Samstag, 27. April 2019

Samtige Ranunkeln und Marmorkerzen


Zum ersten Mal in diesem Jahr stehen Ranunkeln in meiner Vase. 
Wurde auch Zeit, denn so langsam stehen ja schon die Sommerblumen in den Läden




Ganz samtig schauen die Blütenblätter aus und sie passen farblich so schön zu den Marmorkerzen, 
welche ich für unser heutiges Bloggertreffen gemacht habe




Kennt Ihr Marmorkerzen?
Geht ganz einfach und den Effekt finde ich super schön




Ihr braucht dafür Nagellack in Eurer Wunschfarbe, weiße Haushaltskerzen und ein altes Gefäß, welches Ihr nicht mehr braucht. Denn dieses ist nach der ganzen Prozedur nicht mehr vorzeigbar und riecht penetrant nach Nagellack...
In das Gefäß füllt Ihr kaltes Wasser, tröpfelt ein paar Tropfen Nagellack ins Wasser, 
 zieht die Kerze durch das Wasser und stellt sie dann zum Trocknen in einen Kerzenständer, fertig




Zieht aber unbedingt Einweghandschuhe an, denn der Nagellack klebt wunderbar an den Fingern.

Ich habe Grau und Pink genommen, da ich weiß, dass nicht alle meine Vorliebe für Grau teilen. 
Bin schon gespannt, ob die Kerzen nachher gefallen werden... 




Meine Ranunkeln verlinke ich gleich noch bei Holunderblütchen.
Die Kerzen habe ich nach dem Trocknen in Sternen-Tütchen gesteckt, ein wenig Deko dran und drum, 
fertig ist das kleine Mitbringsel.

Die Kerzen können übrigens problemlos abgebrannt werden, ich habe es gestern ausprobiert. 
Es riecht nicht und brennt auch ganz gleichmäßig ab 




Jetzt mache ich mich mit kleinen großen Schritten auf nach Kölle und hoffe, 
dass Petrus heute ein kleines Einsehen mit uns hat. 
Denn eine Gartenausstellung nur im Regen, ach nö...




Euch wünsche ich einen guten Start in ein Wochenende mit ein paar trockenen Stunden, 

ganz liebe Samstagsgrüße



verlinkt bei  sonntagsglück 

Kommentare:

  1. Hallo Nicole,
    was für eine schöne Farbe diese Ranunkeln haben, so prall gefüllt sind ihre Blütenköpfe. Passen sehr gut zu deiner Deko, ein hübschen Farbhighlight. Die Idee mit den Kerzen ist ja Klasse, schnell gemacht ein schönes Mitbringsel.
    lg und viel Spaß beim Treffen. Gruß Martina

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Nicole,

    mit dir hoffe ich auf gutes Wetter.

    Viel Freude wünscht dir
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Nicole,

    das mit den Kerzen ist ja ein Ding, superschöne Idee, kannte ich noch so überhaupt nicht. Und Deine Ranunkeln schauen traumhaft schön aus, ich liebe diese herrlich gefüllten Blüten.

    Viel Spaß und trockenes Wetter in Köln
    wünscht Dir
    Anke

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Nicole,
    Eine künstlerische Präsentation, richtig! Wie wunderbar ist Grau und Rosa!
    Und die Kerzenidee ist entzückend. Ich mag das ganze Dekor rund um die Konsole.
    Ich wünsche Ihnen ein Wochenende mit Sonne und klarem Himmel.
    Ich umarme dich, Mia

    AntwortenLöschen
  5. Ein ungewohnt intensiver Farbton bei dir!-
    Leider meint es Petrus nicht wirklich gut mit euch. Bin gespannt, welche Gartenausstellung ihr aufsucht ��
    Viel Spaß miteinander!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Nicole,
    welch eine Farbe !!!...wunderbar dieses dunkle Rot der Ranunkeln. Super schön sind deine Marmorkerzen und sie kommen bestimmt sehr gut an. Danke dir für den Tipp, das werde ich sicher einmal ausprobieren.
    Ich wünsche dir/euch viel Spaß beim heutigen Bloggertreffen und einigermaßen trockenes Wetter.
    Hab ein schönes Wochenende, Marita

    AntwortenLöschen
  7. Tolle Farbe Nicole, ich hatte schon Ranunkeln rosaweissfarbene. Fotos kommen demnächst auf den Blog. Jetzt freu ich mich aber auf den Flieder. Mal sehen wo ich einen herbekomme.

    LG
    Ursula

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Nicole,
    was für tolle rote Farbtupfer. Wunderschön!!!
    Und das mit den Kerzen ist ja eine tolle Idee. Grad auch als Resteverwertung für Nagellack super. Mir gefällt die Farbkombi echt gut.
    Viel Spaß in Köln, bei uns hat es sehr stark geregnet, aber jetzt scheint die Sonne.
    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Nicole,

    was für eine wunderbare Bastel- und Geschenkidee! Das muss ich unbedingt einmal ausprobieren, der Effekt ist wirklich toll. Tatsächlich hätte ich Bedenken gehabt, dass es beim Anzünden ein flammendes Inferno gibt, aber nachdem Du es getestet hast, wird diese Inspiration direkt auf die To-Do gesetzt.

    Viele Grüße und ein schönes Restwochenende!

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Nicole,
    die Ranunkeln sind ein richtiger Eyecatcher bei deiner Deko. Ich liebe Ranunkeln, nur leider bekommt man sie hier am Ort so gut wie gar nicht. Deine selbstgefärbten Kerzen sehen wunderbar aus und bestimmt freuen sich deine Mädels über dieses tolle Geschenk. Die Idee muss ich mir unbedingt merken.
    Herzliche Grüße
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  11. Die roten Ranunkeln setzen so schöne Akzente!
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Nicole,

    toll sehen Deine Ranunkeln und die Kerzen aus. Ich hätte auch erstmal gedacht, das der Nagellack explodiert, scheint aber gut zu gehen und werde ich ausprobieren.

    Ich wünsche Dir einen schönen Tag in Köln und bin dann mal bis Donnerstag weg in Oberammergau.

    Liebe Grüße, Burgi

    AntwortenLöschen
  13. Ich bin mir sicher, dass deine Kerzen sehr gut ankamen. Die sehen auch wirklich wunderhübsch aus.
    Herzliche Grüsse Simone

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Nicole,
    da hattest du ja wieder eine coole Idee mit den Kerzen und das ist ein schickes Mitbringsel!
    Hoffe,es war trocken heute in Köln!
    Hier regnet es,aber mich freut es für die Natur :)
    Ganz liebe Samstagsgrüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  15. Aber sicher haben die Kerzen gefallen. Klasse das es so gut funktioniert hat.
    Regen hatten wir hier Heute. ich hoffe ihr hattet weniger davon und konntet den Ausflug genießen .
    LG Heidi.... die Ranunkeln total hübsch findet

    AntwortenLöschen
  16. Guten Morgen Nicole,
    war gestern ein toller Tag, auch wenn wir das Programm geändert haben.
    Gleich werden erst einmal die Kerzen dekoriert. Denn gestern ging es nur noch auf die Couch. Die Hitparade wartete ;-)
    Ich wünsche dir einen geruhsamen Sonntag.
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Nicole,
    diese roten Farbtupfer machen sofort gute Laune, und die Kerzen spuken natürlich bei mir sofort im Kop herum ;O)
    So liebe
    Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Nicole,
    Die Kerzen sehen toll aus und mir gefallen übrigens vor allem die grauen. Gut, dass Du auch gleich meine Frage beantwortet hast, ob das nicht riecht, wenn man die abbrennt.
    Das werde ich mal ausprobieren- sofern ich noch Nagellack habe.
    Die Ranunkeln sehen auch schön aus!
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  19. Wunderschön liebe Nicole! Leider neigt sich ja die Ranunkelzeit langsam dem Ende zu... Doch habe ich gestern endlich den ersten Flieder entdeckt!
    Liebste Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  20. Hallöchen, liebe Nicole!
    Marmorkerzen hab ich noch nie gemacht - das müsste ich nachholen :) Ich mag generell DIYs, die schnell und mit wenig Materialien gemacht werden können. Deine Kerzen sind wunderbar geworden :)
    Liebe Grüße
    Yuliana

    AntwortenLöschen
  21. Wow Nicole,

    deine Ranunkeln. Der Hammer diese Farbe. Gefällt mir sehr gut. Ich werde versuchen, noch einmal Ranunkeln zu bekommen und dann findet man hoffentlich Sommerblumen. Aber im Moment sehe ich nur Tulpen , Tulpen Tulpen. Ich mag ja gern Tulpen... aber so langsam..

    Liebe Grüße
    elke von elke.works

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Nicole,
    also bei mir hast du mit den grauen Kerzen voll ins Graue, ähhhh Schwarze getroffen.
    Ganz lieben Dank dafür.

    liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  23. eine wunderschöne Farbe hat die Ranunkel
    und die Idee mit den Kerzen ist toll
    ich kenn das von Ostereiern ;)

    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Nicole,
    ich liebe Ranunkel, und diese Farbe hier ist besonders schön!
    Ich wünsche Dir einen schönen Tag und einen schönen 1.Mai morgen!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  25. Hallo Nicole,
    das sieht ja wieder toll aus. Die Ranunkeln haben eine super schöne Farbe. Und die Kerzen sind der Hammer. Meine Damen haben noch ungefähr 100 Fläschchen Nagellack hier rumstehen. Das werde ich auf jeden Fall ausprobieren.
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Nicole,
    das klingt ja einfach!
    Und sieht sehr schön aus, ich werde es demnächst auch ausprobieren.
    Deine Ranunkeln haben solch eine schöne Farbe, dieses dunkle Rot gefällt mir sehr und sieht in den weißen Vasen toll aus.
    Liebe Grüße
    Gudrun

    AntwortenLöschen

Kommentarfunktion auf dieser Webseite
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert.


Speicherung der IP Adresse
Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite können Sie nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Sie erhalten eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind.
Sie können diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.