Mittwoch, 19. Dezember 2018

Nachts am Rockefeller Center und Briefe 13 - 18


Nachts am Rockefeller Center 
Es blinkt und glitzert an jeder Ecke, alles ist bunt und weihnachtlich geschmückt und man kann vor lauter Menschen, besonders wenn man so klein ist wie ich, kaum etwas sehen. 
Entweder den Kopf in den Nacken oder Ellbogen raus und ab durch die Mitte...




Beim Kopf im Nacken sieht man den wunderbar funkelnden Stern auf dem Christmas tree




Und wenn man seine Ellbogen genug gebraucht hat sieht man auch den Baum in seiner ganzen Pracht. 
Bunt ist ja nicht so meins, aber dieser Baum ist einfach magic…
Drei Wochen brauchen die Baumschmücker jedes Jahr, um die 50.000 Lichter auf der Tanne zu verteilen






Wenn man nun auch noch das nötige Kleingeld in der Tasche hat, 
kann man sich eine Etage nach unten begeben und ein paar Runden auf dem Eis drehen,
bewacht von der goldenen Statur





Gehen wir ein paar Schritte weiter, an der Radio Music Hall mit dem roten Baum vorbei...




…sehen wir die farblich passenden Christmas balls.
Sehr imposant das Ganze




Dann noch ein kurzer Blick auf die bunte Lichtshow des Kaufhaus Saks, 
untermalt von Weihnachtsmusik, und schon nähert sich der erste kurze Rundgang seinem Ende




Ein letzter Blick auf den wunderschönen Weihnachtsbaum und ab in die Subway ins Hotel.
Der erste Abend war lang genug.
Mehr dann demnächst...




Gestern zuhause angekommen, habe ich mich erstmal durch Berge von Post gewühlt.
So viele schöne Karten sind hier angekommen, ich sage schon mal DANKE!

Damit ich den Rückstand aufholen kann, gibt es heute die Briefe der beiden Adventskalender 13 - 18.




13: Vitamine in Form eines Kressepäckchens. Einfach befeuchten und auf das frische Grün warten
14: Lavendelduft liegt in der Luft 
15: Ein Duftbäumchen gefüllt mit leckeren Weihnachtsaromen

Danke an Stefanie, Christine und Melitta (ohne Blog)




16: Eine schöne Nikolauskarte mit Engel und Sternen gefüllt
17: Engelskarte mit einem kleinen Anhänger
18: Bienenwachsglocke 

Vielen Dank an Claudia, Kathrin und Birgit (ohne Blog)




Und auch vom Teekalender durfte ich wieder jede Menge Post öffnen

Ein Morgentee mit echtem Tannenduft, ein Ginger Orange und ein Indischer Chai verziert mit einem kleinen Herz.
Bis jetzt gab es noch keinen Tee doppelt. Bin gespannt, ob das so bleibt.

Danke an Kathrin, Doris und Elke




Ein Sterntee von Regula, Nicole schickt Harmonie und Kirsten Sternenglanz. 
Auch an Euch ein dickes Danke für die schöne Post.

Nun kann ich mir zwei Tassen Tee am Tag gönnen, lecker. 
Das werde ich jetzt auch tun und wünsche Euch einen guten Start in den Tag. 

Ganz liebe Mittwochsgrüße






Kommentare:

  1. Das muss schon beeindruckend sein diese Bäume die man sonst nur aus dem TV kennt, mal life zu sehen .
    Deine Post gefällt mir auch sehr. Wunderschöne Karten sind dabei .
    LG heidi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Nicole,
    ich weiß nicht was ich sagen soll, mir wäre das zuviel Bling Bling, war es ja schon in Stuttgart, hier kann man ähnliches haben, auch hier ist eine Eisbahn aufgestellt. ABER, ich kann zwar eislaufen, aber diese Menschenmassen du schreibst ja selbst, wie voll es war.
    Diese lange Flugreise auf sich zu nehmen für nur ein paar Tage, ich unternehme gerne etwas, aber das wäre mir zuviel.

    Ich freue mich, wenn es dir gefallen und das ist ja auch der Sinn der Sache.

    So jetzt guck ich noch bei den anderen vorbei und dann muß ich auf einen Lehrgang.

    Lieben Gru Eva

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Nicole,
    wow, was hast du uns für schöne Fotos mitgebracht. Das ist ja unglaublich. Danke..... Herzlichst Kirsten

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen Nicole,
    oh, wie schön. New York in der Vorweihnachtszeit. Das muß ein Traum sein. Ich kenne New York nur im Sommer. Aber mein Besuch ist auch schon eine Ewigkeit her.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Mittwoch.
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Nicole,
    auch wenn es so gar nicht meine Art Weihnachten ist - die Bilder sind toll!
    Sicher sind das unvergeßliche Eindrücke.
    Ich wünsche Dir noch eine schöne Woche.
    Liebe Grüße
    Wiebke

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Nicole,

    beeindruckende Bilder, in der Tat. Irgendwie so ganz anders als bei uns. Aber zugegeben, auch amerikanische Weihnacht hat ihren Reiz.

    Viele Grüße!

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Nicole,
    so wie auf deinen tollen Fotos stell ich mir das auch vor,von den Menschenmassen mal abgesehen...
    Der Baum ist wirklich gigantisch mit seinen vielen Lichtern!
    Lauter hübsche Post hast du bekommen und da war die Freude bestimmt auch groß:)
    Hab jetzt auch alle Karten fertig und bringe sie dann zur Post.
    Einen wunderbaren Tag noch wünscht dir
    Kristin

    AntwortenLöschen
  8. das war sicher beeindruckend..
    tolle Bilder
    für mich wäre das auch nichts
    ich mag keine menschenmassen..
    und etwas viel Glitzer und Lichterglanz
    Amerika halt ;)
    manchmal denke ich .. es gibt zwei Weihnachten ..
    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Nicole, was für beeindruckende Bilder aus New York.
    Jahrelang schleiche ich schon herum und denke mir, ach nächstes Jahr will ich das auch mal erleben.
    Was mich aber davon abhält, ist der ganze Trubel rundherum.
    Nun hast du so tolle Bilder mitgebracht und ich kann in Ruhe die Bilder ansehen.
    Ich bin mir sicher du wirst uns noch einige zeigen.
    Bis bald, liebe Nicole. Edith

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Nicole,
    oh, ihr wart unterwegs, in der Ferne, danke für die tollen Bilder, das war sicher sehr beeindruckend! Aber für mich wäre das nichts, das sind mir zu viele Menschen und zu hohe Gebäude ...ich bin und bleibe nunmal ein Landei *lach*
    Schön, daß Du wieder da bist!
    ✨Ich wünsche Dir noch einen wunderschönen und glücklichen Wochenteiler!✨
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥ ✨

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Nicole,
    die Bilder aus dem adventlichen New York sind toll, mir haben es die roten Christmasballs angetan.
    Dein Teekalender ist ja sehr vielseitig.
    Liebe Grüße
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Nicole,

    ich freue mich über deinen eindrucksvollen Post.
    Alles Liebe
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  13. Büüüäähh.. ich bin neidisch!! Heul..!! Was für wunderschöne Eindrücke Du uns mitgebracht hast, liebe Nicole. Und dafür dass es so überfüllt war, sind die Aufnahmen herrlich geworden. Hachz.. das sieht nach einer grandiosen Reise aus. Toll!! Liebste Grüße, Nicole (die Dir Deine Reise von ganzem Herzen gönnt!!)

    AntwortenLöschen
  14. So viel Lichterglanz, eben Amerika.
    Ich glaube, mir wäre das zu viel
    Ich hoffe aber, dir hat es gefallen.
    Danke für deine liebe Weihnachtspost.
    Herzlichst Heike

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Nicole,
    ein wahres Deko Spektakel :-) Amerika ist doch noch was anderes als hier bei uns :-)
    Dir noch eine schöne Zeit.
    Liebe Grüße von Petra.

    AntwortenLöschen
  16. Wunderschöne Fotos sind das liebe Nicole. Ich freue mich, dass Du Dich am Ende doch noch hast anfreunden können mit der großen Stadt dort.

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Nicole,
    die Fotos sind schon beeindruckend und auch die Zahl von 50.000 Lämpchen. Ich hätte nicht gedacht, dass es so viele sind. Allerdings glaube ich, wäre mir der ganze Trubel doch ein weinig zu viel gewesen. Mir reicht schon das Geschiebe auf verschiedenen Weihnachtsmärkten, nachher bin ich immer wieder froh, wieder zu Hause zu sein, auch wenn es schön war.
    Ich wünsche Dir noch eine wunderschöne Vorweihnachtszeit.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  18. Wow klasse Fotos sind das liebe Nicole,
    der Baum ist der Hammer!!! und tolle Post hast Du bekommen
    ich wünsche Dir einen wunderschönen Tag.
    Liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  19. ... ich bin ja schon ein bisschen ein Penner, aber ich hätte dir wohl noch ein paar Tage in so einer traumhaften Umgebung gegönnt, lach, liebe Nicole !!!
    Aber die Post zu Hause, war/ist doch auch der Knaller!
    Alles Liebe,
    bis dann
    Gabi

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Nicole,
    welch ein zauberhaftes Glitzergefunkel hast du da mit der Kamera eingefangen..
    Auch wenn ich es Zuhause gern natürlich mag, stelle ich mir diesen Glamour doch sehr beeindruckend vor.
    Bestimmt bist du noch ganz berauscht von den vielen tollen Eindrücken?!
    Ja, die Weihnachtspost... um ehrlich zu sein verliere ich da auch gerade etwas den Überblick...
    Herzlicher
    Claudiagruß

    AntwortenLöschen
  21. Ohhhhh, wie fantastisch sind deine Bilder aus New York, liebe Nicole. Es ist um die 25 Jahre her, dass ich dort in der Weihnachtszeit gewesen bin, ich habe es in ganz toller Erinnerung! Und wie schön, nach Hause zu komme und so schöne Karten und Päckchen öffnen zu können. Ganz wunderbar und sicherlich sehr herzerwärmend. Klasse.

    Hab noch ganz wunderbare Adventstage und ein friedvolles, fröhliches, faszinierendes, liebevolles und und und Weihnachtsfest.

    Ich gehe jetzt noch ein bisschen auf die Reise durch den Advent und lasse dir vorher Herzensgrüße von mir da... Anni

    AntwortenLöschen
  22. Hallo liebe Nicole,
    einfach traumhaft diese Stadt und dieser Baum.... hach ich hätte ihn auch gern gesehen... na vielleicht beim nächsten mal.
    Bist Du dort auch Schlittschuh gelaufen?
    Und dann hat Dich sooo viel Post erreicht... solche Überraschungen sind doch die schönsten.

    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  23. Ich bin sooooooo verliebt in deine Fotos! Genauso hab ichs mir vorgestellt! Kitsch as Kitsch can! Herrlich!
    Und ich find ja, es passt nirgends so gut hin, wie nach New York.
    Vielen vielen Dank fürs Mitnehmen!
    Alles Liebe Babsy

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Nicole,

    tolle Bilder und sicher beeindruckend aber mir reicht schon das Anschauen. Ich schaffe es noch nicht einmal auf unseren Weihnachtsmarkt in Konstanz, der der Größte am See ist. Mir sind das einfach zu viele Menschen und Gewusel. Ich glaube vor 10 Jahren war ich das letzte Mal dort und bin froh, das ich zur Arbeit nicht in die Stadt muss.

    Schöne Karten hast Du bekommen und nun genieße die ruhige Zeit daheim.

    Liebe Grüße, Deine Burgi

    AntwortenLöschen
  25. Beim Anblick deiner Bilder kommt man aus dem Staunen gar nicht mehr heraus. So bunt so schillernd zeigt sich diese wundervolle Stadt im Weihnachtsgewand. Irgendwann möchte ich das auch mal erleben. Vielen Dank fürs Zeigen!
    Liebste Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  26. Beim Anblick deiner Bilder kommt man aus dem Staunen gar nicht mehr heraus. So bunt so schillernd zeigt sich diese wundervolle Stadt im Weihnachtsgewand. Irgendwann möchte ich das auch mal erleben. Vielen Dank fürs Zeigen!
    Liebste Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  27. Danke für den schönen Rundgang, liebe Nicole.
    Es ist schon alles recht groß in NY, oder? Der bunte Baum ist ja wirklich der Hammer.
    ...und dann kommst du nach Hause und freust dich, dass so viele liebe Mädels an dich gedacht haben.
    Klasse.

    ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen

Kommentarfunktion auf dieser Webseite
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert.


Speicherung der IP Adresse
Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite können Sie nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Sie erhalten eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind.
Sie können diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.