Montag, 21. September 2020

Ein kunterbunter Abend in Berlin


Hallo und schönen guten Morgen!
Zurück aus dem Urlaub bringe ich Euch einige kunterbunte Bilder vom Festival of Lights 2020 mit. 
Eine Open Air Lichtkunstgalerie mit über 100 strahlenden Kunstwerken an 86 Orten, 
verteilt über ganz Berlin




Wollt Ihr eine Runde mit mir drehen?
Dann zieht Euch eine Jacke an, denn abends ist es hier schon richtig frisch. 
Wir starten am Berliner Dom in Mitte. Sieht das nicht fantastisch aus?




Vom leuchtenden Barockbau des Knoblauchhauses im idyllischen Nicolaiviertel schlendern wir weiter zum Neuen Marstall an der Spree




Und, noch alle da? Gefällt es Euch?

Jetzt stehen wir vor der Juristischen Fakultät der HU.
Der gesamte Platz leuchtet wie ein Regenbogen...




denn eine kleine Drehung weiter und Ihr seht das Hotel de Rome,
ein luxuriöses 5 Sterne Hotel mit historischen Suiten




Auch die Staatsoper befindet sich in direkter Nachbarschaft. 
Ihr seht, es ist einiges los auf den Plätzen, aber mit Maske und genügend Abstand kann man den Abend wunderbar genießen




Das P5, ein Bürohaus am Potsdamer Platz, wirkt mit seinem Bär dagegen relativ schlicht




Unsere letzte Station für heute ist das Brandenburger Tor
Dann gehts zurück zum Alex, unser Hotel wartet!

Wir haben noch einige Stationen mehr gesehen, aber irgendwann habe ich nur noch geschaut und gestaunt. 
Auch haben wir uns "nur"auf den Bereich Mitte begrenzt, das volle Programm an einem Abend wäre gar nicht zu schaffen            




Hier ist der Urlaub nun auch wieder vorbei und der Alltag wartet.
Kommt gut in die Woche

ganz liebe Montagsgrüße



Kommentare:

  1. Einfach nur WOW!!!!!! Das sieht beeindruckend aus. Herzlichst Kirsten

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen liebe Nicole,
    das sind herrliche Lichterspiele! Herzlichen Dank für die eindrucksvollen Bilder!
    Herzlichen Dank auch für Deine liebe Karte *Lächel*, ich hab mich sehr darüber gefreut!
    Ich wünsche Dir einen guten Start in die neue Woche und noch herrliche Urlaubstage!
    ♥️ Allerliebste Grüße, Claudia ♥️

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen Nicole,
    da fehlen mir die Worte. Einfach nur schön !!
    Ich wünsche dir einen guten Start in die Woche und den Alltag.
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Nicole,
    Interesant si grandios, o impletire intre contemporan, istorie si arta!
    A marcat, cumva incheierea saptamanii de vacanta pentru tine, da ?!
    Cele mai calde salutari,
    Mia

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen liebe Nicole,
    das muss echt herrlich gewesen sein. Ich mag so etwas auch sehr gerne. Und Du hast die Lichterspiele wirklich sehr gut eingefangen.

    Liebe Grüße
    Bettina

    P.S.: Ich habe mich riesig über die schöne Urlaubskarte gefreut♥♥♥

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Nicole,
    ein tolles Erlebnis und so kann man sich Bummelnder weise die schönen beleuchteten Gebäude ansehen. Ihr habt das richtig gemacht, nur keinen Stress sonst sieht man ja die vielen tollen Details gar nicht. 😁

    Viele liebe Grüße deine
    nähbegeisterte Andrea 🍀

    AntwortenLöschen
  7. Das sind beeindruckende Bilder die du uns mitgebracht hast liebe Nicole, alle sehen richtig toll aus.
    Berlin und Umgebung sind immer eine Reise wert.
    Schön das ihr euch für diese Tour entschieden habt.
    Ich wünsche dir einen guten Wochenstart.
    Lieben Gruß
    Christine

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Nicole,
    das sind ja tolle und eindrucksvolle Bilder, war sicherlich schön.
    Klasse gemacht.
    Liebe Grüße Eva

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Nicole,

    tolle Fotos! Man kann sich einen schönen Eindruck verschaffen, wie kunstvoll Euer Abend war.
    Das hätte ich auch gerne live gesehen, die Bilder sind schon so spannend.

    Viele Grüße und eine schöne Woche!

    AntwortenLöschen
  10. Das hätte mich doch gewundert, dass du Urlaub hast und zu Hause bleibst 😂
    Sieht klasse aus!
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  11. Servus Nicole!
    Da wäre ich gerne dabei gewesen. Das sieht so unfassbar toll aus! Ich hätte definitiv jede Mange Fotos gemacht! Danke fürs Mitnehmen und die beeindruckenden Bilder! Einen angenehmen Start in die Arbeitswoche wünscht dir
    ELFi

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Nicole, man schafft schon alles an einem Abend *grins*, man muss nur wissen wie und man sollte sich in Berlin auskennen, das gebe ich zu.
    Wir fahren die Stationen mit dem Fahrrad ab und da schafft man echt alles.
    Leider haben wir es dieses Jahr gar nicht geschafft, da ich beide Wochenenden voll ausgeplant war, aber dafür zeigst Du uns ja ein paar tolle Foto's.
    nächstes Jahr bin ich aber wieder mit von der Partie *smile*.

    Gruß BAstelfeti

    AntwortenLöschen
  13. Wow!!!! Ich bin sprachlos, in der Tat zunächst nur sprachlos...

    Liebe Nicole,
    vielen, vielen Dank für diese fantastischen optischen Highlights - einfach nur großartig, wunderbar, herausragend, herrlich - ach, mir fehlen die Worte...

    Dir alles Liebe

    Heidi

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Nicole,
    wow, einfach phantastisch und beeindruckend auf den Fassaden zur Show gebracht...vielen Dank, dass du uns diese schönen Bilder zeigst.
    Ich wünsche dir einen guten Start in die "Alltags"-Woche - lieben Gruß, Marita

    AntwortenLöschen
  15. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Nicole, tolle Fotos hast du aus Berlin mitgebracht. Einfach mal ganz anders! Habe ehrlich gesagt noch nie vom Festival of Lights gehört. Scheint ja jedes Jahr zu sein. Merke ich mir gleich mal vor, da es einfach eine wunderbare Unternehmung und andere Erkundung in der Hauptatadt ist. Dir eine schöne Woche. Liebe Grüße. Christine

    AntwortenLöschen
  17. Wow, sehr beeindruckend, liebe Nicole.
    Das sind echt tolle Bilder und es hat Spaß gemacht, alles an zu schauen.
    Ist das Bürohaus am PP nicht das M...tt Hotel? und links das R..z?

    liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  18. Einfach fantastisch diese Illumination, liebe Nicole. Danke für‘s Mitnehmen.
    Herzliche Grüße
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  19. Ja, wow und wunderbar sieht das aus liebe Nicole. Ich denke in echt noch viel eindrucksvoller!! Ich bin echt begeistert von den beleuchteten Gebäuden. In das Nikolaiviertel habe ich mich so richtig verliebt das ist so schön dort, hach....ich würde auch gerne mal wieder hin....

    Liebe Abendgrüße
    Kerstin und Helga

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Nicole,

    wow. Ich gebs zu, da hab ich Dich schon etwas beneidet. Aber im positiven. ;-) Berlin steht definitiv bei mir für 2021 auch wieder mit auf dem Programm. Egal ob mit so einem tollen Event oder ohne.

    Hab einen schönen Tag, ich schau mir noch etwas deine Fotos an.

    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  21. Bis nach Berlin habe ich schon Jahre nicht mehr geschafft.
    Aktuell fehlen mir gerade nur ein paar Kilometer. Davon gibts dann später ein
    paar Bilder :)) Deine Bilder gefallen mir sehr . Schöne Idee
    LG heidi

    AntwortenLöschen
  22. Was für ein schöner Post. Ich habe letztes Jahr meinen Eltern eine Reise zum Festival of lights nach Berlin geschickt; in diesem Jahr wollten wir selbst fahren. Leider hat uns corona einen Strich durch die Rechnung gemacht. So genieße ich Deine schönen Bilder.

    AntwortenLöschen
  23. Das sieht ja phantastisch aus. Da kann man nur stauen und wirken lassen.
    LG Heike

    AntwortenLöschen
  24. Wow, cool! Das war bestimmt ein tolles Erlebnis!
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  25. Vielen Dank für's Mitnehmen, liebe Nicole. Es war mir eine Freude solch' ein Licht- und Farbenspiel zu sehen! Dir einen gemütlichen Abend, Nicole

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Nicole,
    großartig!!!! Meine Freundin hat mir davon erzählt und jetzt sehe ich diese tollen Bilder. Sehr sehr beeindrucken.
    Dicken Drücker und alles Liebe
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  27. Hallo Nicole,
    was für beeindruckende Bilder. Was man heute alles so machen kann und wie sich dann der Blick verändert.
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  28. Hallo Nicole,
    gei.. ähm... geniale Bilder! Was für ein Augenschmaus! Das Ambiente nachts in der Stadt war bestimmt großartig! Da wär ich auch gerne dabei gewesen.
    Liebe Grüße,
    Krümel

    AntwortenLöschen
  29. Diese Bilder sind so beeindruckend! Wenn dieser ganze Zinober hier vorbei ist, möchte ich das auch sehen. Ist das jedes Jahr im September? An einem Wochenende? Das wäre toll, denn mittlerweile gibt's ja eine Nachtzug Verbindung zwischen Wien und Berlin.
    Alles Liebe Babsy

    AntwortenLöschen

Kommentarfunktion auf dieser Webseite
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert.


Speicherung der IP Adresse
Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite können Sie nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Sie erhalten eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind.
Sie können diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.