Donnerstag, 25. April 2019

Blumiger Hasen-Rückblick und unser "verrückter" Tag


Heute ist es schon wieder Zeit für Birgitts Monatscollage, 
letzter Donnerstag im April - zack - Monat auch fast schon wieder rum...




Der April war voll gepackt mit wunderbaren Blüten und Blumen und gut gefüllt mit Hasen 

Im April 

- habe ich mit Euch im Garten gesucht
- wurde jede Menge Hasenpost gebastelt und auch bekommen. Vielen Dank!
- habe ich Kirschblüten in Nachbars Garten sowie in Bonn bestaunt
- wurden kleine Hasen verteilt und mit Tafellack experimentiert 
- waren wir Karfreitag in Roermond
- durfte ich ein wunderbares Wichtelpaket öffnen 
- und klar, wurde Ostern gefeiert




Ja, wir waren wieder mal im Nachbarland.
Das war das "Verrückte", was wir Karfreitag angestellt haben. 
Verrückt, weil Hr. niwibo meinte, auf die Idee kommen wohl noch Tausend andere Grenzgänger und wir würden nur im Stau stehen, keinen Parkplatz finden, in Roermond vor lauter Leuten nichts sehen...




Pah, nix davon war wahr.
Als Frühaufsteher waren wir pünktlich, ohne Stau, um kurz vor 10.00 im Parkhaus, 
wo noch gefühlte 678 Parkplätze frei waren. 
Das Outlet wurde  links liegen gelassen und direkt ab in "de Pastorie" auf eine lekker Chocomel.
Die meisten Tische in der Sonne waren noch frei und wir verbrachten dort eine ruhige schöne Stunde 




Danach weiter ins Städtchen und in der der Käserei ausgiebig probiert und auch gekauft




Die Sonne, die leeren Straßen und die schöne Deko genossen.
Mit den neusten Zeitschriften eingedeckt und dann ab an die Roer




Nachdem wir einen ausgiebigen Bummel an Fluss und Hafen gemacht haben, ging es zurück auf den Marktplatz, wo, oh Wunder, auch noch ein freier Tisch in der Sonne gefunden und eine Kleinigkeit gegessen wurde




Danach musste Hr. niwibo zugeben, dass es ein schöner "verrückter" Tag war und seine Befürchtungen wohl ganz umsonst gewesen waren.
Allerdings muss ich sagen, der Rückweg durchs Outlet zum Parkhaus war ein kleiner Hindernislauf.
Ein krasser Gegensatz zum besinnlichen Flanieren durchs Städtchen




Allerdings ist der April ja noch nicht ganz zu Ende und ich freue mich schon auf die nächsten Tage.
Da gibt es noch einiges an schönen Terminen...

Hier heute grau und nass, trotzdem ganz liebe Donnerstaggrüße



Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Nicole,
    vieles hast du im April erlebt und der Karfreitagsausflug tönt ganz toll. Gut, dass du das durchgezogen hast, wenn ihr schon Holland so nahe habt.
    Dir einen sonnigen Tag (hier scheint sie bereits) und
    liebe Grüsse
    Eda

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Nicole,
    der goldene April war wirklich schön. Fast kam schon Sommerfieling auf:) Ein wundervoller Ausflug. Danke für die hübschen Bilder. Herzlichst Kirsten

    AntwortenLöschen
  3. So kann man sich also täuschen...aber vielleicht ist der Karfreitag in den Niederlanden auch ein ruhiger Feiertag? Deine Impressionen sind schön.
    LG
    Astrid
    Hier ist gerade strahlender Sonnenschein....

    AntwortenLöschen
  4. Ja der April ist auch schon wieder fast rum - Wahnsinn! Der verrückte Tag liest sich sehr lustig - schön das Herr Niwibo Unrecht hatte *kicher*
    Danke fürs mitnehmen und den Spaziergang durch das kleine Städtchen ♥

    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Nicole,
    Wie schön ist auf den Straßen der Stadt. Ich mag Straßendekoration ... in der Farbe und im Sonnenschein.
    Es ist noch nicht im April zu Ende und Sie hatten schon viele schöne Aktivitäten.
    Viele Grüße, Mia

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Nicole,

    hach da kann ich dem Herrn nur recht geben, du verrücktes Huhn und dann ganz entspannt. :)
    So viel Glück muss man erst mal haben ... ich freue mich für euch einen schönen Tag verbracht zu haben. Die Bilder sprechen Bände und machen richtig Lust auf mehr ...

    Viele liebe Grüße deine nähbegeisterte Andrea

    AntwortenLöschen
  7. Na, bei uns war am Karfreitag in den Felsengärten ordentlich was los.
    Dafür war es dann an den anderen Tagen etwas ruhiger, aber da haben wir uns etwas zurückgezogen.
    Ansonsten hattest du doch einen tollen April.
    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  8. Guten Morgen Nicole,
    wieder schöne Impressionen von Roermond. So ist das oft an den Wochenenden. Im Outlet tobt der Bär und an der Roer und in der Stadt erlebt man das angenehme niederländische Flair.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Tag und bis Samstag.
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Nicole,
    herzlichen Dank für deinen interessanten Post.
    Sonnige Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  10. Wunderschöne Impressionen, liebe Nicole. So ein verrückter Tag muss einfach sein, das war eine gute Entscheidung.

    Liebe Grüße
    von Anke

    Ps.: Bei uns nach dem gestrigen Sturm und Regen am Abend wieder strahlend blauer Himmel ...

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Nicole,
    das war ja ein ganz toller und nur ein bisschen "verrückter" Karfreitag. Wunderschöne Bilder. Es ist oft so, wenn man schon zeitig dort ist, ist meiste nicht viel los.
    Dein April war überhaupt ganz toll.
    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Nicole,
    da habt ihr es genau richtig gemacht an dem Freitag :O)
    Danke für die schönen Bilder, die Du von Eurem Ausflug mitgebracht hast!
    Ich wünsche Dir einen freundlichen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Nicole,
    das hätte ich für Karfreitag aber auch anders vermutet. Wunderschöne Bilder aus Roermond hast du mitgebracht. Ich finde es immer wieder schön dort und muss auch mal wieder hin...
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  14. Wenn du gemütlich und ohne Touristen in der Schweiz flanieren möchtest, dann empfehle ich dir auch den Karfreitag. Allerdings bleiben die Tische vor den Cafes den ganzen Tag leer, weil bei uns alles geschlossen ist an diesem Tag.
    Aber ihr hattet es ja gut getroffen und tolle Bilder hast du auch gemacht.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  15. Guten Morgen Nicole,
    das "Hollandfahren an Feiertagen" kenne ich bisher nur so wie wir uns das denken....Staus, keine Parkplätze bekommen und Menschen on Mass! Das es anders war, lag wohl auch daran, dass Ihr so früh wart. Denn nach 10:00 Uhr habe ich, sitzend am Frühstückstisch, in den Verkehrsnachrichten gehört, dass so einige Grenzübergänge zu waren. Mich bekommt da so schnell keiner hin an solchen Tagen....lach! Obwohl es reizt mich immer wieder!
    Was für tolle Bilder aus Roermond. War schon eine Ewigkeit nicht mehr da. Den Göttergatten werde ich wohl mal überreden müssen! Herr MoMaMa fährt lieber nach Belgien ….., dass ja genau so schnell zu erreichen ist.

    Liebe Grüße am Donnertag

    Monika

    AntwortenLöschen
  16. ich befinde mich kurz im wlan Luxus und nutze die Zeit ganz ganz liebe Grüße hier zu lassen, wunderschöne Fotos !!! herzlichst Kathrin

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Nicole,
    mit Schrecken habe ich gelesen, dass schon wieder Zeit für die Monatscollage ist. Wo ist denn bloß der Monat geblieben? Kann es wirklich sein, dass der schon wieder vorbei ist?
    Das zweite Bild gefällt mir richtig gut. Besonders der Übertopf ist wunderschön.
    Auf den Bildern sieht die Stadt ja geradezu menschenleer aus. Auf Stau usw. kann ich auch gut verzichten.
    Ich wünsche Dir noch eine schöne Restwoche.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  18. Da musste ich jetzt wirklich schmunzeln, denn meine jüngste Tochter hat an demselben Tag auch einen Kurz-Ausflug nach Roermond gemacht.
    Da wir selber am Bodensee in einer absoluten Urlaubsregion wohnen, halten wir uns an Feiertagen von den Straßen und nahen Touristenorten lieber fern.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Nicole,
    ups, jetzt bin ich kurz erschrocken weil ich den Donnerstag überlesen habe und dachte; was schon wieder ein Monat um? Aber es sind noch ein paar wenige Tage und die benötige ich glaub' auch noch.
    Ach was beneide ich dich um deine Nähe zu Holland, da würde ich auch gerne kurz hinfahren. Bei uns geht es da dann eher in Richtung Bodensee oder Allgäu was je nach Wetterlage auch ganz nett ist.
    Und ein Outlett mit all den netten Designern haben wir ja um die Ecke - nur ist es nicht Holland mit den vielen schönen Gassen und Cafés!
    LG zu Dir
    Manu

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Nicole,

    schön, dass Ihr Euren Ausflug genießen konntet. Hier am See tobt schon wieder der Bär. Die Saison ist eröffnet und so habe ich am Gründonnerstag nach dem Einkaufen über eine Stunde für 7 km heim gebraucht. Wir haben es uns zuhause gemütlich gemacht bei dem traumhaften Wetter. Regen wäre auch dringend nötig, aber noch sieht es nicht danach aus.

    Liebe Grüße, Burgi

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Nicole,
    eine wunderschöne und österliche Monatscollage hast du "gebastelt".
    Da hattet ihr ja wirklich Glück mit eurem Tag im Nachbarland und viel Sonne dazu,was will man mehr?
    Hier ist jetzt auch Regen und Kälte gemeldet für die kommenden Tage,aber die Natur muss sich erholen.
    Ganz liebe Grüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Nicole,
    dieser Tagesausflug sieht mir nach Urlaub aus. Wunderschöne Bilder hast du da geschossen. Da bekommt man richtig Fernweh. Bei uns ist Frankreich nur eine gute Stunde entfernt und doch so fern. Warum eigentlich?
    Alles Liebe Katrin

    AntwortenLöschen
  23. ...wahrscheinlich haben viele so gedacht, liebe Nicole,
    wie Herr N. und sind gar nicht erst los gegangen ;-)...gut für euch, dass ihr euch auf den Weg gemacht habt und einen schönen Tag genießen konntet...eine schöne blühende Collage mit tollen Hasengeschenken kannst du von deinem April zeigen,

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  24. Deine Fotos sind ein Traum, wünsche mich gerade sehnlichst auch in das kleine Städtchen. :)

    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
  25. Ja da wundert man sich manches mal wirklich, das alles gar nicht schlimm ist wie gedacht.
    Klasse das ihr so einen herrlich verrückten Tag hattet. Ich bin übrigens sehr sicher das
    Dir die nächsten Post´s auf meinem Blog gefallen werden :))
    Wünsche Dir noch viel Freude bei den nächsten Terminen .
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  26. ein schöner Frühlingsmonat ist nun fast vorbei
    stimmungsvolle Bilder hast du gemacht

    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen

Kommentarfunktion auf dieser Webseite
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert.


Speicherung der IP Adresse
Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite können Sie nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Sie erhalten eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind.
Sie können diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.