Dienstag, 8. September 2020

Von kleinen und großen Kürbissen


Mögt Ihr Kürbisse auch so gerne?
Nicht nur als Suppe oder gefüllt, mhmm, auch lecker. Aber auch als Herbstdeko, nicht nur zu Halloween.
Ich ja, trotz Sonnenschein und Sommerwetter.
Sobald der Pompoen-Nieuwsbrief von Carin im Posteingang erscheint, werde ich kribbelig. 
Darum waren wir Samstag auf meinem Lieblingskürbishof in Posterholt




Von Carin und ihrem idyllischen Hof habe ich schon oft erzählt. 
Viele leckere Kochkurse haben wir hier schon abgehalten. 
Leider ist es dieses Jahr durch Corona etwas anders gelaufen. 
Aber der Kürbisverkauf klappt trotzdem 😊
Und so haben wir bei ihr auch lekker cake en een kopje koffie met afstand genoten




Hr. niwibo macht diesen Ausflug ja schon seit einigen Jahren mit und schleppte auch Samstag kommentarlos eine Kiste Kürbisse nach der anderen zum Auto...




Inspiriert von Carins wunderbarer Kürbisdeko, bekam dieser kleine Kürbis zuhause auch 
 ein Kränzchen aus Efeuranken und kleinen Disteln.
Vom Efeu die Blätter abziehen, ein Kränzchen wickeln und die kleinen Disteln einfach dazwischen stecken. 
Achtung, pieksig!




Und auch Baby Boos mussten mit. 
Da ich am Freitag lieben Besuch bekomme, dachte ich mir, 
so ein Kleiner mit Schleife und "Dikke Knuffel" Schildchen ist doch ein schönes Willkommen auf dem Teller







Euch schicke ich nun auch einen dikke Knuffel und wünsche Euch einen schönen Spätsommertag.
Genießt die Sonne und lasst es Euch gutgehen, auch wenn Alltag ansteht.
Aber mit Sonne macht alles einfach viel mehr Spaß, selbst Akten wälzen...




Ganz liebe Dienstagsgrüße




verlinkt bei niwibo sucht... / HOT / DvD / Sommerglück




Kommentare:

  1. Servus Nicole!
    Dein Hr. niwibo ist alleine schon deshalb Gold wert, da er diesen Ausflug seit einigen Jahren mitmacht und kommentarlos eine Kiste Kürbisse nach der anderen zum Auto schleppt! Und da hat er tolle Schätzchen geschleppt. Ich liebe Kürbisse, als Deko möchte ich im Herbst einfach nicht darauf verzichten. Dankeschön fürs Verlinken beim DvD und liebe Grüße
    ELFi

    AntwortenLöschen
  2. Das wär ja schön wenn es noch ein bisschen Sonne gäbe :))
    Ich mag Kürbisse, Ob essen oder Deko
    Deine Ideen gefallen mir wirklich gut .
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  3. Kürbisse mag ich auch sehr gerne.
    Meine Tochter machte letztens Kürbislasagne, leeecker.
    Gestern war ich zur Kürbisausstellung im Schlossgarten. Die Gebilde fand ich allerdings nicht so schön.
    Das war mir schon zu kitschig.
    Aber an solch dezenter Deko wie bei dir habe ich meine Freude.
    Sonnige Grüße von
    Heike

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschöne Dekoideen, liebe Nicole. Der Efeukranz gefällt mir besonders gut.
    Liebe Grüße
    Gaby

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen liebste Nicole,
    herrlich ist Deine Kürbisdeko anzuschauen! Ich muss unbedingt am Wochenende auch mal schauen, ob ich schöne bekomme! Die gehören in die jetzige Zeit auf jeden Fall dazu! Die Woche zum Wochenende soll herrlich spätsommerlich werden, 25° und Sonnenschein, das ist doch was ;O)
    Ich wünsche Dir einen schönen Tag!
    ♥️ Allerliebste Grüße, Claudia ♥️
    P.S. Hab Dir eine Mail geschickt ;O)

    AntwortenLöschen
  6. Was hast du für schöne Kürbisdeko, das inspiriert mich sehr, liebe Nicole!

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Der Herr Niwibo hatte ganz schön zu schleppen liebe Nicole, aber es hat sich gelohnt.
    Am liebsten mag ich den Hokaido als eine Suppe ( mit Sahnehäupchen ) Grrr
    Meine Enkel freuen sich immer auf die Kürbisse wenn sie ein Gesicht ausschneiden dürfen.
    Mit einer Kerze erleuchten diese dann schön gruselig, aber das mögen die zwei.
    Du hast ein ganz besonderes Händchen zum dekorieren liebe Nicole. Klasse.
    Ich wünsche dir einen schönen Tag.
    Lieben Gruß
    Christine

    AntwortenLöschen
  8. Ein Kürbis schöner als der andere. Ich beneide dich gerade:) Herzlichst Kirsten

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Nicole,
    Kürbisse als Deko sehen zweifelsohne hübsch aus. Mir tut es nur immer so unendlich leid, dass die meisten Exemplar hinterher einfach weggeschmissen werden. Ich weiß, die wenigsten davon sind essbar. Aber irgendetwas in mir sträubt sich, (vermeintliche) Lebensmittel zu dekorieren. Wobei ich zugebe, dass ich jedes Jahr erneut um die Baby Boo herum schleiche ...
    Liebe Grüße und Dir einen schönen Tag,
    Krümel

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Nicole,
    ja, bei Carin ist es immer schön!
    Das kleine Kränzchen um den Kürbis finde ich besonders schön, aber auch den Rest der Dekoration mag ich sehr.
    Ich schicke Dir liebe Grüße und en dikke Knuffel
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  11. Ich liebe Kürbisse! Sowohl zum Essen als auch als Deko. Du machst mir richtig Lust darauf!
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Nicole,
    ich kann mir deinen Mann gut vorstellen mit den Kürbiskisten. 😊 Aber sie machen es doch gerne unsere Männer.... . Es hat sich auf jeden Fall gelohnt und deine Deko ist wieder einmal einfach nur klasse. 👍

    Viele liebe Grüße deine
    nähbegeisterte Andrea 🍀

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Nicole,

    schon gehört, dass es am Wochenende bei Dir Besuch gibt von ganz lieben Menschen. So schade, ich wär gerne mal dabei wenn es nicht so weit weg wäre. Ich wünsche Euch ganz viel Spaß. Die Kürbisse sehen klasse aus, ich weiß noch nicht, wo ich dieses Jahr welche her bekomme. Früher bin ich immer in die Schweiz rüber gefahren, dort gab es jede Menge Auswahl. Hier wird davon leider nichts angebaut.

    Liebe Grüße
    Burgi

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Nicole,
    ach, wie gerne würde ich dort mal durch die Anlage gehen und die wunderbaren Kürbisse samt Dekorationen genießen. Leider ist es einfach zu weit...knapp 200km ein Weg möchte ich dann doch nicht fahren. Danke dir für's Mitnehmen und ich muss mich mal in meiner Umgebung umsehen. ;-)
    Lieben Gruß und hab einen feinen Abend, Marita

    AntwortenLöschen
  15. Ja, liebe Nicole, ich mag Kürbissuppe sehr gerne sogar und morgen MUSS ich unbedingt hier im Umkreis Losziehen, für die Suppe und die Deko ;O)
    So liebe Grüße schickt dir
    Gabi

    AntwortenLöschen
  16. Oh was für schöne Exemplare Du wieder mitgebracht hast liebe Nicole. Ich mag die Kürbiszeit auch sehr gerne. Aber am meisten freue ich mich Euch alle wiederzusehen und auf den Samstag♥

    Liebe Grüße
    Kerstin und Helga

    AntwortenLöschen
  17. Es gibt so leckere Rezepte mit Kürbis, aber auch in der Herbstdeko darf er nicht fehlen.
    Lieben Inselgruß
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  18. Hihi, Herr Niwibo macht wirklich Einiges mit - lach.
    Tolle Beute hast du da gemacht, aber das ist bei Carin ja nicht anders zu erwarten.
    Ich schicke dir auch einen dicken Knuffel. Wir sehen uns.

    liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Nicole,
    Kürbisse gehören zum Herbst unbedingt dazu und wenn sie dann noch so schön in Szene gesetzt werden wie bei dir, dann führt kein Weg daran vorbei. Besonders gefällt mir deine Tischdeko mit dem Willkommensgruß. Leider sind bei uns die Baby Boos kaum zu bekommen.
    Herzliche Grüße
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  20. Oooh.. ich vermisse die Herbstmärkte auch, liebe Nicole. Ich verstehe Dein "leider" sehr gut. Dennoch bin ich hingerissen von Deiner Deko und von Carin's Hof. Was für herrlich dekorierte Kürbisse. Ich mag die Grünen ja sehr gerne..! Dir einen lieben Gruß, Nicole

    AntwortenLöschen
  21. Deine Kürbisdeko ist allerliebst anzusehen! Ich habe zwar auch Kürbisse im Garten, aber nur Butternut zum Essen. Die sind aber auch nett zum Anschauen :)
    LG Petra

    AntwortenLöschen

Kommentarfunktion auf dieser Webseite
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert.


Speicherung der IP Adresse
Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite können Sie nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Sie erhalten eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind.
Sie können diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.