Montag, 30. März 2020

12tel Blick und eine kleine Bastelei


Anfang des Jahres habe ich mir einen günstigen Restposten Wachstuch in meiner Lieblingsfarbe gekauft.  
Was ich damit anstellen wollte, keine Ahnung. 
Letzte Woche jedoch fiel mir eine kleine Holzkiste in die Hände und zack, 
war die Samstagsbeschäftigung da




Wachstuch, Luftpolsterfolie, Holzkiste, Tacker und natürlich eine Blume. 
Das ist alles, was man dazu braucht.  
Die Pelargonie gab es schon leicht lädiert zum Sonderpreis beim Discounter. 
Die musste einfach gerettet werden 




Jetzt bin ich gespannt, ob sie mir die Rettung mit jeder Menge Blüten dankt...




Die Osterkarte von Claudia passt farblich prima in die"Om-Ecke". Danke für die liebe Post 💚




Und auch den 12tel Blick habe ich Samstag erledigt. 
Dieses Mal mit Morgensonne, blühenden Bäumen und einem Nachbarn, der den Rasen mäht 




Was bin ich froh, dass ich den Blick aus unserem Dachfenster gewählt habe 
#stayathome




So, dann starten wir mal in Woche 3 von xxx .
Lasst Euch nicht unterkriegen und passt auf Euch auf

Ganz liebe Montagsgrüße



verlinkt bei Zitronenfalterin

Kommentare:

  1. Guten Morgen Nicole,
    eine schöne Idee mit dem Wachsstoff und mir geht es auch so, dass ich manche Blumen aus dem Supermarkt rette.

    Beim Blick hat sich nicht viel verändert.
    Als "Baurechtler" sehe ich mit Interesse das Haus im rechten Eck.
    Das dürfte schon älter sein und die Fenster passen so recht gar nicht dazu.
    Steht es schon lange da? Weisst du, wie alt es ist?

    Liebe Grüße Eva
    einen schönen Tag und eine gute Woche und bleibe gesund.

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen Nicole,
    deine Om-Ecke ist schön geworden. Hast du dein Blümchen diese Nacht auch schön warm eingepackt? Ganz schön kalt heute morgen.
    Komme gut in die Woche.
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Nicole, deine Kiste ist ein richtiger Hingucker geworden. Tolle Idee. Ich komme an günstigeren Pflanzen im Discounter auch nicht vorbei. Aber nur wenn sie so gut aussehen wie deine. Frechheit wenn sie schon ganz braun sind und dann dort steht zum halben Preis;0) Herzlichst Kirsten

    AntwortenLöschen
  4. Moin liebe Nicole,
    schön ist Deine Om-Ecke geworden, hoffentlich hast Du Dein Blümchen gut eingepackt... denn bei uns hat es heute Nacht geschneit.
    Eine kleine Veränderung sehe ich auf Deinem 12tel Blick, die Bäume sind etwas begrünter. Ich denke im Mai wird es nur an Farbe explodieren.

    P.S. Deine Osterkarte ist angekommen... ganz herzlichen Dank dafür, hab mich über Deine so TOLLE Karte sehr gefreut!

    Hab eine schöne Woche und pass auf Dich auf.
    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Nicole,
    ich bin mir ziemlich sicher das die Blume dir 8gre Rettung danken wird. 😁 Die Om-Ecke sieht klasse aus. Schön grün ist es bei euch schon.

    Eine tolle Woche wünscht dir deine nähbegeisterte Andrea 😊

    AntwortenLöschen
  6. Ich weiß auch nicht immer wo für ich einen bestimmten Stoff kaufe. Zumindest war das noch bis Dezember so.
    Heute profitiere ich davon , und so nach und nach kommen die Ideen und ihr Einsatz. Manches mal dauert es halt wirklich eine Weile . Deine Kiste ist jetzt ein richtiger Hingucker :))
    Gefällt mir total gut ;)
    LG heidi

    AntwortenLöschen
  7. Servus Nicole!
    Mir gefällt deine Idee mit Wachstuch, Kiste und geretteter Blume. Ich bin überzeugt, dass sie sich wohl fühlt in deiner Ecke! Hab einen schönen Tag, pass auf dich auf und liebe Grüße
    ELFi

    AntwortenLöschen
  8. Die Kiste ist wunderschön geworden. Ein richtiger Hingucker. Du hast immer so tolle Ideen. Einfach kreativ ♥. Bei uns hat es in der letzten Nacht geschneit. Ich war heute Morgen leicht geschockt ;-). Den ganz Winter über haben wir im Norden keine Schneelandschaft. Also jetzt möchte ich sie auch nicht mehr haben.
    Liebe Nicole, komm gut in die neue Woche.
    LG
    Ari

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Nicole,
    was für eine hbsche Kiste für die wudnerschöne Geranie! Ich bin sicher, sie wird Dir das danken! Die Kiste gefällt mir sehr gut, ebenso Deine OM-Ecke :O)
    Ich will diese Woche, sofern es wieder milder ist ( heute -1° und Schnee gestern ), ein bischen was draußen tun!
    Der 12tel Blick gefällt mir auch, eine schöne Aussicht auf die blühenden Bäume :O)
    Schön, daß Dir auch die Karte gefallen hat *lächel*
    Hab einen guten Start in die neue Woche!
    ♥️ Allerliebste Grüße, paß gut auf Dich auf und bleib gesund,Claudia ♥️

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Nicole,
    deine Ommm-Ecke hast du so frühlingshaft aufgehübscht, die Perlargonie wird es dir sicher mit einer langen Blütendauer danken. Perlargonien gefallen mir noch besser als Geranien und sie sind genauso unkomplizierte Pflanzen. Deinen interessanten 12tel-Blick hast du gut gewählt...in Zeiten von Corona brauchst du nicht weit. ;-)
    Hab eine gesunde Woche - lieben Gruß, Marita

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Nicole,
    in so ganz einfachen Dingen, liegt oft ein Highlight, toll geworden!Pelargonien haben sowieso ihren ganz eigenen, besonderen Charme; dein Exemplar hat so eine hübsche Farbe.
    Bei uns ist die Welt wieder mit Schnee bezuckert :O( und ich musss abends immer alles reinholen, was nicht so robust ist. Sogar Hornveilchen trauern ein bisschen.
    Ich ganz gute Woche wünsche ich dir,
    liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Nicole,
    sehr schön!
    Sonnige Grüße
    Elisaberh

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Nicole,
    O floare este frumoasa, dar daca sta intr-o cutie draguta, facuta de mana noastra e incantatoare. Imi place cutia si intreg decorul din jur.
    Esti o privilegiata sa vezi pomi infloriti, soare si multa verdeata de la geamul tau!
    Imbratisari, Mia

    AntwortenLöschen
  14. Könnte glatt eine neue Aktion werden. "Rettet die Blümchen", denn mir ist auch aufgefallen, das in den Supermärkten die Blumen vertrocknen. Gibt eben gerade wichtigeres, Toilettenpapier und Nudeln auffüllen.
    Einen schönen neuen Übertopf hat Deine Blume bekommen, ich bin sicher, sie wird Dir lange dankbar sein!!!
    Schöne Woche und LG Gundi

    AntwortenLöschen
  15. Dein 12tel-Blick schenkt Blüten und feines Frühlingsgrün! So schön.
    Das gerettete Blümchen wirst du wohl in Frostnächten noch schützen müssen.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Nicole,
    das ist ja eine Idee, eine alte Kiste mit Wachstuch einzupacken.
    So hat Deine gerettete Blume ein schönes Zuhause bekommen und ich bin mir sicher, dass es ihr bei Dir gut gehen wird.
    Weil wir so wenig wie möglich aus dem Haus gehen, im Momente nur mein Mann, ist hier nichts mit Blumen retten oder die Töpfe neu bestücken. Das muss halt warten, bei schönem Wetter werden die Beete abgeräumt, umgestaltet und umgepflanzt.
    Die blühenden Pflanzen sind dann (hoffentlich) nach den Eisheiligen fällig.
    Was freue ich mich schon auf den Besuch im Gartencenter oder in der Baumschule.
    Liebe Grüße
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Nicole,
    sehr schöne Idee! Und das Wachstuch passt einfach perfekt dazu! Ich bin mir sicher die Pelargonie wird Dir die Rettung danken.
    Liebe Grüße, Krümel

    AntwortenLöschen
  18. Was für eine Pracht, der Baum! Aber die Behübschung im Kleinen ist auch nciht schlecht :-)

    AntwortenLöschen
  19. liebe nicole,
    eine schöne idee mit dem Wachstuch! das gefällt mir sehr- punkte gehen immer :0) und dein ausblick ist toll gewählt, da gibt es keine probleme...Ganz LG aus Dänemark , Ulrike :0)

    AntwortenLöschen
  20. So ein schön blühender Baum! Wir hatten die ganze Woche nachts Minus-Grade und heute morgen leichten Schneefall, die blühenden Bäume dürfen sich bei uns heuer noch Zeit lassen ;) Ich habs mir heuer auch leicht gemacht und den Blick durchs Fenster gewählt. Im Jänner wussten wir ja noch gar nicht wie passend das für heuer ist!

    LG Karin

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Nicole, das Blumenkistchen ist ja süß! Das Punktmuster gefällt mir ganz besonders.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Abend und bleib gesund
    Christine

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Nicole,

    ein hübsches DIY. Die Geranie sieht toll aus und kommt in deiner hübsch bezogenen Kiste sehr schön zur Geltung. Ich bin sicher, sie wird dir die Rettung danken!

    Dein Blick ist wahrlich clever gewählt. Ich werde mich heute Nachmittag auf den Weg nach draußen machen - der Baum, den ich für die tolle Fotoaktion ablichte, steht etwa 500 Meter von hier entfernt. So komme ich wenigstens kurz zum Auslüften raus und ich hoffe doch sehr, dass ich den Baum auch im nächsten Monat ohne Probleme ablichten kann. Himmel, das Gegenteil wäre ja nicht auszuhalten...

    Ich blicke zuversichtlich nach vorne und praktiziere - bis auf einen kleinen Spaziergang hier und da über die nahen Felder - #stayhome quasi zu 100 %. Puhh, wobei... Mein Mann liegt mit einem grippalen Infekt flach und nun muss ich demnächst zum Einkaufen. Uahhh…

    Liebe Grüße

    Anni

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Nicole ich habe immer riesige Vorräte an Stoffen und Wolle und an Büchern. davon profitiere ich jetzt zZ. Langeweile kommt nicht auf. Liebe Grüße und bleib gesund ! Die Geranie ist toll, aber bei uns friert es noch.

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Nicole
    das ist eine ganz süße Idee. Es sieht schon ein bisschen nach Sommer aus, wir werden sehen wie es dieses Jahr auf den Terrassen und Gärten aussehen wird. Ob man Blumen kaufen kann ?!?!?
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  25. schön hast du die Kiste aufgemotzt ;)
    und die gerette Pflanze fühlt sich sicher wohl bei dir

    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen

Kommentarfunktion auf dieser Webseite
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert.


Speicherung der IP Adresse
Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite können Sie nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Sie erhalten eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind.
Sie können diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.