Mittwoch, 4. November 2020

Die ersten Adventskalender & was Neues im Garten


Am Wochenende habe ich bei Smilla ganz schlichte aber schöne Etiketten für Adventskalender entdeckt. 
Da ich immer auf der Suche nach schnellen DIY's bin, kamen sie genau richtig.
Für Grau-Liebhaber wie mich hat Smilla sie auch ganz puristisch gestaltet...




Ausgedruckt, ausgeschnitten und den ersten auf ein einfaches Glas mit einer selbstgemachten Kerze geklebt. Die Kerze habe ich wie - hier - aus gesammelten Wachsresten gegossen. 
Ein Schleichen drum, den Deckel noch mit hübschem Papier verschönert und keiner sieht mehr, 
dass in dem Glas mal ein leckeres Chutney war...




Diese Kerze wird mein Adventskalender werden.  
Jeden Abend im Advent für ein paar Minuten anzünden, 
eine Zahl durchstreichen und mich aufs Weihnachtsfest freuen...






Für meine Männer habe ich größere Gläser gewählt. 
Sie werden mit 24 Schokokugeln, Täfelchen oder Gummibärchen, je nach Vorliebe gefüllt und dann auf den Schreibtisch gestellt. Eine süße Pause bei all dem Lernstress und der Arbeit ist bestimmt willkommen




Diese Gläser sind auch prima für kleine Geschenke geeignet. 
Gefüllt mit Schönheitsampullen für die beste Freundin oder Gutscheine für den Allerliebsten, 
oder oder, da fällt bestimmt jedem was Passendes ein




Ich habe mir auch ein Geschenk gemacht und einen Acapulco Stuhl gekauft. 
Da die Gartenlounge bereits gut verpackt im Winterschlaf ist, ich aber die Sonne im Garten trotzdem genießen möchte, ist so ein flexibler Stuhl mit kuscheliger Decke sehr praktisch. 
Er und ich wandern immer der Sonne nach und bleiben so SCHÖN zu Hause im Garten!




Nun wandere ich gleich aber erstmal zum Fernsehen, um einen Blick über den großen Teich zu werfen.
Hoffentlich wird es ein guter Tag werden...

Ganz liebe Mittwochsgrüße





verlinkt bei niwibo sucht...


 

Kommentare:

  1. Eine nette Idee mit dem Glas und geht ja auch schnell. Bei uns gibt es dieses Jahr keinen Adventskalender. Für den Enkel macht die Schwiegertochter dieses Jahr selbst einen, ist ja im Heimbüro und spart so die Fahrzeit.
    Beim Acapulcostuhl mußte ich lachen. Der ist zwar schön und gefällt mir auch. Beim Zahnarzt stehen einge und eine Dame, die etwas schwergewichtiger war, ließ sich in den Stuhl fallen. Da sprangen so ein paar Befestigungsseile und trotz ihrer Fülle war sie ganz schnell wieder aus dem Stuhl heraus und setzte sich schnell auf einen anderen.
    Man sollte halt aufpassen wohin man sich setzt. :-))
    Ist aber nix passiert.
    Liebe Grüße Eva

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen liebe Nicole,
    das ist ja eine hübsche Idee mit der Adventskalenderkerze im schönen Glas!
    Herzlichen Dank für diese hübsche Inspiration!
    Dein neuer Gartenstuhl lädt zum entspannen ein, gefällt mir sehr gut!
    Ich wünsche Dir einen schönen und freundlichen Wochenteiler!
    ♥️ Allerliebste Grüße, Claudia ♥️

    AntwortenLöschen
  3. Moin Nicole,
    die kleine Bastelidee finde ich super, genauso wie deinen neuen tollen Stuhl!!!!! Herzlichst Kirsten

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Nicole,

    Die Idee finde ich ganz zauberhaft, hatte sowas glaube ich auch schon in einer Zeitschrift entdeckt und man kann noch jemanden somit eine kleine Freude bereiten in der Adventszeit.

    Herzlich Sheena

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen Nicole,
    die Idee hatte ich schon bei Smilla bewundert und auf meine to-do-Liste gesetzt. Bei dir sehen die Adventsgläser auch so schön aus.
    Der Stuhl sieht sehr bequem aus und in dieser Woche soll die Sonne ja auch scheinen. Dann genieße deine Gartenzeit.
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  6. Eine tolle Idee, liebe Nicole - so schlicht und doch so effektvoll... Ich verfolge auch die Vorgänge in den USA und hoffe auch auf einen guten Tag :-)

    AntwortenLöschen
  7. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  8. Was für eine hübsche Idee, liebe Nicole. Das einfache Glas sieht nun fein weihnachtlich aus. Meine Jungs bekommen jeweils ein Escape-Adventkalender-Buch (wer hätte das gedacht.. lach!). Beide Bücher sind gestern auch schon angekommen. ;) Aber so ein Lecker-Glas zusätzlich wäre auch schööön! Dir einen herrlichen Novembertag. Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
  9. Die Adventsgläser sind eine ganz wunderbare Idee, ich glaub, die nehm ich mit.
    LG von TAC

    AntwortenLöschen
  10. Das ist eine feine Idee, um anderen eine liebevolle Geste zu schenken und ein wenig Licht in diesen Tagen.
    Ja, ich schau gleich auch mal rüber zu den Wahlen, allerdings ohne große Hoffnung.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  11. Die Idee ist total schön, gerade so als Wichtelchen ein super Geschenk.
    Danke für´s zeigen.
    Schöne Sitzmöbel mag ich auch sehr gerne :))
    LG heidi

    AntwortenLöschen
  12. Eine sehr schöne Weihnachtskalender-Idee. Ich würde meinem Schatz selbstgemachte Rumkugeln ins Gkas legen. Oder Qiuttenbrot liegt auch zum trocknen auf dem Blech, da wird Konfekt draus ....Ich muss schnell passende Gläser suchen ;)
    Lieben Inselgruß
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  13. Kerzen immer und ganz viel und als Adventskalender wunderbar passend!!! Und perfekt auch als kleines Geschenk!!!
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
  14. das sieht aber toll aus
    die Idee finde ich prima
    ich habe viele kleine Gläser..
    die würden sich auch für Kerzen anbieten
    ich glaube ich muss mal meinen Wachsschmelzer und die Kerzenreste suchen ;)

    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Nicole
    Eine ganz tolle Idee, die dank der Schlichtheit so wundervoll wirkt. - Ich getraue mich kaum, den Fernseher anzuschalten, aber irgendwann werde ich mit dem Namen des neugewählten Präsidenten ja doch konfrontiert. Aber den heutigen Nachmittag geniesse ich noch so.
    Dir einen frohen Wochenteiler und liebe Grüessli
    Eda

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Nicole,
    eine schöne Idee, die ich gleich mal aufgreifen werde...für meine Lieben eignet sich das Schokiglas auch besonders gut. Ich habe beim Discounter für einen kleinen Preis ein hübsches Duftglas gekauft, da passt die verkleinerte Vorlage sehr schön drauf. Der Acapulco-Sessel ist sehr stylisch und gefällt mir sehr...sitzt man darin bequem?
    Die Nachrichten vom heutigen Tage verheißen nichts Gutes... hoffen wir das Beste.
    Lieben Gruß, Marita

    AntwortenLöschen
  17. Ah Acapulco Stuhl heißt der! Danke, wieder was gelernt. Ich finde, man sitzt sooo gut da drinnen ;-)
    Der Adventkalender - vor allem die Schokokugel Version - gefällt mir sehr.
    Alles Liebe Babsy

    AntwortenLöschen
  18. Hallo liebe Nicole,ach was für eine zauberhafte Idee.
    Ich verwende auch sämtliche Gläser und habe schon so manches von der Tonne gerettet, weil es doch wirklich so schöne Gläser gibt.
    Nun deines ist durch den Deckel ganz besonders schön, du weißt was ich meine, oder?
    Ganz liebe Grüße an dich, Edith

    AntwortenLöschen
  19. Ja, liebe Nicole, das gefällt mir auch und die Idee es mit Schoki für die Jungs zu füllen finde ich echt gut, werde ich mal ins Auge fassen.....♥

    Liebe Grüße
    Kerstin und Helga

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Nicole,
    die Idee finde ich großartig. 😊 Jeden Tag deine Kerze anzünden und die Gedanken einfach ziehen lassen. 👍 Aber auch die Kalender für deine Männer gefallen mir sehr gut. Hauptsache es wird auch nuuur ein Türchen verspeist. 😁

    Viele liebe Grüße deine nähbegeisterte
    Andrea 🍀

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Nicole,
    ob's gestern ein guter Tag war? Man weiß es noch nicht...
    Dein Adventskalender im Glas ist jedenfalls eine tolle Idee.
    Die Empfänger sind gewiss begeistert.
    Mit dem Gartenstuhl hast du alles richtig gemacht. Ich könnte auch im Winter nicht ohne eine eine Sitzgelegenheit am Balkon. Manchmal passt es einfach, dort kurz Pause zu machen und vom Sommer zu träumen.
    Claudiagruß

    P.S.: Der Brief ist gestern angekommen. FAST hätte ich ihn versehentlich geöffnet und habe erst im letzten Moment entdeckt, dass da was vom 3.12. draufsteht. Asche auf mein Haupt ;o)

    AntwortenLöschen
  22. Das schaut richtig hübsch aus, liebe Nicole! Solche schnellen DIYs mag ich auch so gerne. Vor allem, wenn sie dann noch so toll aussehen wie deine Kerze :)
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende
    Christine

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Nicole,
    das ist ja eine echt tolle Idee für einen Adventskalender!
    Die werd ich für meinen Mann gleich mal übernehmen - super :-)
    Da hab ich für ihn auch etwas.
    Ganz viele liebe Grüße von der Urte und bleib gesund!

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Nicole,
    beide Varianten deiner Adventskalender finde ich eine klasse Idee. Ich glaube, so ein Glas mit Süßem muss ich auch machen. Bei uns im Supermarkt habe ich gesehen, dass es von Lindt einen Beutel mit 24 verschiedenen Weihnachtsleckerein gibt, speziell für einen Adventskalender zum selber befüllen. Vielen Dank für diesen tollen Tipp!
    Dein neuer Gartenstuhl gefällt mir gut und ich wünsche dir viel Freude damit.
    Herzliche Grüße
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  25. Das ist ja eine super Idee mit den Gläsern. Die werde ich bestimmt aufgreifen.
    Lieben Dank für die Inspiration.
    Herzliche Grüße
    Ivonne

    AntwortenLöschen
  26. Wow die Kerze sieht so schön aus :)

    Liebe Grüße
    Laura von www.laurasjournal.de

    AntwortenLöschen
  27. Guten Morgen liebe Nicole,

    eine Kerze mit Tagesangaben hatte ich auch schon einmal und ich finde die Idee mit dem Glas einfach super.
    Wenn man bedenkt, wieviel Tonnen Adventskalenderverpackung im Müll landen, sind solche Nachhaltigkeitsideen viel Wert.

    Liebe Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Nicole,
    Deine Adventskalenderidee ist sehr schön, da bekommt ja jeder etwas ganz Besonderes. Und die Idee mit der Kerze gefällt mir auch.
    Deinen Acapulcostuhl schau ich mir an und denke, dass nächstes Jahr solche Exemplare in unsere schattige Ecke kommen werden. Nach Evas Erzählung werde ich allerdings vor dem Kauf nach der maximalen Tragkraft fragen......
    Liebe Grüße
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  29. Hallo Nicole,
    diese Adventkalender Aufkleber sind wirklich super und so vielseitig. Ich werde mir auch noch so etwas gestalten. Acapulco Chair mag ich auch total, ich habe einen grauen und einen schwarzen und sitze sehr gerne darin.
    LIebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen

Kommentarfunktion auf dieser Webseite
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert.


Speicherung der IP Adresse
Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite können Sie nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Sie erhalten eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind.
Sie können diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.