Freitag, 19. Oktober 2018

Herbstlich gemütlich

*Buch-Werbung

Gestern war der erste graue Herbsttag, die Sonne ließ sich nicht einmal blicken.
Auch die Temperaturen passen nun zum Herbst. 
Daher wird es drinnen langsam kuschelig und gemütlich.
Geht auch nicht anders, denn in drei Wochen ist Sankt Martin und in der Woche drauf fällt hier,
 wie jedes Jahr, der Startschuss, um den Weihnachtsschrank auszuräumen




Zum Herbst gehört aber nicht nur die Kuscheldecke sondern auch Hagebutten, 
am liebsten die kleine Multiflora.
Und da heute Freitag ist, ab damit zu Holunderblütchen.

Passend zum Friday-Flowerday gibt es ein wunderbares Blumenbuch,
welches ich kostenlos vom Goldmann-Verlag* zur Verfügung gestellt bekommen habe, vielen Dank.
Bei der Rezension handelt es sich um meine eigenen Meinung, die in keiner Weise beeinflusst wurde 




Als Poppy den Blumenladen ihrer Großmutter Rosie im kleinen Küstenstädtchen St. Felix in Cornwall erbt, ist sie alles andere als begeistert. Denn mit St. Felix verbindet sie traurige Erinnerungen. Doch als die Renovierung des alten Ladens ihr unverhofft nicht nur gute Freunde, sondern auch eine neue Liebe beschert, fragt Poppy sich, ob Rosies Blumenladen vielleicht die Kraft besitzt, ihre Wunden zu heilen.




Im malerischen Cornwall wartet ein alter Blumenladen auf Poppy, welche aus einer langjährigen  Floristenfamilie stammt und welche noch durch ihr Leben tingelt auf der Suche nach einem Sinn. 
Dumm nur, dass Poppy allergisch auf Blumen reagiert, besonders auf Rosen. 
Das hat natürlich einen Grund, aber den erfährt man erst, wenn man sich durch diese wunderbare Geschichte liest, in der jedes Kapitel mit einem Blumennamen und dessen Bedeutung beginnt. 
St. Felix, nomen est omen, wird in dem Buch anschaulich beschrieben mit seinen einladenden Häusern, den Kopfsteinpflasterstraßen und den liebenswerten Menschen, die dort wohnen. 
Und diese allen wollen der etwas herben Poppy, die besser nach London als in diese beschauliche Kleinstadt passt, helfen, den Laden ihrer Großmutter im neuen Glanz erstrahlen zu lassen. Das gelingt und daran sind nicht nur Jake und Amber schuld, sondern auch ein paar alte geheimnisvolle Bücher, die Poppy unter der Ladentheke findet.




Dieses Buch ist perfekt für Blumenliebhaber, Cornwallsüchtige, Shabbyfans, Hundefreunde,
für alle, die an ein Happy End glauben, für einen Nachmittag auf der Couch, für den Herbst um vom Sommer zu träumen, ach, es ist einfach nur schön. 
Und es macht glücklich, denn wie oben schon erwähnt, St. Felix heißt nicht umsonst St. Felix... 




Glücklich machte mich auch die Herbstpost der letzten Tage. 
Von Gundi kam dieser putzige Igel samt Zeitschrift mit vielen neuen Ideen. 
Da rattert schon wieder das Kopfkino...
Und von Rosi die schöne Herbstkarte mit dem kleinen gehäkelten Blatt.
Ganz lieben Dank, dass Ihr an mich gedacht habt!

Hier liegt jedoch noch mehr Herbstpost, die zeige ich Euch dann demnächst...




Aber nun liegt erstmal ein herrliches Wochenende mit Koblenz Kreativ, lieben Bloggern und anderen Nettigkeiten vor mir. Ich bin dann mal weg und werde berichten.

Und Sonntag startet hier ein Aufruf zu einer Reise in den Advent
Wer mag, schaut doch mal rein!

Bis dahin ganz liebe Freitagsgrüße 



verlinkt bei Freutag / Buch und mehr...

Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Nicole,
    ja, auch bei uns war es gestern das erste mal kühl und grau.
    Da muss man es sich jetzt drinnen gemütlich machen. Herrlich kuschelig sieht es bei dir aus.
    Das Buch ist bestimmt genau das Richtige zum Genießen :-)
    Ganz liebe herbstliche Grüße
    sendet dir die Urte :-)

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen liebe Nicole,
    auch ich mag die Rosa multiflora sehr, sie hat sich ja so langsam in die Herzen vieler Menschen eingeschlichen.

    Das Buch hört sich sehr gut an und ich mag Cornwall seit dem Roman Rebecca, das unsere Lehrerin uns im Jahr 1965 im Schullandheim vorgelesen hat. Seither bin ich ein Rebecca Fan und hätte ich eine Tochter gehabt so hätte sie so geheißen.

    Neuerdings verbindet man ja Cornwall immer mit Pilcher usw. Aber schon seit Poldark (eine englische Familienserie und Rebecca kenne ich das).

    Wir hatten gestern auch wieder einen tollen warmen Tag und ich warte sehnsüchtig auf REGEN, REGEN.
    Aber nichts in Sicht.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Nicole,
    ja, gestern war der erste graue Herbsttag, aber ab und zu kam doch die Sonne nochmal durch :O)
    Danke für die schönen Bilder, und die Buchvostellung, das klngt nach einer entspanneden und schönen Lektüre! Wunderbare Post hast Du auch bekommen, das freut mich fr Dich :O)
    Viel Spaß in Koblenz, ich bin gespannt, was Du berichten und mitbringen wirst, und ... ich bin gespannt auf die erste Reise in den Advent :O)
    Ich wünsche Dir einen schönen Tag und einen guten Start ins Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Nicole, auch bei uns war es gestern grau in grau und kühl. Zeit sich drinnen
    einzukuscheln. Gemütlich schaut es bei Dir aus und die kleinen Hagebutten sehen
    toll aus zu Deiner weißen Kürbissammlung.
    Hab ein schönes Wochenende, liebe Grüße,
    Gaby

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Nicole, ich freue mich jetzt auch auf einen kuschligen und gemütlichen Herbst. Gerade in der letzten Woche wurden wir ja noch einmal richtig von der Sonne verwöhnt. Ich hatte ein paar Tage frei und habe Sonne, Strand und Meer an der Nordsee genossen. Als ich zurück gekehrt bin, habe ich mich sehr über deine Herbstpost gefreut. Die Karte gefällt mir ausgesprochen gut und ist absolut nach meinem Geschmack ;-). Also HERZLICHEN DANK für diese Überraschung! Bald geht es mit den Vorbereitungen für die Adventspost los. Habe schon gesehen, dass du auch beim Teeadventskalender (oder war es der Briefadventskalender bei Manu?) dabei bist.
    Liebe Grüße zum Wochenende. Christine

    AntwortenLöschen
  6. Guten Morgen Nicole,
    schön, deine Minihagebutten. Hier bei uns findet man sie kaum.
    Das Buch klingt nach guter Unterhaltung an einem Herbsttag und zum Träumen. Werde ich mir merken.
    Komme gut durch den Tag!
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Nicole,
    jetzt muss man es sich drinnen gemütlich machen, denn ich glaube nun wird es draußen kühler.
    Das Buch ist bestimmt genau das Richtige für die kühleren Tage.
    In vier Wochen ist schon Startschuss für die Weihnachtdeko? Oh je... ist es wirklich schon wieder soweit.

    Ich wünsche Dir viel Spaß in Koblenz und bin gespannt was Du zu berichten hast.
    P.S. Danke für Deine Mail!

    Ein schönes Wochenende wünsche ich Dir...
    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Nicole,

    jetzt müssen wir uns an den Herbst gewöhnen.
    Alles Liebe
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  9. Guten Morgen, liebe Nicole,
    Das ist das wunderbare Licht in deinem Zuhause! Neutrale verfeinerte Farben, aber auch Flecken von ... lächelnden, effektvollen Farben. Der Ast der suggestiven Tischdekoration zieht die Blicke auf sich.
    Das Buch ist ... nicht zu verpassen. Einfaches und schönes Lesen, irgendwie ... genau wie die Blumen am Freitag!
    Ich umarme dich herzlich, Mia

    AntwortenLöschen
  10. Einen wunderschönen guten Morgen liebe Nicole,
    bei uns war gestern sehr sonnig und überhaupt nicht grau:) aber langsam wird Zeit, dass es kühler und herbstlicher wird:) das Buch hört sich sehr interessant an und ich glaube es passt perfekt zu mir ;)
    Danke für die tolle Vorstellung♥♥♥ Deine Hagebutten sehen schön aus.
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  11. Guten Morgen Nicole,
    auch bei uns war es gestern bis zum späten Mittag grau und kühl....aber dann kam die Sonne und es wurde noch ein toller Herbsttag.
    Heute schaue ich mir ganz genau Eure Freitagsblümchen an. Ich brauche dringend Inspiration für die morgige Blumendeko. Tischdecke, Kerzen, Servietten und sonstige Deko (herbstlich angehaucht) stehen, doch bei den Blumen kann ich mich noch nicht entscheiden. Kleine Topfpflanzen, Blumen in der Vase oder als Gesteck? Hilfe!

    Das Buch ist ja mal wieder klasse. Wie schön, dass nun die Zeit kommt in der man sich gerne auf die Couch kuschelt und sich ein Buch zur Hand nimmt. Danke für´s Vorstellen!

    Viel Spaß morgen in Koblenz und liebe Grüße an die Mädels!

    Alles Liebe

    Monika

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Nicole,
    ich glaube mit dem Buch hast Du bei mir voll ins Schwarze getroffen: Blumen? check! Die Insel? doppel-Check! Hund, Shabby, Romatik? check, check, CHECK! *lach* Das wird sicherlich den Weg in mein Bücherregal finden! (Und den Kamin hab ich abends schon eine Weile wieder an *zwinker*)
    Hab ein schönes Wochenende.

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Nicole,
    ich wünsche dir ein ganz tolles Wochenende!
    Herzliche Grüsse Simone

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Nicole,
    ich wünsche dir ein fantastisches Wochenende, geniepes. Ich bin schon ganz gespannt auf Sonntag 🙋‍♀️.
    Liebe Grüße
    Gitta

    AntwortenLöschen
  15. Hallo liebe Nicole,
    den grauen Morgen hatten wir heute früh. Das Gefühl von Herbst pur. Es wird wirklich Zeit. :-)
    Danke für den Buchtipp! Das hört sich total nett an. :-)
    Ich wünsche Dir viel Freude beim Bloggertreffen und bin gespannt, was es zu berichten gibt.
    Sei lieb von mir gegrüßt
    ANi

    AntwortenLöschen
  16. Ja es wär jetzt irgendwie an der Zeit für echtes Herbstwetter Ich kann gar nicht glauben, dass in 3 Wochen Martin ist. Hier erinnert alles noch an Spätsommer.
    Ich wünsch dir ein kuscheliges Wochenende
    Alles Liebe Babsy

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Nicole,
    wir haben noch Glück, bei uns hat sich der Nebel gestern und auch heute gelichtet, zwar erst spät, aber dafür strahlt die Sonne nun wieder :-)
    Sehr kuschelig und gemütlich hast Du es bei Dir.Lädt richtig zum Lesen ein.
    Das Buch klingt gut, genau mein Geschmack.

    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Nicole,
    Dass ist ja Gemutlich bei Sie :) Sehr Kuschelig, und das Herbstwetter ist kein Probleem wenn es so Gemutlich ist.
    Schöne Herbstkarten haben Sie bekommen.
    Liebe Grüsse Anita

    AntwortenLöschen
  19. Hallo liebe Nicole,

    hier ist es nach wie vor sonnig und bis 25 Grad warm, total untypisch für diese Jahreszeit am Bodensee, da haben wir sonst schon Nebel und grau um diese Jahreszeit. Deine Miniheckenrosen sind richtig hübsch, so habe ich sie hier noch nicht gesehen. Wenn Du Morgen den Tag gemütlich mit Bloggerinnen und Koblenz kreativ verbringst werde ich mich mit meinem besten Freund, den Rasenmäher beschäftigen (grins). Endlich ist mal wieder Rasen bzw. Wiese zum mähen da.

    Liebe Grüße und viel Spaß morgen wünscht Dir Burgi

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Nicole,
    deine Herbstdeko sieht wunderschön aus, und das Buch werde ich mir holen :-) die Geschichte hört sich so schön an und ist eine gute Alternative zu Krimis, die ich sonst hauptsächlich lese :-)
    Dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße von Petra und viel Spaß in Koblenz.

    AntwortenLöschen
  21. Ach wie schön, ein zauberhafter Post und das Buch scheint ja wie für mich gemacht, Happy Ende - so mag ich es, eine Geschichte zum "weg träumen", wie Urlaub.... toll, toll, ist hiermit gemerkt und auf dem Wunschzettel notiert.
    Deine Herbstdeko ist wunderschön, ich will mir auch noch ein hübschen Zweiglein suchen um die momentane Deko etwas aufzuhübschen.
    Herzlichen Dank auch für Deine Herbstpost, habe mich sehr drüber gefreut.
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße von der Insel Rügen, Mandy

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Nicole,
    dann ist das Wetter also auch schon herbstlich bei dir?!Hier war es heute auch kälter und wolkig wie gestern.
    Eine Geschichte mit Blumenladen?Toll!
    Wollte ursprünglich mal Floristin werden...
    Gemütlich hast du es dir gemacht und die Herbstpost ist herzallerliebst!
    Ein kreatives und schönes Wochenende wünscht dir
    Kristin

    AntwortenLöschen
  23. Das Buch klingt herrlich romantisch. Ich mag es wenn die Hauptfigur im Laufe eines Buches "umgekrempelt" wird. :)
    Die Herbstpost ist entzückend, die Karte mit dem roten Pilz gefällt mir besonders gut.

    Liebe Grüße zu dir <3

    AntwortenLöschen
  24. Toll, wie dieser Zweig mit deinen Sitzmöbeln und dem vielen Weiß-Grau harmoniert!
    eine schöne gemeinsame Zeit an diesem Wochenende!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  25. Oh die kleinen Hagebutten sind auch zauberhaft liebe Nicole.... Ich mag die so gerne <3
    Das Buch hört sich toll an... das wäre glaub was für mich auf den Nachtisch zum Abends noch ein bisschen lesen....:)
    Hab ein tolles Weekend du Liebe, liebste Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Nicole,
    wunderbare Herbstpost hast du wieder bekommen und weißt du was? Ich auch!!! ;o)
    Vielen lieben Dank für die schöne Karte.
    Das Buch klingt ja interessant und ich denke gleich an den Geburtstag einer Kollegin, die im ersten Beruf Floristin war und Blumen sehr liebt...
    Ein tolles Wochenende dir.
    Herzlicher
    Claudiagruß

    AntwortenLöschen
  27. Guten Morgen liebe Nicole,

    ich habe lange lange kein richtiges Buch mehr gelesen (ich hab da so einen Knall mit Sachbüchern ;-), aber deine Buchvorstellung macht Lust auf's Lesen - ich glaube, das ist genau meins und ich probiere es mal aus!!! Und ich LIEBE diese kleinen Hagebutten - direkt notier auf meine Gartenpflanzliste ;-))) - das sieht soo schön aus! Macht Euch ein schönes Wochenende in Koblenz, das Wetter soll ja noch super bleiben!!! Vielleicht zwacke ich mir morgen einfach mal was Zeit ab und haue mal 2 Stündchen ab zum Stoffmarkt, habe gerade bei Facebook gesehen, dass in Krefeld einer stattfinden soll.

    Viele liebe Grüße und Dir und Deinen Lieben ein schönes Wochenende,
    Lony

    https://mrs-autumnberry.de

    AntwortenLöschen
  28. Guten Morgen liebe Nicole,

    das sieht wirklich richtig gemütlich aus. Ich liebe diese kleinen Hagebutten auch sehr♥ Danke für die Buchvorstellung ich mag diese Aktion wirklich so so so gerne und lese Deine Vorstellung immer gerne. Sehr schöne Herbstpost hat Dich auch erreicht, ich habe auch nochmal welche gebastelt :-)). Viel Spaß heute bei allem was Ihr so vorhabt. Vermisse Euch :-((

    Herzlichst
    die Kerstin

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Nicole,
    wieder so schöne Herbstpost hast Du bekommen. Was machst Du eigentlich mit den ganzen Karten? :-)
    Viel Spaß am Wochenende und ich bin auf Dein Bericht gespannt!
    Liebe Grüße,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Nicole,

    da hast du ja wieder einmal tolle Herbspost bekommen. :) Es gibt doch nichts schöneres als sich in eine Decke zu kuscheln und sich den Herbstwind um die Ohren wehen zu lassen. Dann ein gutes Buch und der Tag ist perfekt.... nur leider habe ich da auch viel zu selten Zeit zu. :)

    Viele liebe Grüße deine Andrea

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Nicole
    Wunderschön sind Deine Bilder! Auch bei uns ist es inzwischen so richtig herbstlich geworden - mit Nebel, wie es eigentlich ganz normal ist zu dieser Jahreszeit.
    Ein gemütliches Wochenende wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen

Kommentarfunktion auf dieser Webseite
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert.


Speicherung der IP Adresse
Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite können Sie nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Sie erhalten eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind.
Sie können diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.