Donnerstag, 29. Oktober 2020

Oktober-Rückblick und ein Herbstspaziergang


Letzter Donnerstag im Monat, Zeit für Birgitts Monatscollage.

Im Oktober war trotz Urlaubs nichts mit Reisen in fremde Ländern, na gut, in fremde Bundesländern.
Nein, den Oktober haben wir brav zu Hause mit den Handwerkern verbracht... #stayathome ganz freiwillig.
Dafür ist unser Haus jetzt fast wie neu, nur ein paar Kleinigkeiten fehlen noch...




Im Oktober

- habe ich Herbstpost gebastelt und auch liebe Post bekommen, siehe ganz unten 

- wurden die ersten Lichterketten und Zapfen hervorgeholt

- gab es neue Bilder für die Wand

- waren Gräser jeglicher Art meine liebste Vasenfüllung

- entstanden ein Weihnachts-Ideenbuch und kleine Häuser aus Papier und aus Beton 


Wie immer könnt Ihr die passenden Posts dazu in der Sidebar anklicken
 



Spaziergänge in der Umgebung haben wir auch gemacht. 
Am liebsten laufe ich am Rhein entlang, der ja nur einen Katzensprung entfernt ist.

Na, könnt Ihr das Schloss oben erkennen?




Jetzt aber, Schloss Stolzenfels, von ihm und seinen kleinen Geistern habe ich - hier - schon erzählt




Auch diese Vierbeiner sind uns begegnet




Wie kuschelig die Jungtiere noch aussehen... 






Und passend zur bunten Blätterliebe habe ich noch Herbstliebe-Post von Gudrun und Ingrid erhalten. 
Danke 🍁🍃🍁




Euch wünsche ich schöne letzte Oktobertage, passt auf Euch auf,

ganz lieben Donnerstagsgrüße














Kommentare:

  1. Handwerker im Haus ist zwar meist nie so toll, aber dafür dann um so schöner wenn alles fertig ist. Hast du die Zeit ja klasse genutzt und neben Kreativität auch mit Spaziergängen nicht nur die Augen erfreut. Klasse Aufnahmen und eine Farbenpracht die richtig gut tut.

    Liebe Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  2. Hachz.. weißt Du eigentlich, dass Du in einem Paradies wohnst, Nicole?! Du lebst dort wo andere Urlaub machen (möchten)! So gerne wäre ich wirklich dabei gewesen und hätte mir den goldenen Blättertanz angeschaut. Am Rhein entlang - mit Schloss und Rind! Und Euer Haus ist komplett erneuert? Toll! Hier bekommt man keine Handwerker. Alle ausgebucht bis zum nächsten Jahr. Das freut meinen Chef, aber mich nicht ;)) Dir einen schönen Oktobertag. Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Die Kühe sind ja super, bin ich gestern auch an welchen vorbeigefahren, ganz schwarze, aber es hat geregnet und ich war zu faul um den Foto herauszukruschteln.
    Dir einen schönen November, der hoffentlich nicht zu trist wird.
    Liebe Grüße Eva

    AntwortenLöschen
  4. Moin Nicole,
    ich stimme meiner Vorgängerin zu. Das ist wirklich ein Paradies. Und das ohne Ostsee;0) Eine wunderschöne Collage hast du gemacht. Herzlichst Kirsten

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen Nicole,
    sind das schöne Herbsteindrücke und deine Collage zeigt deine Kreativität im Oktober. Ich bin auch froh, wenn in der nächsten Woche die Handwerker hier fertig sind...drei Wochen Baustelle reicht dann und ich freue mich riesig auf das Ergebnis. ;-)
    Hab einen feinen Herbsttag - lieben Gruß, Marita

    AntwortenLöschen
  6. Die Herbstzeit ist einfach immer sehr schön. Die Farben, schon wärmende Lichter, einige Basteleien...
    Ich wünsche dir noch einen schönen Restmonat
    Lieben Inselgruß
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  7. Servus Nicole, ja zu Hause ist es auch schön. Aber es ist schon bedrückend wenn bei jedem Schritt hinaus überlegt werden muss - soll ich, kann ich, darf ich noch dorthin, was muss ich beachten, Test mitbringen, MNS nicht
    vergessen, usw.,..
    Lg aus Wien und bleib gesund.

    AntwortenLöschen
  8. Das war also der schöne Spaziergang, von dem du gestern schriebst. Du Glückliche! Mittelrhein könnte ich gerade zwecks Aufmunterung auch gebrauchen... Aber dafür hab ich heute früh ne tolle Massage gekriegt, auf dass ich fit bin fürs Garten-Workout 😂
    Bleib gesund und munter, trotzalledem!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  9. Wow, liebe Nicole,
    so ein wunderschönes Schloss und so schöne Herbstbilder
    von deinem Spaziergang :-)
    Ganz viele liebe Grüße von Urte

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Nicole,
    dann könnt ihr euch ja wieder richtig wohlfühlen. Wenn jetzt alles neu ist.... es hat auch sein gutes, diese komische Zeit. 😊 Dein Rückblick sieht klasse aus und deine Post ist einfach nur schön.
    Noch ein paar tolle Oktobertage

    und viele liebe Grüße deine nähbegeisterte Andrea 🍀

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Nicole,
    Hier bei mir sind Handwerker nur über Vitamin B zu bekommen. Daher freu Dich über Dein fertiges Heim! Schöne Herbstbilder sind das, wir hatten aber auch einen goldenen Oktober- zumindest überwiegend.
    Bleib gesund!
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  12. Komisch... Auf deinem Blog passiert es mir ganz oft, das meine Zeilen mitten im Schreiben verschwinden und ich von vorn beginnen
    muss :-(. Okay, also noch einmal: Bei dir sind im Monat Oktober sehr schöne Dinge für die Collage zusammen gekommen. Es freut mich, dass die Zeit mit den Handwerkern im Haus nun ein Ende hat. Das ist sich ein schönes Gefühl (und auch der Anblick :-), dass jetzt fast alles so ist, wie es sein soll.
    Ich wünsche dir schon mal einen guten Start ins Wochenende und in den neuen Monat.
    Liebe Grüße. Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das geht mir genauso...dachte immer es liegt an mir? Liebe Grüße Yvonne

      Löschen
  13. Fein, dass du so eine schöne Landschaft gleich in der Nähe hast. Die lädt zu langen Spaziergängen ein. Die heimischen vier Wände hast Du ja auch zur deiner Zufriedenheit eingerichtet. Also nach einer langen Runde draußen kannst du dich jetzt behaglich einkuscheln.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  14. Ein wunderbarer Herbstpost. Das Schloß ist ein Traum. Da würde ich zu gerne mal hin. Liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  15. ...die schönste Seite des Herbstes, liebe Nicole,
    zeigst du von deinem Ausflug...und auch sonst scheint dein Oktober recht erfreulich gewesen zu sein...gut, dass die Handwerker so fleißig waren und du nun die Freude hast, wir sind jetzt auch fertig bis auf Kleinigkeiten, die sich aber auch mit der Zeit erst entwickeln sollen...

    wünsche dir ein schönes Wochenende,
    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  16. Finde das gar nicht schlimm zu Hause zu bleiben ;)
    Unser Heim werden wir die nächsten Jahre noch das ein oder andere machen.
    Möchte aktuell auch keinen Handwerker im Haus haben. Nur wenn etwas nicht funktioniert .
    Von daher warte ich gerne. Sind eh gerade alle im Einsatz und nur schwer zu bekommen.
    Nächstes Jahr werden wir mal gucken ob da was geht. Deine Bilder sind toll :))
    Im Oktober habe ich viel gearbeitet . Ich hoffe das wird wieder bisschen weniger ;)
    LG heidi

    AntwortenLöschen
  17. Moin liebe Nicole,
    schön das die Handwerker fleißig waren und nun alles wieder an seinem Platz und in Ordnung ist.
    Du wohnst in einer wunderschönen Gegend. Einfach herrlich Euer Ausflug, da hätte ich auch entspannen können. Bei der Kuh musste ich schmunzeln ... dieser Blick.
    Ich kann ja auch nicht klagen, wir wohnen da wo andere Urlaub machen.

    Hab ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Nicole,

    Danke für deinen tollen Rückblick.
    Ja Stayhome mach ich quasi seit März durchgehen. Außer ein paar kleiner Ausflüge in die Umgebung hier, ist nichts großartig passiert. Deine Gegend in der du wohnst würde mir auch gefallen für Ausflüge.
    Ein Weihnaqchtsideenbuch klingt toll =)

    Herzliche Samstagrüße

    Sheena

    AntwortenLöschen
  19. Ja, liebe Nicole, auf und aufpassen war, ist und bleibt wohl die Devise. Es wäre wünschenswert, wenn möglichst viele diese Notwendigkeit für sich erkennen würden und ich staune immer wieder, wie viele die Entwicklung noch immer nicht ernst nehmen.
    Alles neu macht der Oktober ;o) bei dir Zuhause hast du es nun richtig gemütlich.
    Gut so!
    Claudiagruß

    AntwortenLöschen
  20. Beautiful shots .It would be my pleasure if you join my link up party related to Gardening where you can share about plants and flowers here at http://jaipurgardening.blogspot.com/2020/10/garden-affair-bleeding-heart-vine.html

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Nicole,
    das sieht ja so schön aus. Auf die Burg möchte ich beim nächsten mal sehr gerne mal hoch.
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen

Kommentarfunktion auf dieser Webseite
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert.


Speicherung der IP Adresse
Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite können Sie nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Sie erhalten eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind.
Sie können diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.