahnen. Leider darf ich keinen Ginster in die Wohnung nehmen; mein Mann verträgt den manchmal doch intensiven Duft nicht.
    LG Christa

    AntwortenLöschen
  42. Hach, was für eine wunderschöne Deko. Ich bin verzaubert.

    AntwortenLöschen
  43. das sieht wirklich sehr hübsch aus
    passt auch zum Wetter ;)
    kein Winter in Sicht

    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  44. Liebe Nicole,
    der rosa Ginster gefällt mir sehr. Ich werde mal die Augen offen halten müssen, ob ich hier welchen finde.
    Und Deine Ringelvase ist immer noch ein tolles Ding.
    Liebe Grüße
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  45. Liebe Nicole,

    so eine Messe gibt es leider oder zum Glück bei uns nicht, sonst müsste ich anbauen.
    Ich kaufe meine Pflegeprodukte 2x bis 3x im Jahr meistens online ein da es seit einigen Jahren keinen Drogeriemarkt mehr im Ort gibt seitdem damals Schlecker geschlossen wurde und mir meine freie Zeit einfach zu wertvoll ist, um sie dort zu verbringen. So werden halt gleichmal diverse Duschgels und Bodylotions geordert, die auch jeden Tag benutzt werden. Ich bin ein Eincremefreak und mache es jeden Tag, da ist eine Tube schnell nach spätestens 2 Wochen leer.

    Liebe Grüße
    Burgi

    AntwortenLöschen
  46. Many Thanks for the shared this informative and interesting post with me. Games Now News 2020 | Blog Game Of Thrones 2020 | Krunker2020

    AntwortenLöschen

Kommentarfunktion auf dieser Webseite
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert.


Speicherung der IP Adresse
Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite können Sie nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Sie erhalten eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind.
Sie können diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.