Mittwoch, 21. Oktober 2020

Häuserliebe und nur noch 46 Tage...


Dass ich Häuser als Deko sehr mag, ist ja schon lange bekannt. 
Darum bin ich auch ganz begeistert von der neuen Häuserstanze, die diese niedlichen Häuser "ausspuckt"




Süß, oder?
Ich träume dann schon mal von einem kleinen Weihnachtsdorf, vielleicht auf der Fensterbank.
Hell erleuchtet mit LED Teelichtern oder einer kleinen Lichterkette.
Und draußen dann die Dunkelheit, hui, wie kuschelig... 
 



Aber auch als weihnachtliche Tischdeko auf jedem Teller kann ich mir sie gut vorstellen.
Da der Boden offen ist, kann man sie wunderbar mit kleinen Süßigkeiten füllen 




Oder man nimmt sie als Adventskalender. Dann wird die Unterseite natürlich zugeklebt.
Auch eine Girlande würde mir gefallen, den Aufhänger bringen sie ja schon mit. 
Hach, da gibt es so viele Möglichkeiten - ich halte Euch auf dem Laufenden...




Nach meinem ersten Versuch - hier - habe ich mich nochmals an Beton gewagt. 
Dieses Häuschen hat Gnade vor meinen Augen gefunden, die anderen beiden sind leicht zerbröselt im Müll gelandet. 
Ob das graue Zeug und ich wohl nochmal Freunde werden?







Und wer wissen möchte, was auf manchen Bildern Braunes im Hintergrund hervorlugt: 
Tadaaa - das erste Nikolausgeschenk!

Für dieses Jahr habe ich mir vorgenommen, jedes Geschenk direkt zu verpacken.
 Namensanhänger dran, damit ich unterm Tannenbaum noch weiß, wem es gehört, 
und dann die Vorfreude genießen. 

Macht Ihr Euch auch schon die ersten Gedanken über Nikolaus & Co?
 



So, und mit diesem kleinen Countdown, der Euch hoffentlich nicht in Panik versetzt, 😂 
 wünsche ich Euch eine schöne Wochenmitte, 

Ganz liebe Mittwochsgrüße




 

Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Nicole,
    ja, Weihnachten ist nicht mehr weit und ich glaube bei der derzeiten Lage wird da wohl auch kein schönes Fest geben. Häuser wird es geben, in dem viele Menschen alleine das Fest begehen werden.
    Große Feste wird es nicht mehr geben. Wenn ich bedenke, wenn unsere Familie zusammenkommt, gibt es schon über 20 Personen.
    Es tut mir leid, darüber täuscht auch nicht schönste Deko nicht hinweg.
    Ganz liebe Grüße Eva

    AntwortenLöschen
  2. Servs Nicole!
    Ich kann deine Häuserliebe verstehen, deine Ideen damit sind grenzenlos und sehr schön! Ich freue mich, dass du mit den Päckchen positiv in die Zukunft schaust, dich auf die kuscheligen Abende freust - und - das Ganze auch noch mit uns beim DvD teilst! Dankeschön und liebe Grüße
    ELFi

    AntwortenLöschen
  3. Guten morgen Nicole,

    Die Häuschen sind alle sehr schön und gefallen mir richtig gut.
    Waaa bald ist Nikolausi. Muss noch ein paar Sachen dafür besorgen =)
    Jetzt rast die Zeit noch schneller als sie eh schon rast ^^

    Herzliche Mittwochsgrüße

    Sheena

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen Nicole,
    beim Anblick dieser hübschen kleinen Häuschen kamen mir auch direkt zig Möglichkeiten in den Sinn, was man damit anstellen kann. Deshalb wird auch in diesem Jahr eine "Stanzmaschine" ganz oben auf meiner Wunschliste stehen.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Wochenteiler.
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Nicole,

    diese Häuschen sind einfach zum Verlieben und gefallen mir sehr. Was es doch für tolle Stanzen gibt, nicht wahr ?

    Herzliche Grüße
    von Anke

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschön sind deine Häuschen, die Ideen dazu schier unbegrenzt... Hast du statt mit Beton schon mal mit Gips gearbeitet? Das sit mir irgendwie sympathischer.

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Hm, ist die Häuserstanze von daher von wo ich sie vermute und ist sie wirklich so gut? Die Bilder sind ja grandios und du hast mich auf viele Ideen gebracht. Ja, mit dem Beton hab ich auch nicht so viele gute Erfahrungen gemacht. Bis auf den teuren Kreativbeton. Geschenk hast du auch megaschön verpackt. Fehlt zwar noch der Korkanhänger (hihi);0) Alles Liebe ..... Herzlichst Kirsten

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Nicole,
    ich muss gestehen, das ich einen leichten Anflug von Panik nicht leugnen kann... . Ist ja nicht so das ich nicht schon dabei bin 7nd hoffentlich das erste Jahr etwas hyggeliger die Weihnachtszeit genießen kann? 🎅 Ich finde deine Häuser einfach klasse, da hast du mich echt mit angesteckt. 😁

    Viele liebe Grüße deine
    nähbegeisterte Andrea 🍀

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Nicole,

    die Häuschen sind wirklich hübsch und so vielseitig einsetzbar - richtig toll!
    Nachdem meine Familie beschlossen hat die Schenkerei abzuschaffen (ich musste mich der Mehrheit beugen), ist die Geschenkeliste sehr überschaubar. Einerseits beruhigend, weil ich immer diejenige war, die die Ideen wie auch die Geschenke angeschleift hat, andererseits natürlich auch schade. Wer wird nicht gerne beschenkt?
    Aber selbst die 3-5 Geschenke für Mann, Kind und Freunde reichen oft schon, um in Panik auszubrechen... :-D

    Viele Grüße!

    AntwortenLöschen
  10. Hach sind die schön.
    Ich befürchte, ich brauch doch eine Stanzmaschine...
    LG von TAC

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Nicole,
    die Häuschen sind allerliebst und Deine Verwendungsideen scheinbar unerschöpflich.
    Ich glaube, ich schau mal nach solch einer Stanze....
    Das Schenken zu Weihnachten hat sich seit dem Auszug unserer Töchter sehr verändert, weil nun Sammelgeschenke wegen der Höhe des Preises gemacht werden oder im Fall eines spontanen Gefallens angefragt wird, ob ich es nicht ein tolles Geschenk fände und es sponsern würde.
    So ist das mit weiter weg wohnenden, berufstätigen Töchtern halt.
    Und die Geschenke für meine Neffen und Nichten, die ich gerne besorgt und verpackt habe, werden seit langem von den Eltern gekauft. Weihnachtsseligkeit ist der geschäftsmäßigen Abwicklung gewichen.
    Und über Weihnachten in diesem Jahr brauchen wir nicht zu reden, Du kennst meine Vorsicht ja, ich bin froh, wenn ich überhaupt meine Mädels sehen kann, das ist dieses Jahr für mich Weihnachten!
    Jetzt wollte ich Dir aber nicht Deine Vorfreude madig machen, der Advent wird bei mir trotzdem wie immer stattfinden - eben nur zu Hause und stiller.
    Aber der Advent heißt ja auch die stade Zeit, eine Erfahrung, die ich dieses Jahr willkommen heiße.
    Übrigens - die Idee mit dem frühen Verpacken finde ich klasse, das erspart an den Tagen vor Weihnachten ein wenig Zeitdruck.
    Liebe Grüße
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  12. Häuser als Deko mag ich auch sehr. Vor ein paar Jahren habe ich mir von meiner Silhouette verschiedene Häuser ausschneiden lassen, diese stehen jetzt jedes Jahr auf meiner Winterlandschaft (Von meinem Mann gebaut). Heile Welt pur!! LG Gundi

    AntwortenLöschen
  13. Wie schön und stimmungsvoll sind diese Häuschen! Dieses Jahr brauchen wir alle viel Licht und Wärme um uns...
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Nicole,
    deine Häuschen sehen klasse aus und wenn sie am Abend leuchten wird das eine wundervolle Atmosphäre geben. Also... so schnell ist schon Nikolaus, da werd ich mir auch mal Gedanken dafür und für's Fest machen, welche Kleinigkeiten ich für meine Männer - nebst Anhang - besorgen könnte. Direkt einpacken ist eine gute Idee, eigentlich setze ich mich einige Tage vor dem Fest hin und zelebriere das bei Weihnachtsmusik etc. In den letzten Jahren fiel das jedoch eher hektisch aus. Deine Verpackung ist auch super schön.
    Nun wünsche ich dir einen gemütlichen Mittwoch...heute regnet es und wird nicht richtig hell, da macht ein wenig werkeln und planen schon Spaß.
    Lieben Gruß, Marita

    AntwortenLöschen
  15. Du sprudelt ja geradezu über vor Ideen! Das Weihnachtsdort würd mir am besten gefallen :-)
    Alles Liebe Babsy

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Nicole,

    schön sehen die kleinen Häuser aus und lassen sich ganz toll verdekorieren. Weihnachten wird bei uns sein wie jedes Jahr in den letzten Jahren, zu zweit daheim ganz ruhig. Meine Familie (Mama und Schwester) wohnen 600 km entfernt und da ich sowieso zwischen den Jahren, wie die letzten Jahre auch arbeiten muss ist die Fahrt ins Sauerland zu weit. Geschenke haben wir vor übe 20 Jahren auch abgeschafft, also bleibt im Grunde alles so wie es immer war.

    Liebe Grüße
    Burgi

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Nicole,die Häuser sind sehr schön, besonders gut gefällt mir die Prägung, die man schön erkennen kann.
    So nun möchte ich natürlich wissen welche Stanze du dazu verwendet hast?
    Ich bin auch ein großer Häuser Fan im Advent finde ich das wirklich bezaubernd.
    Liebe Grüße Edith

    AntwortenLöschen
  18. So schöne Deko, die Häuser sehen toll aus!

    Liebe Grüße
    Laura von www.laurasjournal.de

    AntwortenLöschen
  19. Solche weißen Häuser mag ich auch sehr - meint Stanzen den Plotter oder gibt es dafür wirklich komplette Stanzen?

    AntwortenLöschen
  20. Die Häuserliebe teile ich mit dir, liebe Nicole. Tatsächlich besitze ich seit über 20 Jahren eine kleine Sammlung weißer, kleiner Porzellan-Häuschen, die jedes Jahr zur Weihnachtszeit mit Lichterkette erleuchtet eine unserer Fensterbänke verzieren. Aus Papier kann man die natürlich auch sehr gut herstellen. Ob mit Stanze oder mit dem Plotter. Du weißt ja, das ist mein Lieblings-Werkzeug. Beim Plotter hat man auch den Vorteil, daß man völlig frei in der Gestaltung ist. Egal ob Größe, Grundform oder Fensteranordnung. Die sind wirklich nicht schwer zu entwerfen. :-)
    Herzliche Grüße vom HirschEngelchen
    Anka

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Nicole,
    die Häuser sind wirklich ganz zauberhaft!
    Ich wünsche Dir einen freundlichen Tag!
    ♥️ Allerliebste Grüße, Claudia ♥️

    AntwortenLöschen
  22. Manches mal schon. Ich überlege von Zeit zu Zeit was ich verschenken könnte.
    2 Wichtelchen habe ich schon fertig. Mal gucken wie es wird .
    Die Stanze ist toll . Gefällt mir richtig gut.
    LG heidi

    AntwortenLöschen
  23. Hey du Liebe,
    mensch bin ich froh, dass es nur 45 Tage bis Nikolaus sind und nicht gar bis Weihnachten.
    Ich mache mir schon manchen GEdanken um Geschenke, denn oft mag ich ja was selbstgemachtes verschenken, und da brauch ich dann Vorlauf. Kaufen kann ja jeder ;O) - aaber im Falle deiner süßen Häuser bin ich schon mal unter die Selbstkäufer gegangen, hab mich da spontan so verliebt und da Papier ja nicht so mein Medium ist,...
    Eine wunderbaren tAg wünscht dir
    Gabi

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Nicole,
    die Häuschen sind echt klasse, gefallen mir sehr gut.
    Wenn es Draußen so richtig ungemütlich ist, dann wird es im Haus mit kleinen Lichtern und Kerzen, und bei uns mit Ofen, umso gemütlicher.
    Mit Beton wollte ich auch mal irgendwann basteln, habe es aber dann vergessen und mir fehlt auch noch die richtige Idee.
    Ich wünsche Dir noch eine schöne Restwoche.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  25. Deine Idee mit den Häusern finde ich klasse liebe Nicole, beleuchtet sehen diese so richtig gemütlich aus.
    Ich liebe es am Abend ein Teelicht anzuzünden und meinen Tee zu trinken.
    Hab einen schönen Tag.
    Lieben Gruß
    Christine

    AntwortenLöschen
  26. Jetzt hatte ich aber ein bisschen Panik. Nur noch 46 Tage bis Weihnachten? Ach nee, bis Nikolaus! Uff, weiter atmen.
    Die Häuschen sind zauberhaft. Ich werde dann jetzt mal nach der Stanze googeln ;)))
    Viele Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  27. Ich habe die ersten sechs Weihnachtsgeschenke unter Dach und Fach. :D Da ich auch fúr drei Geburtstage in der Zeit Geschenke brauche, habe ich Weihnachten gern frúh aus dem Weg...LG nic

    AntwortenLöschen
  28. Dein Countdown versetzt mich allerdings in Panik, meine Liebe.
    ...aber nicht, weil ich mir Sorgen um Geschenke oder ähnliches mache.
    Deine kleinen Häuschen sind wirklich richtig schön und ich bin ganz sicher, dir fallen noch viel mehr Dinge ein, die du damit machen kannst.
    Was das allerdings mit dir und dem Beton für ein Ding ist, verstehe ich nicht. Was habt ihr zwei nur für ein Problem? Das muss doch klappen. Üben, üben, üben.

    liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  29. die Häuser sind ja allerliebst, liebe Nicole, gerne mag ich sie auch aus Beton, habe aber selber noch keine fabriziert ;-))) Allerdings sind sie wirklich einen Versuch wert ;-)))
    Liebe Grüße von Traudi.♥

    AntwortenLöschen
  30. Hallo Nicole,
    deine Häuschen sehen wunderschön aus. Da ich keine Stanze habe, muss ich mich wirklich noch mal mit dem Plotter befassen. Das Ding kann das auch, das weiss ich. Nur der Benutzer ist ein bisschen zu blöd...
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Nicole,
    deine Häuschen gefallen mir ausgesprochen gut. Es sieht so aus, als würdest du damit den Blogaward der Linkparty gewinnen.
    LG Elke

    AntwortenLöschen

Kommentarfunktion auf dieser Webseite
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert.


Speicherung der IP Adresse
Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite können Sie nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Sie erhalten eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind.
Sie können diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.