Freitag, 15. Dezember 2017

Last Shelfie ♥ Auf der Hälfte aufgegeben...


Heute gibt es das "Last Shelfie" für Kebo



Der kleine Käfer fährt immer noch fröhlich zu "Driving home for Christmas" seine Runden. 
Hoffentlich schafft er es noch rechtzeitig nach Hause...

Und viel hat sich zum November hin nicht geändert. 
Ein paar Tannenbäumchen und das Weihnachtsschild haben sich hinzugesellt 




Heute oder morgen muss die Etagere aber nun ihren Platz räumen und kommt unter die Treppe. 
Denn ihren Platz nimmt wie jedes Jahr der Tannenbaum ein. 
Mal schauen, ob wir heute Nachmittag einen schönen finden. 
Muss er bei Euch perfekt sein? Bei mir nicht, er darf ruhig ein wenig schief aussehen,
denn geschmückt sehen sie nachher alle toll aus




Und hier sind alle Monate nochmal auf einen Blick.
Jetzt freue ich mich aufs nächste Jahr mit einem neuen Shelfie. 
Danke Kebo für die schöne Aktion  




Und nun wartet Ihr bestimmt schon auf die Fortsetzung des Blumenvasenadventskalenders, oder?




Als ich 15 Vasen mit Blumen fürs Bild arrangiert hatte, 
kam mein Jüngster und meinte, Mama, das schaut aber Sch.... aus!
Passt gar nicht zu Weihnachten und ist auch viel zu viel




Und ich muss ihm recht geben, obwohl alles Ton in Ton ist, gefällt es mir ebenfalls nicht so richtig. 
Aber aufgeben? Ach nö, ach doch..., denn das Ganze nimmt mir ja die Luft zum Atmen 




Nun habe ich erstmal reduziert und denke, das war es wohl mit dem Experiment "24 Vasen"




Aber ich habe ja noch den tollen Briefumschlag-Adventskalener
Bei den letzten drei Umschlägen musste ich doch lachen, denn in jedem dieser Umschläge steckte ein Teebeutel und ich dachte zuerst, komisch, aber beim Tee-Adventskalender habe ich doch gar nicht mitgemacht...




Nr. 13 kam von Stefanie aus Österreich.
Sie hat ein Entspannungsrätsel beigelegt, dazu eine Tasse Tee und die kleine Auszeit ist perfekt

  


Dieser apfelige Brief kam gestern von Isabella ohne Blog. 
Was für eine hübsche Idee, den schönen Beutel mit dem passenden Tee und einem Rezept für Bratäpfel zu füllen




Brief Nr. 15, eine schöne Sternenkarte, kommt von der lieben Claudia

Euch allen Drei lieben Dank für die schöne Post ♥

Ach ja, der Gewinn der 2. Adventsverlosung geht an Karina
Liebe Karina, Du müsstest das Päckchen eigentlich schon haben. 
Viel Freude damit ♥

Und nun ab ins 3. Adventswochenende, genießt es und habt eine schöne Zeit

♥ Ganz liebe Freitagsgrüße ♥


verlinkt bei Holunderblütchen / Freutag 

Kommentare:

  1. Liebe Nicole,
    oh der Weihnachtsbaum liegt schon auf der Terrasse. Ich bin froh, dass ihn der Sturm gestern nicht weggepustet hat.
    Hoffentlich ist er schön gerade gewachsen. Ich habe diesbezüglich nämlich einen Spleen. ;-)))
    Wenn nicht, rufe ich mir deine Worte in Erinnerung.
    Sei herzlich gegrüßt von Heike

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Karten haben dich erreicht und deine Deko ist immer so hübsch
    LG
    Elma

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Nicole,
    ich habe dieses Jahr gar keinen Weihnchtsbaum, weil wir nicht zuhause sind, den Weihnachsabend verleben wir bei dem Enkel und an den Weihnachsfeiertagen sind wir auch nicht zuhause und eingeladen.
    Mit meiner Seniorin habe ich gestern einen gekauft, bei uns hier am Jägerhof haben wir eine schöne Nordmanntanne erstanden, allerdings auch 40 Euro. Ist viel Geld aber eine Nordmanntanne und schön gewachsen.
    Eine schöne Collage hast du und immer wieder anders und deine Karten sind auch sehr schön geworden.

    Mit lieben Grüßen Eva
    hab einen schönen 3. Advent.

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Nicole,
    ich mag ja auch viele weiße Vasen und finde Deine Sammlung sehr schön, aber ich bin Deiner Meinung, zu viel ist zu viel... weniger ist mehr :)
    Du hast mit Deinem Titel den Nagel auf den Kopf getroffen, das war wohl unsere letzte Runde "meinshelfie" und ich möchte mich bei Dir bedanken, dass Du immer mit dabei warst. Schön war es, Monat für Monat zu sehen, wie die Etagère umdekoriert wurde.
    Schönen dritten Advent und herzliche Grüße,
    Kebo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein nein, der ist noch da, der Link Button... sehr merkwürdig... ich nehm den Link mit und füge Dich ein :)))

      Löschen
  5. Hübsche Karten und süße Deko :)) Gefällt mir beides richtig gut :))
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Nicole,
    so ein Auto hab ich mir auch noch geholt zum Schnäppchenpreis:)
    Der Weihnachtsbaum steht schon auf dem Balkon und wartet auf seinen Einsatz.
    Ihr findet bestimmt den passenden heute!
    Mir gefiel dein Blumen-Adventskalender trotzdem!
    Lauter schöne Weihnachtspost hat dich erreicht!
    Hier kam gestern auch ein nettes Brieflein an:):):)
    Ganz liebe Grüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  7. Guten Morgen liebe Nicole; ja ich habe das Päckchen gestern erhalten:) Du hättest mich sehen sollen:) wie ich mich gefreut habe als wäre das Christkind persönlich zu mir gekommen:) Danke Ihr Lieben ♥♥♥ ein sehr hübsches Geschenk mit Liebe gemacht und verpackt...den richtigen Moment rausgesucht weil es mir gestern ganz schlecht ging, hatte am Mittwoch eine schmerzhafte Zahn-OP :( aber es geht wieder gut ich sehr nur wie ein Meerschweinchen mit dicker Backe aus *lach* Deine Sammlung an Vasen ist klasse und die Karten sind sehr schön und Deine Deko wie immer perfekt genau wie das Geschenk ***wunderschöne verpackt*** Ich wünsche Dir einen schönen dritten Advent.
    Liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  8. Sehr schick hast du es Zuhause! Ich mag, dass du viel Weiss und Grau verwendest!

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Nicole,
    den Baum müssen wir noch kaufen, haben es uns für heute nachmittag vorgenommen. Perfekt muss er nicht sein, nur richtig groß, weil unser Wohnzimmer bis in den Giebel offen ist. Dein Vasen-Adventskalender finde ich nach wie vor schön, aber geb dir Recht...weniger ist mehr;)
    Dir auch ein schönes Adventswochenende, schaue Sonntag wieder rein, denn da hast du ja sicherlich wieder lieben Besuch. Bis dahin ganz viele liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
  10. Schade liebe Nicole,
    aber es war eben ein Experiment.
    Und so sieht es auch so wunderschön aus :-)
    Ganz liebe Grüße zum 3. Advent
    sendet Urte

    AntwortenLöschen
  11. Guten Morgen Nicole,
    ja, weniger ist mehr! Mir gefällt deine reduzierte Sammlung auch besser als die vielen Vasen. Aber man muss auch mal etwas ausprobieren.
    Und schöne Karten hast du bekommen.
    Ein wunderschönes Adventswochenende wünsche ich dir
    Tina

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Nicole,

    du hast das Beste aus der Sache gemacht.

    Alles Liebe
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  13. Experimente dürfen auch beendet werden, dafür sind Experimente da. Und ich pflichte Euch Beiden jetzt bei, ich glaube auch, es wäre zuuuuu viel geworden.
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Nicole , man muss halt Alles mal ausprobieren ;) ... aber weniger ist mehr ... Bei soviel Tee wirst Du bestimmt aus dem Entspannungsmodus nicht rauskommen , kann man in dieser eher hektischen Zeit gut gebrauchen .
    Schicke Dir liebe Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Nicole,

    zunächst einmal ganz herzlichen Dank für Deine schöne Karte, die ich am Mittwoch bekommen habe. Ich habe mich riesig gefreut. Bei uns gibt es dieses Jahr keinen Weihnachtsbaum da wir beide zwischen den Feiertagen arbeiten müssen und ich nicht sicher bin, was unsere zwei Fellnasen in unserer Abwesenheit mit dem Baum anstellen und ich keine Lust habe, die Überreste dann vom Parkett zu fegen.

    Ich wünsche Dir einen schönen 3. Advent und ein besinnliches Wochenende.
    Liebe Grüße, Burgi

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Nicole,
    ja, es war wohl doch ein b sichen viel für das Shelfie ;O) Aber die Idee war schon toll! Vielleicht kannst Du das ja nochmal anders umsetzen ;O)
    Die schönen KArten auszupacken ist jeden Morgen ein kleines Highlight, oder?
    Hab noch einen schönen, entspannten Tag und ein wundervolles 3. Advents-Wochenende ☆.¸¸.•´☆!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Nicole,
    und ich dachte auch schon, hm, 24 Vasen sind ne Menge:) Aber du hast es ja dann doch noch perfekt gelöst;0)
    Weihnachtsbaum muss nicht perfekt sein, nur nadeln darf er bei mir nicht. Da wir auf dem Land wohnen, kommen uns nur noch Tannen frisch gesägt vom Förster ins Haus. Herzlichst Kirsten

    AntwortenLöschen
  18. Ich kann dich gut verstehen, liebe Nicole !!! Zu viel Kleinteiliges mag ich auch nicht so gerne .
    Da weiß man ja dann gar nicht mehr, wo man hinschauen soll, oder ?
    Herzliche Grüße und einen schönen dritten Advent, helga

    AntwortenLöschen
  19. Toll dein Shelfie wieder... den Käfer mit dem Tannenbaum finde ich so süß! <3 Wir haben heute auch den Weihnachtsbaum gekauft.... ich wollte einen dichteren wegen der Lichterketten, dann funkelt es schöner...lach.... Also ich überlege schon und vergleiche, obwohl das wirklich auf hohem Niveau ist.... Wir kaufen unseren Baum auf dem Pferdehof bei uns im Ort und da sieht eigentlich jeder Baum perfekt aus! Einer schöner als der andre.... frisch geschlagen aus dem Wald und angespritzt! Was will man mehr?
    Liebste Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Nicole,
    deine Selfies sind einfach der Hammer, jeden Monat ein neues da ist schon auch krativität und Freude am leigen nötig. Mir gefällt sowas sehr bin aber nicht für solche Sachen geboren. ;)
    Ich wünsche dir einen schönen dritten Advent es nahet der Weihnachten.
    Lieber Gruss
    Heidi

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Nicole,ich schau so oft bei dir vorbei und heute gestehe ich mal ehrlich,ich kenne mich bei den vielen Aktionen die bei dir am Blog laufen gar nicht aus.
    Naja nicht so schlimm,schau ich mir einfach die Bilder an.
    Aber ja so viele einzelne Vasen machen Unruhe,ich mag lieber eine schöne Vase auf dem Tisch.
    Bis bald,Edith

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Nicole,
    ich bin ganz baff wie viele hübsche weiße Vasen Du hast.
    Christbaum werde ich keinen aufstellen. Ein Teil meiner Söhne werden Weihnachten bei ihrem Vater sein und am 26. fahren alle vier zusammen zum Chaos Communication Congress nach Leipzig.
    Ich bewundere Dein Durchhaltevermögen bei den vielen Blog-Aktionen.
    winterliche Grüße Margot

    AntwortenLöschen
  23. Tolle deko. So viele vasen hätte ich insgesamt nicht gehabt.
    Danke für die tolle Post, die mir heute den Abend versüßt hat.
    Grüße sonnenblume

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Nicole,
    toll deine 12 Shelfie Fotos, die Etagere ist schon klasse.
    Mit den ganzen Vasen kann ich gut nachvollziehen, das wäre mir auch zu viel geworden, ich hätte auch abgebrochen :-) aber macht doch nix war ja mal ein witziger Versuch :-)
    Liebe Grüße von Petra.

    AntwortenLöschen
  25. Wunderschön den Shelfie liebe Nicole.
    Mit den Vasen sieht es jetzt besser aus......ich glaube abbruch war die bessere Idee....
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Nicole,
    Ich sehe schöne Dinge für dich. Warte auf deinen Weihnachtsbaum.
    An diesen Winterabenden möchte ich mit Träumen träumen, die für dich gefüllt sind. Weihnachten macht Wunder!
    Warme Umarmungen, Mia

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Nicole,
    die Etagere ist schon eine schöne Idee und jeden Monat anders.
    Mit den Vasen finde ich es nach dem Abbruch auch besser. Vorher sah es aus wie auf einem Flohmarkt ;-)
    Wir haben einen künstlichen Weihnachtsbaum, der ist immer schön :-)
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  28. ...du hast ja noch gar nicht gerätselt, liebe Nicole,
    morgen kannst du bei mir abgucken ;-))...finde ich gut, dass du abbrichst, wenn es für dich nicht mehr richtig ist...und mit weniger Vasen gefällt es mir auch viel besser,

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  29. Oooch.. wie schade, dass Du aufhörst, liebe Nicole. Ich hätte zu gerne Deine fertige Vasen-Sammlung gesehen. Aber ich verstehe sehr gut, dass es Dir zu viel wird. Darf ich fragen, wo Du den hübschen Holz-Weihnachtsbaum (Beton-Auto) her hast?! Ich finde ihn total entzückend! Dir und Deinen Lieben ein kuscheliges drittes Adventswochenende. Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
  30. Hi Nicole,
    ich muß auch immer erst Platz schaffen,un den Weihnachtsbaum aufstellen zu können.
    Dein Shelfie ist schön dekoriert.
    Einen schönen dritten Advent wünscht Dir
    Wiebke

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Nicole,
    Dein Shelfie ist wie immer wunderhübsch geworden und selbst die Vasenansammlung finde ich schön, eben weil alles so schön in Weiß (und Grün) gehalten ist. Und doch hast Du Recht, die "reduzierte Version" ist viel besser, schlichter, eleganter. Ich muss zugeben, ich habe mit dem Dekorieren noch nicht angefangen (*shame on me*) - ich komme einfach nicht dazu. Dafür habe ich zumindest alle Geschenke zusammen und einige Plätzchen sind auch bereits da. Ich denke, besonders stressig wird's dieses Jahr nicht :-) Dir und Deiner Familie wünsche ich ein wunderschönes Fest - erholt Euch gut und feiert schön! Ganz liebe Grüße
    Annie

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Nicole
    Deine Etagere sieht wieder klasse aus...meine grosse Etagere ist gestern durch ein Sturz so kaputt gegangen das ich sie entsorgen musste....mal schauen ob ich wieder eine so grosse finde....das mit den 15 Vasen muss ich deinem Sohnemann recht geben...ist wirklich viel an einem Ort....reduziert sieht es viel schöner, ruhiger aus...
    Ich wünsche dir eine wundervolle Woche
    Grüssli Monika

    AntwortenLöschen

Kommentarfunktion auf dieser Webseite
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert.


Speicherung der IP Adresse
Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite können Sie nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Sie erhalten eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind.
Sie können diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.