Dienstag, 3. Dezember 2019

Bunt & Lecker im Dezember


Am Sonntag habe ich mir Tanjas Adventskalendertürchen Nr. 1 zu Herzen genommen und mir eine Tasse Tee gemacht.
Dazu eine Kerze angezündet und dann den Tee in aller Ruhe getrunken, ins Kerzenlicht geschaut und ein paar leckere Plätzchen geknabbert - Vanille-Butter Taler  




Aber nur ins warme Licht zu schauen war mir dann doch schnell fad und ich schnappte mir ein Wollknäuel, 
um ein neues Tuch zu beginnen.
Da ich mir in Strasbourg eine tolle gelbe (!) Daunenjacke gekauft habe, 
aber kein passendes Tuch/Schal dazu im Schrank habe, musste neue Wolle her. 
Und nun Achtung! BUNT!!!




Ja, ich kann auch BUNT! Und ich finde es toll.
Bin jedoch gespannt, ob ich mit der gelben Jacke und dem bunten Tuch wie ein Kanarienvogel im Karneval aussehen werde...  




Aber bevor ich weiter häkel, noch schnell meine Vorhaben für den Dezember: 

Im Dezember möchte ich 

- jeden Tag meine Briefe / Türchen / Sprüche öffnen und lesen 

- das Tuch fertig häkeln 

- noch mehr Plätzchen backen 

- noch einmal ein paar liebe Bloggermädel auf dem Weihnachtsmarkt treffen

- ein paar Tage mit Hr. niwibo aus dem Alltag ausbrechen

- mit meinem Niederländischkurs Sinterklaas feiern 

- zur Massage gehen 

- auf den ersten Schnee hoffen

- den Weihnachtsbaum schmücken 

- und zum ersten Mal Silvester mit lieben Blogger-Freundinnen (und Männern) zusammen feiern 




Und hier noch das schnelle Rezept für die Vanille-Butter Taler: 

250 g Butter zerlassen, in eine Schüssel geben und abkühlen lassen. 

300 g Zucker mit dem Mark einer Vanilleschote vermischen, zu der Butter geben und alles so lange schaumig schlagen, bis eine dicklich cremige Masse entsteht. 

375 g Mehl und 1 gestrichener Teelöffel Backpulver mischen und zusammen mit 1 Ei nach und nach zur Zucker-Butter Masse geben. 

Den Teig vierteln und jeweils zu einer Rolle formen.
In Folie wickeln und für drei Stunden kalt stellen. 

Backofen auf 160 Grad vorheizen und die Teigrollen in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. 
Ca. 15 Minuten backen und nach Wunsch mit Puderzucker bestäuben.




Nun startet gut in den Tag, macht mal ein kleines Päuschen zwischendurch, lasst es Euch gutgehen und vergesst nicht, Euer Türchen zu öffnen...

Ganz liebe Dienstagsgrüße



verlinkt bei niwibo sucht... / HOT / Creadienstag / DvD

Kommentare:

  1. Liebe Nicole,
    auch ich habe ein schönes Wollknäuel wieder gefunden. Werde es allerdings in diesem Jahr nicht mehr anfangen. 😊 Wieder Sooo leckere Plätzchen und ich sammle fleißig eure Rezepte. 😍 Habe einen tollen 3.Dezember und ganz
    liebe Grüße deine nähbegeisterte Andrea 🕯️

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen Nicole,
    jaa Gelb ist ja auch eine tolle Farbe, ich mag sie auch gerne.
    Du wirst bunt, ja warum denn nicht, ich finde es klasse und das Tuch passt sicherlich zu der gelben Jacke.
    Die Plätzchen ähneln in der Rezeptur deinen letzten Plätzchen aber, da die ja gleich weg waren, werden diese es wohl auch sein. Meine Plätzchen hatten gestern ihren Auftritt aber da kommen noch ein paar dazu und dann ist aber auch Schluß.
    Sodele, jetzt gehe ich auf die Piste und laufe meine Runde, muß nur noch ein wenig heller werden.
    Dir einen lieben Gruß und einen schönen TAg Eva

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Nicole,
    das klingt doch nach schönen Dezemberplänen und ich drücke dir die Daumen, dass die Zeit so entspannt wird, wie die Vorhaben klingen. Oft kommt ja doch noch das Leben dazwischen ;o)
    Das Rezept für die Plätzchen nehme ich mir mal mit, es kommt gerade recht. DANKE!
    Eigentlich wollte ich nämlich dieses Jahr nämlich Vanillekipferl backen, aber irgendwie fehlt die Lust, sie zu formen... Vielleicht sind deine Kekse eine gute Alternative?!
    Claudiagruß

    AntwortenLöschen
  4. Du wartest also auch auf den ersten Schnee, liebe Nicole?! Wir auch ;) Und Du lernst Niederländisch? Mensch, was für eine großartige Idee. Ich sollte meine Kenntnisse auch unbedingt mal auffrischen.. das letzte Mal habe ich sie vor 7 Jahren im Job gebraucht. Das Tuch wird bildhübsch und die Kekse sehen mega lecker aus. Hab' es schön, meine Liebe. Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
  5. guten morgen Nicole,

    Wunderbare Dezemberpläne hast du da und ich musste eben über meinen Verleser schmunzel ich las "das Buch fertig häkeln " *lol*
    Vanille-Butter Taler klingt lecker ich speicher mir das Rezept gerne ab.

    Herzliche Dienstagsgrüße

    Sheena

    AntwortenLöschen
  6. Mhm, die Plätzchen hören sich lecker an, die könnte ich diese Woche mal versuchen, die kommen bei meiner Familie bestimmt gut an. Und mit ein wenig Schokolade oder Kakao, könnte man sie sicherlich mal abwandeln.
    lg und eine schöne Woche, Martina

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Nicole,
    Ce dragut... pe toate planurile!
    Crosetezi minunat, coci... apetisant, decorezi frumos, iubesti luminile si favorizezi prietenia!
    Toate sunt de admirat la tine, draga mea.
    Te imbratisez cu caldura, Mia

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Nicole,

    liebe Grüße und einen guten Start in die Woche
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  9. Moin liebe Nicole,
    schöne Dezemberpläne hast Du, ich drücke Dir ganz feste die Daumen, dass es im Dezember schneien wird.... ich würde mich auch doll freuen.
    Eine schöne Farbe hat Dein Tuch, ich mag solche Farben sehr gern.
    Vanille-Plätzchen hab ich auch schon gebacken, aber für die nächste Woche muss ich wohl nochmal welche backen.
    Ein Silvester-Blogger-Treffen... das klingt super, das wird bestimmt ein riesen Spaß werden den ihr so schnell nicht vergisst.

    Ich wünsche Dir eine schöne Adventswoche.
    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Nicole,
    da hast du aber besonders schöne Farben ausgewählt für dein Tuch. Die Kekse sind dir ja auch perfekt gelungen. Meine wären farblich doch unterschiedlich geworden, da bin ich mir sicher;0) Herzlichst Kirsten

    AntwortenLöschen
  11. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Servus Nicole!
      Das Rezept hört sich ganz danach an, von mir nachgebacken zu werden. Ich hab mir eine senffarbene Jacke gekauft und liebe sie. Mein Lieblingsmann auch, er muss bei größeren Menschenansammlungen nicht mehr so lange nach mir suchen, bei einer Größe von 1,57m übersieht man mich ab und zu - in dieser Jacke aber nicht mehr :-D
      Danke für deine Dezembergedanken, das Rezept usw. beim DvD, ich freue mich, dass du wieder dabei bist. Liebste Grüße
      ELFi

      Löschen
  12. Liebe Nicole,
    der Schal wird zur Jacke bestimmt super aussehen!
    Plätzchen und Kerzenschein sind genau das Richtige für die Jahreszeit. (Nur leider nicht für meine Jeans - aber das ist ein anderes Thema *lach*)
    Liebe Grüße,
    Krümel

    AntwortenLöschen
  13. Deine Fotos sind wunderschön geworden - so stimmungsvoll. Die Kekse sehen sehr lecker aus...

    AntwortenLöschen
  14. Die Schalfarben finde ich sooo schön. Von den Keksen würde ich sofort mal eins stibitzen...
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Nicole,
    das Tuch wird wunderschön zu deiner Jacke passen, da bin ich mir sicher.
    Tolle Bilder und wieder so ein schönes Plätzchenrezept. Ich glaube, ich muss es doch mal nachbacken.
    L.G.KarinNettchen

    AntwortenLöschen
  16. Herrlich Nicole,
    Dein Tuch so schön bunt, dass wird total klasse!!!!
    Das Plätzchenrezept ist schon gespeichert. Auch so ein tolles Easy-Rezept!
    Ich kann mich gar nicht entscheiden was ich nun noch backen möchte.

    An Deinen Vorhaben wünsche ich Dir ganz viel Freude.

    Liebe Grüße in den Dienstag

    Monika

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Nicole,

    in der Tat, so viel Farbe ist man bei Dir gar nicht gewohnt. ;-)
    Aber ich bin überzeugt, es wird ganz toll aussehen.
    Danke für das Plätzchenrezept. Die sehen wirklich lecker aus und sind ganz meins. Einfach nur trockene Kekse, ohne viel Gedöns.

    Viele Grüße!

    AntwortenLöschen
  18. Da hast du ja eine stolze Liste an Vorhaben! Alle Achtung! Ich selbst mache gerade die Erfahrung, dass alle gelisteten Vorhaben jeden Tag von der Realität geprüft und verworfen werden: Seit Samstag ( Sonnenschein ) versuche ich bis heute vergeblich, alle frisch gekauften Tulpenzwiebeln in Töpfe zu setzen. Es sind immer noch mindestens vier Sorten in ihren Säckchen. Immer drängen sich andere Dinge vor. Ich glaube, ich hänge die Planerer an den Nagel 😂
    Alles Gute und viel Freude!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Nicole,

    da bin ich mal sehr gespannt, wie das Tuch in der Kombi mit der Jacke aussehen wird. Ich hoffe doch, du zeigst uns ein Foto davon. Handarbeiten sind neben Lesen eine wunderbare Beschäftigung, aber sie machen auch süchtig. *lach
    Das Rezept klingt so ähnlich wie das meiner Oma, ich muss es direkt mal vergleichen und werde auch noch ein paar Kekse backen.

    Liebe Grüße und eine schöne Adventszeit,
    Barbara

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Nicole,
    ich hätte da auch eine passende Jacke zu deinem neuen Schal/Tuch !!! Das musst du uns unbedingt in Kombi zeigen !
    Ist Dezember nicht ein feiner Monat, ich mag ihn sehr!!!
    Dir allerliebste Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  21. Hallo liebe Nicole,

    jetzt bin ich aber platt, ein buntes Tuch und eine senfgelbe Jacke, was ist passiert? So viel Farbe bin ich überhaupt nicht gewöhnt bei Dir aber ich finde es toll. Schnee brauche ich auch nicht vor dem 27.12. erst dann habe ich bis zum 07.01. Urlaub. Am WE schaue ich mal, ob ich ein paar Plätzchen zusammenbringe, es wird wohl anfangen mit dem 1 Millionsten Vanillekipfelrezept aber die lieben halt alle.

    Liebe Grüße
    Burgi

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Nicole,
    ich bin auch ganz erstaunt über die bunte Wolle. Wahrscheinlich haben wir nun getauscht, ich dezente und Du fröhliche Farben. Der Umschlag kam nicht an? Das ist aber blöde, aber sonst hast Du schon noch ein paar, oder? Ich hab' auch noch nicht alle, aber es ist noch Zeit!
    Meiner kann noch nicht bei Dir sein, Gestern gingen ganz spät einige zur Post und oh, da sind heute schon welche angekommen. Deiner ging erst heute zur Post, denn ich hab' hier auch noch Weihnachtskarten liegen... Aber heute habe ich spontan entschieden, die Adventskalenderumschläge gehen nun alle raus und mit den anderen Karten lass ich mir noch etwas Zeit, also wirst Du bestimmt morgen was im Briefkasten haben. *G* Und wenn nicht spätestens übermorgen was im Briefkasten ist, dann sei so frei und melde Dich nochmal.
    LG zu Dir
    Manu

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Nicole,
    ich bin ja auch eher der dezente Typ in Sachen Kleidung.Rot oder Gelb findet man bei mir eigentlich fast gar nicht.
    Bei Anderen sehe ich es allerdings gern und bin überzeugt,daß dir die Jacke und das Tuch ausgezeichnet stehen werden!
    Deine Vorhaben für den Dezember hören sich allesamt super an und eine Auszeit würde ich mir auch wünschen...
    Ganz liebe Dienstagsgrüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  24. Das sieht lecker, gemütlich und angenehm bunt aus. Die Wolle gefällt mir auch sehr gut und die Kekse werden Nächtebacken, ich liebe so zarte Mürbeteig Variationen.
    Liebe Grüße
    Nina

    AntwortenLöschen
  25. ach da ist ja wieder so ein tolles, schnelles und unkompliziertes Rezept - das speicher ich auch gleich ab, weil das ist was für mich! Und ja bunt sieht toll aus - ich bin schon sehr gespannt auf das Tuch!

    Alles Liebe
    nima

    AntwortenLöschen
  26. Eigentlich heißt es ja: alles neu macht der Mai... Bei dir dann wohl:alles neu macht der Advent :-)
    8ch bin jedenfalls schon sehr gespannt, wie Jacke und Tuch aussehen werden. Der Anfang ist schon mal vielversprechend.
    Alles Liebe Babsy

    AntwortenLöschen
  27. Guten Morgen Nicole,
    dein Dezember mit vielen kleinen Highlights hört sich nach Gemütlichkeit und netten Begegnungen an. Und zwischendurch dann bei Kerzenschein die nächsten Plätzchen zu genießen und ein paar Runden zu häkeln macht die Adventszeit perfekt.
    Lieben Gruß .... und ich bin gespannt auf die Präsentation von Jacke und Tuch, Marita

    AntwortenLöschen
  28. Aha, Du verlässt Deine Wohlfühlzone. Naja, wer weiß, vielleicht wirst Du ja von Dir selber positiv überrascht.
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
  29. WOW schöne Dezemberpläne hast Du liebe Nicole :)
    und auf Dein Tuch bin ich auch schon gespannt:) Danke für das Rezept. Die sehen wirklich lecker aus.
    Liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  30. Wie ein Kanarienvogel wirst du ganz sicher nicht aussehen, liebe Nicole.
    Ein bisschen Farbe an trüben Wintertagen macht einfach gute Laune.
    Danke für das Rezept. Jetzt habe ich es ausgedruckt und werde es garantiert nachbacken.

    liebe Grüße und dir einen happy day
    Nicole

    AntwortenLöschen
  31. Oh dein Dezember hört sich spannend an, lauter schöne Aussichten!
    Bin gespannt wie dein Tuch aussieht, vielleicht treffen wir uns ja beim Einkaufen im Haus d. Begegnung vor Weihnachten ;-)
    Liefs xx

    AntwortenLöschen
  32. Sieht sehr lecker aus liebe Nicole,
    das Rezept muss ich mir gleich mal speichern :-)
    Ganz liebe Grüße von der Urte

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Nicole,
    köstlich sehen die Plätzchen aus und das zartbunte Tuch wird wunderschön!
    Ich wünsche Dir einen schönen Nikolaustag!
    ♥️ Allerliebste Grüße,Claudia ♥️

    AntwortenLöschen

Kommentarfunktion auf dieser Webseite
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert.


Speicherung der IP Adresse
Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite können Sie nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Sie erhalten eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind.
Sie können diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.