Montag, 19. Oktober 2020

Eine Seefahrt, die ist lustig...


Obwohl, so lustig war sie gar nicht, eher sehr gemütlich und sonnig, 
unsere dreistündige Fahrt von Köpenick über die Spree bis hin zum Müggelsee.

Habt Ihr Lust, dann steigt doch einfach dazu und wir schippern zusammen in die neue Woche... 







Unter diesem doch eher unscheinbaren Haus befindet sich der Eingang zum Spreetunnel, 
von dem ich - hier - schon berichtet habe.
Diesmal geht es drüber weg statt unten durch...




Und hier wird der Corona bedingte Abstand ganz bestimmt eingehalten... 😉




Jetzt geht es durch Neu-Venedig an der Müggelspree.
Einer der schönsten und unbekanntesten Orte Berlins. 
Eine Wohn- und Wochenendhaussiedlung, die mit einem Kanu oder einem kleinen Boot befahren werden kann







Vor jedem Haus oder Datscha liegt ein Boot.
Denn hier verzweigen sich hier 5 Kanäle und es gibt 13 Brücken.
Nicht so viel wie in Venedig, aber für einen schönen Spaziergang reicht es allemal




Nun noch der Müggelturm, den wir bereits schon mit dem Fahrrad besucht haben. 
Und schon dreht das Schiff und wir fahren gemütlich nach Köpenick zurück 




Ich hoffe, Euch hat die Rundfahrt bei dem herrlichen Wetter gefallen. 
Wann habt Ihr das letzte Mal eine Schifffahrt unternommen?

Nun startet gut in die neue Woche

ganz liebe Montagsgrüße



Kommentare:

  1. Liebe Nicole,
    na und ob mir die Schifffahrt gefallen hat!
    Wunderbare Eindrücke hast du festgehalten und mir Lust gemacht, diesen Ausflug auch selbst mal zu unternehmen!
    Leider ist ja nicht nur das aktuelle Wetter dazu ungeeignet... Reisen allgemein und besonders nach Berlin kommen ja wegen Corona nun erstmal nicht mehr infrage.
    Auch dir eine gute neue Woche.
    Claudiagruß

    AntwortenLöschen
  2. Moin Nicole,
    eine traumhafte Bootsfahrt, klar da hätte ich auch mitgemacht:))))) Herzlichst Kirsten

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Nicole,
    wir sind auch erst neulich mit dem Schiff gefahren. Und zwar mit der Fähre zurück von unserer Lieblings-Nordseeinsel aufs Festland. Das ist allerdings nicht so landschaftlich abwechslungsreich wie euer Trip. :-) Und wenn's nach Hause geht auch immer mit ein bißchen Wehmut verbunden... *schnüff* Ich hoffe, wir bekommen diese Pandemie-Problematik endlich bald mal in den Griff und können wieder unbeschwert verreisen...
    Einen schönen Wochenstart wünscht das HirschEngelchen
    Anka

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen liebe Nicole,
    herzlichen Dank für die schöne Schifffahrt am frühen Morgen! Mir hat sie auhc sehr gut gefallen!
    Hab einen guten Start in die neue Woche!
    ♥️ Allerliebste Grüße , Claudia ♥️

    AntwortenLöschen
  5. Meine letzte Schiffsfahrt erlebte ich als Abschluss unseres Aufenthaltes in Koblenz.
    Nach Tagen des aktiven Erkundens war das eine schöne Möglichkeit das Ganze nochmal Revue passieren zu lassen.
    Auf der Spree war ich auch schon unterwegs und werde bestimmt mal wieder auf eine der unzähligen Touren genießen.
    Dabei fällt mir auf, auf dem Neckar war ich viele Jahre nicht mehr.
    Das werde ich mir mal für das Frühjahr vormerken.
    Einen guten Start in die neue Woche wünscht dir
    Heike

    AntwortenLöschen
  6. Guten Morgen Nicole,
    Danke fürs Mitnehmen auf diese schöne Bootstour, da wir uns im Moment das Reisen verkneifen.
    Meine letzte kleine Schiffstour war mit euch auf dem Rhein. Oh, das war so schön.
    Komme gut durch die neue Woche und bleib gesund.
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Nicole,
    eine schöne Runde hast du da mit uns gedreht 😁. Es ist immer wieder schön zu sehen wo du so warst. Eine Schiffahrt haben wir im letzten, nein halt im Urlaub erlebt. Also noch gar nicht sooo lange her. Allerdings war es da ganz schön windig.

    Einen schönen Start in die neue Woche und viele liebe Grüße deine
    nähbegeisterte Andrea 🍀

    AntwortenLöschen
  8. Wasser ist doch immer wieder sehr erholsam! Danke fürs Mitnehmen.
    Ich wohne direkt am Seeufer, muss aber wirklich nachdenken, wann ich zuletzt eine Bootsfahrt unternommen habe. Derzeit wäre es mir auf einem Boot oder Schiff eh etwas zu eng.
    Ich glaube, zuletzt habe ich die Autofähre nach Meersburg genutzt.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  9. Nun die Segelboote haben wir es angetan. Es macht wirklich Spaß zu segeln, obwohl du hast mir doch mal geschrieben, dass es dir schlecht wird, wenn es so schaukelt, aber auch so einem großen Schiff macht es ja auch nichts.
    Von Berlin nach Köpenick sind wir damals auch gedampft, war eine schöne Fahrt.
    Liebe Grüße Eva, die sich schon auf den Urlaub am Bodensee nächtes Jahr freut.

    Meine Tour nach Bregenz muß ich auch noch zeigen. Ich komm nicht nach.
    Lieben Gruße Eva

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Nicole,
    meine letzte Schifffahrt war auf dem Rhein und wenn ich mich recht erinnere, warst du dabei - grins.
    Davor war es tatsächlich auch der Müggelsee und die kleinen Kanäle dort. Herrlich.
    So, dann schippern wir mal weiter durch die Woche.

    liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  11. Nun sollen wir ja alle wieder zu Hause bleiben, da sind solche virtuellen Reisen doch ganz wunderbar. Danke fürs Mitnehmen.
    Lieben Inselgruß
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  12. Guten Abend, liebe Nicole,
    das war eine schöne Bootstour, ich habe sie sehr genossen.
    Danke fürs Mitnehmen. Wann meine letzte Bootstour war? Ist doch schon eine Weile her; es war in Hamburg auf der Alster ;-)))
    Hab einen schönen Abend und liebe Grüße von Traudi.♥

    AntwortenLöschen
  13. Guten Abend liebe Nicole
    Oh, so eine Bootsfahrt, da komme ich sehr gerne mit. Das sieht sehr idyllisch aus mit den kleinen Kanälen und dem See. Einfach wunderschön und bestimmt sehr erholsam.
    Das letzte Mal auf einem Boot war ich vor zwei Wochen: die Autofähre auf unserem See von Beckenried nach Gersau.
    Ich wünsche dir einen ruhigen Abend und liebe Grüessli
    Eda

    AntwortenLöschen
  14. Im letzten Urlaub haben wir eine 10 Seen Tour in Brandenburg unternommen.
    Ganz alleine un 100 % Corona geeignet. Wir hatten auch so schönes Wetter wie ihr.
    Klasse Bilder übrigens. So wie das vorletzte sah es bei uns fast die ganze Zeit aus
    Einfach herrlich :))
    LG heidi

    AntwortenLöschen
  15. Was für eine tolle Schiffstour, liebe Nicole. Das Foto mit der Dame ist irgendwie total anrührend und ich kann gar nicht sagen, warum. Wann meine letzte war?! Ich glaube vor zwei Jahren auf dem Rhein Richtung Niederlande und zurück. Natürlich.. lach! Regional eben - ich kann nicht anders. Dir einen feinen Tag, Nicole

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Nicole,
    bei sonnigem Wetter ganz entspannt über's Wasser zu schippern ist einfach total entspannend...und dazu die feinen Eindrücke genießen macht das alles perfekt.
    Hab einen gemütlichen Herbsttag, Marita

    AntwortenLöschen
  17. Super schöne Tour liebe Nicole! Ich finde es immer spannend, eine Gegend vom Wasser aus zu erkunden. Man hat ganz neue Eindrücke! Komm gut durch die Woche und liebe Grüße
    Ulla

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Nicole,
    und ob mir die Schifffahrt gefallen hat! Meine letzte Fahrt auf dem Wasser liegt schon mehr als 10 Jahre zurück. Danke, dass du uns auf diese tolle Tour mitgenommen hast.
    Herzliche Grüße und eine schöne Woche
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Nicole, da hast Du Dir ja wirklich eine malerische Strecke zum Schippern ausgesucht. In Klein-Venedig ist man beinahe in einer anderen Welt, oder? Meine Arbeitsstelle liegt übrigens unweit vom Müggelsee entfernt, direkt an der Spree, auf dem Campus der Hochschule für Technik und Wirtschaft. Möglicherweise seid Ihr auch dort vorbei gekommen? Manchmal, viel zu selten, setze ich mich in der Mittagspause auf die Mensa-Terrasse und schaue eine Weile aufs Wasser, bevor es am Schreibtisch wieder weitergeht.
    Heute habe ich noch frei, aber ab morgen gehts weiter mit dem (Arbeits)Alltag. Ich wünsche Dir eine schöne Woche - sei lieb gegrüßt von Lene

    AntwortenLöschen
  20. Ohja liebe Nicole, das war eine schöne Spazierfahrt, das sieht herrlich aus. Urlaub ist einfach die schönste Zeit im Jahr und dort am Müggelsee sieht es wirklich schon sehr idyllisch aus. Ich hab Dich gerne begleitet♥

    Liebe Grüße
    Kerstin und Helga

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Nicole,
    das ist ja eine schöne Tour, die Euer Boot da gemacht hat.
    Diese kleine Siedlung würde mir als (Zweit)wohnsitz auch gut gefallen, wenn ich denn ein Berliner wäre. Herrlich, diese Grundstücke, die direkt ans Wasser grenzen, das mag ich sehr.
    Meine letzte Schifffahrt habe ich vor ein paar Jahren auf dem Rhein gemacht, eine Freundin hatte mich zu einer kombinierten Zug- und Schifffahrt im Mittelrheintal eingeladen.
    Eigentlich war für dieses Jahr Rhein in Flammen vom Schiff aus angedacht - dann eben nächstes Jahr!
    Liebe Grüße
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  22. So ein herziges Häuschen! Ich schätze mal, die sind heiß begehrt und werden in der Familie weitergegeben oder zu horrenden Preisen verkauft.
    Alles Liebe Babsy

    AntwortenLöschen
  23. ...ahh wie herrlich, unsere Bootstour liegt ja nun auch schon wieder mehr als ein Jahr zurück, aber deine Fotos wecken Erinnerungen !
    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  24. Guten Morgen liebe Nicole,

    diesen Post habe ich mir sehr gern angesehen, denn eine Spreefahrt werde ich so schnell nicht machen können. Die Fotos erinnern mich an einen wunderschönen Tag, den ich mit meinem Mann auch mal von der Wasserseite unternommen habe.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
    Barbara

    AntwortenLöschen

Kommentarfunktion auf dieser Webseite
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert.


Speicherung der IP Adresse
Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite können Sie nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Sie erhalten eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind.
Sie können diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.